Kanzler

Beiträge zum Thema Kanzler

Nachrichten
661×

Merkel geht, Scholz kommt
Was die Allgäuer von der neuen Regierung erwarten

"Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde." Das waren die entscheidenden Worte, heute zu hören im Deutschen Bundestag. Olaf Scholz wurde gewählt, ernannt und vereidigt und ist jetzt der neunte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Die Regierung steht – und jetzt?...

  • Kempten
  • 09.12.21
Fällt die Maskenpflicht in Österreich auch im Handel? (Symbolbild)
5.910×

Coronavirus
Fällt die Maskenpflicht in Österreich auch im Handel?

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz stellt weitere Lockerungen in Aussicht. Wie der Kanzler bereits bekannt gab, entfällt ab dem 1. Juli nicht nur die Maskenpflicht in den meisten Bereichen und die Nachtclubs öffnen wieder.  Wo die "3-G-Regelung (Zugang nur für Geimpfte, Getestete, Genesene) gilt, soll laut vol.at ab dem 1. Juli die Maskenpflicht auch im Innenbereich entfallen. "Ab 22. Juli soll nur noch in Öffis und Geschäften des täglichen Bedarfs Mund-Nasen-Schutz zu tragen sein,...

  • 23.06.21
Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin von Bündnis90/Die Grünen bei der Bundestagswahl 2021.
2.036×

Grüne haben "K-Frage" entschieden
Annalena Baerbock (40) will Kanzlerin werden!

Noch bevor CDU und CSU entschieden haben, ob Laschet oder Söder als Kanzlerkandidat bei der Bundestagswahl 2021 antritt, haben Bündnis90/Die Grünen entschieden: Annalena Baerbock (40) wird für die Grünen als Kanzlerkandidatin in den Wahlkampf starten. Der Bundesvorstand hat Baerbock am Montag nominiert. Ein Parteitag im Juni wird die Nominierung als erste Kanzlerkandidatin der Grünen bestätigen, dessen sind sich alle einig. Das Land "in eine gute Zukunft führen" "So beginnt heute ein neues...

  • 19.04.21
Noch ist nicht klar, ob Markus Söder oder Armin Laschet für die Union als Kanzlerkandidat antreten wird.
1.326×

Kanzlerkandidat der Union
Immer noch keine Einigung in der K-Frage: Treffen von Söder und Laschet ohne Ergebnis

Markus Söder (CSU) und Armin Laschet (CDU) haben sich am Sonntagabend im Reichstag in Berlin getroffen - dreieinhalb Stunden lang. Ein Ergebnis der K-Frage gab es nach der Beratung gegen 1:30 Uhr Medienberichten zufolge aber nicht. Wie es jetzt weitergeht, ist noch unklar. Beide Politiker sollen nicht bereit sein einzulenken. Sollte keiner der beiden auf die Kanzlerkandidatur verzichten wollen, könnte die Bundestagsfraktion am Dienstag die Entscheidung an sich ziehen. Markus Söder liegt...

  • 19.04.21
Markus Söder, CSU-Parteivorsitzender und Ministerpräsident von Bayern, gibt nach der virtuellen CSU-Präsidiumssitzung eine Pressekonferenz.
1.678×

Entscheidung in dieser Woche?
CSU-Präsidium unterstützt Markus Söder als Kanzlerkandidat der Union

Das CSU-Präsidium hat dem Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (54) am Montag einstimmig ihre Unterstützung zur Kandidatur als Kanzlerkandidat der Union ausgesprochen. "Aus Sicht der CSU ist Markus Söder für die anstehenden Aufgaben der bestgeeignete Kandidat", so CSU-Generalsekretär Markus Blume auf einer Pressekonferenz nach der Tagung des CSU-Präsidiums. Söder erwartet Entscheidung noch in dieser WocheNur wenige Stunden zuvor hatte sich das Präsidium der CDU für den...

  • 13.04.21
Markus Söder will Kanzler werden.
3.881×

Jetzt ist es raus!
Söder gegen Laschet: Wer wird Kanzler-Kandidat für CDU und CSU?

Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident und im Vergleich zu anderen Ministerpräsidenten Hardliner, was Corona-Maßnahmen angeht, ist bereit für die Kanzler-Kandidatur. Lange war er im Gespräch, jetzt ist es raus. Am Rande der Klausur der Spitze der Unions-Bundestagsfraktion in Berlin haben Laschet und Söder ihre Bereitschaft bekräftigt, für die Kanzlerkandidatur von CDU und CSU zur Verfügung zu stehen. Die K-Frage Medienberichten zufolge sollte am Montag die Kanzler-Kandidat-Frage innerhalb...

