Kalt

Beiträge zum Thema Kalt

Lokales
Regen am Lindauer Hafen.

Vorhersage
So wird das Wochenend-Wetter im Allgäu

Traumhaftes Frühlingswetter - davon können wir Allgäuer am Wochenende nur träumen. Die Eisheiligen werden die nächsten Tage die Temperaturen im Allgäu dann wohl doch bestimmen. Während der Freitag noch mit Maximaltemperaturen von bis zu 10 Grad und einigen trockenen Tagesstunden aufwarten kann, hat der Samstag nur Schmuddelwetter zu bieten. Besonders in den Mittags- und Nachtstunden fällt starker Regen und das Thermometer fällt auf bis zu 7 Grad. Mit etwas Glück hört es zumindest am...

  • Kempten
  • 10.05.19
  • 11.417× gelesen
Lokales
Handschuhe

Life Hacks
Life Hack #34: Handschuhe schneller trocknen

Nach einem Wintertag im Schnee sind die Handschuhe oft ganz schön nass. Wenn man dann abends nochmal nach draußen möchte, braucht man eine Methode, mit der die Handwärmer schnell wieder trocken werden. Ein Glas kann da sehr nützlich sein. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 18.12.17
  • 203× gelesen
Lokales

Gesundheit
Oberallgäuer Experten geben Tipps, wie man ohne schlechte Stimmung durch die graue Jahreszeit kommt

Wenn der Nebel über dem Oberallgäu hängt und es draußen kalt und früh dunkel wird, machen sich schnell Müdigkeit und miese Laune breit. Viele Menschen fühlen sich antriebslos schlapp und missmutig. Kurzum, sie haben den November-Blues. Trist und grau soll es auch am kommenden Wochenende wieder werden. Wir haben Experten gefragt, was gegen das Stimmungstief hilft und warum man sich auch bei schmuddeligem Wetter draußen aufhalten sollte. Laufen, Walken und Radeln sorge generell für gute...

  • Kempten
  • 16.11.17
  • 19× gelesen
Lokales

Wetter
Nach dem Winter im Frühling soll es jetzt im Allgäu schön werden - Auch am 1. Mai

Am Freitag müssen wir noch bibbern bei Schnee, Regen und fast winterlicher Kälte. Dann stellt sich das Wetter schlagartig um: Schon am Samstag wird es spürbar wärmer und der Sonntag bringt viel Sonne und angenehme Temperaturen. Auch Montag soll es schön werden. Der zu Ende gehende April brachte nach Angaben von Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug Temperaturen, die dem langjährigen klimatologischen Mittel entsprechen. Es sei aber 30 Prozent zu nass und 25 Prozent zu trüb gewesen. Markant...

  • Kempten
  • 28.04.17
  • 260× gelesen
Lokales

Nachgefragt
Wie Menschen, die in Füssen im Freien arbeiten, mit der Kälte umgehen

Bei klirrender Kälte halten sich die meisten wohl lieber im Haus auf und vermeiden längere Aufenthalte im Freien. Doch was machen diejenigen, die draußen arbeiten oder von Berufswegen in die Kälte müssen? Allgäumail-Zustellerin Karoline Christa aus Schwangau schwört auf zum Beispiel auf ihre Fellmütze und wasserabweisende Kleidung, Hausmeister Konrad Allgayer aus Pfronten kommt beim Schneeschippen ins Schwitzen, die Hopferauer Gemeindearbeiter Sepp Nigg und Karl Poppler wärmen sich mit heißen...

  • Füssen
  • 19.01.17
  • 30× gelesen
Lokales

Wetter
Laut Meteorologen spricht Einiges für einen kälteren Winter im Allgäu

Schneefans können hoffen Im winterlichen Kleid zeigen sich inzwischen die mittleren und höheren Lagen der Alpen sowie einige Mittelgebirgsgipfel. Gestern waren es am Mittag auf der Zugspitze minus 15 Grad bei 56 Zentimeter Schnee. Im Allgäu sind in den Hochlagen bis zu 30 Zentimeter gefallen. Am Hohen Ifen im Kleinwalsertal südlich von Oberstdorf ging die neu gebaute Beschneiungsanlage in Betrieb. Auch die ebenfalls neue Olympiabahn sei rechtzeitig fertig geworden, sagt Bergbahn-Chef Augustin...

