Kampf

Beiträge zum Thema Kampf

Sport

Eishockey-Pressemitteilung
Starker Kampf beschert Indians einen Punkt gegen Landshut

Mit 2:3 musste sich der ECDC Memmingen am Ende nach Verlängerung geschlagen geben. Der Favorit aus Landshut behielt knapp die Oberhand, wurde aber über die komplette Spielzeit von den Memmingern stark gefordert. Vor über 1500 Zuschauern trafen Pfalzer und Miettinen für die Indianer. Mit drei Punkten aus dem Spiel gegen Regensburg im Rücken gingen die Indians überaus motiviert in die Partie gegen den Altmeister aus Landshut. Verzichten mussten die Memminger weiterhin auf den verletzten...

  • Memmingen
  • 26.11.18
  • 66× gelesen
Lokales
Sabine Lang und Wolfgang Niggl kämpfen mit einer Petition an den Landtag dagegen, nach Abschaffung der Straßenausbaubaitragssatzung noch für die Sanierung der Helmensteiner Straße in Lechbruck zahlen zu müssen. Die Bauarbeiten dort sollen im November mit dem Aufbringen der Asphaltschicht zu einem großen Teil abgeschlossen werden.

Straßenausbaubeitragssatzung
Zwei Lechbrucker mobilisieren für eine Petition an den Landtag 44 bayerische Kommunen

Zwei Lechbrucker geben nicht auf. Sie kämpfen weiter gegen die aus ihrer Sicht „unzumutbare, unverständliche und ungerechte Bescheid-ist-Bescheid-Regelung“ im Zusammenhang mit der Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs). Unterstützt werden Sabine Lang und Wolfgang Niggl nach eigenen Worten mittlerweile nicht nur von der Gemeinde Lechbruck und deren Bürgermeister Helmut Angl, sondern von 44 weiteren bayerischen Kommunen. Sie alle beteiligen sich an einer Petition, die das Duo vergangene Woche...

  • Füssen
  • 12.10.18
  • 791× gelesen
Sport

Skiflug-WM
Am Donnerstagabend eröffnet Alfons Hörmann die Titelkämpfe in Oberstdorf

Einen Breakdance in Lederhosen werden die Skiflieger im Oberstdorfer Nordic Park wohl nicht hinlegen und diese Tanzeinlagen lieber der 'Dancefloor Destruction Crew' überlassen. Die Gruppe aus Franken heizt am Donnerstag mit akrobatischen Einlagen zur Springerparty kräftig ein. Zuvor wird es aber erst einmal feierlich, denn um 19:30 Uhr beginnt die offizielle Eröffnungsfeier der Skiflug-Weltmeisterschaft. Die Nationen marschieren hinter der jeweiligen Landesflagge ein. Vertreter des vorherigen...

  • Oberstdorf
  • 17.01.18
  • 206× gelesen
Sport

Kampfsport
Kaufbeurer ist deutscher U21-Meister im Boxen

Am liebsten würde Mike 'Diesel' Eifert erst einmal ein paar Tage die Füße hochlegen und nichts tun. Vier Boxkämpfe binnen vier Tagen auf dem Weg zum deutschen Meistertitel in der Altersklasse U 21 haben bei dem 19-jährigen Kaufbeurer Spuren hinterlassen. Äußerlich, aber auch mental. 'Ich bin ziemlich fertig, aber natürlich auch glücklich. In den vergangenen Jahren war ich dreimal Zweiter, beim vierten Mal hat es endlich mit dem Titel geklappt', sagt Eifert, der bei den Amateurboxkämpfen für...

