Kammlach

Beiträge zum Thema Kammlach

Polizei
Symbolbild. Der 51-Jährige fuhr fast 40 Stunden ohne ausreichende Pausen in seinem Lkw.

Zweite Fahrerkarte
Fast 40 Stunden ohne ausreichende Pausen unterwegs: Lkw-Fahrer (51) auf der A96 bei Kammlach kontrolliert

Ein 51-jähriger Mann saß fast 40 Stunden ohne ausreichende Pausen am Steuer seines Lkw. Beamte des Bundesamtes für Güterverkehr kontrollierten den Lkw-Fahrer am Freitagmittag am Autobahnparkplatz Burgacker an der A96. Weil sie den Verdacht hatten, dass der 51-Jährige eine zweite Fahrerkarte besitze, wurde die Autobahnpolizei Memmingen zur Durchsuchung hinzugezogen. Der Lkw-Fahrer hatte im Führerhaus tatsächlich eine weitere Fahrerkarte versteckt, um die Vorschriften des Fahrpersonalrechtes...

  • Kammlach
  • 25.05.19
  • 2.045× gelesen
Polizei
Symbolbild

Fasching
Mehrere Verletzte nach zahlreichen kleineren Streitigkeiten beim Faschingsumzug in Kammlach

Auch wenn der Faschingsumzug in Kammlach an sich aus polizeilicher Sicht ohne besondere Vorkommnisse verlief, so hatten die eingesetzten Polizeibeamten im Umfeld sowohl vor, während als auch nach dem Faschingstreiben alle Hände voll zu tun. Bereits an der Einlasskontrolle sind zwei 14- und 15-jährige Jugendliche aufgefallen. Bei der Durchsuchung ihrer mitgeführten Taschen durch die Polizei wurde im einen Fall ein fertiger Joint und im anderen Fall ein Tütchen mit Anhaftungen von Marihuana...

  • Kammlach
  • 04.03.19
  • 1.254× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Umweltverschmutzung
Mann (34) entsorgt falsch getankten Kraftstoff auf Parkplatz Kammlachtal-Nord

Am Donnerstagmittag machte ein 64-Jähriger auf dem Parkplatz Kammlachtal-Nord der A96 eine seltsame Beobachtung. Ein Mann ließ aus seinem Tank Benzin ab und entsorgte diesen in einer angrenzenden Grünfläche. Die herbeigerufenen Beamten der Autobahnpolizei Memmingen konnten den Betroffenen, einen 34-jährigen Serben, noch vor Ort antreffen. Dabei stellte sich heraus, dass dieser sein Auto versehentlich mit Benzin anstatt Diesel getankt hatte. Nach Rücksprache mit dem Landratsamt Unterallgäu...

  • Memmingen
  • 22.02.19
  • 2.687× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Unfall
Zwischen zwei LKW hindurch: Autofahrer (21) verursacht bei Kammlach Sachschaden von 40.000 Euro

Zwei verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 40.000 Euro sind am Mittwochvormittag bei Kammlach entstanden. Nach Angaben der Polizei hatte der 21-jährige Fahrer eines Kombis einen LKW überholt und dabei einen entgegenkommenden Betonmischer übersehen. Da der Mann das Überholmanöver nicht mehr abbrechen konnte, streifte er beide LKW. Dabei wurde der Autofahrer und ein LKW-Fahrer leicht verletzt.tand ein Gesamtschaden von ca. 40.000 Euro.

  • Kammlach
  • 21.02.19
  • 1.486× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Mehrere Fahrzeuge prallen auf querstehenden LKW auf der A96 bei Kammlach

Nach dem Zusammenstoß zweier Autos und eines LKW auf der A96 bei Kammlach mit einem querstehenden Pannen-LKW kam es zu einer dreieinhalbstündigen Vollsperrung der Autobahn. Ein 28-jähriger LKW-Fahrer war laut Informationen der Polizei mit seinem Sattelzug aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit in Richtung Lindau ins Rutschen geraten und mit der Schutzplanke kollidiert. Der Auflieger kam quer zur Fahrbahn zum stehen. Weil durch den Unfall der Kabelkanal des Fahrzeugs durchtrennt wurde,...

  • Kammlach
  • 10.01.19
  • 2.787× gelesen
Polizei
Polizeikontrolle

Lenk- und Ruhezeiten
LKW-Fahrer bei Kammlach mit zwei Fahrerkarten erwischt

Am Freitagvormittag wurde ein 50-jähriger tschechischer Lkw-Fahrer auf dem Parkplatz Kammlachtal-Nord einer Kontrolle unterzogen. Er transportiere RedBull Dosen aus der Tschechei in die Schweiz. Der Beamte konnte Unstimmigkeiten bei den Lenk- und Ruhezeiten feststellen, so dass der Fahrer schließlich zugab, mehrmals eine zusätzliche Fahrerkarte benutzt zu haben. Daher wurde ein Strafverfahren wegen Missbrauch von Ausweispapieren und Fälschung beweiserheblicher Daten eröffnet und über die...

  • Kammlach
  • 09.12.18
  • 4.156× gelesen
Lokales
Der Flexibus fährt ab Oktober auch durchs Unterallgäu.

Nahverkehr
Ab Oktober fährt der Flexibus durchs Unterallgäu

Ab Oktober wird der Nahverkehr im Unterallgäu flexibler: Der Flexibus ergänzt zum 1. Oktober das Angebot in den Gemeinden Breitenbrunn, Eppishausen, Kirchheim, Oberrieden und Pfaffenhausen. Zur Monatsmitte kommen dann Apfeltrach, Dirlewang, Kammlach, Mindelheim und Unteregg dazu. Für Landrat Hans-Joachim Weirather ist es laut einer Pressemitteilung eine „neuen Ära im öffentlichen Personen-Nahverkehr des Landkreises“. Der Flexibus hat keinen vorgegebenen Fahrplan oder eine bestimmte Route, er...

  • Mindelheim
  • 18.07.18
  • 927× gelesen
Lokales

Verkehrszählung
Verkehrsbelastung in Kammlach durch Hochregallager gestiegen

Die Last mit den Lastwagen Während vor den Toren Kammlachs das Hochregallager der Firma Bettenwelt Schritt für Schritt Formen annimmt, war auch die Gemeinde nicht untätig. Sie hatte wie berichtet eine Verkehrszählung in Auftrag gegeben, die Aufschluss über die Verkehrsbelastung vor und nach dem Bau des Lagers geben soll. <%IMG id='1141786' title='Verkehrszählung Kammlach'%> Nun ist die Bestandsaufnahme vor Inbetriebnahme des Lagers abgeschlossen. Verkehrsplaner Reiner Neumann stellte das...

  • Kammlach
  • 19.08.14
  • 36× gelesen
Lokales

Kammlach / Unterallgäu
Zwischen Demut und geschärftem Profil

Politischer Aschermittwoch, das klingt nach Maßkrug, nach deftigen Sprüchen und Attacken auf den politischen Gegner. In Passau oder Vilshofen mag das so gewesen sein. Bei der CSU im Unterallgäu herrschten auf ihrem Treffen in Kammlach eher nachdenkliche Töne vor. Mineralwasser statt Gerstensaft. Klar war aber: Die Union will an alte Erfolge anknüpfen, verloren gegangenes Vertrauen beim Wähler zurückgewinnen. Im Gasthaus «Schwanen» boten drei Politiker der CSU vor rund 70 Getreuen drei...

  • Kammlach
  • 19.02.10
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019