  • Kempten
  • 08.11.16
  • 16× gelesen
Lokales

Musik
Eisgekühlter Rock ’n’ Roll in Dillishausen

Jörg Walther aus Dillishausen gibt neuen Gitarren einen alten Sound. Instrumente werden kältebehandelt. Keith Richards hatte ihn, Eric Clapton ebenfalls und Jimi Hendrix natürlich auch: den originären und originalen Gitarrensound. Dabei half den Musikern nicht nur ihr Talent, sondern auch das Instrument. Sie spielten nämlich Gitarren mit einem unverwechselbaren Sound, die ab den 1950er Jahren gebaut wurden. 'Auf diesen Grundmodellen wurden danach die meisten anderen Gitarren aufgebaut. Aber...

  • Buchloe
  • 05.09.16
  • 86× gelesen
Lokales

Allgäu
Von der Fußgymnastik bis zur Fußmassage: Tipps für wohlig-warme Füße

Kalte Füße haben Hochsaison Vor allem für viele Frauen zählen sie in der Winterzeit zum nächtlichen Outfit, auch wenn das für manchen Partner ein Ärgernis ist: kuschelig warme Socken. Das belegt auch eine forsa-Umfrage im Auftrag der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) unter 1006 Personen im Alter von 18 bis 70 Jahren. Demnach trägt jeder Fünfte im Winter Socken im Bett, darunter deutlich mehr Frauen als Männer (31 zu 12 Prozent). Warum eher Frauen zu kalten Füßen neigen, wird damit begründet,...

  • Kempten
  • 20.01.16
  • 13× gelesen
Lokales

Kälte
Wetter: Ab Mitte der Woche soll es im Allgäu bis in die Niederungen schneien

Jetzt wird’s wirklich Winter Laut Deutschem Wetterdienst ist erst ab Mitte der Woche mit Frost zu rechnen. Am Dienstag bleibe es vor allem in Südbayern noch wechselhaft, nass und windig bei vergleichsweise milden Temperaturen. Ab Mittwoch prognostizieren die Meteorologen dann Schnee bis in tiefere Lagen, sodass es auch in Augsburg und München weiß werden könnte. Und in der zweiten Wochenhälfte soll es immer frostiger werden. Den Höhepunkt der winterlichen Episode erwartet Diplom-Meteorologe...

  • Kempten
  • 12.01.16
  • 42× gelesen
Lokales

Wetter
Ab Donnerstag wird es nochmals kalt im Allgäu

Schlechte Aussichten Das Achterbahn-Wetter geht weiter: Heute und morgen soll es sonnig und warm werden. Dann folgen immer wieder Schauer und Gewitter. Ob das Feiertagswetter am Donnerstag – Vatertag bzw. Christi Himmelfahrt – halbwegs passabel wird, ist laut Meteorologen jetzt noch nicht genau zu sagen. Einig sind sich die Wetterfrösche aber in der Einschätzung, dass ab Freitag ein regelrechter Wettersturz zu erwarten ist. Bei Dauerregen könnte es sein, dass die Höchsttemperaturen am...

  • Kempten
  • 10.05.15
  • 14× gelesen
Lokales
85 Bilder

News-Blog
Sturmtief Niklas: Deutscher Wetterdienst hebt Warnung für Allgäuer Landkreise auf

Das Sturmtief 'Niklas' hat am Dienstag für viel Arbeit bei den Einsatzkräften von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk und Polizei gesorgt. Eine Übersicht der Einsatzlage finden Sie in diesem News-Blog. . 'Wir haben derzeit so viele Einsätze wegen des Sturms, dass es schwer ist, eine Übersicht zu geben', sagt ein Sprecher der Polizei am Dienstagmittag in Marktoberdorf. Herabfallende Baumteile verletzten einen Mann in Jengen, er wurde ins Krankenhaus gebracht. In Memmingen stürzte ein Baum auf ein...

  • Altusried
  • 30.03.15
  • 235× gelesen
Lokales
5 Bilder

Wetter
Dauerregen im Allgäu und Schnee in den Bergen

Dauerregen, Schnee, Sturm: Noch bis Freitag zeigt sich das Wetter im Allgäu von der kalten Seite. Am Wochenende soll es wieder schöner werden. Am heutigen Donnerstag fällt am Alpenrand weiter sehr viel Regen, in Höhen über 800 Metern schneit es. "An den Alpen bleibt voraussichtlich bis in den Freitag hinein in Lagen unterhalb von 800 Metern eine unwetterartige Dauerregenlage bestehen", berichtet der Deutscher Wetterdienst. Dabei könnten, wenn man alles zusammenzählt, verbreitet 60...

