Kandidat

Beiträge zum Thema Kandidat

Lokales
Zur Nominierungsversammlung der Kreis-CSU in der Cafeteria der Lebenshilfe Lindenberg brachte Landrat Elmar Stegmann seine Partnerin Kristin Trautzsch mit.

CSU-Kreisverband nominiert Elmar Stegmann mit klarer Mehrheit zur Landratswahl im Landkreis Lindau

Der CSU-Kreisverband hat den 48-jährigen Amtsinhaber Elmar Stegmann erneut als Landratskandidat aufgestellt. Bei der Nominierungsversammlung in der Cafeteria der Lebenshilfe in Lindenberg votierten 59 von 62 Stimmberechtigten für ihn. Zwei Stimmzettel waren ungültig – und ein Mitglied durfte nicht mitwählen, weil es zu spät dran war. Das deutliche Ergebnis sei ein „großartiger Vertrauensbeweis“, sagte CSU-Kreisvorsitzender Ulrich Pfanner. Allerdings: Bei seiner letzten Nominierung hatte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.19
  • 1.673× gelesen
Lokales

Landtagswahl
Parteivertreter aus dem Landkreis Lindau und dem Oberallgäu können sich nicht einigen

Jetzt steht es fest: Bei der CSU gibt es eine Kampfabstimmung. Die Kreisverbände aus dem Oberallgäu und Lindau konnten sich nicht einigen, welcher ihrer Vertreter für die Landtagswahl 2018 als Direktkandidat antritt. Beide wollen einen eigenen Bewerber um die Kandidatur durchsetzen: Die Lindauer unterstützen die 53-jährige Hanni Windhaber aus Lindenberg, die Oberallgäuer den 44-jährigen Eric Beißwenger aus Bad Hindelang. Nur einer der beiden kann aus dem gemeinsamen Stimmkreis antreten. Wer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.06.17
  • 25× gelesen
Lokales

Nominierung
Minister Dr. Gerd Müller erneut als Bundestagskandidat der CSU nominiert

Der Ausgang der Nominierungsveranstaltung war absehbar, der Applaus der CSU-Mitglieder auch: Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller wurde von den 144 Delegierten des Bundeswahlkreises erneut zum Bundestagskandidaten gekürt. Als Wahlleiter Gebhard Kaiser allerdings verkündete, dass Müller 96,5 Prozent aller Stimmen aus den Kreisverbanden Kempten, Oberallgäu und Lindau erhalten hatte, brandete so starker Applaus auf, dass er langer den großen Saal im Weitnauer 'Goldenen Adler' akustisch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.09.16
  • 27× gelesen
Lokales

Nachfolger
Einen neuen Bürgermeister in Hergatz zu finden wird wohl zum Zeitproblem

Dass Bürgermeister Uwe Giebl möglicherweise Hergatz verlassen wird, beschäftigt die Gemeinde schon jetzt. Giebl kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in seiner hessischen Heimatstadt Heusenstamm. Die Wahl ist Ende September. Einen Nachfolger für Giebl zu finden, stellt die Verwaltung aber wahrscheinlich vor ein Zeitproblem, wie Geschäftsstellenleiter Frank Achberger sagt: 'Das ist ein sportliches Programm.' Zweiter Bürgermeister Michael Zeh hat zwar bereits gesagt, dass er 'die Fühler...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.05.15
  • 31× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Aaron Wild will Bürgermeister in Argenbühl werden

Ein gebürtiger Lindenberger möchte Bürgermeister von Argenbühl werden: Aaron Wild hat bei der Gemeinde seine Bewerbung um die Amtsnachfolge von Josef Köberle abgegeben. Er ist bisher der erste bekannte Bewerber. Aaron Wild ist selbstständiger Unternehmer. Er betreibt ein Taxi-Unternehmen und eine Tankstelle in Lindenberg sowie eine SB-Waschanlage in Augsburg mit insgesamt 30 Mitarbeitern. Ihm sei bewusst, dass das Bürgermeisteramt ein 'Vollzeit-Job' ist, sagt er. Sein Unternehmen würde er dann...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.05.15
  • 350× gelesen
Lokales

Entscheidung
Hergatzer Bürgermeister kandidiert als Rathauschef für Stadt in Hessen

