Kanzler

Beiträge zum Thema Kanzler

54×

Umfrage
Jugendliche aus Kempten und der Region wissen wenig über die Bundestagswahl und die Kandidaten

Am 24. September ist Wahl. Aber was wird da eigentlich genau gewählt? Und wer ist jetzt gerade Kanzler? Wer ist der Herausforderer und wer sind die hiesigen Direktkandidaten für den Bundestag? Die AZ hörte sich bei jungen Leuten aus der Region um. Einige wissen kaum Bescheid, was und wer gewählt wird. Andere sind umso besser informiert. Doch wählen wollen die meisten dann doch. Wer ist zurzeit Kanzler? Das wissen fast alle der zahlreichen Befragten aus Kempten und dem Oberallgäu (die ihren...

  • Kempten
  • 31.08.17
17×

Kaufbeuren
Kinder schreiben Briefe an Bundeskanzlerin

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke nimmt am Nachmittag im Kindergarten 'Zum Guten Hirten' Briefe an die Bundeskanzlerin entgegen. Beim 1. Kaufbeurer Lernfest hatten die Kleinen die Briefe auf selbstgestaltetem Briefpapier geschrieben. Stephan Stracke wird die Briefe mit nach Berlin nehmen und Bundeskanzlerin Merkel persönlich übergeben.

  • Kempten
  • 21.06.12
14×

Kempten
Thomas Kreuzer wird neuer Chef der Staatskanzlei

Laut verschiedenen Medienberichten wird der Allgäuer Kultusstaatssekretär Thomas Kreuzer die Leitung der Staatskanzlei übernehmen. Nach der Bekanntgabe von Finanzminister Georg Fahrenschon sich um das Amt des deutschen Sparkassenpräsidenten zu bewerben, begannen in der CSU die Rochaden. Der aktuelle Chef der Staatskanzlei, Marcel Huber übernimmt das Amt des Umweltministers. Die freie Stelle als Leitung der Staatskanzlei wäre dann für den Juristen und langjährigen CSU-Fraktionsvize frei. Um 11...

  • Kempten
  • 03.11.11

Geschichte
Vor 480 Jahren emigrierte der Jurist Balthasar Klammer aus Kaufbeuren

Der Bürgermeistersohn machte Karriere als Kanzler in Celle Im 15.und 16. Jahrhundert herrschte in Europa durch Renaissance, Humanismus und Reformation Aufbruchstimmung. In Kaufbeuren liefen die Dinge zunächst aber nicht gut: Pestepidemien rafften 1482 und 1521 viele Bürger hin. Der Reichstag lehnte die Lehren Martin Luthers ab, weshalb Kaufbeuren sich aus praktischen Erwägungen als «romtreue Reichsstadt» zeigte, so der Historiker Stefan Dieter. Ein Grund mehr für Balthasar Klammer, 1531...

  • Kempten
  • 19.02.11

Kaufbeuren / Irsee
«Überrascht von der Ausstrahlung»

Große Staatsmänner hat das Schwäbische Tagungs- und Bildungszentrum in Irsee so manche gesehen. Einer ragt unter den politischen Schwergewichten dennoch heraus: Helmut Kohl. «Ich war damals überwältigt von seiner physischen und persönlichen Präsenz. Es war interessant zu spüren, welche Ausstrahlung dieser Mann hat», erinnert sich Dr. Rainer Jehl, ehemaliger Leiter des Bildungszentrums, an einen der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit.

  • Kempten
  • 03.04.10

Neuer Hochschul-Kanzler

Kempten | az | Christian Herrmann (36) ist neuer Kanzlers an der Hochschule Kempten. Er hat die Nachfolge angetreten von Dr. Volker Büchner, der in den Ruhestand getreten ist (wir berichteten).

  • Kempten
  • 10.04.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