  • Kaufbeuren
  • 08.11.17
  • 277× gelesen
Sport

Ringen
Ringer des TSV Westendorf verlieren im Heimkampf gegen Halbergmoos

Mit einer Heimniederlage hat sich der TSV Westendorf erstmal von seinem Publikum verabschiedet. Das letzte Duell in der Hauptrunde der DRB-Ringer-Bundesliga gaben die Ostallgäuer beim 13:16 gegen den SV Siegfried Hallbergmoos aus der Hand. 'Wir haben trotz der Niederlage einen tollen Kampfabend erlebt. Die Fans honorieren es mit ihrem Besuch', bilanziert Westendorfs Abteilungsleiter Thomas Stechele. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kaufbeuren
  • 06.11.17
  • 43× gelesen
Lokales

Seegespräch
Die Verlandung des Forggensees: Ein Kampf gegen Windmühlen

Die Verlandung des Forggensees sorgt seit langem für Diskussionen. Nach vielen Seegesprächen gibt es inzwischen eine neue Wasserstandsmeldung: Der Freistaat Bayern wird vorerst keine weiteren Schritte unternehmen, um die fortschreitende Ablagerung von Sedimenten zu übernehmen. Das hat zumindest Bayerns Umweltministern Ulrike Scharf Landrätin Maria Rita Zinnecker mitgeteilt. Doch das Landratsamt und die Gemeinde Schwangau haben noch nicht aufgegeben. Was das zuständige Wasserwirtschaftsamt...

  • Füssen
  • 04.09.17
  • 325× gelesen
Lokales

Vergabeverstoß
Neues Feuerwehrauto: Röthenbachs Kampf vor Gericht kann dauern

Ihr Feuerwehrfahrzeug ist der Gemeinde Röthenbach teurer zu stehen gekommen als gedacht. 58.000 Euro Zuschuss hat sie für das Auto bekommen, als sie es 2013 für 263.000 Euro gekauft hat. Ein Viertel des Zuschusses ist wieder weg. Röthenbach musste wie berichtet 14.500 Euro an die Regierung von Schwaben zurückzahlen. Die Gemeinde hatte bei der Ausschreibung einen Fehler gemacht. Vor Gericht hat sie in erster Instanz verloren. Doch noch wehrt sie sich gegen das Urteil – und das wird wohl...

  • Kaufbeuren
  • 20.04.17
  • 21× gelesen
Lokales

Asylpolitik
Hotel-Chefin aus dem Oberallgäu will gegen die Abschiebung eines jungen Flüchtlings (19) kämpfen

Wenn er nach Afghanistan zurück muss, werde er von den Taliban getötet, sagt Chaffar Ahmadi. 'Und das werden wir mit allen Mitteln versuchen, zu verhindern', lässt Helga Filser-Nußbickel wissen. Sie ist Chaffars Chefin im Hotel Filser in Oberstdorf. Auch Nazar Jafry fürchtet um sein Leben, wenn er in sein Heimatland Pakistan abgeschoben wird. Der 29-jährige Pakistani macht eine Lehre im Gasthof 'Goldenes Kreuz' in Steibis. Im Landkreis Oberallgäu wurden im vergangenen Jahr 601 Asylanträge...

  • Altusried
  • 14.02.17
  • 104× gelesen
Sport

Boxen
Der Kampf des Jahres: Ali Celik greift in seiner Heimatstadt Kempten nach dem deutschen Profi-Titel im Mittelgewicht

Es ist der Kampf des Jahres im Allgäuer Boxsport: Der Kemptener Box-Profi Ali Celik (29) greift am 4. Februar in der Autofabrik Allgäu in Kempten nach dem deutschen Titel im Mittelgewicht bis 72,5 Kilo. Gegner ist der 35-jährige Florian Wildenhof aus Altötting, der von bislang 29 Profikämpfen stattliche 25 gewonnen hat. . Für seinen Titelkampf hat sich Celik einen außerordentliches Ambiente ausgesucht: die Autofabrik Allgäu in der Ludwigstraße, in der normalerweise um die 100 Fahrzeuge zum...

