Kabel

Beiträge zum Thema Kabel

 34×

Einspeiseentgelt
Wegfall von SWR und NDR im Kabelfernsehen verärgert Kunden

In teils wütenden Leserbriefen haben sich eine Menge Allgäuer an ihre Heimatzeitung gewandt, als Kabel Deutschland (KD) Anfang April SWR Baden-Württemberg und NDR aus dem analogen Kabelangebot genommen und durch 'Sixx' und 'Disney-Channel' ersetzt hatte. Müsse man es sich gefallen lassen, 'von morgens bis nachts mit Blödsinn berieselt zu werden?', fragte etwa Elisabeth Andreas-Arnold. Die Antwort von KD ist eindeutig: 'Sixx und Disney-Channel bleiben im analogen Programm, mit beiden Sendern...

  • Kempten
  • 23.05.14
 28×

Feuer
50.000 Euro Schaden bei Küchenbrand in Willofs

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in einem Bauernhaus in Willofs zu einem Küchenbrand. Der 44-jährige Familienvater bemerkte selbst den Brand und konnte unter Zuhilfenahme seines eigenen Feuerlöschers eine Ausbreitung des Feuers verhindern. Die Feuerwehr aus Obergünzburg, Burg und Willofs brachte das Feuer schließlich zum Erlöschen. Der Hauseigentümer erlitt leichte Verletzungen die durch das Einatmen des Rauchs entstanden und wurde im Krankenhaus Kaufbeuren untersucht. Der...

  • Obergünzburg
  • 10.04.14
 66×

Fernsehen
Kabel Deutschland wirft den SWR aus dem analogen Netz

Allgäuer, die Kabel Deutschland (KD) analog empfangen, müssen sich ab Donnerstag umgewöhnen: Am 3. April wirft KD die Sender SWR und NDR aus seinem Netz. Ersetzt werden sie durch Disney Channel und Sixx. Die beiden Regionalprogramme sind dann bei KD nur noch digital über Kabel oder Satellit zu empfangen. Für die Analog-Seher gibt es ab Donnerstag statt SWR 'eine hochwertige Mischung aus erfolgreichen TV-Serien aus dem Disney-Animations- und Live-Action-Bereich sowie weltbekannten Klassikern' -...

  • Kempten
  • 02.04.14
 17×

Kabeldiebe
Zwölf Kilometer Telefonkabel in Mindelheim gestohlen: Bundespolizei ermittelt gegen Unbekannt

Unbekannte Diebe sind an der Bahnstrecke Mindelheim – Krumbach am Werk gewesen. Auf einer Länge von zwei Kilometern haben sie Kabel im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Am Montag (10. März) wurde die Tat bemerkt. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Bahn-Fahrdienstleiter in Mindelheim verständigte die Kemptener Bundespolizei wegen des Diebstahls von Telefonkabeln. Wie sich herausstellte, schlugen die Kabeldiebe in der Nacht von Sonntag auf Montag im Streckenabschnitt...

  • Mindelheim
  • 11.03.14
 11×

Internet
Vier Hotspots in Memmingen: 30 Minuten kostenlos surfen

Alle, die über ein entsprechendes Smartphone, Tablet oder Notebook verfügen, können sich dort problemlos über ein WLAN einloggen. Die vier 'heißen Punkte' befinden sich an folgenden Orten: an der Baumstraße (beim Schrannenplatz), in der Maximilianstraße (beim Weinmarkt), in der Nonnengasse (beim Frauenkirchplatz) und in der Ulmer Straße, beim Marktplatz. Die Hotspots werden von Kabel Deutschland betrieben. Deren Kunden können sie ab sofort an jedem Tag des Jahres rund um die Uhr kostenfrei...

  • Kempten
  • 01.10.13
 20×

Kommunikation
Totalausfall in Stöttwang

Kein Empfang für TV, Telefon und Internet Am Mittwochabend hatte Borussia Dortmund sein erstes Spiel in der Fußball-Champions-League und keiner schaute zu - zumindest in Teilen Stöttwangs. Der Grund: Fernseh- und Radioempfang sowie Internet- und Telefondienst waren ausgefallen. Das teilt das Versorgungsunternehmen Kabel Deutschland mit. In der Nacht auf Donnerstag ließ die Firma das Problem aber wieder beheben. Den Ausfall stellten die Bürger vor allem im Ortsteil Thalhofen bereits am Dienstag...

