Kandidat

Beiträge zum Thema Kandidat

Lokales

Kabarett
Kaufbeurer Kabarettist Wolfgang Krebs präsentiert Programm mit neuen Figuren

Für den Wechsel gerüstet Die bayerische Politik verlangt Wolfgang Krebs viel Flexibilität ab. Nachdem Ministerpräsident Edmund Stoiber im Jahr 2007 aus dem Amt gedrängt wurde, musste der langjährige Stoiber-Parodist aus Kaufbeuren schnell umsatteln und fortan den Beckstein geben. Kaum war die Rolle eingeübt, gab es den nächsten Wechsel. Seehofer übernahm 2008 das Ruder. Krebs ließ sich von den Politiker-Volten nicht verdrießen und wechselte mit. Nun könnte es bald wieder einen neuen...

  • Kempten
  • 11.01.12
  • 19× gelesen
Lokales

Lindau
Lindauer interessiert an Bürgermeisterkandidaten

Großer Ansturm bei der Podiumsdiskussion am Bodensee. Viele Lindauer wollten sich von den Bürgermeisterkandidaten der verschiedenen Parteien bei der politischen Auseinandersetzung ein eigenes Bild machen. Das Interesse der Bevölkerung war sehr groß, so musste vom Veranstalter zwischenzeitlich die Halle sogar wegen Überfüllung geschlossen werden. Am Ende waren mehr als 750 Menschen anwesend. Es entwickelte sich eine sehr faire Auseinandersetzung, zwischen der Dame und ihren drei männlichen...

  • Kempten
  • 10.01.12
  • 18× gelesen
Lokales

Allgäu
Freie Wähler rüsten sich für Bundestagswahl

Die Freien Wähler wollen bis Ende des nächsten Jahres für die Bundestagswahl 2013 gerüstet sein. Wie der Allgäuer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl mitteilte, müssen nun Kandidaten aufgestellt werden. Vor allem aber müsse sich die Partei – so wörtlich - "programmatisch verbreitern'. Der Kritik, wonach die Freien Wähler nach gerade einer Legislaturperiode in Bayern noch nicht bereit für den Bund seien, weist der stellvertretende Fraktionsvorsitzende zurück.

  • Kempten
  • 27.12.11
  • 7× gelesen
Lokales

Lindau
Neuer Oberbürgermeister-Kandidat der CSU in Lindau soll bekannt gegeben werden

In Lindau findet die Oberbürgermeister Wahl am 12. Februar statt. Die Wahl gestaltet sich derzeit zumindest für zwei Gruppierungen schwierig. Nach dem Rückzug des CSU Kandidaten Rainer Rothfuß,steht die größte Fraktion des Lindauer Stadtrates jetzt unter gewaltigem Zeit- und Zugzwang. Für den heutigen Tag ist eine Presseerklärung mit der Nennung eines neuen Kandidaten, oder einer neuen Kandidatin angekündigt. Den Piraten fehlen noch diverse Unterstützungsunterschriften, damit ihr Kandidat...

  • Kempten
  • 22.12.11
  • 8× gelesen
Lokales

Oy-Mittelberg
Theo Haslach ist erneut zum Bürgermeister von Oy- Mittelberg gewählt worden

Mit 1.302 Stimmen ist Theo Haslach als Bürgermeister von Oy-Mittelberg wiedergewählt worden. Der 52-jährige Haslacher hatte auf das Amt des Bürgermeisters von Oy-Mittelberg keinen Gegenkandidaten. Die Wahlbeteiligung lag bei etwa 41 Prozent. Bei Bürgermeisterwahlen mit einem Alleinkandidaten können Wähler auch andere Namen vorschlagen. Davon haben 83 Wähler in Oy-Mittelberg Gebrauch gemacht.

  • Kempten
  • 28.11.11
  • 11× gelesen
Lokales

Bürgermeisterwahl
94 Prozent stimmen für Theo Haslach als Bürgermeister in Oy

Kandidat in Oy bestätigt Mit 94,01 Prozent der gültigen Stimmen wurde gestern der 52-jährige Theo Haslach (CSU) als einziger Kandidat für den Bürgermeisterstuhl wiedergewählt. Bei den Wahlen vor sechs Jahren, bei der er gegen den damals amtierenden Rathauschef Wolfgang Hützler antrat, gewann Haslach mit knapp 62 Prozent. Dankbar und strahlend zeigte sich Haslach nach Bekanntwerden des Ergebnisses: 'Das ist eine ganz tolle Zustimmung zum Abschluss der ersten Amtsperiode. Das gibt mir Mut,...

