Kandidat

Beiträge zum Thema Kandidat

Lokales
Dr. Günter Räder aus Ebersbach, Landratskandidat der Grünen im Ostallgäu.

Kommunalwahl 2020
Ostallgäuer Grüne schlagen Agraringenieur als Landratskandidat vor

Agraringenieur Dr. Günter Räder aus Ebersbach soll Landratskandidat von Bündnis 90/Die Grünen werden. Der Grünen-Kreisvorstand und die Mitglieder der Kreistagsfraktion haben Räder, der politisch ein alter Hase ist, einstimmig für das Amt des Landrates vorgeschlagen. Bei der Aufstellungsversammlung am 30. November soll der frühere Bundes- und Landtagskandidat und amtierende Kreisvorsitzende der Grünen offiziell nominiert werden. Schon in den 90er Jahren engagierte sich Räder im...

  • Obergünzburg
  • 19.10.19
  • 215× gelesen
Lokales
Einmal im Monat tagt der Stadtrat im großen Sitzungssaal des Rathaus-Neubaus. 40 Volksvertreter plus Oberbürgermeister nehmen dann an dem runden Tisch Platz. Wer dort ab Mai 2020 ihre Interessen vertritt, entscheiden die Bürger bei der Kommunalwahl am 15. März. Sie haben dabei aus heutiger Sicht eine große Auswahl.

Kommunalwahl 2020
Kaufbeuren: OB Stefan Bosse muss bei Bürgermeisterwahl mit drei Herausforderern rechnen

Am 15. März nächsten Jahres wählen die Kaufbeurer einen Oberbürgermeister und 40 Stadträte. Die Parteien und politischen Gruppierungen sind mitten in den Vorbereitungen und reden offiziell noch ungern über Details. Doch in den politischen Kreisen gibt es kaum ein anderes Thema. Nach den Recherchen dieser Zeitung muss der seit 2004 amtierende Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) mit drei Herausforderern rechnen. Im Gespräch sind Pascal Lechler von der SPD, Oliver Schill von den Grünen und ein...

  • Kaufbeuren
  • 28.09.19
  • 1.460× gelesen
Lokales
Überblick über Marktoberdorf. (Archivbild)

Kommunalwahl 2020
Grünen-Vorstand will Jörg Schneider als Bürgermeister-Kandidaten in Marktoberdorf

Die Marktoberdorfer Grünen wollen Jörg Schneider ins Rennen um das Bürgermeisteramt schicken. Der Vorstand hat sich bei einem Treffen einstimmig für ihn entschieden. Das letzte Wort haben die Mitglieder. Die Nominierungsversammlung ist am 12. November. Der vierfache Vater Jörg Schneider ist Rektor der Sankt-Martin-Grundschule, seit 2018 bei den Grünen und lebt seit 25 Jahren in Marktoberdorf. „Die Leute kennen ihn, er kennt die Marktoberdorfer und deren Interessen und Bedürfnisse gut“, sagt...

  • Marktoberdorf
  • 12.09.19
  • 881× gelesen
Lokales
Am Wochenende wird in Buchloe erstmals der Jugendbeirat gewählt.

Wahl
Am Freitag und Samstag wird der Jugendbeirat in Buchloe gewählt

Am Freitag und Samstag ist es so weit: Erstmals wird in Buchloe ein Jugendbeirat gewählt. Für das Gremium haben sich 14 Kandidaten bei der Jungbürgerversammlung im Juni angemeldet. Von denen können bei der Wahl, die im Jugendzentrum Buchloe stattfinden wird, acht in das Gremium einziehen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 11.07.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im...

  • Buchloe
  • 10.07.19
  • 523× gelesen
Lokales
Maximilian Eichstetter, CSU-Kandidat für das Bürgermeisteramt in Füssen

Kommunalwahl
Füssener CSU setzt bei Bürgermeisterwahl 2020 auf Maximilian Eichstetter

Es hat sich schon länger abgezeichnet, nun ist es offiziell: Für die CSU soll Maximilian Eichstetter als Kandidat für das Bürgermeisteramt in Füssen ins Rennen gehen. Dafür haben sich die Vorstandschaft des Ortsverbandes und die Stadtratsfraktion bei einem internen Treffen ausgesprochen. Einstimmig sprachen sie sich dafür aus, den 34-Jährigen als Bürgermeister-Kandidaten für die im September stattfindende Mitgliederversammlung zur Nominierung vorzuschlagen. Eichstetter dankte für das...

