Kandidat

Beiträge zum Thema Kandidat

Lokales

Schrader
Katharina Schrader für Bundestagswahl nominiert

Katharina Schrader wurde zur SPD-Kandidatin für die Bundestagswahl 2013 nominiert. Die SPD-Stimmkreiskonferenz der Wahlkreise Kempten, Oberallgäu und Lindau sprach sich deutlich für die 31-jährige Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Kempten aus. Ob sie es schaffen wird, in den Bundestag einzuziehen, hängt unter anderem entscheidend davon ab, welchen Listenplatz sie am 8. Dezember bei der Landesvertreterversammlung in München erreicht. Schrader studierte Politikwissenschaft, Geschichte,...

  • Kempten
  • 16.10.12
  • 190× gelesen
Lokales

Bundestagswahl
ÖDP nominiert Lucia Fischer aus Memmingen für Bundestagswahl

Die ÖDP hat im Ost- und Unterallgäuer Wahlkreis ihre Direktkandidatin für die Bundestagswahl aufgestellt: Lucia Fischer aus Memmingen. Bei ihrer Vorstellung sagte die 45-Jährige: 'Wir müssen eine andere Form des Wirtschaftens und Lebens entwickeln, um zukunftsfähig zu werden und dabei auf Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit setzen.' In ihrer Rede fasste sie außerdem die wichtigsten Ziele der Ökodemokraten zusammen: Ihr Ziel ist ein flächendeckender Mindestlohn, der deutlich über der sozialen...

  • Kempten
  • 15.10.12
  • 10× gelesen
Lokales

Politik
Marita Kaiser als Bürgermeisterkandidatin in Bad Wörishofen gehandelt

Gerüchte dementiert Wie sieht Marita Kaisers politische Zukunft aus? Wird sie noch einmal Bürgermeisterin in Illertissen? Oder hegt sie erneut Abwanderungsgelüste? Nachdem sie sich im Frühjahr vergeblich um den Chefsessel des Landratsamtes in Mindelheim beworben hatte, wird sie in diesen Tagen gerüchteweise erneut mit dem Unterallgäu in Verbindung gebracht: Angeblich möchte sie Bürgermeisterin in Bad Wörishofen werden. Gegenüber der Memminger Zeitung dementierte Marita Kaiser jetzt die ihr...

  • Kempten
  • 08.10.12
  • 10× gelesen
Lokales

Missen-Wilhams/ Kaufbeuren/ Nersingen
Ulrike Müller kandidiert für Vorsitz der Freien Wähler

Ulrike Müller Allgäuer Landtagsabgeordnete der Freien Wähler wird morgen bei der Delegiertenversammlung gegen ihren Kollegen, den Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl antreten. Somit steht den Freien Wählern in Schwaben eine Kampfabstimmung um den Vorsitz ihrer Wählergruppe bevor. Bernhard Pohl hatte erst in der vergangenen Woche bekannt gegeben, für den Vorsitz der Wählergruppe zu kandidieren. Die Delegiertenvesammlung der Freien Wähler beginnt morgen um 10:00 Uhr in Nersingen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.10.12
  • 6× gelesen
Lokales

Zur Person Dreher Morabito
Berger-Mitarbeiter Diego Morabito Dreher des Jahres

Er hat im September 2001 seine Lehre als Zerspanungsmechaniker mit Fachrichtung Automatendrehtechnik bei der Firma Berger in Ottobeuren (Unterallgäu) angefangen. Seit 2003 ist er dort in der Musterfertigung als Einsteller tätig. Jetzt darf sich der 26-jährige Diego Morabito 'Dreher des Jahres' nennen. Zuvor hatte er an dem von der Fachzeitschrift 'Fertigung' veranstalteten Wettbewerb 'Dreher des Jahres' auf der AMB Messe in Stuttgart teilgenommen. Im Wettkampf 'Jeder gegen jeden und alle...