  • Kempten
  • 21.01.17
  • 488× gelesen
Sport
2 Bilder

Karate
Kemptener Karateka erkämpft sich mit dem deutschen Team bei der WM in Linz Platz drei

Die Halle ist abgedunkelt, nur die Kampffläche ist beleuchtet: Nico Drexel geht als vierter deutscher Kämpfer auf die Matte und weiß: 'Wenn ich unentschieden kämpfe oder gewinne, haben wir Bronze.' Und er schafft es: schlägt seinen spanischen Gegner mit 1:0 und beschert seinen Teamkollegen und sich somit die Bronzemedaille auf der Weltmeisterschaft in Linz. Ein Riesenerfolg für den Kemptener bei seiner ersten WM-Teilnahme. Diese Bronzemedaille war nur eine von zwei Medaillen (2x Bronze), die...

  • Kempten
  • 01.11.16
  • 102× gelesen
Lokales

Lebenslust
Premer (29) kämpft sich nach dem Verlust seines Beins zurück ins Leben

Der 8. Juli 2009 ist der Tag, an dem Florian Hacker sein rechtes Bein verlor. Ein Baumstamm landete auf dem Becken des damals 22-Jährigen. Die Knochen splitterten, Hauptarterie und Blase rissen. Es folgten eine Krankenhausodyssee und der Kampf zurück in ein Leben, in dem der Premer wieder Berge besteigt und beim Holzen hilft. Wie der heute 29 Jahre alte ehemalige Waldarbeiter sein Schicksal meisterte, rief Anfang vergangenen Jahres den Bayerischen Rundfunk auf den Plan. Ein Fernsehteam...

  • Füssen
  • 30.10.16
  • 46× gelesen
Sport

Kampfsport
Bei der deutschen Capoeira-Meisterschaft in Kempten herrscht brasilianisches Flair

Die lauten brasilianischen Klänge lassen sich schon außerhalb der Halle deutlich vernehmen. Drinnen wird es dann noch lauter im Kemptener Haus Hochland – die Stimmung bei der deutschen Capoeira-Meisterschaft ist blendend. Oder wie es Andrea Vessele, Vorstandsmitglied beim Veranstalter 'Abadá Capoeira Kempten' ausdrückt: 'wie immer mitreißend.' Daran maßgeblich beteiligt sind die extra aus Rio de Janeiro und Portugal eingeflogenen Profi-Capoeirista. Auf typischen Instrumenten wie dem...

  • Kempten
  • 26.10.16
  • 29× gelesen
Sport

Fußball-Bayernliga
2:1-Heimsieg für den 1. FC Sonthofen gegen den SV Heimstetten

Zufrieden, aber völlig ausgepumpt holte sich Steffen Friedrich bei seiner Auswechslung in der 90. Minute einen Sonderapplaus ab. Der Sonthofer Flügelflitzer und Kerim Kalkan waren die Torschützen des 1.FC Sonthofen beim 2:1 (0:0)-Sieg über den favorisierten SV Heimstetten. Damit schlossen die Oberallgäuer nach Punkten zu den Oberbayern auf. Die Hausherren lieferten den Gästen einen großen Kampf und siegten am Ende verdient. Vor allem in der zweiten Halbzeit ging so richtig die Post ab. Da...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.10.16
  • 36× gelesen
Sport

Boxen
Herbstboxen in Lindenberg: Fünf Lokalmatadore steigen in den Ring

Der Boom bei der Box-Abteilung des TSZ Lindenberg hält an. Im Schnitt kommen 25 Sportler zum Erwachsenentraining. Die Mitgliederzahl ist auf 90 gestiegen. 'Und es werden immer mehr', sagt Abteilungsleiter Roberto Berger. Nur beim Training soll es aber nicht bleiben. Deshalb richtet die TSZ-Abteilung auch heuer wieder eine eigene Sportveranstaltung aus: Das Lindenberger Herbstboxen findet am Sonntag, 16. Oktober, ab 14 Uhr in der Dreifachturnhalle statt. Der Verein hofft auf bis zu 500...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.16
  • 198× gelesen
Sport