Der Hergatzer Bürgermeister Uwe Giebl kandidiert für ein anderes Bürgermeisteramt. Er will sich für die CDU zur Wahl in seiner Heimatstadt Heusenstamm (Hessen) am 29. September aufstellen lassen. Obwohl Giebl seit neun Jahren Bürgermeister im Westallgäu ist, hat er in der Hessischen Stadt immer noch seinen Erstwohnsitz. Auch seine Frau und seine Familie leben dort. Das sei aber nur ein Grund für seine Kandidatur. 'Ich bin Heusenstamm immer noch sehr verbunden', sagt Giebl auf Nachfrage. Je...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.04.15
  • 12× gelesen
Lokales

Nominierung
Freie Wähler Scheidegg präsentieren neue Gesichter

Tobias Steinhauser auf Platz 1 Werner Fehr, der Vorsitzende der Freien Wählerschaft Scheidegg/Scheffau, vermied bei der Nominierungsversammlung das Wort 'Wahlkampf.' Er sprach lieber von der 'Wahlwerbung', die ihm und den am Donnerstagabend im Gasthaus Zum Hirschen gewählten 16 Gemeinderatskandidaten in den kommenden Wochen ins Haus stehe. Dass mit dem ehemaligen Radsportler und jetzigem selbstständigen Schlossermeister Tobias Steinhauser kein amtierender Gemeinderat auf Platz 1 der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.01.14
  • 159× gelesen
Lokales

Nominierung
Unabhängige Bürgerliste Opfenbach stellt bereits im 30. Jahr Kandidaten auf

Dialog als wichtiges Ziel Bei der Nominierungsversammlung der Unabhängigen Bürgerliste (UBL) Opfenbach im 'Café & mehr' zeigte sich ein großes Interesse am Mitgestalten der Gemeindepolitik. Sehr erfreut war deshalb Christian Pelinka, der als Versammlungsleiter bestimmt wurde, dass die UBL bereits ins 30. Jahr geht. 'Und dieser Weg soll weiter gehen' so Pelinka. Seit 24 Jahren gehört Pelinka dem Gemeinderat Opfenbach an. Für ihn ist die Aufstellung einer eigenen Kandidatenliste für die Wahl des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.01.14
  • 25× gelesen
Lokales

Nominierung
Gemeinderatswahl: Paul Straub junior führt die Liste in Opfenbach an

Paul Straub junior führt die Liste der CSU und Freien Wählerschaft in Opfenbach bei den Kommunalwahlen im März an, gefolgt von Annete Straub. Wenn der Bürgermeister, Matthias Bentz, und sein Stellvertreter, Helmut Forster, wegen anderer Termine ihre Teilnahme an einer Veranstaltung absagen müssen, ist es hilfreich, auf einen engagierten Altbürgermeister, Paul Straub, zählen zu können. So geschehen auf der Nominierungsversammlung von CSU und Freie Wählerschaft Opfenbach. Acht Sitze belegt die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.12.13
  • 69× gelesen
Lokales

Kandidatur
Bürgermeisteramt: CSU stellt keinen eigenen Bewerber in Weiler-Simmerberg

Suche nach Gegenkandidat zu Amtsinhaber Rudolph bleibt erfolglos 'Wir haben alles versucht, es ist uns aber nicht gelungen einen Kandidaten zu finden', sagte Fraktionssprecher Xaver Fink bei der Nominierungsversammlung des Christsozialen im 'Plaze'. Damit wird Amtsinhaber Karl-Heinz Rudolph nach Stand der Dinge keinen Gegenkandidaten haben. Die Freien Wähler stellen mit Karl-Heinz Rudolph seit 2002 den Rathauschef in Weiler-Simmerberg. Mit dessen Arbeit ist die CSU alles andere als zufrieden,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.12.13
  • 21× gelesen
Lokales