  • Kempten
  • 04.10.12
  • 32× gelesen
Lokales

Der neue Bürgermeister ist der alte

Mit 70,1 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen ist Uwe Giebl in seinem Amt als Bürgermeister der Gemeinde Hergatz bestätigt worden. So die Allgäu Rundschau heute. Giebl trat als einziger Kandidat an. Für den 52-Jährigen wird es die zweite Amtszeit. Die Wahlbeteiligung lag bei 43 Prozent.

  • Kempten
  • 01.10.12
  • 13× gelesen
Lokales

Fdp Oal
FDP nominiert Bewerber für die Bundes-, Landtags- und Bezirkswahl

Zwei Aufstellungsversammlungen der FDP für die Wahlen im kommenden Jahr in Bund, Land und Bezirk Schwaben haben die Liberalen in Kaufbeuren absolviert. Zunächst ging es um den Bewerber für die Bundestagswahl 2013. Vier Kreisverbände (Ostallgäu, Kaufbeuren, Unterallgäu und Memmingen) mussten sich auf einen Kandidaten für den Wahlkreis 257 Ostallgäu einigen. Gewählt wurde Diplom-Kaufmann René Müller (Schwangau) mit fast 90 Prozent der Stimmen. Müller, der auch FDP-Kreisvorsitzender ist, tritt...

  • Kempten
  • 28.09.12
  • 39× gelesen
Lokales

Spd-bundestagswahl
SPD stellt Memminger Rolf Spitz als Direktkandidat für die Bundestagswahl auf

Rolf Spitz aus Memmingen möchte es noch einmal wissen: Nachdem er bei der Wahl 2009 den Sprung in den Bundestag nicht schaffte, tritt er nun erneut an. Die 39 Delegierten seiner Partei im Bundestagswahlkreis 257 (Landkreis Ostallgäu, kreisfreie Städte Kaufbeuren und Memmingen, Teile des Landkreises Unterallgäu) wählten ihn in Kaufbeuren einstimmig zu ihrem Kandidaten. Spitz war alleiniger Bewerber. In seiner Rede unterstrich er die Ziele, die er mit und für seine Partei erreichen will. Spitz...

  • Kempten
  • 28.09.12
  • 20× gelesen
Lokales

Wahl
Bundestagswahl: Schwaben-SPD entscheidet heute über Kandidaten

Die Bundeswahlkreiskonferenz der SPD Bezirksverband Schwaben stellt heute ihre Kandidaten für die Bundestagswahl 2013 auf. Das schreibt heute die Kaufbeurer Ausgabe der Allgäuer Zeitung. Zudem steht die Neuwahl des Bundeswahlkreisvorstandes an. Das Treffen findet heute Abend um 19.30 Uhr im Kolping-Bildungswerk in Kaufbeuren statt.

  • Kempten
  • 26.09.12
  • 12× gelesen
Lokales

Müller
Dr. Gerd Müller wieder als CSU-Kandidat nominiert

Der CSU-Bundeswahlkreis 256 Kempten/Oberallgäu/Lindau schickt erneut den derzeitigen Parlamentarischen Staatssekretär Dr. Gerd Müller bei der Bundestagswahl 2013 ins Rennen. Die Delegierten nominierten Müller bei einer Wahlkreisversammlung am Wochenende mit 98 Prozent (127 von 129 gültigen Stimmen) als Direktkandidaten.

  • Kempten
  • 24.09.12
  • 13× gelesen
Lokales

Politik
Kemptener Stadtrat Spitzer will in den Landtag

FDP kürt Kandidaten für Wahlen im nächsten Jahr Bei der Landtagswahl 2013 geht die Kemptener FDP mit Stadtrat Dr. Dominik Spitzer ins Rennen. Er ist bei der Aufstellungsversammlung als Spitzenkandidat für die kommende Landtagswahl nominiert worden. Ebenfalls einstimmig wurde Werner Dietz als Direktkandidat für die Bezirkstagswahl bestimmt. Listenbewerber sind Bianca Buchenberg für den Landtag und Anton Sommer für den Bezirkstag. Spitzer betonte bei der Nominierung die uneigennützige Zielsetzung...