  • Oy-Mittelberg
  • 28.11.11
  • 81× gelesen
Lokales

Bürgermeisterwahl
Oy-Mittelbergs Rathauschef, einziger Kandidat bei der Bürgermeisterwahl, will hohe Wahlbeteiligung und setzt auf Austausch

Mit Information an die Urnen locken Der Bürgermeisterwahl am 27. November in Oy-Mittelberg kann Theo Haslach gelassen entgegensehen: Von der örtlichen CSU aufgestellt, ist der amtierende Rathauschef der einzige Anwärter auf den Posten für die nächsten sechs Jahre. Aber: Haslach legt Wert auf eine hohe Wahlbeteiligung und möchte am Wahlsonntag so viele Gemeindebürger wie möglich an die Urnen bringen. Deshalb setzt der Rathauschef auf Information: In den nächsten beiden Wochen ist er bei...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.11.11
  • 28× gelesen
Lokales

Spd
Landratswahl: SPD verzichtet auf Kandidaten

Keine Wahlempfehlung ausgesprochen Die Unterallgäuer SPD wird bei der Landratswahl im April kommenden Jahres keinen eigenen Kandidaten aufstellen. Das hat die SPD gestern Nachmittag mitgeteilt. 'Wir wollen uns mit voller Kraft auf die Kommunalwahl 2014 konzentrieren, um möglichst stark abzuschneiden', so Fraktionschef Michael Helfert. Die SPD-Fraktion arbeite aktiv im Kreistag mit und bringe immer wieder Impulse und Anträge ein, die auch umgesetzt würden. Man wolle sich daher auf die Sacharbeit...

  • Kempten
  • 04.11.11
  • 2× gelesen
Lokales

Piratenpartei sucht Oberbürgermeister-Kandidat per Annonce

Die Piratenpartei geht bei der Suche nach einem Oberbürgermeisterkandidaten für Lindau ungewöhnliche Wege: Die Partei schreibt das Amt öffentlich aus. Nach eigenen Angaben haben sich schon einige Interessierte gemeldet. Wie berichtet, hatte die Piratenpartei Anfang der Woche angekündigt, einen eigenen Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Lindau zu stellen. Diese findet am 12. Februar 2012 statt. Wie in Berlin will sich die Piratenpartei auch in Lindau insbesondere für mehr Transparenz...

  • Kempten
  • 22.09.11
  • 2× gelesen
Lokales

Lindau
Seidl respektiert Piratenpartei als Gegenkandidat

Lindaus Oberbürgermeisterin Petra Seidl steht einem Gegenkandidaten der Piratenpartei bei der Wahl im Februar nächsten Jahres offen gegenüber. Wie berichtet, hatte die Piratenpartei Anfang der Woche angekündigt, einen eigenen Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Lindau zu stellen. Einzelheiten dazu sollen heute bekannt gegeben werden. Wie in Berlin will sich die Piratenpartei auch in Lindau insbesondere für mehr Transparenz bei politischen Entscheidungen einsetzen.

  • Kempten
  • 22.09.11
  • 3× gelesen
Lokales

Oy-Mittelberg
Theo Haslach möchte Bürgermeister von Oy-Mittelberg bleiben

Theo Haslach will Rathauschef von Oy-Mittelberg bleiben. Bei der Bürgermeisterwahl am 27. November will er erneut kandidieren. Die offizielle Nominierungsversammlung ist am 21. September. Ein Gegenkandidat ist derzeit nicht auszumachen. 52 Tage vor der Wahl - bis zum 6. Oktober - müssen laut Hauptamtsleiter Hubert Olbrich von den Parteien oder von (neuen) Wählergruppen nominierte Kandidaten gemeldet werden. Wählergruppen müssten aber eine Unterstützerliste mit mindestens 80...