  • Kaufbeuren
  • 20.09.13
 155×

WLAN-Hotspot
Kabel Deutschland: WLAN-Hotspot in Sonthofen jetzt online

Der öffentliche WLAN-Hotspot von Kabel Deutschland in Sonthofen ist ab sofort online und macht somit kostenloses mobiles Surfen möglich. Ab sofort können die Sonthofener und Besucher der Stadt am WLAN-Hotspot von Kabel Deutschland in der Grüntenstraße 4a kostenfrei 30 Minuten im Internet surfen. Kunden von Kabel Deutschland können den WLAN-Hotspot 24 Stunden pro Tag nutzen. In den vergangenen Wochen wurde dazu der betreffende Verteilerkasten des Kabelnetzbetreibers in Sonthofen mit einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.09.13
 192×

Internet
Kostenlos surfen in Kempten: WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland aktiv

Seit gestern kann jeder mit einem Smartphone, Tablet oder Laptop kostenlos in Kempten surfen. Zumindest für 30 Minuten. So lange sind die Hotspots von Kabel Deutschland kostenfrei. Gestern wurden die sieben Hotspots (siehe Karte) in der Kemptener Innenstadt online geschaltet. Über Apps für Webinterface kann sich jeder einloggen und für 30 Minuten pro Tag kostenlos surfen. Einen Account benötigt man dafür nicht. Kunden von Kabel Deutschland dürfen das offene WLAN sogar ohne Zeitbegrenzung...

  • Kempten
  • 28.08.13
 19×

Bauarbeiten
Stadt Lindenberg und Kabel Deutschland einigen sich vor Verwaltungsgericht

Prozess wegen Verlegung eines Leerrohres Kabel Deutschland will in Lindenberg unterirdische Glasfaserkabel in den Bereichen Post-, Bad- und Hauptstraße sowie Stein- und Nadenbergstraße verlegen. Die Stadt hatte ihre Zustimmung für dieses Vorhaben an verschiedene Auflagen geknüpft. Aus Sicht des Unternehmens waren diese nicht mit dem Telekommunikationsgesetz vereinbar. Deshalb klagte Kabel Deutschland gegen die Auflagen. Beide Parteien trafen sich nun bei einer mündlichen Verhandlung vor der...

  • Kempten
  • 13.08.13
 10×

Internet
Bald kostenloses W-LAN in Kempten

Kabel Deutschland startet eine große W-LAN-Offensive. Bis voraussichtlich Ende Oktober soll es in Kempten, einen W-LAN-Hotspot geben. In den kommenden Wochen werden dafür 300 Verteilerkästen mit sogenannten WLAN-Hauben versehen. Ab wann die WLAN-Hotspots in Kempten aktiv sind und wo sie sich genau befinden, ist noch nicht bekannt.

  • Kempten
  • 24.07.13
 20×

Internetversorgung
Bürgerentscheid für Internet per Funk in Eggenthal rechtens - Einspruch abgelehnt

Landratsamt Ostallgäu lehnt den Einspruch von drei Bürgern ab 'Der Bürgerentscheid zur Breitbandversorgung in Eggenthal ist gültig', teilt Susanne Kettemer vom Büro des Landrats Ostallgäu mit. Damit wurde der Einspruch von drei Eggenthaler Bürgern gegen das Wahlergebnis abgewiesen. "Damit ist aus unserer Sicht der Bürgerentscheid abgearbeitet", erklärt Bürgermeister Harald Polzer. Der Gemeinderat hatte sich voriges Jahr für eine flächendeckende Internetversorgung per Funk entschieden....

  • Kaufbeuren
  • 27.05.13
 20×

Freudenberg
Ekelfaktor in Freudenberg-Unterführung

Investor erhebt Vorwürfe – Stadt sieht Pflichten erfüllt Vom 'Schandfleck' Freudenberg-Unterführung ist bei vielen Kemptenern die Rede. Erhebliche Vorwürfe erhob vergangene Woche Thomas Wirth, der den Zentralhaus-Investor Dennis Rossing vertritt. Durchbrochene Gitterroste, herunterhängende elektrische Kabel, verstopfte Drainagen hat er fotografiert und die Bilder an die Stadt geleitet. Um herunterhängende Kabel werde man sich natürlich kümmern, entgegnet Markus Wiedemann, Leiter des...