  • Kempten
  • 22.09.12
  • 147× gelesen
Lokales

Holletschek
Bad Wörishofer Bürgermeister Holetschek will in Landespolitik

Der Bad Wörishofer Bürgermeister Klaus Holetschek will in den Landtag. Der 47-Jährige strebt eine Kandidatur bei der Wahl im nächsten Jahr an. Er will CSU-Direktkandidat im Stimmkreis Memmingen und damit Nachfolger von Josef Miller werden. Der Vorsitzende des Tourismusverbandes Allgäu/Bayerisch-Schwaben wird sich am 23. Oktober dem Votum der Delegiertenversammlung stellen. Der Unterallgäuer CSU-Kreisvorstand hat sich mit 23 von 24 Stimmen dafür ausgesprochen, dass Holetschek dort ins...

  • Kempten
  • 21.09.12
  • 170× gelesen
Lokales
2 Bilder

Fdp
FDP Memmingen Unterallgäu: Bewerber für Land- und Bezirkstag gewählt

Kandidatenkür bei der FDP Kandidaten für das Wahljahr 2013 hat die heimische FDP jetzt aufgestellt. Die neun anwesenden Stimmberechtigten haben im Goldenen Löwen je einen Direkt- und einen Listenkandidaten für die Landtags- und die Bezirkstagswahl gekürt. Zudem wählten sie Delegierte, die beim landesweiten Parteitag im November über die Reihenfolge der Listenkandidaten abstimmen. Für das Landtags-Direktmandat im Stimmkreis 712, der Memmingen, Teile des Unterallgäus und einen kleineren Teil...

  • Kempten
  • 12.09.12
  • 213× gelesen
Lokales

Thomae
Oberallgäuer FDP nominiert Thomae als Bundestagskandidaten

Die FDP-Kreisverbände Kempten, Oberallgäu und Lindau im Bundeswahlkreis 256 Oberallgäu haben Stephan Thomae als Kandidaten für die Bundestagswahl 2013 nominiert. Der 44-jährige Rechtsanwalt aus Kempten zog 2009 bei der Bundestagswahl über die Landesliste Bayern in den Deutschen Bundestag ein. Stephan Thomae

  • Kempten
  • 02.08.12
  • 17× gelesen
Lokales

Scheidegg
Pfanner Kandidat für Bürgermeisterwahl in Scheidegg

In Scheidegg ist der bisherige Bürgermeister Ulrich Pfanner der CSU-Kandidat für das Amt des ersten Bürgermeisters. Er wurde vom dortigen Ortsverband jetzt einstimmig gewählt. Pfanner meinte, der Bürgermeister sei in einer Gemeinde nicht der erste Mann, sondern der erste Arbeiter. Die Wahl in Scheidegg findet am 7. Oktober statt.

  • Kempten
  • 19.07.12
  • 93× gelesen
Lokales
3 Bilder

Unterallgäu/Mindelheim
Unterallgäuer Landratswahl am 22. April 2012

Heute wählen die Bürgerinnen und Bürger im Unterallgäu ihren Landrat. Zur Wahl stehen der aktuelle Amtsinhaber Hans-Joachim Weirather für die Freien Wähler und Marita Kaiser für die CSU. Insgesamt können rund 105.000 Unterallgäuer aus 52 Gemeinden an der Wahl teilnehmen. Die 124 Wahllokale sind am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Voraussichtlich eine Stunde nach der Schließung der Wahllokale sind die Stimmzettel ausgewertet. Unter www.unterallgaeu.de/wahlen ersichtlich. Zudem werden sie im...

  • Kempten
  • 16.04.12
  • 18× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Landratswahl: Kandidaten stehen endgültig fest

Marita Kaiser-Wieser und Hans-Joachim Weirather sind als Kandidaten für die Landratswahl am 22. April zugelassen: Der Wahlausschuss hat die beiden eingereichten Wahlvorschläge jetzt für gültig erklärt. Marita Kaiser-Wieser wurde von der CSU, Hans-Joachim Weirather von den Freien Wählern vorgeschlagen. Die Kandidaten stehen damit endgültig fest. Nun werden die Stimmzettel gedruckt. Auf dem Stimmzettel und in den Bekanntmachungen ist dem Wahlvorschlag der CSU die Zahl eins, dem Wahlvorschlag der...

