Kampfsport

Beiträge zum Thema Kampfsport

Nachrichten
85×

Wo Kinder auch mal Dampf ablassen können
Brazilian Jiu Jitsu in der Fightschool Kempten

Stress in der Schule, Ärger mit Freunden. Auch Kinder haben’s nicht immer leicht. Gerade in Zeiten von Corona, wo einfach nichts los war. Dampf ablassen ist an dieser Stelle wichtig. Wenn man das mit Selbstverteidigung kombinieren kann: noch besser. Aber kontrolliert und nicht auf der Straße mit der Gang. Hier in Kempten in der Fightschool ist das möglich. Ohne Waffen und ohne sich weh zu tun übt man hier verschiedene Kampfsportarten aus. Wir waren bei einer Brazilian Jiu Jitsu Trainingseinheit...

  • Kempten
  • 16.09.21
Nachrichten
165×

Ein Stück Brasilien im Allgäu
Was ist die Kampfsportart Capoeira?

Die Sportarten Judo und Karate sind mittlerweile überall bekannt und werden auch hier im Allgäu in vielen Orten unterrichtet. Etwas weniger bekannt ist die brasilianische Kampfsportart Capoeira. Doch auch die wird im Allgäu in Vereinen betrieben. Einer davon ist der Verein „Ideal Capoeira“ aus Lindau. Was genau Capoeira ist und was es von anderen Kampfsportarten unterscheidet haben Johannes Klemp und Manuel Gößl herausgefunden.

  • Kempten
  • 28.06.21
Nachrichten
22×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Freitag, 25. Juni 2021

Die Themen: • Weit entfernt vom Ziel: wie steht es um die Barrierefreiheit am Sonthofer Bahnhof? • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Große Talente für kleine Herzen: Familienministerin vergibt Herz-werker-Preis an Stiftungskindergarten in Memmingen • Ein Stück Brasilien im Allgäu – das ist die Kampfsportart Capoeira

  • Kempten
  • 28.06.21
58×

Kampfsport
Bei der deutschen Capoeira-Meisterschaft in Kempten herrscht brasilianisches Flair

Die lauten brasilianischen Klänge lassen sich schon außerhalb der Halle deutlich vernehmen. Drinnen wird es dann noch lauter im Kemptener Haus Hochland – die Stimmung bei der deutschen Capoeira-Meisterschaft ist blendend. Oder wie es Andrea Vessele, Vorstandsmitglied beim Veranstalter 'Abadá Capoeira Kempten' ausdrückt: 'wie immer mitreißend.' Daran maßgeblich beteiligt sind die extra aus Rio de Janeiro und Portugal eingeflogenen Profi-Capoeirista. Auf typischen Instrumenten wie dem...

  • Kempten
  • 26.10.16
980× 28 Bilder

Bildergalerie
Über 1.000 Zuschauer bei 5. Allgäuer Thaiboxnacht in Durach

Über 1.000 Zuschauer verfolgten bei der 5. Allgäuer Thaiboxnacht in Durach dreizehn Kämpfe vom Amateur- bis zum Profilager. Spektakulärer Showdown war der deutsche Titelkampf in der Kickboxvariante K1 (bis 75 Kilo), in dem sich der international renommierte Kabus Kaba (Kampfsportschule Augsburg) knapp gegen den Lokalmatadoren Matthias Felder von Allgäu Thais durchsetzte. 'Ich hatte das Kampfgericht heute leider nicht auf meiner Seite', ärgerte sich Felder, der als Herausforderer angetreten war...

  • Kempten
  • 26.04.15
1.263× 22 Bilder

Reportage
Brasilianische Kampfkunst im Allgäu - Capoeira, der Kampftanz

Auf den ersten Blick ist man sich nicht sicher, was es genau ist. Eine Kampfsportart oder doch ein akrobatischer Tanz. Capoeira ist beides. Tanz und Kampf. Leonardo da Silva (34), in der Capoeira-Szene besser bekannt unter dem Namen "Professor Bronco", ist gebürtiger Brasilianer und hat Capoeria bereits als Kind kennen gelernt: Mit 12 Jahren begann er über ein Sozialprojekt mit dem Kampfsport, der von Akrobatik, Tanz und Musik geprägt ist. "Capoeira ist eine Lebensphilosophie", sagt er. Eine...

  • Kempten
  • 14.03.14
401×

Boxen
Kemptener Selcuk Bilgin wird Profi-Boxer

Auf ins Profilager Es war ein besonderer Abend für den 21-jährigen Selcuk Bilgin: Am vergangenen Samstag bestritt der gebürtige Kemptener seinen letzten Amateur-Boxkampf. Bei der Galanacht des BC Kaufbeuren trat er im Halbweltergewicht (bis 64 Kilogramm) gegen den Ungarn Daniel Godo an - und machte mit ihm kurzen Prozess. Vor allem im Infight war Bilgin sehr effektiv. Die Fähigkeit wird er auch künftig brauchen: Der frühere Boxer beim TV Kempten 1856 wechselt ins Profilager. Er wird am 7....

