Kandidat

Beiträge zum Thema Kandidat

Lokales

Kommunalwahl
Kempten sucht den Oberbürgermeister: Sechs Kandidaten bewerben sich um das Amt.

Anfang 2013 wurde bekannt, dass der derzeitige Kemptener Oberbürgermeister, Ulrich Netzer, Präsident des Bayerischen Sparkassenverband werden soll. Damit war definitiv klar: 2014 wird es einen neuen Oberbürgermeister in Kempten geben. 6 Kandidaten werben nun um die Gunst der Wähler - kommenden Sonntag wird entschieden. Bei einer Podiumsdiskussion hat die Allgäuer Zeitung den Kandidaten auf den Zahn gefühlt. Wir von TV Allgäu Nachrichten waren dabei - und präsentieren die Kandidaten in unserem...

  • Kempten
  • 13.03.14
  • 11× gelesen
Lokales

Suche
Lindenberg sucht neue Hutkönigin

Lindenberg sucht ab sofort eine neue Hutkönigin. Neben repräsentativen Pflichten bei städtischen Veranstaltungen gehören auch Messeauftritte, Events oder Kulturveranstaltungen zu den Aufgaben der Hutkönigin. Am 15. Lindenberger Hut-Tag im Mai wird die neue Hutkönigin dann ausgewählt. Die Kandidaten müssen ein Casting durchlaufen.

  • Kempten
  • 12.03.14
  • 16× gelesen
Lokales

Urkundenfälschung
Noch mehr falsche Namen auf Republikaner-Listen: Staatsanwaltschaft ermittelt

Zwei Kandidaten auf der Stadtratsliste, die nicht eingewilligt haben, jetzt ein Ehepaar aus Dietmannsried auf der Kreistagsliste, das eine Kandidatur nicht unterschrieben habe, eine Strafanzeige wegen Urkundenfälschung von der Partei selbst, eine seitens der Stadt Kempten gegen Unbekannt und seit gestern auch eine aus dem Landratsamt Oberallgäu gegen Unbekannt - die Republikaner sind vor der Wahl in Stadt und Land ins Gerede gekommen. Doch das Wahlamt der Stadt kann laut Stadtdirektor Wolfgang...

  • Kempten
  • 12.03.14
  • 21× gelesen
Lokales

Kommunalwahlen
Auf dem Prüfstand: Fünf Kandidaten wollen im Oberallgäu Landrat werden

Der Countdown zu den Kommunalwahlen läuft, am kommenden Sonntag dürfen die Allgäuer wieder ihre Kreuzchen machen. Die Einen wissen schon ganz genau, wen sie wählen werden. Andere wiederum überlegen noch am Wahltag, wem sie ihre Stimme geben wollen. Im Rahmen von Podiumsdiskussionen hat die Allgäuer Zeitung die verschiedenen Kandidaten in den letzten Wochen auf den Prüfstand gestellt. Wir von TV Allgäu Nachrichten haben das Ganze aufgezeichnet. Die Themen, die angesprochen wurden, waren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.03.14
  • 17× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Kandidaten-Umfrage zur Ob-Wahl in Kempten: Wie halten Sies mit der Kultur?

Die AZ will von den sechs Kandidaten wissen, was sie mit Theater, Musik, Kunst und Museen in Kempten am Hut haben. Nach 18 Jahren räumt Dr. Ulrich Netzer den Chefsessel im Kemptener Rathaus. Mit ihm geht ein Mann, dessen Herz auch für Kunst und Kultur schlug. Zum Ende seiner Amtszeit funkten jedoch zahlreiche einheimische Kunst- und Kulturschaffende und Vereine SOS und forderten vom künftigen Oberbürgermeister und Stadtrat deutlich mehr Unterstützung. Die Kulturredaktion der Allgäuer Zeitung...

  • Kempten
  • 07.03.14
  • 18× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Politischer Aschermittwoch in Kaufbeuren: Abend voller Augenzwinkern bei der SPD

Zweieinhalb Schläge reichten nicht, aber Herbert Woerlein ist auch nicht Christian Ude und der Politische Aschermittwoch der Kaufbeurer SPD nicht der Auftakt des Oktoberfestes. Der Landtagsabgeordnete, als 'Festredner' eingeladen, brauchte sechs Schläge, um das Fass Starkbier anzuzapfen. Es war ein Abend voller Augenzwinkern bei den Sozialdemokraten. Zugleich war es aber auch die letzte große Veranstaltung vor den Kommunalwahlen. 'Wir haben nicht so viele und nicht so große Plakate', sagte...