  • Kempten
  • 14.03.12
  • 19× gelesen
Lokales

- Spd UnterstützLandrat
Wahl: SPD unterstützt amtierenden Landrat Weirather

Der Unterbezirksvorstand der Unterallgäuer SPD hat sich auf seiner jüngsten Vorstandssitzung dafür ausgesprochen, die Kandidatur des amtierenden Landrats Hans-Joachim Weirather (Freie Wähler) zu unterstützen. Die SPD könne die meisten inhaltlichen Positionen vertreten, sagte die Vorsitzende und Kreisrätin Anne Kraus in einer Pressemitteilung. Die Unterallgäuer Landratswahl findet am 22. April statt.

  • Kempten
  • 13.03.12
  • 14× gelesen
Lokales

Waltenhofen
Bleibt Eckhard Harscher Bürgermeister in Waltenhofen?

Gegenkandidat bei der Wahl zum Rathauschef in Waltenhofen ist Karl Fischer von der CSU Bleibt Eckhard Harscher für weitere sechs Jahre Bürgermeister in Waltenhofen oder wird er von Karl Fischer abgelöst? Am Sonntag, 11. März, haben knapp 7000 Bürger der Gemeinde Waltenhofen die Wahl. Sie können von 8 bis 18 Uhr in zehn Wahllokalen die Stimme abgeben. 72 Wahlhelfer sind auf den Beinen. Im Rathaus Waltenhofen trudeln die Ergebnisse ab 18 Uhr ein und werden per Beamerpräsentation öffentlich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.03.12
  • 37× gelesen
Lokales

Wahl
Sonthofens Rathauschef Hubert Buhl will bis 2014 im Amt bleiben

Bürgermeisterwahl am 28. Oktober 2012 Am 28. Oktober können die Sonthofer im Kalender ein Kreuzerl machen: Denn dann ist Kreuzerltag. Zur Wahl steht das Amt des Sonthofer Bürgermeisters, der ja seit vielen Jahren außer der Reihe gewählt. Das nun allerdings letztmals. Amtsinhaber Hubert Buhl (Freie Wähler) will wieder kandidieren - aber nur noch für zwei Jahre. Eigentlich ginge die nächste Amtsperiode bis April 2020, damit spätestens dann Stadtrats- und Bürgermeisterwahl wieder an einem Termin...

  • Kempten
  • 02.02.12
  • 16× gelesen
Lokales

Lindau
Podiumsdiskussion zur Oberbürgermeisterwahl in Lindau

Im Rahmen des OB-Wahlkampfes in Lindau kommt es am heutigen Abend zur zweiten - und damit voraussichtlich auch schon letzten – Podiumsdiskussion. Um 19.30 Uhr in der Inselhalle versuchen Amtsinhaberin Petra Seidl, sowie ihre drei männlichen Herausforderer Klaus Tappeser, Gerhard Ecker und Max Strauß für sich im Wahlkampf zu punkten. Veranstalter ist die Lindauer Zeitung in Zusammenarbeit mit der IHK Lindau. Schwerpunkt bei dieser Veranstaltung werden also voraussichtlich Fragen aus dem...

  • Kempten
  • 26.01.12
  • 14× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Landratswahl: Kandidatenvorschläge bis 1. März einreichen

Bis 1. März können Kandidatenvorschläge für die Landratswahl am 22. April 2012 eingereicht werden. Auf diesen Termin weist Wahlleiterin Ulrike Klotz hin. Einen Kandidaten aufstellen können Parteien, aber auch Wählergruppen. Will eine neue Wählergruppe einen Kandidaten vorschlagen, dann müssen hierfür bei den Gemeinden im Landkreis nach Einreichung des Wahlvorschlags 385 Unterschriften geleistet werden. Keine Unterschriften brauchen laut der Wahlleiterin die im Kreistag vertretenen Parteien,...

  • Kempten
  • 24.01.12
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020