  • Kempten
  • 21.11.13
28×

Karate
Kämpfer aus Durach-Weidach in Form

Bronze für Amman Stolz durfte sich Philipp Amman die Bronzemedaille bei den Slowenien Open in Lasko um den Hals hängen. Er war der beste Kumite-Kämpfer des Karatevereins Durach-Weidach, der bei der internationalen Meisterschaft durch drei Athleten vertreten war. Amman startete mit einem 7:0 gegen einen Slowenen. Doch das zweite Duell gegen einen Italiener verlor er 2:5. In der Trostrunde besiegte er zunächst einen weiteren Slowenen, ehe er im Kampf um Platz drei auf einen ungarischen...

  • Kempten
  • 23.03.11
72×

Buch
Boxer Charly Graf blickt auf spannende 59 Jahre zurück - und auf die Zeit im Allgäu

Ein Kämpfer und sein Leben «Einmal Allgäu und zurück» heißt das zwölfte Kapitel im Buch «Kämpfe für dein Leben - Der Boxer und die Kinder vom Waldhof». Der Autor hätte auch titeln können: «Zur Besinnung nach Kempten». Charly Graf hat sein Leben in schriftlicher Form Revue passieren lassen. Der Mann hat tatsächlich bewegte 59 Jahre hinter sich - als vaterloses Schmuddelkind in einer Barackensiedlung Mannheims, als Boxtalent und Deutscher Meister, als Häftling im Knast, als Sozialarbeiter, und um...

  • Kempten
  • 19.03.11
40× 2 Bilder

Bilanz
Unfallkommission kämpft seit zehn Jahren gegen Überregulierung des Verkehrs

Licht im Schilderwald Seit zehn Jahren versucht die Unfallkommission des Landkreises, die Straßen sicherer zu machen. Die Kommission begutachtet Gefahrenstellen, entschärft Kreuzungen - und wenn sich irgendwo die Unfälle häufen, schlägt sie auch mal eine Geschwindigkeitsbegrenzung vor. Eigentlich jedoch möchte die Unfallkommission keine neuen Straßenschilder aufstellen, sondern deren Zahl so weit wie möglich reduzieren. «Wenn wir zu viel regeln, überfordert das die Autofahrer», sagt Mitglied...

  • Kempten
  • 10.03.11
19×

Kulisse.weiler
FV Weiler kämpft sich auf Rang vier

Noch kam Neuzugang Marco Mayer (26) noch nicht zum Einsatz. Doch auch ohne den ehemaligen Angreifer vom FC Wangen und FC Memmingen siegte der FV Rot-Weiß Weiler zum Rückrundenstart der Landesliga Württemberg mit 2:1 (0:1) gegen den SV Mochenwangen. Damit schob sich das Team von Trainer Werner Tangl auf Rang vier. «Ein hartes Stück Arbeit», meinte er. Neuzugang Mayer hatte noch Trainingsrückstand nach einem Auslandsaufenthalt.

  • Kempten
  • 09.03.11
24×

Schöffengericht
Ostallgäuer produziert ein «Verfahrensmonster»

Angeklagter kämpft gegen Bußgeldbescheid und löst weitere Prozesse aus «Er hat aus einer Mücke ein Verfahrensmonster gemacht», so der Verteidiger eines 42-jährigen Ostallgäuers in einem Falschaussageverfahren vor dem Kaufbeurer Schöffengericht. Sein Mandant hatte im Jahr 2008 in einem Bußgeldverfahren, in dem es um ein Handy-Telefonat während einer Traktorfahrt ging, trotz eindeutiger Beweislage den Vorwurf bestritten und einen Freund als Entlastungszeugen aufgeboten. Ziel des Mannes, dessen...

  • Kempten
  • 05.03.11
12×

Rücktritt
Stimmen aus der Region zum Abgang von Verteidigungsminister zu Guttenberg

Bis zuletzt zum Kämpfen ermutigt Verwunderung, Verständnis, Bedauern und Respekt - vielfältig waren gestern die Reaktionen von Parteifreunden Karl-Theodor zu Guttenbergs aus der Region auf den Rücktritt des Verteidigungsministers. «Ich war schon überrascht, als die Meldung kam», gestand der Kaufbeurer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke, zugleich Kaufbeurer CSU-Ortsvorsitzender, der angesichts des Rücktritts «Bedauern» und «Respekt» empfindet. Er habe Guttenberg am vergangenen Freitag noch...

  • Kempten
  • 02.03.11
37×

Lehrlingsfrisieren
Friseurinnung kämpft um Nachwuchs

Teilnehmerzahl geht zurück - Dennoch eindrucksvoller Beweis des Könnens Der Titel «Ostallgäuer Lehrlingsfrisieren» klingt nicht allzu spektakulär. Vielmehr steckt zusätzliche Arbeit, Fleiß und Ehrgeiz dahinter. Dass dies bei vielen Lehrlingen nicht mehr selbstverständlich ist, spiegeln seit einigen Jahren die Teilnehmerzahlen wider. So traten auch vergangenen Sonntag nur knapp 30 Auszubildende im Gablonzer Haus um die Krone der Jahrgangsbesten an, demonstrierten aber umso eindrucksvoller ihr...