  • Kempten
  • 07.03.14
  • 7× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Trotz Herzinfarkt: Johannes Espermüller hält an OB-Kandidatur für Kaufbeuren fest

Das eine habe mit dem anderen absolut nichts zu tun. Mit diesen Worten begründet Johannes Espermüller (48), dass er trotz eines vor wenigen Wochen erlittenen schweren Herzinfarktes und einer anschließenden mehrstündigen Bypass-Operation an seiner Kandidatur für das Amt des Kaufbeurener Oberbürgermeisters festhält. Für seinen Zusammenbruch macht der FDP-Mann, der die Fleischhygiene-Abteilung bei der Stadt Kempten leitet, ausschließlich eine gewisse 'familiäre Vorbelastung', nicht aber Stress...

  • Kempten
  • 06.03.14
  • 279× gelesen
Lokales

Politik
Politischer Aschermittwoch: Kemptener SPD beschäftigt sich mit Kommunalwahl

Keine Marionetten für Kempten: der zukünftige Oberbürgermeister der Allgäu-Metropole muss jung, dynamisch und voller Tatendrang sein. Die anstehende Kommunalwahl war Schwerpunkt beim politischen Aschermittwoch der Kemptener SPD. Hauptredner Paul Wengert, Kommunal- und innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: "Es ist wichtig, dass wir neben erfahrenen Kommunalpolitikern auch junge, dynamische Menschen in die Gemeindeparlamente bringen. Hier ist Martin Bernharder der Idealtyp." Am...

  • Kempten
  • 06.03.14
  • 6× gelesen
Lokales

Strafanzeige
Jetzt schon zwei falsche Kandidaten auf Kemptener Republikaner-Liste

Jetzt sind es plötzlich zwei. Zwei Kandidaten haben nach eigener Darstellung und laut Mitteilung der Republikaner keine Unterschrift auf einer Einverständniserklärung für die Stadtratsliste der Partei geleistet. Die Republikaner, so gestern Oberbürgermeisterkandidat und Kreisvorsitzender Michael Ulmer, haben deshalb Strafanzeige wegen Urkundenfälschung gegen eine bestimmte Person gestellt. Diese werde verdächtigt, zur Aufstellung der Stadtratsliste zwei gefälschte Kandidatenerklärungen bei der...

  • Kempten
  • 05.03.14
  • 10× gelesen
Lokales

Strafanzeige
Kandidat wider Willen? Kemptener Musiklehrer auf Republikaner-Liste

Zoltan Wagner, Musiklehrer an der Sing- und Musikschule Kempten, konnte es nicht fassen. Als man ihn darauf ansprach, dass er auf der Liste der Republikaner für den Kemptener Stadtrat kandidiere, traute er seinen Ohren nicht. Er habe nie in eine Kandidatur eingewilligt, nichts unterschrieben und mit den Republikanern schon gleich gar nichts am Hut. Die mündliche Behauptung Wagners, er habe nie eine entsprechende Einwilligung für eine Kandidatur unterschreiben, reicht jetzt für das Rechtsamt...

  • Kempten
  • 01.03.14
  • 37× gelesen
Lokales
77 Bilder

Kommunalwahl
Kaufbeurer Podiumsdiskussion kommt gut an

Einen munteren, aber durchwegs sachlichen Schlagabtausch lieferten sich der Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) und seine Herausfordererin Catrin Riedl (SPD) bei der Podiumsdiskussion der Allgäuer Zeitung. Bei der gut besuchten Veranstaltung im Sparkassen-Forum fühlten die Moderatoren, die AZ-Redakteure Renate Meier und Alexander Vucko, den Bewerbern auf den Zahn. Der dritte Bewerber um das OB-Amt, Johannes Espermüller (FDP), konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht auf dem Podium...

  • Kempten
  • 27.02.14
  • 156× gelesen
Lokales
16 Bilder

Kommunalwahl
Kemptener OB-Kandidaten treffen sich zur ungewöhnlichen Kandidatendiskussion

Beim Spielen hoffnungslos unterlegen 'Driftkönig' wurde Ulrich Kremser bei einer etwas anderen Kandidatendiskussion des Stadtjugendrings wohl zum ersten Mal genannt. Statt 'auf Senden' sollten die Oberbürgermeister-Bewerber auf Wunsch von Jugendring-Vorsitzendem Stefan Keppeler ihre inneren Antennen eher 'auf Empfang' stellen und bei den Gesprächen auf die Meinungen der Jugendlichen hören. Dementsprechend gab es auch kein Podium: Es wurde gekocht, jongliert und es wurden Videospiele gespielt....