Kandidatur
Elmar Stegmann vermutlich weiterhin Kreischef im Landkreis Lindau

Anfang November wird die CSU im Landkreis Lindau Landrat Elmar Stegmann für eine zweite Amtszeit nominieren. So wie es aussieht, wird er damit auch Kreischef bleiben. Denn bislang ist weit und breit kein Gegenkandidat in Sicht: Die im Kreistag vertretenen Gruppierungen verzichten nach Stand der Dinge darauf, einen Bewerber ins Rennen zu schicken. 'Es wäre aussichtslos', erklärt beispielsweise Dagmar Nölte, SPD-Kreisvorsitzende. Elmar Stegmann ist vor sechs Jahren erstmals gewählt worden. Für...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.10.13
  • 22× gelesen
Lokales

Fernsehen
Willi Brozmann aus Weiler als Nussknacker bei Wetten, dass

Angekündigt wurde er als Kandidat aus Wolfurt, doch eigentlich kommt er aus dem Westallgäu: Willi Brozmann (22) aus Weiler-Simmerberg stand am Samstagabend als Kandidat bei der Mallorca-Sendung von 'Wetten, dass..?' vor der Kamera. Der in kurzen Hosen auftretende Tanzlehrer wettete, dass er es schafft, mit seinem Hintern 50 auf dem Boden liegende Walnüsse innerhalb von 60 Sekunden zu knacken. Sein Wettpate, der schottische Schauspieler Gerard Butler ('300'), traute es ihm nicht zu und auch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.06.13
  • 55× gelesen
Lokales

Weiler-Simmerberg
Eberhard Rotter aus Weiler-Simmerberg wird CSU-Direktkandidat zur kommenden Landtagswahl

Der langjährige Allgäuer Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter ist für die kommende Landtagswahl zum CSU- Direktkandidaten im Stimmkreis Lindau-Sonthofen nominiert worden. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, hatte Rotter in diesem Jahr keinen Gegenkandidaten. Eberhard Rotter kommt aus Weiler-Simmerberg, sitzt seit 22 Jahren im bayerischen Landtag und ist dort verkehrspolitischer Sprecher der CSU-Fraktion.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.10.12
  • 16× gelesen
Lokales

Wahlen Westallgäu
Wahlen im Westallgäu: Zwei Amstinhaber ohne Gegner

Die amtierenden CSU-Bürgermeister Ulrich Pfanner in Scheidegg und Uwe Giebl in Hergatz (beide Landkreis Lindau) treten bei den Wahlen im Herbst jeweils ohne Gegenkandidat an. Am 30. September gehen die Bürger in Hergatz an die Wahlurne, am 7. Oktober können die Wahlberechtigten in Scheidegg ihr Kreuz machen. Bei den vorangegangenen Wahlen im Jahr 2006 hatte sich Pfanner gegen einen Mitbewerber mit 61,2 Prozent der Stimmen durchgesetzt. Giebl hatte es mit zwei Kontrahenten zu tun,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.09.12
  • 22× gelesen
Lokales

Wahlen
Bisher noch keine Gegenkandidaten in Scheidegg, Hergatz und Sonthofen

Die Bürgermeister der Westallgäuer Gemeinden Scheidegg (Ulrich Pfanner) und Hergatz (Uwe Giebl) sowie Hubert Buhl (Freie Wähler) in Sonthofen müssen bisher noch nicht mit Gegenkandidaten um ihre Ämter kämpfen. Gewählt wird in den drei Orten außer der Reihe: In Hergatz am 30. September, in Scheidegg am 7. Oktober und in Sonthofen am 28. Oktober. Ob es aber bei jeweils einem Kandidaten bleibt, ist noch ungewiss. Denn noch können sich weitere Personen melden – in Sonthofen etwa bis zum 6....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.05.12
  • 23× gelesen
Lokales

Abühl Bürgermeister Köberle
Josef Köberle einziger Kandidat bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag in Argenbühl

Enge und freundschaftliche Verbindungen mit dem Westallgäu 'Wir unterscheiden nicht zwischen Bayern und Württemberg. Für uns sind die Menschen im oberen Landkreis Lindau keine Bayern sondern Allgäuer'. Josef Köberle, seit 16 Jahren Bürgermeister von Argenbühl, stellt im Gespräch mit der Heimatzeitung die starken Verflechtungen zwischen seiner 6000-Einwohner-Gemeinde und den angrenzenden Orten im Argental heraus. 'Von Tradition und Herkunft sind wir gleich', stellt der aus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.03.12
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020