  • Füssen
  • 26.06.19
  • 1.365× gelesen
Lokales
Optimistisch blickt die Pfrontner Liste den Kommunalwahlen im kommenden Jahr entgegen, hier Vorsitzender Sebastian Nöß (links) mit Bürgermeisterkandidat Alfons Haf bei der Generalversammlung.

Kommunalpolitik
Stellvertreter tritt bei Bürgermeisterwahl in Pfronten gegen Amtsinhaberin an

Alfons Haf wird bei den Kommunalwahlen im kommenden März in Pfronten gegen Amtsinhaberin Michaela Waldmann antreten. Bei der Generalversammlung der Pfrontner Liste im Gasthof Aggenstein präsentierte ihn Vorsitzender Sebastian Nöß unter starkem Beifall der 40 Mitglieder und Gäste als Kandidaten. „Es ist Zeit für einen eigenen Kandidaten“, fasste Nöß das Ergebnis längerer Diskussionen innerhalb der Wählergemeinschaft, aber auch mit Bürgern zusammen. Es ist der erste eigene Kandidat, den die...

  • Pfronten
  • 17.05.19
  • 1.067× gelesen
Lokales
Martin Valdés-Stauber engagiert sich politisch für die Europawahl.

Politik
Martin Valdés-Stauber (27) aus Kaufbeuren tritt für die SPD zur Europawahl an

Europa wurde Martin Valdés-Stauber sozusagen schon in die Wiege gelegt. Denn seine Großmutter machte sich bereits 1957 von Schwaben aus auf nach England und danach nach Madrid. Dort lernte sie ihren künftigen Mann kennen und blieb in Spanien. Ihr Sohn wiederum kehrte 1988 mit seiner Frau nach Deutschland zurück. Und so wurde Martin im Oktober 1991 in Kaufbeuren geboren. Der heute 27-Jährige wuchs zusammen mit seiner Schwester zweisprachig auf. Inzwischen spricht er neben Spanisch und Deutsch...

  • Kaufbeuren
  • 07.05.19
  • 882× gelesen
Lokales
Wer zieht 2020 ins Buchloer Rathaus ein? Josef Schweinberger wird nicht mehr zur Wahl antreten. Die Stadt sucht jetzt nach möglichen Kandidaten.

Kommunalwahl
Buchloer Parteien und Fraktionen halten Ausschau nach Bürgermeister-Kandidaten

Wer wird im nächsten Jahr neuer Buchloer Bürgermeister? Steht vielleicht eine Frau an der Spitze der Stadt? Wer sitzt im Stadtrat? Welche langjährigen Mitglieder treten nicht mehr an? Wer will es noch einmal wissen? Und wie ist es um den Nachwuchs bestellt? Fragen wie diese treiben derzeit nicht nur die Kommunalpolitiker um. Auch viele Buchloer Bürger beschäftigen sich damit. Auf Antworten – so ergab eine Umfrage der Buchloer Zeitung – müssen sie wohl noch längere Zeit warten. Mehr über...

  • Buchloe
  • 08.04.19
  • 1.006× gelesen
Lokales
Christine Fröhlich von den Freien Wählern möchte Bürgermeisterin von Füssen werden.

Kommunalwahl 2020
Freie Wähler Füssen schicken Christine Fröhlich ins Rennen ums Bürgermeisteramt

Als erste politische Gruppe in Füssen haben sich die Freien Wähler bei der Frage, wer den aus Altersgründen nicht mehr antretenden Bürgermeister Paul Iacob im nächsten Jahr im Rathaus beerben soll, eindeutig positioniert: Sie schicken ihre Vorsitzende Christine Fröhlich ins Rennen. Einstimmig wurde die 58-Jährige bei der Mitgliederversammlung am Donnerstagabend nominiert. Für Vorstand und Stadtratsfraktion sei früh klar gewesen, einen eigenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl aufzustellen,...