  • Kempten
  • 22.02.14
  • 48× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Memmingen sucht die Top-Kandidaten: Stadtrat-Bewerber stellen sich Quiz

Wahlkampf mal ganz anders Wer im Rathaus Entscheidungen trifft, der muss es einfach drauf haben. Ein kleiner Test mittendrin im Wahlkampf bietet sich da an. Ein Quiz auf der Suche nach den Besten. Alle Stühle sind besetzt und die Stadtratsbewerber plaudern munter durcheinander. Michael Hartge (ÖDP) erzählt von seiner Tochter: 'Sie hat mir grad noch einen Tipp gegeben: Wer nichts weiß, macht einen Kreis.' Gelächter in der Runde, bis Geyer die Fragebögen zur schriftlichen Beantwortung austeilt....

  • Kempten
  • 22.02.14
  • 22× gelesen
Lokales

Rundgang
Stadtrundgang durch Memmingen mit Werner Walcher Spitzenkandidat der FDP

Für Strom aus dem Stadtbach Als erste Station für den Stadtrundgang mit der Memminger Zeitung hat Werner Walcher das 'Wasserwerk Wiesmühle' am Einlass ausgesucht. Hier möchte er darauf hinweisen, dass es in Memmingen auch andere Stellen gebe, an denen ein Wasserkraftwerk ertragreich wäre. An weiteren Stationen - Marktplatz, Weinmarkt und Frauenkirche - spricht der 70-Jährige darüber, wie er sich die Zukunft seiner Geburtsstadt vorstellt. Im Stadtbach an der Frauenkirche wäre es laut Walcher...

  • Kempten
  • 20.02.14
  • 229× gelesen
Lokales

Fernsehen
Kandidat bei Wer wird Millionär benötigt Joker bei Allgäu-Frage

Wer gehört zu Angela Merkels Regierungsmannschaft? Uli Hoeneß, Gerd Müller, Karl-Heinz Rummenige oder Paul Breitner? Diese Frage konnte ein Kandidat beim Fernsehquiz 'Wer wird Millionär' zumindest nicht auf Anhieb beantworten. Die richtige Antwort Gerd Müller, die die meisten Allgäuer gleich gewusst hätten, war bei Günther Jauch 16.000 Euro wert. Der Allgäuer Politker wird öfter mal mit dem Fußballer und "Bomber der Nation" Gerd Müller verwechselt. So beschrieb eine türkische...

  • Kempten
  • 19.02.14
  • 118× gelesen
Lokales
2 Bilder

Politik
Gestaltung der Zukunft: Podiumsdiskussion der OB-Kandidaten in Kempten

Netzers Erbe und die Wirtschaft Netzers Erbe wollen sie alle antreten. Die einen sprechen von einer guten Ausgangsposition, die anderen sehen falsche Weichenstellungen. Die sechs Oberbürgermeister-Kandidaten zogen am Donnerstagabend im voll besetzten Fürstensaal der Residenz ihre persönliche Bilanz der vergangenen Jahre und blickten in eine Zukunft, wie sie diese gestalten wollen. Wirtschaft und Finanzen standen bei der Podiumsdiskussion der Wirtschaftsjunioren im Mittelpunkt. In vielen...

  • Kempten
  • 15.02.14
  • 18× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Eduard Nieberle bewirbt sich um Aitranger Bürgermeisteramt

'Als Berufung, und nicht als Beruf': So will Eduard Nieberle das Amt des Bürgermeisters für Aitrang verstehen. Bei der Wahl im März bewirbt sich der 61-jährige Zimmermeister und Geschäftsführer der Nieberle Holzbaufirma am Ort um diese Aufgabe. Der Wunsch, Themen schneller voranzubringen, stand am Beginn seines kommunalpolitischen Engagements. Themen wie die Trinkwasserversorgung oder der Hochwasserschutz. Dabei möchte der Kandidat der Wählergemeinschaft Aitrang seine berufliche Erfahrung im...

  • Kempten
  • 13.02.14
  • 23× gelesen
Lokales

Verkehr
Vorschläge gegen die Parkplatznot in Kempten

Alle Parkhäuser und Parkplätze in der Innenstadt besetzt und auch in den Seitenstraßen kein freier Parkplatz. Diese Situation ist für Autofahrer in Kempten eher die Ausnahme. Dennoch finden laut einer Umfrage der Allgäuer Zeitung viele, dass die Parkplatznot im Zentrum nerve. Doch, was tun? Ein Parkhaus am Pfeilergraben bauen? Verschiedene Lösungen werden derzeit von Stadtrats- und OB-Kandidaten diskutiert. Und auch in der Verwaltung kann man sich vorstellen, am Pfeilergraben mehr Parkraum zu...

