Kampfsport

Beiträge zum Thema Kampfsport

Sport

Auszeichnung
Sportlerehrung in Lindenberg: Kampfsportler sahnen ab

Stadt vergibt 58 Medaillen –TVL-Judoka holen 18 Auszeichnungen 'Wir haben knallharte Kriterien – es gibt absolut nichts geschenkt'. Dieter Wurm, der Sportreferent der Stadt Lindenberg, machte anlässlich der städtischen Sportlerehrung am Freitagabend in der Aula des Gymnasiums deutlich, dass die acht Gold-, elf Silber- und 39 Bronzemedaillen beileibe keine Gefälligkeitspräsente der Stadt seien. 'Wer sich hier seine Ehrung abholt, der gehört mit zu den besten seiner Disziplin', so der...

  • Kempten
  • 12.12.11
  • 117× gelesen
Sport

Ringen
Westendorf besiegt auch den favorisierten SV Triberg

Der nächste Paukenschlag Der TSV Westendorf sorgte am Samstagabend für den nächsten Paukenschlag in der Zweiten Ringer-Bundesliga. Die Ostallgäuer feierten einen umjubelten 21:20-Heimsieg gegen den hohen Favoriten SV Triberg. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und mit knapp 470 Fans im Rücken gelang dem Außenseiter nach dem Erfolg in Schifferstadt eine weitere Sensation. Erfolgreich für den TSV war einmal mehr Christopher Kraemer. Der Youngster besiegte Constantin Bolohan in einem...

  • Kaufbeuren
  • 28.11.11
  • 34× gelesen
Lokales

Versammlung
Was sich beim VfL Buchloe im vergangenen Jahr alles getan hat

Vorsitzender und Schatzmeister blicken zurück Bei der Jahresversammlung des VfL Buchloe gingen der scheidende Vorsitzende Hubert Müller und Schatzmeister Manfred Seitz auf diverse Punkte ein, sportlich wie finanziell. Unter anderem auf l den Ausdauersport: Die Ausdauersportserie, so Müller, sei ein 'großartiges Erfolgsmodell', das heuer bereits zum 26. Mal organisiert worden war. In den Disziplinen Langlauf, Schwimmen, Inlineskating, Radfahren, Laufen und Walken wurden insgesamt 61 Gold-, 38...

  • Buchloe
  • 24.11.11
  • 19× gelesen
Sport
4 Bilder

Ringen
TSV Westendorf besiegt vor knapp 1000 euphorischen Zuschauern in Pforzen die RKG Freiburg mit 19:17

Seine größten Sorgen war Robert Zech schnell los. «Bringen wir in diese Riesenhalle auch Stimmung rein? Und wird das Event, für das wir so einen Aufwand betrieben haben, auch angenommen?» Auf beide Fragen bekam der Öffentlichkeitsbeauftragte des TSV Westendorf ein klares «Ja» zur Antwort. Schon eine Stunde vor Kampfbeginn im Zweitligaduell mit der RKG Freiburg 2000 tummelten sich über 500 Zuschauer in der Pforzener Mehrzweckhalle, am Ende waren es sogar knapp 1000. Was diese zu sehen bekamen,...

  • Kaufbeuren
  • 05.09.11
  • 39× gelesen
Sport

Karate
Gold für Ruth Malsch und Lisa Schmid vom 1. Kemptener Karate Dojo beim internationalen U21-Randori

Nicht zu stoppen sind derzeit Ruth Malsch und Lisa Schmid vom 1. Kemptener Karate Dojo im TVK. Beim internationalen U21-Randori in Wald-Michelbach holten sich beide am Wochenende den Sieg. Malsch qualifizierte sich mit diesem Erfolg außerdem für die Weltmeisterschaft im Herbst in Malaysia. Kämpfen, kämpfen, kämpfen stand auf dem Programm des U21-Randoris, das die beiden Kumite (Freikampf)-Bundestrainer Klaus Bitsch und Thomas Nitschmann für den gesamten Jugend- und Juniorenbundeskader, sowie...

  • Kempten
  • 07.06.11
  • 11× gelesen
Sport
2 Bilder

Kampfsport
Lisa Schmid (16) aus Kempten gewinnt Deutsche Juniorenmeisterschaft im Karate

Titelverteidigung in Erfurt - Silber für Ruth Malsch (15) Freudestrahlend springt Lisa Schmid ihrem Trainer Siggi Drexel in die Arme: Sie ist Deutsche Meisterin. Die 16-Jährige vom 1. Kemptener Karate Dojo im TVK 1856 sicherte sich am Wochenende in Erfurt den Titel. Ebenfalls erfolgreich war Ruth Malsch. Sie erkämpfte sich den Vizetitel. Im Team sicherten sich die beiden zudem noch Rang drei. Schmid startete im Kumite (Freikampf) bei den Juniorinnen in der Klasse über 59 Kilo. Von Beginn an...

