Kanal

Beiträge zum Thema Kanal

Polizei
Die Feuerwehr versucht, das Öl aus dem Bach zu entfernen.
9 Bilder

Feuerwehreinsatz
Öl gelangt bei Seifen in Bach

Ein Spaziergänger hat am Donnerstagnachmittag im Gießener Bach bei Seifen bei Immenstadt einen langen Ölfilm entdeckt. Er hat die Feuerwehr Stein und Immenstadt alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war klar, dass es sich um eine nicht geringe Menge Öl handelt. Der Ölfilm war schon rund 300 Meter Flussabwärts zu sehen. Die Feuerwehr suchte den Bach ab. Sie stellte fest, dass der Ölfilm aus einem Rohr kommt, das in dem kleinen Bach endet. In diesem Bach leben auch Bieber. Während ein Teil...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.20
  • 3.209× gelesen
Lokales

Planung
Erneuerung der Abwasserrohre in Rettenberg stockt

Drei Millionen Euro steckt die Gemeinde Rettenberg im Verlauf der nächsten Jahre in ein neues Kanalnetz. Nach der Ursprungsplanung sollten die Arbeiten schon im Gange sein. Es kam allerdings immer wieder zu Verzögerungen. Jetzt präsentierte Bürgermeister Oliver Kunz in der Gemeinderatssitzung eine teilweise neue Trasse entlang der Hauptstraße. Damit waren die Gemeinderäte einverstanden. Das Ingenieurbüro Schneider und Theisen wird mit der Detailplanung beauftragt. Die ursprüngliche geplante...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.08.17
  • 28× gelesen
Lokales

Abwasser
Mit Luftbildern berechnet Immenstadt neue Kanalgebühren

In Immenstadt sollen ab 2018 die Kanalgebühren anders berechnet werden. Dann wird auch das Regenwasser miteinbezogen, das in die öffentlichen Kanäle fließt. Die Folge: Einkaufsmärkte mit weiten asphaltierten Parkplätzen, Betriebe mit großen Dachflächen oder Grundbesitzer mit langen befestigten Zufahrtswegen zahlen dann mehr. Grund- und Hausbesitzer, die weniger versiegelte Flächen haben oder das Regenwasser im Erdreich versickern lassen, zahlen weniger. Zur Berechnung der versiegelten Flächen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.04.16
  • 14× gelesen
Polizei

Gefährlich
Ausheben von Kanaldeckeln in Missen

In der Nacht vom 04. auf den 05.10.14 wurden zwei junge Männer dabei beobachtet, wie sie in Missen einen Kanaldeckel aushoben. Die eingesetzte Streife stellte fest, dass die beiden mit jeweils deutlich über zwei Promille ordentlich alkoholisiert waren. Der Kanaldeckel wurde wieder verschlossen und die beiden Männer erwartet eine Anzeige wegen eines Gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.10.14
  • 19× gelesen
Lokales
2 Bilder

Sanierung
Stadtrat Immenstadt entscheidet gegen Sanierung der Rieder Steige in Bühl

Mit 15:6 Stimmen hat Immenstadts Stadtrat gegen die CSU entschieden, die Rieder Steige in Bühl zu sanieren. Es sind nicht nur die Kanäle unter der Straße marode, sondern auch die senkrechten Schächte in Bewegung. Das Ingenieurbüro 'Ammann & Bäumler' spricht von einem Sicherheitsrisiko. Mit vielen Fotos dokumentierten Rathaus und Ingenieurbüro die Situation an der Straße – mit Rissen, überhöhten Schächten (die also rausstehen), gefährlichen Ausbrüchen und immer neuen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.07.14
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020