  • Kempten
  • 11.02.14
  • 7× gelesen
Lokales
15 Bilder

Bürgermeisterwahl
Großes Interesse bei Podiumsdiskussion in Altusried

Zwei Kandidaten, vier Seiten Sie gehen fair und höflich miteinander um. Kurz bevor Joachim Konrad an Mittwochabend als Erster auf die Bühne gerufen wird, schüttelt ihm Markus Romer die Hand. 'Viel Glück' wünschen sich beide. Hinter ihnen liegt eine zweistündige Diskussion, die auf Rieseninteresse stößt. Und so strömen 950 Besucher zur Podiumsdiskussion der Allgäuer Zeitung in die Altusrieder Schulturnhalle. Es sind zwei völlig unterschiedliche Männer, die sich den Fragen der Moderatoren Peter...

  • Altusried
  • 07.02.14
  • 80× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
FDP im Oberallgäu: So viele Kandidaten wie noch nie

Bock, Renn, Nettesheim. Lange Jahre kannte man von der Oberallgäuer FDP kaum mehr Namen als diese drei. 2009 kam mit seinem Einzug in den Bundestag Stephan Thomae dazu: vier. Jetzt plötzlich wimmelt es im Oberallgäu vor Liberalen, die in den Kreistag oder die Ratsgremien von Sonthofen, Immenstadt und Oberstdorf einziehen wollen. Ausgerechnet nach dem Wahldesaster in Bund und Land 2013 hat die FDP Aufwind. Heuer tritt die Partei zur Wahl am 16. März im Oberallgäu überraschend kräftig an - mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.02.14
  • 30× gelesen
Lokales

Wahl
CSU Fischen nominiert ihre Kandidaten für die Kommunalwahl

Bürgermeister Edgar Rölz fordert eine 'hochwertige Zukunftslösung' für den Verkehr im südlichen Landkreis Die CSU Fischen hat Rathauschef Edgar Rölz wieder zu ihrem Bürgermeisterkandidaten nominiert. Bei der Gemeinderatswahl wollen die Christsozialen mit einer offenen Liste punkten. Bei den Kommunalwahlen im März 2014, so Ortsvorsitzende Ursula Müller laut einem Eigenbericht der Partei, seien in Fischen 16 Gemeinderäte zu wählen. Der CSU in Fischen sei es wiederum gelungen, auf der offenen...

  • Oberstdorf
  • 04.02.14
  • 72× gelesen
Lokales

Wahl
Freie Wähler Kempten rücken erstmals einzelne Stadtrats-Kandidaten in den Blick

Dieter Zacherle kann sich ein Lachen nicht verkneifen: 'Das ist doch nur der Neid, weil wir so eine gute Idee hatten.' Was den Freie-Wähler-Fraktionschef amüsiert? Dass, nur einen Tag nach der Plakatierung, die Wahlwerbung der Freien Wähler schon für Diskussionen sorgt. Die Freien Wähler haben nämlich etwas gemacht, das es so noch nicht gegeben hat in der Stadt: Sie rücken auf ihren Plakaten einzelne Stadtrats-Kandidaten in den Blick. Schon befürchten die Ersten, dass die Plakatflut droht,...

  • Kempten
  • 04.02.14
  • 19× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Kaufbeurer OB-Kandidat Johannes Espermüller (FDP) erleidet Herzinfarkt

Der Kaufbeurer Oberbürgermeisterkandidat der FDP, Johannes Espermüller, hat am Freitagabend einen Herzinfarkt erlitten. 'Es geht mir den Umständen entsprechend gut', sagte er am Sonntag. Derzeit wird der 48-Jährige in der Münchner Klinik Augustinum behandelt, wo er am Montag operiert werden soll. Seine Kandidatur möchte der Kaufbeurer aufrechterhalten. Ob er 'in bescheidenem Rahmen' am Wahlkampf für die Kommunalwahlen am 16. März teilnehmen kann, sei derzeit aber noch nicht...

  • Kempten
  • 02.02.14
  • 109× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Toni Klotz von der CSU äußert sich zur Oberallgäuer Wirtschaft

Der Oberallgäuer CSU-Landratskandidat Toni Klotz fordert, dass Wirtschaft und Kommune auch in Zukunft starke Partner bleiben müssen. Zudem könne das Oberallgäu stolz sein auf seine vielfältigen und innovativen Handwerks- und Gewerbebetriebe. Als Beispiel erwähnte er Sulzberg, das an der A980 einen attraktiven Gewerbepark mit rund 30 Unternehmen entwickelte.

  • Kempten
  • 31.01.14
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019