  • Kempten
  • 23.02.11
292×

Taekwondo
Medaillenregen für TCS Kempten

Kämpfer holen siebenmal Gold, viermal Silber und einmal Bronze Zwölf Taekwondo-Kämpfer des TCS Kempten waren beim 1. Challenge Cup der bayerischen Taekwondo Union (BTU) auf der Matte - und alle haben eine Medaille gewonnen. Für den TCS Kempten gab es bei dem Turnier für Nachwuchsathleten siebenmal Gold, viermal Silber und einmal Bronze. 200 Teilnehmer auf drei Wettkampf-Flächen waren in der Kemptener Berufsschulhalle in 60 Kämpfen dabei. «Wir haben Kempten für Taekwondo wieder bekannt gemacht»,...

  • Kempten
  • 22.02.11
17×

Entsorgung
Landkreis Unterallgäu kämpft um Müll seiner Bürger

Umweltausschuss unterstützt bayernweite Resolution gegen neues Gesetz Warum auf ein Sache verzichten, die sich in den vergangenen Jahren laut Anton Bauer, Leiter der Abfallwirtschaft am Landratsamt, bewährt hat? Mit dieser Frage sah sich der Kreis-Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung konfrontiert. Einig waren sich die Mitglieder darin, das Wertstoffhof-Bringsystem beibehalten zu wollen. Der Ausschuss hat daher die örtlichen Bundestagsabgeordneten in einer Resolution dazu aufgefordert,...

  • Kempten
  • 27.01.11

Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt
Für die eigenen Rechte kämpfen

Johann Wimberger seit 60 Jahren Mitglied Bei der Jahresabschlussfeier des Westallgäuer Kreisverbandes der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt in Lindenberg wurden langjährige Mitglieder geehrt. Die Ehrungen nahmen Gewerkschaftsekretär Helmut Haselbach (Kempten, Bezirk Schwaben), Kreisvorsitzender Johann Wegmann (Heimenkirch) und der Vorsitzende des Bauhauptgewerbes Region Allgäu, Michael Jäger (Röthenbach), vor. Jäger wurde bei den kürzlich erfolgten Wahlen in Buchloe auch in den...

  • Kempten
  • 17.12.10
31× 3 Bilder

Hilfsprojekt
Haus Chancennest macht bis Sommer weiter

Einrichtung findet Schirmherrin, kämpft aber noch immer ums Überleben Eigentlich sollten im Haus Chancennest schon seit einem Jahr Kinder aus suchtkranken Familien betreut werden. Doch bis heute hat die Einrichtung von Ulrike von Le Suire ihren Betrieb nicht richtig aufgenommen. Weil die Kinder fehlen, kämpft das Haus am Haslacher Berg seit der Eröffnung im Januar ums Überleben. Doch von Le Suire, die privates Vermögen aus einer Erbschaft in Umbau, Personal und Miete gesteckt hat, will weiter...

  • Kempten
  • 16.12.10
89×

Engagement
Aus Thema für ein Referat wurde eine echte Herzensangelegenheit

Schüler kämpfen gegen Genitalverstümmelung Es waren die Bilder, die sonst kaum jemand zu Gesicht bekommt. Die Bilder, die zu grausam sind, als dass man sie auf Großleinwände werfen oder im Internet veröffentlichen könnte. Der Abenteurer und Menschenrechtsaktivist Rüdiger Nehberg hat einen ganzen Ordner davon: Bilder von Mädchen und jungen Frauen, deren Genitalien verstümmelt wurden. Bei einem Vortrag über seinen Verein «Target» zeigte Rüdiger Nehberg die Bilder Tobias Böck. Da war dem...

  • Kempten
  • 15.12.10

Muskelschwund
Buben kämpfen gegen tödliche Muskelerkrankung

Die Zwillinge Mathias und Tim kämpfen gegen eine genetisch bedingte Krankheit. Sie leiden an der Duchenne Muskeldystrophie. Die Krankheit ist unheilbar und nach jetzigem Stand der Medizin ist den Buben kein langes Leben beschert. Betrifft der fortschreitende Muskelschwund das Herz, ist dies tödlich. Seit September besuchen die Zehnjährigen eine Außenklasse der Astrid-Lindgren-Schule des Vereins Körperbehinderte Allgäu in der Grundschule Wiggensbach und Kempten. Dort wird ganz besonders auf ihre...

  • Kempten
  • 07.12.10

Lymphdrüsenkrebs
Lenas langer Leidensweg

Sechsjährige und ihre Familie kämpfen gegen die Krankheit und die Nebenwirkungen - Spendenaktion für die Klinik Mit Mama durch die Geschäfte bummeln und die vielen bunten Sachen bewundern. Zum ersten Mal mit den Schulkameraden zusammen im Klassenzimmer sitzen. Die Freundin in der Nachbarschaft besuchen. Der Wunschzettel von Lena Michl ist lang - und ungewöhnlich. Im März hat die Lindenberger Familie erfahren, dass die Sechsjährige Lymphdrüsenkrebs hat und seitdem hat sich vieles verändert....

  • Kempten
  • 04.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