  • Oberstdorf
  • 23.10.14
  • 25× gelesen
Lokales

Wetter
Eisheilige: Noch zwei Tage nasskalt, dann wird es wärmer

Es reicht, Bonifatius und Sophie Noch zwei Tage, dann sind sie vorbei - die Eisheiligen. Das nasskalte 'Schmuddelwetter' werde wohl noch bis einschließlich Donnerstag anhalten, sagt Diplom-Meteorologe Joachim Schug von Meteo-Group. Nach dem heutigen Bonifatius-Tag markiert morgen die 'Kalte Sophie' das Ende des kühlen Wetterabschnitts mit Schneefällen bis auf 1200 Meter herab. Gärtner bräuchten sich aber keine Sorgen um junge Pflanzen zu machen, sagt Schug. Da es nachts nicht aufklaren werde,...

  • Kempten
  • 14.05.14
  • 37× gelesen
Lokales
8 Bilder

Winterfest
Fünf Steinmetze schaffen im Stadtpark Lindenberg eiskalte Kunstwerke

Roswitha Riese fährt mit ihren Fingern über den Bart des Steinbocks. 'Kalt und schön', sagt die Urlauberin beeindruckt. Viele Hundert Besucher hat das 5. Winterfest in den Lindenberger Stadtpark gezogen, trotz angekündigter Programmänderungen. Das Kreischen von Motorsägen ist in der Luft. Ein Quader aus Eis liegt auf dem Tisch. Mit schwerem Gerät rückt ihm Frank Bergmann zu Leibe. Als erster hat er am Nachmittag seine Skulptur fertig: Ein Steinbock mit mächtigen Hörnern. Weitere...

  • Kempten
  • 27.01.14
  • 25× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
Trotz extremem Wetter: Bauern im Unterallgäu erwarten eine gute Ernte

Experte wundert sich uber Ertrage bei Gerste, Hafer und Weizen – Mais schlecht entwickelt Für die Landwirte in unserer Region ist heuer ein extremes Jahr: Der Winter war lang, dann gab es viel Regen, der Mai war ungewöhnlich kalt und dann folgte eine Hitzeperiode. 'Man muss sich wundern, dass die Erträge bisher trotzdem zufriedenstellend sind', betont der Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbands (BBV), Gerhard Miller. Die Wintergerste, die inzwischen gedroschen ist, erbrachte laut Miller zum...

  • Kempten
  • 02.08.13
  • 6× gelesen
Lokales

Früchte
Erdbeerernte am Bodensee verzögert sich wegen des schlechten Wetters

Grün statt Rot unter dem Vlies Eigentlich sollten die Erdbeeren inzwischen schön rot sein. Doch viele sind derzeit noch grün: Bei der Ernte der Erdbeeren am Bodensee brauchen die Pflücker und Händler derzeit noch Geduld. Denn aufgrund des kalten Wetters verzögert sich die Saison der roten Früchte. 'Letztes Jahr haben wir am dritten Mai mit der Erdbeerernte begonnen, dieses Jahr konnten wir die ersten Erdbeeren erst am 15. Mai pflücken', erzählt er. Hubert Bernhard erntet seine Erdbeeren in drei...

  • Lindau
  • 29.05.13
  • 44× gelesen
Lokales

Wetter
Das wohl kälteste Ostern seit über 100 Jahren in Kempten

Der Mai soll wärmer werden Mit nur 43 Millimeter Niederschlag pro Quadratmeter deutlich zu trocken, sonnenscheinarm und um ein Grad Celsius im Schnitt zu warm: So präsentierte sich der vergangene April in Kempten. Über das grausige Wetter an Ostern schimpfte ganz Deutschland - laut Statistik war es wohl das kälteste seit über 100 Jahren. Die Höchsttemperatur betrug plus zwei Grad. Zum Vergleich: An Weihnachten waren es plus 16 Grad. Die Extremwerte der Tagestemperatur in Kempten bewegten sich...

  • Kempten
  • 03.05.13
  • 52× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020