  • Füssen
  • 29.03.19
  • 722× gelesen
Lokales
Kommunalwahl 2020: Kandidaten gesucht.

Wahlkampf
Suche nach Kandidaten für Kommunalwahl 2020 hat in Kaufbeuren begonnen

Die Kommunalwahl im März 2020 ist noch weit weg. Doch bei den im Kaufbeurer Stadtrat vertretenen Parteien und politischen Gruppierungen spielt sie bereits eine Rolle. Und wenn Sie jung und weiblich sind und am Ende noch einen in der Stadt bekannten Namen haben, könnte es durchaus passieren, dass Sie bald gefragt werden, ob Sie Lust haben, auf einer Liste zu kandidieren. Denn die Strategen halten bereits Ausschau nach geeigneten Bewerbern. Allgemein versucht sich die Politik ja immer wieder...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 11.01.19
  • 625× gelesen
Lokales
Landtagswahl in Bayern am Sonntag, 14.10.2018

Information
Landtagswahl Bayern 2018: Kandidaten in den Allgäuer Stimmkreisen in der Übersicht

Am Sonntag, 14. Oktober 2018 wählt Bayern den neuen Landtag. In den Allgäuer Stimmkreisen 708 bis 712 stehen insgesamt 52 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl. Viele Wählerinnen und Wähler sind bis zum Wahltag unentschlossen. Unter anderem, weil sie gar nicht wissen, wer alles zur Wahl steht. In unseren Übersichten zu den Stimmkreisen finden Sie alle Direktkandidaten im Allgäu mit einem Profil und der Möglichkeit, den Kandidatinnen und Kandidaten Fragen zu stellen, die Ihnen auf dem Herzen...

  • Kempten
  • 30.08.18
  • 7.555× gelesen
Lokales

Kandidierende
Bezirkstagswahl Bayern 2018: Direkt-Kandidatinnen und -Kandidaten im Stimmkreis 708 (Kaufbeuren)

Am Sonntag, 14. Oktober 2018 wählt Bayern nicht nur den neuen Landtag, sondern auch den neuen Bezirkstag. Die Abgeordneten des Bezirkstags entscheiden über Vieles, das den jeweiligen Bezirk (für das Allgäu ist das Schwaben) betrifft. Die Einteilung der Stimmkreise zur Bezirkstagswahl entspricht der Einteilung der Landtagswahl-Stimmbezirke. Stimmkreis 708 (Kaufbeuren) Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU) Bosse, Stefan Bezirksrat, Oberbürgermeister aus...

  • Kaufbeuren
  • 28.08.18
  • 735× gelesen
Lokales

Kandidierende
Bezirkstagswahl Bayern 2018: Direkt-Kandidatinnen und -Kandidaten im Stimmkreis 709 (Kempten, Oberallgäu)

Am Sonntag, 14. Oktober 2018 wählt Bayern nicht nur den neuen Landtag, sondern auch den neuen Bezirkstag. Die Abgeordneten des Bezirkstags entscheiden über Vieles, das den jeweiligen Bezirk (für das Allgäu ist das Schwaben) betrifft. Die Einteilung der Stimmkreise zur Bezirkstagswahl entspricht der Einteilung der Landtagswahl-Stimmbezirke. Stimmkreis 709 (Kempten, Oberallgäu) Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU) Deniffel, Renate Industriefachwirtin, Bezirksrätin, Kreisrätin aus...

  • Kempten
  • 28.08.18
  • 1.281× gelesen
Lokales

Kandidierende
Bezirkstagswahl Bayern 2018: Direkt-Kandidatinnen und -Kandidaten im Stimmkreis 711 (Marktoberdorf)

Am Sonntag, 14. Oktober 2018 wählt Bayern nicht nur den neuen Landtag, sondern auch den neuen Bezirkstag. Die Abgeordneten des Bezirkstags entscheiden über Vieles, das den jeweiligen Bezirk (für das Allgäu ist das Schwaben) betrifft. Die Einteilung der Stimmkreise zur Bezirkstagswahl entspricht der Einteilung der Landtagswahl-Stimmbezirke. Stimmkreis 711 (Marktoberdorf) Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU) Lax, Ursula Erzieherin, stv. Bezirkstagspräsidentin, Bezirksrätin aus...