Ringen
TSV Westendorf triumphiert beim ersten Auswärtskampf der neuen Saison

Mit einem weiteren Kraftakt hat der TSV Westendorf auch seinen ersten Auswärtskampf dieser Saison in der 2. Bundesliga-Süd gewonnen. Eine Woche nach dem Sieg über Aufsteiger Eschbach triumphierten die Ostallgäuer am Samstag beim SC Anger mit 17:9. "Mit dem Resultat hätte ich im Vorfeld überhaupt nicht gerechnet", zeigte sich Coach Klaus Prestele sichtlich überrascht vom Auftreten seiner Jungs. Das Duell gegen die Oberbayern startete bereits mit einem fulminanten 7:4-Punktsieg von...

  • Kaufbeuren
  • 12.09.16
  • 34× gelesen
Lokales

Wettbewerb
Die Fuchstaler hoffen auf die große Party

Mit Glück, guter Vorbereitung und vielen Stimmen, sind die Fuchstaler beim Kampf um das Bayern-3-Dorffest gut dabei. Bereits das zweite Rätsel haben sie geknackt und werben nun mit einem prominenten Unterstützer, dem früheren 1860- und Bayern-Fußballspieler Andreas Görlitz. Mehr über den Kampf der Fuchstaler um das Bayern-3-Dorffest erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 24.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Buchloe
  • 23.08.16
  • 20× gelesen
Lokales

Kampfjets
Lauter Knall in der Bodensee-Region: Schweizer Luftwaffe begleitet Jumbo nach Bombendrohung

Ein lauter Knall versetzte viele Bewohner der Bodensee-Region in Angst und Schrecken. Dahinter steckte eine Bombendrohung gegen ein israelisches Flugzeug. Am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr sorgten zwei FA-18 Kampfjets der Schweizer Luftwaffe für laute Knalle entlang der Deutsch-Schweizer Grenze. Ursache für den Überschall-Einsatz war offenbar eine Bombendrohung. Um kurz nach 8.30 Uhr waren über dem Luftraum entlang der Deutsch-Schweizer Grenze zwei laute Knallgeräusche zu hören. Laut der...

  • Lindau
  • 05.07.16
  • 251× gelesen
Polizei

Kurios
Haribo-Bär in Lindauer Innenstadt angegriffen: Polizei schreibt humorvolle Meldung

In Lindau wurde am Dienstagnachmittag ein Haribo-Pappaufsteller von einem Betrunkenen beschädigt. Der Sachachaden ist mit 300 Euro gering. Die Pressestelle der Allgäuer Polizei hätte die Meldung ignorieren, oder einen sachlichen Polizeibericht schreiben können. Zum Glück haben sich die Beamten diesmal anders entschieden. Die Meldung der Polizei im Wortlaut: Vermutlich war es der Alkohol, der einen 35-Jährigen gestern Nachmittag dazu animierte, sich ein Duell mit einem Bären in der Kemptener...

  • Lindau
  • 05.07.16
  • 41× gelesen
Lokales

Manöver
Ab Montag übt die Bundeswehr zusammen mit anderen Nationen im West- und Oberallgäu

Manöver der Bundeswehr finden ab Montag bis Donnerstag, 7. Juli, im Landkreis Lindau statt. Vom 20. bis 30. Juni handelt es sich um eine Übung des ABC-Abwehrbataillons 750 'Baden' aus Bruchsal. Vom 27. Juni bis 7. Juli werden UN-Beobachter ausgebildet. Ab Montag wird das ABC-Abwehrbataillon 750 'Baden', stationiert in Bruchsal, zehn Tage lang die freilaufende Übung 'Iron Mask' unter multinationaler Beteiligung (USA, Dänemark, Niederlande) absolvieren. Die spezielle Fähigkeit des Bataillons ist...

