Küche

Beiträge zum Thema Küche

In Neugalonz hat am Dienstagabend ein Mann aus versehen seine Küche in Brand gesteckt. Er wollte sich auf einem Toaster Fischstäbchen zubereiten. In der Wartezeit leget sich der Mann aber schlafen.   (Symbolbild).
2.510×

Fischstäbchen auf dem Toaster
Mann aus Neugablonz steckt eigene Küche in Brand

In Neugablonz hat am Dienstagabend ein Mann aus Versehen seine Küche in Brand gesteckt. Er wollte sich auf einem Toaster Fischstäbchen zubereiten. In der Wartezeit legte sich der Mann aber schlafen.   Brand selbst gelöschtDer Rauchmelder schlug glücklicherweise an und der Mann konnte den Brand selbst löschen. Die Feuerwehren Neugablonz und Pforzen waren aber schon alarmiert und rückten aus. Der Mann musste zur Untersuchung und Überwachung einer möglichen Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus...

  • Sonthofen
  • 14.04.21
Vergessene Herdplatte löst Feuerwehreinsatz aus (Symbolbild)
1.444×

Herdplatte eingeschaltet
Holzplatte löst Küchenbrand in Sonthofen aus

Am Donnerstagnachmittag ist es in einer Dachgeschosswohnung in Sonthofen zu einem Brand gekommen. Laut Polizei soll vermutlich der 11-jährige Enkel der 59-jährigen Bewohnerin in einem unbeobachteten Augenblick die Herdplatte eingeschaltet haben. Auf dem Herd lag eine Holzplatte die sich entzündete. Kücheninventar verbrannt Die Frau und das 11-jährige Kind waren derzeit beim Spielen. Die 59-jährige Frau bemerkte den Brand durch den Brandmelder und alarmierte die Feuerwehr. Das Feuer konnte...

  • Sonthofen
  • 19.03.21
9.743× 9 Bilder

Zu heißes Fett in der Pfanne
Küchenbrand in Kempten: Zwei Personen erleiden Rauchgasvergiftung

Am späten Sonntagnachmittag ist es im Kemptner Stadtteil Sankt Mang zu einem Zimmerbrand gekommen. Eine Pfanne mit heißem Fett verursachte den Brand der Oberschränke der Küche. Wie die Polizei berichtet, hat ein Nachbar das Feuer löschen können.  Die 63-jährige Bewohnerin und die 50-jährige Pflegekraft, welche das Essen zubereitete, wurden mit leichten Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt in etwa 10.000 Euro. Die Polizei ermittelt in diesem Fall wegen...

  • Kempten
  • 16.08.20
Heißes Fett im Topf löst Brand aus (Symbolfoto).
1.943×

Feuer
Topf mit heißem Fett löst Brand in Irpisdorf aus: Frau (43) war im Garten

Eine 43-jährige Frau hat am Montagmittag durch einen Topf mit heißem Fett einen Brand ausgelöst. Die Frau war laut Polizei mit ihrem Sohn im Garten. Das heiße Fett, das auf der Herdplatte stand, fing Feuer und setzte die Dunstabzugshaube sofort in Brand. Mit Hilfe des Nachbarn konnte die Frau das Feuer selbst löschen. Durch die starke Rauchbildung hat die Feuerwehr das Haus entlüften müssen.  Die Frau wurde vorsorglich ins Klinikum Kaufbeuren gebracht, so die Polizei. Weitere Personen sind...

  • Pforzen
  • 28.07.20
Feuerwehr (Symbolbild)
2.599×

Küchenzelt in Untergermaringer Zeltlager brennt ab

Im Zeltlager der Pfarrjugend Germaringen kam es zu einem technischen Defekt an einem Kühlschrank und in dessen Folge zum Brand des Kühlschranks. Durch diesen wurde das gesamte Küchenzelt in Brand gesteckt. Im Zelt befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes keine Personen. Eine der beiden im Zelt befindlichen Gasflaschen war scheinbar nicht verschlossen aber an einem Grill / Kocher angeschlossen. Da der Kunststoffschlauch schmolz, blies die Gasflasche den gesamten Inhalt ab. Dies war jedoch nur...

  • Germaringen
  • 15.08.19
378×

Feuerwehreinsatz
Brand in Bad Wörishofer Mehrfamilienhaus: 10.000 Euro Sachschaden

In der Nacht vom 27.02.2019 auf den 28.02.2019 kam es auf Grund eines technischen Defekts an einer handelsüblichen Kaffeepad-Maschine zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in Bad Wörishofen. Die 81-jährige Bewohnerin der betroffenen Wohnung handelte vorbildlich. Sie schloss alle Türen und ging zu einer Nachbarin von wo aus der Notruf gewählt wurde. Verletzt wurde niemand. Die genaue Schadenshöhe kann derzeit nicht eingeschätzt werden, dürfte 10.000 Euro jedoch nicht...

  • Mindelheim
  • 01.03.19
3.685× 12 Bilder

Feuer
Kochtopf auf dem Herd vergessen: Küche brennt in Altusried komplett ab

In den frühen Morgenstunden des Montag wurde ein 15-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses durch einen lauten Knall wach. Als er in die Küche kam, sah er diese bereits brennen. Der 15-Jährige und sein Vater konnten die Wohnung verlassen und die Feuerwehr verständigen, welche den Brand löschte. Die Küchenzeile brannte komplett aus, wodurch Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro entstand. Am Gebäude selbst entstand kein Schaden. Beide Männer wurden mit einer leichten Rauchvergiftung ins...