  • Marktoberdorf
  • 28.08.18
  • 822× gelesen
Lokales

Kandidierende
Bezirkstagswahl Bayern 2018: Direkt-Kandidatinnen und -Kandidaten im Stimmkreis 712 (Memmingen)

Am Sonntag, 14. Oktober 2018 wählt Bayern nicht nur den neuen Landtag, sondern auch den neuen Bezirkstag. Die Abgeordneten des Bezirkstags entscheiden über Vieles, das den jeweiligen Bezirk (für das Allgäu ist das Schwaben) betrifft. Die Einteilung der Stimmkreise zur Bezirkstagswahl entspricht der Einteilung der Landtagswahl-Stimmbezirke. Stimmkreis 712 (Memmingen) Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU) Weber, Alfons 1. Bürgermeister, stv. Bezirkstagspräsident, Bezirksrat,...

  • Memmingen
  • 28.08.18
  • 677× gelesen
Lokales

Politik
Pfarrgemeinderatswahlen: Suche nach Kandidaten läuft im Füssener Land auf Hochtouren

Vielerorts läuft die Suche nach Kandidaten für die bevorstehenden Pfarrgemeinderatswahlen am 25. Februar bereits auf Hochtouren. Doch das ist nicht immer einfach, sagt Sabine Heer, Vorsitzende des Pfarrgemeinderats von St. Nikolaus in Pfronten: 'Oft ist es ein Problem, Menschen für ein Ehrenamt zu begeistern.' Wie die Lage neben Pfronten in Füssen und Seeg ist, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 18.01.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Füssen
  • 17.01.18
  • 82× gelesen
Lokales

Glaube
Im Februar werden die neuen Pfarrgemeinderäte für Buchloe gewählt

Das Wort Wahlkampf kommt im Vorfeld der am 24. und 25. Februar stattfindenden Wahlen eigentlich nicht vor: An diesem Tag sind die Katholiken aufgerufen, ihre neuen Pfarrgemeinderäte zu wählen. Zu kämpfen hat man aber im Vorfeld durchaus – und zwar, damit, genügend Kandidaten zu finden. Die Frist, Kandidaten vorzuschlagen, ist eigentlich schon vor Weihnachten abgelaufen, aber bis 28. Januar können noch Bewerber nachnominiert werden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe...

  • Buchloe
  • 10.01.18
  • 22× gelesen
Lokales

Kandidat
Landtagswahl 2018: Roland Wagner kandidiert erneut für Ostallgäuer ÖDP

Bei der Landtagswahl tritt – wie bereits 2013 – Roland Wagner als Kandidat der ÖDP im Stimmkreis 711 an – und damit im größten Teil des Ostallgäus. Der 47-jährige Diplom-Kaufmann ist verheiratet und vierfacher Vater. Um den Bezirkstagssitz für das Ostallgäu bewirbt sich der 50-jährige Elektrotechniker Roland Brunhuber. Bei der Nominierungsversammlung machte die ÖDP deutlich, dass sie sich als 'wählbare Alternative zur CSU' präsentieren und mit klaren Positionen für Vertrauen in die Politik...

  • Marktoberdorf
  • 21.12.17
  • 158× gelesen
Lokales

Kandidatenwahl
Landtagswahl 2018: Dr. Paul Wengert (SPD) einstimmig als Kandidat für den Stimmkreis Marktoberdorf nominiert

Dr. Paul Wengert geht als 'Mister 100 Prozent' für den SPD-Stimmkreis 711 Marktoberdorf ins Rennen um einen Platz im Bayerischen Landtag. Einstimmig nominierte die Versammlung den Landtagsabgeordneten aus Füssen. Für den Bezirkstag wurde Regina Renner (Füssen) als Kandidatin gewählt, zudem tritt bei dieser Wahl Johannes Füssel (Buchloe) auf der Liste an. Mit welchen Themen Paul Wengert ins Rennen geht, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.17
  • 203× gelesen
Lokales