  • Kempten
  • 19.02.13
 11×

Fernsehen
Reduzierter Empfang im Allgäuer Kabelnetz

'Eine Wohnung - ein Beitrag', so heißt die neue Regel für private Kunden bei den Rundfunkgebühren. Auch Unternehmen bekamen neue Tarife: Sie zahlen nun nach Anzahl der Betriebsstätten, Beschäftigten und Kraftfahrzeuge. Zwei AZ-Leser meinen, dass Kabel Deutschland deshalb einfach regionale Sender wegfallen lässt. 'Hier werden ein paar Themen durcheinander geworfen', entgegnet Marco Gassen, Leiter Externe Kommunikation bei Kabel Deutschland: 'Das Thema Haushaltsabgabe - also der neue...

  • Kempten
  • 11.02.13
 36×

Totalausfall
Tausende Haushalte im Allgäu ohne Fernsehen

Ein defektes Bauteil in einer Betriebsstelle des Netzbetreibers 'Kabel Deutschland' hat gestern Abend zu einem Totalausfall im Allgäuer Kabelnetz geführt. Ab 21 Uhr waren rund 130.000 Haushalten ohne TV-Empfang. Der Fehler in der Stromversorgung konnte erst gegen 2 Uhr morgens behoben werden. Auf Nachfrage von all-in.de bestätigte "Kabel Deutschland", dass die Landkreise Oberallgäu, Ostallgäu, Unterallgäu, der Landkreis Lindau, sowie die kreisfreien Städte betroffen waren....

  • Kempten
  • 05.02.13
 532×

Kabelfernsehen
Kempten: Bei Kabelfernsehen Störung behoben

Westen wieder auf Empfang Eine Störung an einem Verstärkerpunkt und damit verbunden eine weitere kleine Störung legen den Strom – und damit die Fernsehempfänge im Kemptener Westen lahm. Jene, die Kabelfernsehen besitzen, konnten dieser Tage nicht fernsehen. Rund 1000 Haushalte seien davon betroffen gewesen, so Gisela Bauer von der Pressestelle bei Kabel Deutschland. Doch die Störung sei bereits behoben, der Kemptener Westen wieder auf Empfang, hieß es gestern von Kabel...

  • Kempten
  • 06.09.12
 11×

Mehr Funkmasten für schnelleres Internetsurfen im Oberallgäu

Drei neue LTE-Funkmasten sorgen in Kempten zukünftig für billiges Internetsurfen ganz ohne Kabel. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, werden im Oberallgäu bis zum Frühling 2013 insgesamt zehn Funkmasten aufgestellt. Mithilfe dieser Funkmasten, die die sogenannte LTE-Technik nutzen, kann jeder Haushalt, der keine Kabelverbindung besitzt, trotzdem schnell im Internet surfen. Bisher gibt es vier LTE-Funkmasten im nördlichen Oberallgäu.

  • Kempten
  • 29.08.12
 13×

Sulzberg
Kabeldiebstahl von Baustelle

Über das vergangene Wochenende stahlen unbekannte Täter von einer Baustelle im Sulzberger Gewerbepark ein Starkstromkabel im Wert von über 2000 Euro. Das 125 Meter lange und fünf Zentimeter dicke Kabel wurde nach Aufhebeln eines Stromkastens fachgerecht entfernt und von den Tätern abtransportiert. Da der Kabelstrang etwa 500 Kilogramm schwer war, geht die Polizei von mehreren Tätern aus, die zum Transport des Diebesgutes mit einem entprechenden Fahrzeug - Pritschenwagen, Pick-Up oder...

