Kampf

Beiträge zum Thema Kampf

 370×

Kampfjets
Lauter Knall in der Bodensee-Region: Schweizer Luftwaffe begleitet Jumbo nach Bombendrohung

Ein lauter Knall versetzte viele Bewohner der Bodensee-Region in Angst und Schrecken. Dahinter steckte eine Bombendrohung gegen ein israelisches Flugzeug. Am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr sorgten zwei FA-18 Kampfjets der Schweizer Luftwaffe für laute Knalle entlang der Deutsch-Schweizer Grenze. Ursache für den Überschall-Einsatz war offenbar eine Bombendrohung. Um kurz nach 8.30 Uhr waren über dem Luftraum entlang der Deutsch-Schweizer Grenze zwei laute Knallgeräusche zu hören. Laut der...

  • Lindau
  • 05.07.16
 1.110×   22 Bilder

Reportage
Brasilianische Kampfkunst im Allgäu - Capoeira, der Kampftanz

Auf den ersten Blick ist man sich nicht sicher, was es genau ist. Eine Kampfsportart oder doch ein akrobatischer Tanz. Capoeira ist beides. Tanz und Kampf. Leonardo da Silva (34), in der Capoeira-Szene besser bekannt unter dem Namen "Professor Bronco", ist gebürtiger Brasilianer und hat Capoeria bereits als Kind kennen gelernt: Mit 12 Jahren begann er über ein Sozialprojekt mit dem Kampfsport, der von Akrobatik, Tanz und Musik geprägt ist. "Capoeira ist eine Lebensphilosophie", sagt er. Eine...

  • Kempten
  • 14.03.14
 34×

Wahlplakate
Warum der Wahlkampf Wahlkampf heißt: Plakate der Freien Wähler in Ermengerst

Wahlkampf kann auch heißen, dass sich Kandidaten von der gleichen Partei miteinander anlegen. Jung-, Alt- oder Nichtwähler, die sich gegenüber der Kirche im Oberallgäuer Ermengerst einem Laternenpfahl nähern, denken sich zunächst einmal: wie unhöflich. Der aus Film, Funk und Fernsehen bekannte Kemptener Fernsehrichter Alexander Hold will für die Freien Wähler in den Bezirkstag. Sein Konterfei nun hängt - recht uncharmant - über dem seiner Freien-Wähler-Freundin Ulrike Müller. Diese - durch...

  • Altusried
  • 02.09.13
 406×   19 Bilder

Reportage
Wenn Erwachsene Ritter spielen - Mittelalterschaukampf in Kaufbeuren

'Als Kaufbeurer hat man immer Bezug zum Mittelalter, eben auch durch das Lagerleben auf dem Tänzelfest', sagt Paul Schöne von der Schaukampfgruppe 'Ritterschaft zu Wasserstein'. Die Ritterschaft tritt auf Mittelalterfesten auf und zeigt den Zuschauern das Kämpfen im Mittelalter. Aber die Gruppe erzählt auch eine Geschichte. So haben die Zuschauer einen realen Einblick in das Leben im Mittelalter. Was bei der Aufführung wie schmerzhaftes Kämpfen mit Schwertern und Waffen aus dem Mittelalter...

  • Kaufbeuren
  • 09.07.13
 1.049×   15 Bilder

Wochenendreportage
Der härteste Kampfsport der Welt Thaiboxen im Allgäu

Blitzschnelle Schläge mit Fäusten und Ellbogen, Tritte mit Beinen und Knien prasseln auf die Schlagpolster seines Gegners ein. 15 Sekunden lang attackiert Daniel Wittmann seinen Trainer – die Fäuste fliegen - der 28-Jährige ist im Vorwärtsgang. Augenblicke später verschanzt sich der 28-Jährige wieder hinter seiner Deckung. Ein bis zwei Stunden trainiert der Thaiboxer aus Durach täglich. Laufen, Krafttraining und immer wieder Sparring mit den Kollegen und Trainern des Vereins Allgäu Thais. Für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.13
 33×

Kemptener Tanzherbst
Kemptener Tanzherbst: Das Leben ndash ein einziger Kampf

Atemberaubend erzählt die Company 'Kidd Pivot' von Verrat, Gewalt und Tod, aber auch von reiner Liebe – Beklemmende Bilder und Klänge Wohlfühl-Tanztheater geht anders. Das, was die internationale Company 'Kidd Pivot Frankfurt RM' auf die Bühne des Kemptener Stadttheaters brachte, war höchst beklemmend. Verrat, Gewalt, Vergewaltigung, Mord – so ziemlich alle bösen Leidenschaften des Menschen thematisiert die hochgelobte Truppe um die kanadische Choreografin Crystal Pite in ihrem...