  • Kempten
  • 10.08.11
  • 9× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Kandidat für CSU-Vorsitz in Memmingen dringend gesucht

Die Memminger CSU und ihre schwierige Suche nach einem Bewerber - Gespräch «mit allen maßgeblichen Mitgliedern» Margareta Böckh redet nicht lange um den heißen Brei herum. «Es ist sehr schwierig», antwortet die kommissarische Chefin auf die Frage, wie weit die Memminger CSU bei der Suche nach einem neuen Vorsitzenden gekommen ist. Offensichtlich ist sie auch nicht davon überzeugt, schon bald eine Lösung präsentieren zu können: Wenn Ehrenvorsitzender Josef Miller von einer Neuwahl im Spätherbst...

  • Kempten
  • 10.08.11
  • 14× gelesen
Lokales

Neuwahl
Albert Titscher will Streitigkeiten beenden

CSU-Gemeinderat mit breiter Mehrheit zum Nachfolger des zurückgetretenen Michael Schmidl als Tourismusreferent bestimmt - Freie Wähler verzichten auf Kandidaten, um eine Kampfabstimmung zu vermeiden Der Alte ist der Neue. Albert Titscher (CSU) wurde vom Kommunalparlament zum neuen Tourismusreferenten gewählt. Er hatte das Amt bereits von 1996 bis 2002 inne und tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Michael Schmidl an. Der langjährige Kurdirektor hatte sein Amt niedergelegt, weil er die...

  • Oberstdorf
  • 19.03.11
  • 31× gelesen
Lokales

Klinikensanierung
Kienbaum kündigt erste Vorschlägefür die Klinikensanierung an

Verwaltungsrat sucht sich Kandidaten für dritten Vorstandsposten aus In der nächsten Verwaltungsratssitzung Ende März will die Unternehmensberatung Kienbaum erste Vorschläge zu Einsparmöglichkeiten in den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren machen. Dies teilte Verwaltungsratsvorsitzender Stefan Bosse nach der jüngsten Sitzung des Gremiums mit. Dort stellten sich zudem zwei Bewerber für den dritten Vorstandsposten vor. Ein Kandidat erschien den Räten aus Stadt und Landkreis geeignet. Laut Bosse...

  • Kempten
  • 19.02.11
  • 5× gelesen
Lokales

Klinikensanierung
Kienbaum kündigt erste Vorschläge für März an

Verwaltungsrat sucht sich Kandidaten für dritten Vorstandsposten aus - Noch Verhandlungen nötig In der nächsten Verwaltungsratssitzung Ende März will die Unternehmensberatung Kienbaum erste Vorschläge zu Einsparmöglichkeiten in den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren machen. Dies teilte Verwaltungsratsvorsitzender Stefan Bosse nach der jüngsten Sitzung des Gremiums in dieser Woche mit. Dort stellten sich zudem zwei Bewerber für den dritten Vorstandsposten vor. Ein Kandidat erschien den Räten aus...

  • Kempten
  • 19.02.11
  • 3× gelesen
Lokales

Dinner
Kandidaten gesucht für «Das perfekte Dinner»

In der Kochsendung «Das perfekte Dinner» auf Vox sollen demnächst einzelne Regionen im Vordergrund stehen. Dafür sucht die Casting-Redaktion der Kölner Produktionsfirma Granada vier Kandidaten aus verschiedenen Teilen Deutschlands, die mit regionalen Menüs gegeneinander antreten und Wissenswertes aus ihrer Heimat erzählen. Auch das Allgäu soll vertreten sein. Wer Interesse hat, kann sich melden unter Email daniel.schmidt@ granadamedia.de oder Telefon 0221/492048221.

  • Kempten
  • 07.02.11
  • 10× gelesen
Sport

Versammlung
Aitranger Fußballer fürchten um ihre Zukunft

Wenn sich bei den Nachwahlen keine Kandidaten finden, droht das Aus Wie befürchtet traten bei der Ende November vergangenen Jahres abgehaltenen Versammlung der Aitranger TSV-Fußballer der bisherige Abteilungsleiter Herbert Simon und sein Stellvertreter Andreas Barnsteiner zurück und stellten sich bei den turnusgemäßen Neuwahlen nicht mehr zur Verfügung. Beide gaben persönliche Gründe an, bemängelten aber auch die Unterstützung innerhalb der Abteilung. Hier im Besonderen fehlende Jugendtrainer...

