Künstlerin

Beiträge zum Thema Künstlerin

Nachrichten
312×

Kunst- und Kulturschaffende
11 Künstlerinnen, eine unterschiedlicher als die andere – ein Rundgang durch die Ausstellung „der andere Blick“

Kunst- und Kulturschaffende haben es in der Coronapandemie nicht leicht. Auch für die 11 Künstlerinnen, die an der aktuellen Kunstausstellung der Oberstdorfer Villa Jauss beteiligt sind, ist die momentane Situation ein Wechselbad der Gefühle. Zuerst konnte die Ausstellung „Der andere Blick“ gar nicht besichtigt werden, dann war sie für Besucherinnen und Besucher mit Termin geöffnet und jetzt kann die Ausstellung nur online in Form von Fotos auf der Internetseite des Kunsthauses angesehen...

  • Kempten
  • 01.04.21
Graffiti-Freifläche in der Lindauer-Straße / Feilbergstraße.
2.510× 1 1 3 Bilder

"Hall of Fame" bekommt Nachwuchs
Stadt Kempten stellt neue Freiflächen für Streetart und Graffiti zur Verfügung

Die "Hall of Fame" in Kempten, eine Freifläche für Streetart und Graffiti am Bahnhof (Bahnhofsunterführung) bekommt Nachwuchs. Die Kemptener Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Streetart können sich also freuen. Frei für Streetart und GraffitiIn Zusammenarbeit mit den Künstlern habe die Stadt Flächen geprüft und freigegeben. Ab sofort können folgende Flächen, welche mit einem Hinweisschild der Stadt versehen sind, frei genutzt werden: Fußgängerunterführung Lindauer Straße/ Heussring,...

  • Kempten
  • 03.12.20
Ein Teil der "Zwischen_Raum"-Ausstellung in leeren Schaufenstern in Kaufbeuren.
402×

Leerstand
Finale für Kunstaktion "Zwischen_Raum" in Kaufbeuren

Die Kunstaktion Zwischen Raum des Kulturrings startete in ihre dritte, bereits finale Phase. Über 20 Künstlerinnen und Künstler setzten sich bereits im Vorfeld mit der Frage „Wie kann aus Leerraum Positives entstehen?“ thematisch auseinander. In sieben Schaufenstern leer stehender Gebäude der Altstadt werden die entstandenen Werke bis zum 19. Oktober der Öffentlichkeit präsentiert. Zur Eröffnung der letzten Ausstellung der Stadtgalerie führten Daniel Herrmann und Manfred Knoll, begleitet von...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.19
314×

Kunst
Kunst am Bach: Elisabeth Bader zeigt ihre Kunstwerke am Schwabentag in Betzigau

Schon als Kind hat Elisabeth Bader seltsame Dinge aus dem Betzigauer Dorfbach gefischt. Etwa die Larven von Köcherfliegen. Nur ein paar Millimeter sind diese Gebilde groß, und sie besitzen eine eigenartig gepanzerte Struktur. Als Bader, inzwischen eine preisgekrönte Künstlerin mit Wohnsitz Augsburg, nun gebeten wurde, bei 'Kunst am Bach' in ihrem Heimatdorf mitzumachen, hat sie wieder Köcher gesammelt. Die dienen ihr nun als Vorlagen für ihre Kunstwerke, die sie zusammen mit 13 Künstlerkollegen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