  • Kempten
  • 17.10.11
 100×

Benefiz-Veranstaltung
Lauf der guten Hoffnung für Afrika-Hilfe

Erlös für den Kampf gegen die Noma-Krankheit Zum vierten Mal findet am Samstag, 16. Juli, ein sogenannter Lauf der guten Hoffnung statt. Ziel der Benefiz-Veranstaltung ist es, auf die schreckliche Kinderkrankheit Noma, die vor allem in Afrika weit verbreitet ist, hinzuweisen. Außerdem sollen möglichst viele Spenden gesammelt werden für den Verein «Gegen Noma». Zu den Initiatoren gehören der Oberallgäuer Bergsteiger Peter Melchin sowie die Käserei Edelweiß in Kempten. Gesucht werden noch...

  • Oberstdorf
  • 04.05.11

Luis
Luis hat den Kampf gegen seine Krankheit verloren

Der kleine Luis aus Probstried (Oberallgäu) hat den Kampf gegen seine schwere Krankheit verloren. Wie mehrfach berichtet, litt der eineinhalbjährige Bub an Leukämie. Ende 2009 suchten seine Eltern und Freunde bei einer großen Typisierungsaktion einen Stammzellenspender, um sein Leben zu retten. Zwar nicht darüber, aber auf anderem Weg fand sich ein solcher Spender und dem Jungen ging es so gut, dass er die Klinik im August 2010 verlassen durfte. Seitdem war er zuhause bei seiner Familie....

  • Altusried
  • 10.03.11
 39×

Lehrlingsfrisieren - Demonstration des erlernten Könnens

Teilnehmerzahl am Lehrlingsfrisieren geht zurück Dennoch eine eindrucksvolle Demonstration Der Titel Ostallgäuer Lehrlingsfrisieren klingt nicht allzu spektakulär. Vielmehr steckt zusätzliche Arbeit, Fleiß und Ehrgeiz dahinter. Dass dies bei vielen Lehrlingen nicht mehr selbstverständlich ist, spiegeln seit einigen Jahren die Teilnehmerzahlen wider. So traten auch vergangenen Sonntag nur knapp 30 Auszubildende im Gablonzer Haus um die Krone der Jahrgangsbesten an, zeigten aber umso...

  • Füssen
  • 26.02.11
 30×

Lehrlingsfrisieren
Friseurinnung kämpft um Nachwuchs

Teilnehmerzahl geht zurück - Dennoch eindrucksvoller Beweis des Könnens Der Titel «Ostallgäuer Lehrlingsfrisieren» klingt nicht allzu spektakulär. Vielmehr steckt zusätzliche Arbeit, Fleiß und Ehrgeiz dahinter. Dass dies bei vielen Lehrlingen nicht mehr selbstverständlich ist, spiegeln seit einigen Jahren die Teilnehmerzahlen wider. So traten auch vergangenen Sonntag nur knapp 30 Auszubildende im Gablonzer Haus um die Krone der Jahrgangsbesten an, demonstrierten aber umso eindrucksvoller ihr...

  • Kempten
  • 23.02.11
 123×   2 Bilder

Patent
Markenstreit um Schloss Neuschwanstein

«David gegen Goliath» Es geht um Lizenzgebühren. Der Bundesverband Souvenir-Geschenke-Ehrenpreise kämpft vor Gericht gegen gegen die Bayerische Schlösser- und Seenverwaltung, die sich «Neuschwanstein» als Marke sicherte. Es ist wie David gegen Goliath, beschreibt Werner Nostheide die Situation. Mit der Bibelgeschichte vom Riesen und dem Hirtenjungen spielt der Geschäftsführer des Bundesverbands Souvenir-Geschenke-Ehrenpreise (BSGE) mit Sitz in Franken auf den Kampf seines kleinen Verbands...

  • Füssen
  • 26.01.11
 46×

Hochland-Schließung
«Das war ein Kampf um jeden Euro»

Nur wenige Beschäftigte kommen an anderen Standorten unter Zum 1. Februar wird das Kemptener Hochland-Werk an der Straße nach Ahegg geschlossen. Die Verhandlungen zwischen Arbeitnehmervertretern und Unternehmensleitung mündeten in einen Sozialplan. Die verbliebenen 70 Mitarbeiter werden für ein Jahr in einer Qualifizierungsgesellschaft aufgefangen. Von einem «harten Kampf um jeden Euro», sprachen die Vertreter der Beschäftigten und der Gewerkschaft nach den Verhandlungen. Jetzt setzen sie ihre...

  • Kempten
  • 25.01.11
 27×

Lawinentag
Theorie und Praxis für Wintersportler über den Umgang mit dem Schnee

Termin am 23. Januar Bereits zum 14. Mal findet am Sonntag, 23. Januar 2011, ab 8 Uhr der Allgäuer Lawinentag am Nebelhorn bei Oberstdorf statt. Alle Wintersportler, die abseits der Pisten unterwegs sind, sollten mit den Grundlagen der Lawinenkunde und dem richtigen Verhalten vertraut sein. Die Veranstaltung wendet sich vor allem an Variantenfahrer (Freerider), Schneeschuh- oder Skitourengeher und Snowboarder, die Tiefschneehänge abseits der Pisten befahren. Bergführer, Lawinenexperten und...

  • Oberstdorf
  • 20.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