  • Kempten
  • 24.05.11
  • 119× gelesen
Sport

Karate
Bayerische Karate-Meisterschaft: Veronika Rehle aus Immenstadt räumt Medaillen ab

Sportler vom Bundesstützpunkt Süd in Immenstadt-Stein feiern in Feldkirchen Erfolge Cansu Taskin verteidigte im vergangenen Jahr zum dritten Mal in Folge den Meistertitel. Heuer war sie - und mit Martin Daumiller ein weiterer Leistungsträger - wegen des Studiums nicht am Start. Erfolge gab es für die Karatekas vom Bundesstützpunkt Süd Immenstadt-Stein trotzdem: Veronika Rehle holte in blendender Tagesform je einmal Silber und Bronze im Einzel und im Teamwettbewerb zusammen mit ihrer Schwester...

  • Kempten
  • 13.05.11
  • 38× gelesen
Lokales

Kampfsport
Lisa Schmid vom 1. Kemptener Karate Dojo im TVK 1856 ist Deutsche Meisterin

Die 16-jährige Wiggensbacherin zeigt, was sie drauf hat. Die Eingangstür des Karate-Dojos öffnet sich und herein kommt ein hübsches junges Mädchen. Nett, sehr nett sogar, gut gelaunt, auf den ersten Blick recht brav. Aber Lisa kann auch anders! Bei der Karate-Europameisterschaft hat sie eine amtierende Weltmeisterin besiegt! Schnell, sehr schnell sogar, und – zumindest rein optisch – aggressiv, wie man es ihr nicht zutraut, wenn man sie auf der Straße trifft. Heute (Samstag, 21. Mai) kämpfte...

  • Kempten
  • 11.05.11
  • 27× gelesen
Lokales
3 Bilder

TSV Heimenkirch
TSV Heimenkirch: Zuwachs bei Mitgliedern

1146 Sportbegeisterte betreiben Fußball, Ski alpin, Mountainbike, Tennis oder Kampfsport - 82 Übungsleiter kosten Geld Der TSV Heimenkirch kann erneut eine Steigerung der Mitgliederzahlen verzeichnen (aktuell 1146), erfuhren die über 100 Besucher bei der Generalversammlung. Für den Vorsitzenden Hans Ellinger ein Grund zur Freude. Eine große Erleichterung für ihn war, dass die finanzielle Lage der Fußballabteilung «unter Einsatz aller Einsparmöglichkeiten» nun in trockenen Tüchern ist. ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.04.11
  • 74× gelesen
Sport
2 Bilder

Leichtathletik
16 kmh im tiefen Morast

Läufer der LG Westallgäu kämpfen bei der bayerischen Crossmeisterschaft mit äußerst schwierigen Bodenverhältnissen Mit ihrer anspruchsvollen Strecke und den äußerst schwierigen Bodenverhältnissen stellte die bayerische Crossmeisterschaft in Pfaffenhofen alle vergleichbaren Veranstaltungen in den Schatten, an denen die LG Westallgäu bislang teilgenommen hatte. Zwar spielte das Wetter mit, doch die Route mit 80 Metern Höhenunterschied, starken Steigungen und Gefälle sowie tiefem Morast verlangte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.03.11
  • 38× gelesen
Sport

Karate
Kämpfer aus Durach-Weidach in Form

Bronze für Amman Stolz durfte sich Philipp Amman die Bronzemedaille bei den Slowenien Open in Lasko um den Hals hängen. Er war der beste Kumite-Kämpfer des Karatevereins Durach-Weidach, der bei der internationalen Meisterschaft durch drei Athleten vertreten war. Amman startete mit einem 7:0 gegen einen Slowenen. Doch das zweite Duell gegen einen Italiener verlor er 2:5. In der Trostrunde besiegte er zunächst einen weiteren Slowenen, ehe er im Kampf um Platz drei auf einen ungarischen...

  • Kempten
  • 23.03.11
  • 14× gelesen
Sport

Buch
Boxer Charly Graf blickt auf spannende 59 Jahre zurück - und auf die Zeit im Allgäu

Ein Kämpfer und sein Leben «Einmal Allgäu und zurück» heißt das zwölfte Kapitel im Buch «Kämpfe für dein Leben - Der Boxer und die Kinder vom Waldhof». Der Autor hätte auch titeln können: «Zur Besinnung nach Kempten». Charly Graf hat sein Leben in schriftlicher Form Revue passieren lassen. Der Mann hat tatsächlich bewegte 59 Jahre hinter sich - als vaterloses Schmuddelkind in einer Barackensiedlung Mannheims, als Boxtalent und Deutscher Meister, als Häftling im Knast, als Sozialarbeiter,...