  • Kempten
  • 28.08.12
 55×   2 Bilder

Allgäu
Umstellung des digitalen Programms von Kabel Deutschland verursacht Schwierigkeiten

Nachdem Kabel Deutschland sein digitales Programmangebot in der Nacht auf den 10.Mai umgestellt hat, herrscht in den Allgäuer Fachmärkten pures Chaos. Bis zu 250 Anrufe am Tag erhalten die Elektronikmärkte, weil Kunden ihre Programme im digitalen Kabel nicht mehr finden. Viele Kunden sind überfordert, denn so einfach wie es Kabel Deutschland beschrieben hat, ist es mit dem Sendersuchlauf nicht, so Fachhändler Stefan Hundegger. Die Informationen von Kabel Deutschland zur Umstellung seien...

  • Kempten
  • 16.05.12
 18×

Service
Verwirrung nach der Umstellung: So finden Sie verschwundene Fernsehsender wieder

Am 30. April hieß es: Ade, analoges Satellitensignal. Seit Anfang Mai strahlen die deutschen Fernsehsender im Satellit nur noch digital aus. Die Landesmedienanstalten versprechen sich von der Umstellung eine bessere Bild- und Tonqualität und weniger Störanfälligkeit bei der Übertragung. Alles schön und gut, doch bei vielen Zuschauern hat die Umstellung erst einmal für Verwirrung gesorgt: Denn viele Sender sind auf ihren alten Frequenzen nicht mehr empfangbar - unter anderem TV Allgäu...

  • Kempten
  • 10.05.12
 462×   2 Bilder

Fernsehen
Digitale Sender im Allgäu ziehen um - Suchlauf nötig

Allgäuer Netz wird neu sortiert – Suchlauf nötig In der Welt des Fernsehempfangs tut sich schon wieder was. Am 30. April wurde der analoge Satellitenempfang komplett abgeschaltet und die HD-Ausgaben von ARD und ZDF wechselten die Frequenzen. Waren da die Nutzer von analogem und digitalem Sat-Empfang gehalten, in den Geldbeutel bzw. zur Gebrauchsanleitung zu greifen, sind nun die Kunden von Kabel Deutschland (KD) an der Reihe. Alle bei KD digital angeschlossenen Haushalte in der Region...

  • Kempten
  • 09.05.12
 28×

Ortsteilversammlung
Schnelles Internet bei Bergstätte in Immenstadt nur per Funk

Immenstadts Bürgermeister sieht keine Möglichkeit, in der Bergstätte Kabel zu verlegen Schnelles Internet im Bereich der Bergstätte kann es aus Sicht des Immenstädter Bürgermeisters Armin Schaupp nur per Funk geben. 'Wir können hier keine Kabel hochlegen', stellte er bei der Ortsteilversammlung für den Bereich Diepolz im Pfarrsaal Knottenried fest. Die Empfehlung von Schaupp: 'Nutzen Sie bei Bedarf Allgäu-DSL, wenn Sie sich einig sind, dass dafür ein Funkmast gebaut wird.' Signal vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.12
 27×

Kupplungsdefekt
Seit Tagen kein Empfang über Kabel im Süden Dietmannsrieds

Dutzende Familien können weder ins Internet noch fernsehen oder telefonieren Hans Ressle aus dem Süden von Dietmannsried ist ratlos - und verärgert. Bereits am Freitag hatte er Kabel Deutschland informiert, dass er keinen Fernsehempfang mehr hat. Bis gestern Abend ist immer noch kein Rückruf beim 72-Jährigen mit der Begründung des Ausfalls eingegangen. Eine Anfrage der AZ bei Kabel Deutschland bringt zumindest ein wenig Licht ins Dunkel. Von "einer defekten Kabelkupplung" spricht...

  • Altusried
  • 08.02.12
 47×

Ger - Stromdiebstahl
Junge Frau legt in Kaufbeuren Kabel durchs Treppenhaus und zapft Gemeinschaftssteckdose an

Steckdose im Keller angezapft Wegen 'Entziehung elektrischer Energie' wurde eine 26-jährige Frau aus Kaufbeuren vor dem Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 40 Tagessätzen zu je 15 Euro verurteilt. Sie hatte im September 2011, nachdem ihr wegen nicht bezahlter Stromrechnungen ihr Wohnungsanschluss gesperrt worden war, übers Treppenhaus ein Kabel in den Keller des Mehrfamilienhauses gelegt und dort an zwei Tagen eine Gemeinschaftssteckdose angezapft. In ihrem Einspruch gegen einen...

  • Kempten
  • 31.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