Wahl
Stracke (CSU) und Ferschl (Linke) vertreten Wahlkreis Ostallgäu im Bundestag

Feinste Canapés für die CSU, leere Pizzakartons bei der SPD: Auch an der Speisekarte bei den Wahlpartys am Sonntagabend ließ sich das Ergebnis der Bundestagswahl ablesen: Stephan Stracke von den Christsozialen geht mit 49,20 Prozent, allerdings mit deutlichen Abschlägen in seine dritte Amtszeit im Bundestag. Direktkandidat Pascal Lechler (SPD) muss sich mit 11,38 Prozent ebenfalls dem bundesweiten Trend seiner Partei beugen und bleibt daheim. Was bei den Linken aufgetischt wurde, ist nicht...

  • Kaufbeuren
  • 25.09.17
  • 94× gelesen
Lokales

Podiumsdiskussion
Direktkandidaten für den Bundestag diskutieren in Buchloe über Entwicklungspolitik, Sozialstaat und Integration

Die Augen dutzender Menschen sind auf die Leinwand gerichtet. Zu sehen ist ein Kurzfilm – doch das Bild passt nicht zum Ton: Während Bilder von schrecklichen Arbeitsbedingungen und unzumutbaren Lebenszuständen gezeigt werden, spricht im Hintergrund ein unsichtbares Kind darüber, wie gut es ihm geht. Am Schluss fragt die Kleine: 'Frau Regierung, kannst du dafür sorgen, dass es allen Menschen so gut geht wie mir?' Mit dieser Frage haben sich am Samstagvormittag einige Bundestagsdirektkandidaten...

  • Buchloe
  • 18.09.17
  • 37× gelesen
Lokales

Wahlkampf
Bundestagswahl: Leser und Kandidaten diskutieren in Memmingen

Das Themenspektrum war groß, über das Leser unserer Zeitung in Memmingen mit neun Direktkandidaten aus dem heimischen Wahlkreis diskutierten. Nur Jonas Flott (FDP) konnte aus beruflichen Gründen nicht an dem Treffen teilnehmen, das in den Räumen der Redaktion der Memminger Zeitung stattfand. Schnell entwickelten sich teils kontroverse Gespräche. Ein Thema, über das besonders leidenschaftlich diskutiert wurde, war der Fachkräftemangel in der Alten- und Krankenpflege. Dass es in Deutschland...

  • Kaufbeuren
  • 13.09.17
  • 14× gelesen
Lokales

Nominiert
Marktoberdorfer Stadtrat Peter Fendt wird zum Bundestagskandidat der Bayernpartei gewählt

Mit dem Bezirksvorsitzenden Helmut Kellerer und der stellvertretenden Generalsekretärin Regina Schropp war die Nominierungsversammlung der Bayernpartei prominent besucht. Mit deutlicher Mehrheit wurde der Marktoberdorfer Stadtrat Peter Fendt zum Direktkandidat für den Deutschen Bundestag gewählt. Ebenso deutlich wie diese Mehrheit waren die Worte bei dieser Versammlung. Kellerer sagte, dass Bayern durch 'Seehofers Kuschelkurs mit der Bundeskanzlerin' in Berlin nun endgültig nicht mehr...

  • Marktoberdorf
  • 21.02.17
  • 88× gelesen
Lokales

Nominierung
Fast einstimmiges Votum der CSU Ostallgäu für Stephan Stracke

Seit sieben Jahren mischt er in der Bundespolitik mit, am Samstag sprachen ihm 116 von 117 Delegierten (eine Enthaltung) in Germaringen ihr Vertrauen aus: Mit Stephan Stracke als Direktkandidat zieht der CSU-Bundeswahlkreis 257 Ostallgäu (mit Unterallgäu und der Stadt Memmingen) in den Bundestagswahlkampf 2017. Bevor Stracke ans Rednerpult trat, dankte ihm der bayerische Wirtschafts-Staatssekretär Franz Josef Pschierer (MdL) für die Zusammenarbeit der vergangenen Jahre. n seiner Ansprache...

  • Kaufbeuren
  • 31.10.16
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019