  • Kempten
  • 19.03.11
  • 24× gelesen
Sport

Boxen
Thomas Locher (15) aus Maria-Thann kämpft seit drei Jahren für den BC Wangen

Mit den Fäusten und mit Köpfchen Dreimal pro Woche schnappt sich Thomas Locher aus Maria-Thann (Gemeinde Hergatz) seine Sporttasche und macht sich wie so viele andere Jugendliche seiner Alterklasse auf den Weg ins Training. Allerdings packt der 15-Jährige keine Fußballstiefel, Stutzen oder Torwarthandschuhe ein. Denn seine Fingerbekleidung ist einige Nummern größer: Thomas Locher trainiert seit April 2008 beim Boxclub Wangen und hat in dieser Zeit vier Kämpfe bestritten. Seine Bilanz: ein...

  • Memmingen
  • 17.03.11
  • 114× gelesen
Lokales
2 Bilder

Bilanz
Unfallkommission kämpft seit zehn Jahren gegen Überregulierung des Verkehrs

Licht im Schilderwald Seit zehn Jahren versucht die Unfallkommission des Landkreises, die Straßen sicherer zu machen. Die Kommission begutachtet Gefahrenstellen, entschärft Kreuzungen - und wenn sich irgendwo die Unfälle häufen, schlägt sie auch mal eine Geschwindigkeitsbegrenzung vor. Eigentlich jedoch möchte die Unfallkommission keine neuen Straßenschilder aufstellen, sondern deren Zahl so weit wie möglich reduzieren. «Wenn wir zu viel regeln, überfordert das die Autofahrer», sagt Mitglied...

  • Kempten
  • 10.03.11
  • 18× gelesen
Sport

Kulisse.weiler
FV Weiler kämpft sich auf Rang vier

Noch kam Neuzugang Marco Mayer (26) noch nicht zum Einsatz. Doch auch ohne den ehemaligen Angreifer vom FC Wangen und FC Memmingen siegte der FV Rot-Weiß Weiler zum Rückrundenstart der Landesliga Württemberg mit 2:1 (0:1) gegen den SV Mochenwangen. Damit schob sich das Team von Trainer Werner Tangl auf Rang vier. «Ein hartes Stück Arbeit», meinte er. Neuzugang Mayer hatte noch Trainingsrückstand nach einem Auslandsaufenthalt.

  • Kempten
  • 09.03.11
  • 10× gelesen
Lokales

Schöffengericht
Ostallgäuer produziert ein «Verfahrensmonster»

Angeklagter kämpft gegen Bußgeldbescheid und löst weitere Prozesse aus «Er hat aus einer Mücke ein Verfahrensmonster gemacht», so der Verteidiger eines 42-jährigen Ostallgäuers in einem Falschaussageverfahren vor dem Kaufbeurer Schöffengericht. Sein Mandant hatte im Jahr 2008 in einem Bußgeldverfahren, in dem es um ein Handy-Telefonat während einer Traktorfahrt ging, trotz eindeutiger Beweislage den Vorwurf bestritten und einen Freund als Entlastungszeugen aufgeboten. Ziel des Mannes, dessen...

  • Kempten
  • 05.03.11
  • 9× gelesen
Lokales

Rücktritt
Stimmen aus der Region zum Abgang von Verteidigungsminister zu Guttenberg

Bis zuletzt zum Kämpfen ermutigt Verwunderung, Verständnis, Bedauern und Respekt - vielfältig waren gestern die Reaktionen von Parteifreunden Karl-Theodor zu Guttenbergs aus der Region auf den Rücktritt des Verteidigungsministers. «Ich war schon überrascht, als die Meldung kam», gestand der Kaufbeurer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke, zugleich Kaufbeurer CSU-Ortsvorsitzender, der angesichts des Rücktritts «Bedauern» und «Respekt» empfindet. Er habe Guttenberg am vergangenen Freitag noch...

  • Kempten
  • 02.03.11
  • 5× gelesen
Sport

Karate
Duracher Karatekämpfer schneiden hervorragend ab.