  • Lindau
  • 19.06.16
  • 197× gelesen
Lokales

Aufführung
Knapp 1.000 Zeitungs-Zusteller erleben auf der Altusrieder Freilichtbühne die Vorpremiere zu Robin Hood

Verlag dankt für großes Engagement Wenn die Altusrieder zum Kampf um Freiheit und Gerechtigkeit blasen, ist eines gewiss: Die Zuschauer der Freilichtspiele erwartet ein spannendes Spektakel. So war es auch bei der Vorpremiere des englischen Klassikers "Robin Hood": 400 Darsteller aus der Oberallgäuer Gemeinde inszenierten mitreißend, wie der Held des Sherwood Forest Obrigkeit und böse Buben das Fürchten lehrt - und am Ende mit viel Schwertgeklirre den Armen zu ihrem Recht...

  • Altusried
  • 07.06.16
  • 29× gelesen
Lokales

Interview
Robin-Hood-Regisseur von Gunten in Altusried: Ich hoffe dauernd, dass sich keiner verletzt

Regisseur von Gunten und Bühnenbildner Nicolai schicken einen Kämpfer für Freiheit und Gerechtigkeit auf die Freilichtbühne. Dafür lassen sie sich viel Neues einfallen. Das gefällt nicht allen, wie sie im Interview erklären. Dominik von Gunten und Philipp Nicolai haben derzeit das Sagen in Altusried: Der Regisseur Gunten, 64, inszeniert das Freilichtspiel 'Robin Hood', das am Samstag, 11. Juni, Premiere feiert; Bühnenbildner Nicolai, 43, hat die Naturbühne am Dorfrand in zwei Welten verwandelt:...

  • Altusried
  • 03.06.16
  • 102× gelesen
Lokales

Tiere
Krähen in Buchloe: Stadt setzt Wasserwerfer ein

Beim Kampf gegen Krähen gehen Allgäuer Kommunen bisweilen äußerst kreativ vor: In Kempten etwa soll eine ferngesteuerte Flugdrohne die Vögel mit lauten Geräuschen verscheuchen. Die Memminger Stadtverwaltung setzt mitunter auf den Einsatz eines Raubvogels. In Buchloe wird unter anderem mit Wasserwerfern gegen die schwarzgefiederten Tiere vorgegangen. Doch die Erfolge halten sich in Grenzen. Bereits seit vielen Jahren beschweren sich Bürger wegen der Hinterlassenschaften und dem Gekrächze der...

  • Buchloe
  • 27.05.16
  • 50× gelesen
Lokales
13 Bilder

Vortrag
Extremsportler Joey Kelly erzählt in Kaufbeuren vom Kampf gegen sich selbst

Niemand erzählt vom Scheitern mit so viel Frohsinn wie Joey Kelly. Kann er sich ja auch leisten angesichts seiner vielen Erfolge bei diversen Abenteuern und Ausdauerwettkämpfen. Also erinnerte sich der Spross der geliebten, verhassten und immer noch berühmten Kelly Family auf Einladung der Wirtschaftsjunioren im Kaufbeurer Corona Kinoplex von seinem ersten Triathlon, bei dem er fast abgesoffen wäre. 'Natürlich hatte ich mich nicht vorbereitet', sagte er. Mit letzter Kraft hielt er sich nach...

  • Kempten
  • 27.05.16
  • 54× gelesen
Lokales

Bauernkrieg
Ein ungleicher Kampf: Die Aufständischen haben keine Chance gegen den Schwäbischen Bund

Bereits im Sommer und Herbst 1524 lehnen sich vereinzelt Bauern auf, etwa in Thüringen, Franken und im westlichen Baden-Württemberg. Doch mit den in Memmingen verfassten Zwölf Artikeln entsteht eine flächendeckende Revolution. In dem nun stattfindenden Krieg spielen die Memminger Bauern allerdings keine Rolle, denn sie haben sich mit dem Rat der Stadt geeinigt. Zur ersten großen Schlacht kommt es Anfang April in Leipheim bei Ulm. Das Heer des Schwäbischen Bunds unter der Führung von Truchsess...

  • Kempten
  • 08.04.16
  • 378× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019