  • 12.04.21
Immer wieder ein Selfie: Am Mittwochabend wollten sich Kinder und Erwachsene mit Kanzler Kurz fotografieren.
6.727×

Kurz im Kleinwalsertal
Sicherheitsabstand nicht eingehalten: Kanzler-Besuch sorgt für Empörung

Beim Besuch des österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz im Kleinwalsertal kamen mehr Menschen als erwartet. Viele jubelten dem Kanzler zu, er stieg seinem Wagen aus, begrüßte die Menschen und ließ sich fotografieren. Eine Maske trug Kurz nicht. Dabei wurden mehrfach die Sicherheitsabstände nicht eingehalten. Dafür erntet Kurz jetzt Kritik. Auch in den sozialen Netzwerken herrscht Empörung. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ).  Der Abgeordneter des Neuen Österreich und Liberalen Forums...

  • Oberstdorf
  • 15.05.20
Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (rechts im Bild) zu Besuch am Grenzübergang im Kleinwalsertal. Links der Bürgermeister von Oberstdorf Klaus King.
8.203× Video

"Ich danke Euch!“
Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz im Kleinwalsertal zu Besuch

Am Mittwochabend hat der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz das Kleinwalsertal besucht. Am gleichen Tag hatte Horst Seehofer bekannt gegeben, dass die Grenze zu Österreich am 15. Juni wieder geöffnet werden soll. Das teilt die Gemeinde Mittelberg mit. Zahlreiche Menschen sind zum Besuch von Kurz an den Grenzübergang gekommen, warteten zum Teil bereits an der Landesstraße vom Grenzübergang Walserschanze bis zum Walserhaus. Der 33-jährige Regierungschef zeigte sich volksnah, nahm...

  • Riezlern
  • 14.05.20
55×

Umfrage
Jugendliche aus Kempten und der Region wissen wenig über die Bundestagswahl und die Kandidaten

Am 24. September ist Wahl. Aber was wird da eigentlich genau gewählt? Und wer ist jetzt gerade Kanzler? Wer ist der Herausforderer und wer sind die hiesigen Direktkandidaten für den Bundestag? Die AZ hörte sich bei jungen Leuten aus der Region um. Einige wissen kaum Bescheid, was und wer gewählt wird. Andere sind umso besser informiert. Doch wählen wollen die meisten dann doch. Wer ist zurzeit Kanzler? Das wissen fast alle der zahlreichen Befragten aus Kempten und dem Oberallgäu (die ihren...

  • Kempten
  • 31.08.17
42×

Planung
Gemeinderatssitzung: Jengen diskutiert über neue Baugrundstücke

Auf den Zuschauerstühlen in der Jengener Gemeindekanzlei saßen bei der jüngsten Gemeinderatssitzung wohl einige Bürger, die gerne ein Haus in Weinhausen bauen würden. Es werde schon gewartet, dass endlich etwas vorwärts geht, erklärte Bürgermeister Franz Hauck den versammelten Räten, als über die lang ersehnten neuen Baugrundstücke gesprochen wurde. Sechs Parzellen sollen am östlichen Ortsende entlang der Stettbachstraße entstehen. Für das Wohngebiet soll ein Bebauungsplan aufgestellt werden...

  • Buchloe
  • 25.09.15
23×

Auszeichnung
Ehemaliger Kanzleramtschef Dr. Rudolf Seiters erhält den Scheidegger Friedenspreis

Am Ende hat es Ovationen im Stehen gegeben. Geehrt wurde ein Mann, der stets den Frieden im Blick hatte: In einem feierlich gestalteten Festakt ist Dr. Rudolf Seiters der Scheidegger Friedenspreis überreicht worden. Geehrt worden ist der ehemalige Kanzleramtschef und Bundesinnenminister für seine großen Verdienste um die deutsche Wiedervereinigung und den Aufbau des wiedervereinten Deutschlands. Scheideggs Bürgermeister Ulrich Pfanner hob bei der Überreichung der weißen Taube aus Porzellan das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.10.14
451×

Urlaub
Altkanzler Kohl feiert auf der Burgruine Falkenstein in Pfronten seinen 83. Geburtstag

Altbundeskanzler Helmut Kohl feierte gestern seinen 83. Geburtstag im Allgäu. Gut erholt zeigte er sich vor der historischen Burgruine Falkenstein hoch über Pfronten. Begleitet wurde er von Ehefrau Maike sowie Ex-Bundesfinanzminister Theo Waigel mit Ehefrau Irene und Sohn Konstantin. Helmut Kohl genoss vor allem den Blick vom Burghotel Falkenstein auf die tief verschneite Burgruine. 'Kohl war am 17. September 1999 schon einmal da, damals mit seinem alten Kabinett und Ex-Bundespräsident Roman...