Die bayerische Meisterschaft für Jugend, Junioren und Senioren in Sonthofen verlief für die Teilnehmer des Karate-Vereins Durach/Weidach gut. 47 Vereine mit 450 Startern waren am Start. Gut vorbereitet durch Trainer Manfred Krusch gingen die Jugendlichen und Junioren in die Kämpfe. Laurenz Berner gewann in der Kata-Disziplin (Scheinkampf). Auch im Kumite (Kampf Mann gegen Mann) in der Klasse bis 52 Kilo stand er im Finale, das er aber gegen Tobias Simml aus Breitenberg kurz vor Ende...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.11
  • 93× gelesen
Lokales

Parteien Grafik
Überalterung der Parteien

Wie sich Vertreter der Ortsverbände in Marktoberdorf den Nachwuchsmangel erklären 63 Jahre beträgt das Durchschnittsalter der Stadt-CSU, 58,1 Jahre sind es beim Ortsverband der Christsozialen in Leuterschach. Doch auch die anderen Parteien in Marktoberdorf beklagen selbstkritisch ihre «Überalterung». «Mit einem Altersdurchschnitt von knapp 60 sind wir stark unterjüngt», sagt etwa SPD-Chef Christian Wagner. «Wir müssen versuchen, das Interesse der Jungen an Politik zu wecken», betont Eduard...

  • Marktoberdorf
  • 24.02.11
  • 48× gelesen
Lokales

Lehrlingsfrisieren
Friseurinnung kämpft um Nachwuchs

Teilnehmerzahl geht zurück - Dennoch eindrucksvoller Beweis des Könnens Der Titel «Ostallgäuer Lehrlingsfrisieren» klingt nicht allzu spektakulär. Vielmehr steckt zusätzliche Arbeit, Fleiß und Ehrgeiz dahinter. Dass dies bei vielen Lehrlingen nicht mehr selbstverständlich ist, spiegeln seit einigen Jahren die Teilnehmerzahlen wider. So traten auch vergangenen Sonntag nur knapp 30 Auszubildende im Gablonzer Haus um die Krone der Jahrgangsbesten an, demonstrierten aber umso eindrucksvoller ihr...

  • Kempten
  • 23.02.11
  • 24× gelesen
Sport

Taekwondo
Medaillenregen für TCS Kempten

Kämpfer holen siebenmal Gold, viermal Silber und einmal Bronze Zwölf Taekwondo-Kämpfer des TCS Kempten waren beim 1. Challenge Cup der bayerischen Taekwondo Union (BTU) auf der Matte - und alle haben eine Medaille gewonnen. Für den TCS Kempten gab es bei dem Turnier für Nachwuchsathleten siebenmal Gold, viermal Silber und einmal Bronze. 200 Teilnehmer auf drei Wettkampf-Flächen waren in der Kemptener Berufsschulhalle in 60 Kämpfen dabei. «Wir haben Kempten für Taekwondo wieder bekannt gemacht»,...

  • Kempten
  • 22.02.11
  • 189× gelesen
Sport

Handball
TSV Ottobeuren kämpft spielstarken Tabellenzweiten aus Großwallstadt nieder

«Am Ende wars ein Sieg des Willens» Achim Wittlinger und Stefan Albrecht schnappten sich nach Spielschluss von den Fans die Trommelschlegel und hauten aufs Blech, dass es nur so eine Art hatte. Die Anspannung musste raus nach dem unerwarteten 31:27 (14:16)-Heimsieg der Ottobeurer Bayernliga-Handballer gegen den Tabellenzweiten. Die Erleichterung brach sich auch auf den Zuschauerrängen Bahn: Stehend feierte das Publikum das Team um den überragenden Mikko Koskue. Nach der ersten Hälfte hatte...

  • Memmingen
  • 21.02.11
  • 31× gelesen
Lokales

Entsorgung
Landkreis Unterallgäu kämpft um Müll seiner Bürger

Umweltausschuss unterstützt bayernweite Resolution gegen neues Gesetz Warum auf ein Sache verzichten, die sich in den vergangenen Jahren laut Anton Bauer, Leiter der Abfallwirtschaft am Landratsamt, bewährt hat? Mit dieser Frage sah sich der Kreis-Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung konfrontiert. Einig waren sich die Mitglieder darin, das Wertstoffhof-Bringsystem beibehalten zu wollen. Der Ausschuss hat daher die örtlichen Bundestagsabgeordneten in einer Resolution dazu aufgefordert,...

  • Kempten
  • 27.01.11
  • 8× gelesen
Sport

Ski alpin
Bergauf, bergab

Bei der Hochgrat-Rallye am Samstag kämpfen die Tourensportler um deutsche Titel Petrus hatte offensichtlich Verständnis für die Wünsche der Skitouren-Sportler. Während es noch vor wenigen Tagen so aussah, als würde die sechste Auflage der Skirallye am Oberstaufener Hochgrat dem Tauwetter zum Opfer fallen, können sich die Veranstalter des deutschen Skitourencups über solide Schneeverhältnisse freuen. Die Athleten werden am Samstag um 9.45 Uhr an den Start gehen. Aus Allgäuer Sicht interessant...

  • Oberstaufen
  • 27.01.11
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020