  • Kempten
  • 13.01.11
  • 10× gelesen
Lokales
3 Bilder

Bürgermeister
Drei Kandidaten für das Bürgermeisteramt

Am nächsten Sonntag wählen die Wiggensbacher (Oberallgäu) einen neuen Bürgermeister. Der bisherige Amtsinhaber Heribert Guggenmos stellt sich nach fast 24 Jahren als Rathauschef nicht mehr zur Wahl. Um das Amt bewerben sich drei Kandidaten: der 41-jährige Thomas Eigstler (für CSU und Freie Wähler), derzeit Bürgermeister in Wasserburg, geboren in Kempten; der 39-jährige Michael Deuschle (für die Wählergruppe «Wir in Wiggensbach»), Hauptschullehrer in Kempten und wohnhaft in Wiggensbach; der...

  • Kempten
  • 04.11.10
  • 287× gelesen
Lokales

Wiggensbach
Auch Dittmann tritt zur Wahl an

Aller guten Dinge sind drei: Rüdiger Dittmann, Kreisvorsitzender der Grünen aus Kempten, stellt sich als Bürgermeister von Wiggensbach zur Wahl. Neben Thomas Eigstler (wird von CSU und Freien Wählern nominiert) und Michael Deuschle («Wählergemeinschaft Wir für Wiggensbach») ist Rüdiger Dittmann der Wunschkandidat der Grünen. Der 49-jährige Bauingenieur betont: «Mit meiner Nominierung werde ich mein Amt als Kreisvorsitzender der Grünen ruhen lassen.» Damit wolle er auch deutlich machen, dass er...

  • Kempten
  • 24.07.10
  • 21× gelesen
Lokales

Oberreute
Vom Milchgeld der Familie Hitzhaus

Das Wettmelken beim Kandidatentreffen auf dem Bauernhof hatte ja noch Spaß gemacht. Den Zuschauern auf jeden Fall - und auch die Stallknechte aus der Politik wirkten recht vergnügt. Betretene Gesichter jedoch gab es kurz darauf, als Herta Hitzhaus in ein paar knappen ernsten Sätzen die Situation des Familienbetriebs umriss und anhand der von den Politikern frisch gemolkenen Milch deutlich machte, wie schlecht Bauern für ihre Arbeit entlohnt werden.

  • Kempten
  • 19.09.09
  • 31× gelesen
Lokales

Allgäu
Politische Aussagen der fünf Bundestagskandidaten

Dr. Wilhelm Vachenauer (ÖDP) nannte es ein Ziel seiner Partei, die bäuerliche Landwirtschaft zu erhalten. Er sprach sich für die Nullsaldierung aus, für eine bessere Vermarktung der Produkte und für eine Entlohnung für die Landschaftspflege, die die Bauern leisten. Das Geld, was für die Einlagerung von Überschüssen verwendet würde, solle direkt der Landwirtschart zugute kommen, forderte er.

  • Kempten
  • 19.09.09
  • 9× gelesen
Lokales
2 Bilder

Oberreute
Politiker krempeln die Ärmel hoch

Ein Kandidatentreffen im Melkstand hat der Bayerische Bauernverband des Landkreises Lindau gestern Abend auf dem Hof der Familie Hitzhaus in Oberreute veranstaltet. Den Landwirten ging es einerseits darum, denjenigen Männern, die um ihre Stimmen bei der Bundestagswahl werben, eine Vorstellung von der Arbeit auf dem Bauernhof zu vermitteln. Außerdem wollten sie konkrete Aussagen zu landwirtschaftspolitischen Fragen und Problemen beantwortet haben. Obwohl die Veranstaltung zur Stallzeit (17 Uhr)...

  • Kempten
  • 19.09.09
  • 21× gelesen
Lokales

Marktoberdorf/Ostallgäu
Kandidaten-Kür verschoben

Neun Interessenten gibt es bei der CSU im Ost- und im Unterallgäu für die Nachfolge von Kurt Rossmanith als Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis 257. Sie alle sollen sich bei der den Ortsvorsitzenden und den Delegierten zur Nominierungsversammlung im Ostallgäu vorstellen.

  • Kempten
  • 05.02.09
  • 6× gelesen
Lokales

Bodolzer Bürgermeister will Landrat werden

Westallgäu/Lindau Stephan Bock, amtierender Bürgermeister der Bodenseegemeinde Bodolz (rund 3100 Einwohner) und Kreistagsmitglied, ist gestern von der Freien Bürgerschaft Lindau als vierter Landratskandidat für den Kreis Lindau vorgestellt worden.

  • Kempten
  • 16.10.07
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019