  • Füssen
  • 04.04.13
17×

Kaufbeuren
Kinder schreiben Briefe an Bundeskanzlerin

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke nimmt am Nachmittag im Kindergarten 'Zum Guten Hirten' Briefe an die Bundeskanzlerin entgegen. Beim 1. Kaufbeurer Lernfest hatten die Kleinen die Briefe auf selbstgestaltetem Briefpapier geschrieben. Stephan Stracke wird die Briefe mit nach Berlin nehmen und Bundeskanzlerin Merkel persönlich übergeben.

  • Kempten
  • 21.06.12
284×

Gnaden-Hochzeit
Dr. Konrad und Wilma Friesicke aus Scheidegg sind seit 70 Jahren verheiratet

Beim Kanzler im Vorzimmer gearbeitet Von einem Ereignis, dessen Erleben 'nur wenigen Menschen vergönnt ist', schrieb Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer und gratulierte mit einem persönlichen Schreiben und einem Teeservice mit bayerischem Wappen: Dr. Konrad Friesicke und Wilma Friesicke, geborene Goymann, haben ihre 'Gnaden-Hochzeit' gefeiert. Vor genau 70 Jahren, am 5. November 1941, schlossen sie in Seeshaupt den Bund fürs Leben. Und in den vielen gemeinsamen Jahren spielten Politiker...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.11.11
14×

Kempten
Thomas Kreuzer wird neuer Chef der Staatskanzlei

Laut verschiedenen Medienberichten wird der Allgäuer Kultusstaatssekretär Thomas Kreuzer die Leitung der Staatskanzlei übernehmen. Nach der Bekanntgabe von Finanzminister Georg Fahrenschon sich um das Amt des deutschen Sparkassenpräsidenten zu bewerben, begannen in der CSU die Rochaden. Der aktuelle Chef der Staatskanzlei, Marcel Huber übernimmt das Amt des Umweltministers. Die freie Stelle als Leitung der Staatskanzlei wäre dann für den Juristen und langjährigen CSU-Fraktionsvize frei. Um 11...

  • Kempten
  • 03.11.11

Geschichte
Vor 480 Jahren emigrierte der Jurist Balthasar Klammer aus Kaufbeuren

Der Bürgermeistersohn machte Karriere als Kanzler in Celle Im 15.und 16. Jahrhundert herrschte in Europa durch Renaissance, Humanismus und Reformation Aufbruchstimmung. In Kaufbeuren liefen die Dinge zunächst aber nicht gut: Pestepidemien rafften 1482 und 1521 viele Bürger hin. Der Reichstag lehnte die Lehren Martin Luthers ab, weshalb Kaufbeuren sich aus praktischen Erwägungen als «romtreue Reichsstadt» zeigte, so der Historiker Stefan Dieter. Ein Grund mehr für Balthasar Klammer, 1531...

  • Kempten
  • 19.02.11

Kaufbeuren / Irsee
«Überrascht von der Ausstrahlung»

Große Staatsmänner hat das Schwäbische Tagungs- und Bildungszentrum in Irsee so manche gesehen. Einer ragt unter den politischen Schwergewichten dennoch heraus: Helmut Kohl. «Ich war damals überwältigt von seiner physischen und persönlichen Präsenz. Es war interessant zu spüren, welche Ausstrahlung dieser Mann hat», erinnert sich Dr. Rainer Jehl, ehemaliger Leiter des Bildungszentrums, an einen der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit.

  • Kempten
  • 03.04.10

Neuer Hochschul-Kanzler

Kempten | az | Christian Herrmann (36) ist neuer Kanzlers an der Hochschule Kempten. Er hat die Nachfolge angetreten von Dr. Volker Büchner, der in den Ruhestand getreten ist (wir berichteten).

  • Kempten
  • 10.04.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