  • Altusried
  • 24.12.18
Feuerwehr im Einsatz.
584×

Alarm
Feuerwehreinsatz in Bad Wörishofen wegen angebranntem Essen

Gegen Mittag des 28.09.2018 rückten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Brandalarm in der Zugspitzstraße aus. Nachbarn hatten durch das gekippte Fenster eines Reihenmittelhauses einen dort verbauten Rauchmelder wahrgenommen und geistesgegenwärtig die Feuerwehr informiert. Nachdem die Retter mit schwerem Atemschutz die Wohnung betreten konnte, stellten sie fest, dass der Hauseigentümer mehrere Kochtöpfe auf der angeschalteten Herdplatte hatte stehen lassen. Diesen Umstand bemerkte er...

  • Bad Wörishofen
  • 29.09.18
216×

Feuerwehr
Küchenbrand in einer Doppelhaushälfte in Memmingen

Am Mittwoch wurde gegen 10.45 Uhr ein Brand in einer Doppelhaushälfte in der Bertha-Weill-Straße in Memmingen gemeldet. Zur Brandzeit befanden sich keine Personen im Haus. Die eintreffenden Einsatzkräfte konnten zunächst auch nur eine starke Rauchentwicklung bestätigen, bis in der Küche der Doppelhaushälfte offenes Feuer festgestellt wurde. Zur Brandbekämpfung waren rund 20 Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Memmingen vor Ort. Außerdem rückten Einsatzkräfte der Polizei Memmingen, zwei...

  • Memmingen
  • 06.12.17
34×

Feuerwehr
Küchenbrand in Loppenhausen

Am 28.04.2017 musste gegen 20:45 Uhr die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in der Gemeinde Loppenhausen ausrücken. Eine 50-jährige Frau hatte in ihrer Küche einen Topf Öl erhitzen wollen. Diesen hatte sie dann allerdings aus Unachtsamkeit auf dem Herd vergessen. Das heiße Öl fing Feuer, sorgte für eine starke Rauchentwicklung und entzündete die Dunstabzugshaube der Küche. Die Frau konnte sich unverletzt ins Freie retten. An der Wohnung entstand ein Sachschaden von ca. 15 000 Euro. Es waren die...

  • Kempten
  • 29.04.17
198× 26 Bilder

Brand
Küchenbrand in Asia-Restaurant in Immenstadt

Am Montag, gegen 18.15 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Immenstadt ein Brand in einem Lokal in der Kemptener Straße mitgeteilt. Wie vor Ort festgestellt wurde, hatte eine 52-jährige in der Küche mit einer Pfanne Speisen zubereitet. Nach bisherigen Kenntnisstand entzündete sich dabei das verwendete Öl und griff auf die Küche über. Die Köchin wurde von den Flammen am Unterarm erfasst und erlitt Verbrennungen. Sie wurde in das Krankenhaus gebracht. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Immenstadt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.08.16
27×

Feuer
Küchenbrand in Simmerberg

Ein Küchenbrand in einem Wohnhaus in Simmerberg hat am Mittwochnachmittag die Feuerwehren aus Simmerberg, Ellhofen und Weiler beschäftigt. Als die Rettungskräfte eintrafen, war bereits das ganze Haus verraucht, wie Einsatzleiter Daniel Pfanner, Vorsitzender der Feuerwehr Simmerberg berichtet. Die Wehrler gingen sofort mit Atemschutz ins Haus. 'Uns waren auch vier vermisste Personen gemeldet. Es stellte sich aber schnell heraus, dass diese nicht im Haus waren', sagt Pfanner. Die Wehr hat die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.04.15
23×

Brand
Topf mit Fett auf Herd vergessen - Küche in Mindelheim abgebrannt

Fett entzündete sich Am 29.07.2014 gegen 12 Uhr kam es in Bergerhausen zu einem Brand. Eine 16-Jährige hatte einen Topf mit Fett auf dem Herd vergessen. Dieses hat sich dann entzündet und die Küche in Brand gesetzt. Die 16-Jährige konnte ihre beiden jüngeren Geschwister und sich selber in Sicherheit bringen und die Feuerwehr verständigen, welche den Brand löscht. An der Küche entstand erheblicher Sachschaden.

  • Mindelheim
  • 30.07.14
42×

Feuer
Brand in Landgasthof in Marktoberdorf

Am 18.01. ereignete sich am frühen Abend im Landgasthof Berghof ein Brandfall. Bei diesem geriet aus derzeit noch unklarer Ursache eine Beiküche in Brand, wodurch Teile des Gebäudes Schaden nahmen. Durch die Feuerwehren Marktoberdorf und Wald konnte der Brand jedoch schnell eingedämmt und schließlich gelöscht werden. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Derzeit ist von einer Schadenshöhe im sechsstelligen Bereich auszugehen.

  • Marktoberdorf
  • 19.01.14

Kosten
Keine Rechnung für 83-jährige Kemptenerin nach Brandeinsatz

Vergangene Woche hatte eine 83-Jährige ihre Wohnung in Kempten verlassen, während ihre Mahlzeit vor sich hin kokelte. Polizei und Feuerwehr mussten anrücken, um den Brand zu stoppen. Doch wer kommt eigentlich in solchen Fällen für die Kosten des Einsatzes auf? In aller Regel die Allgemeinheit, sagt die Polizei. Zunächst kam zum Fall der Kemptenerin die Meldung, dass die Seniorin möglicherweise zahlen müsste. Im konkreten Fall werde es keine Forderungen an die Seniorin geben, sagt...

  • Kempten
  • 24.10.13
24×

Einsatz
Grablicht setzt Küche in Brand

Feuerwehren in Schwabmühlhausen Eine kleine Flamme hat am Dienstag kurz nach 13 Uhr in Schwabmühlhausen einen Brand ausgelöst. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf 5000 Euro. Die 44 Jahre alte Mieterin, die im Obergeschoss eines Einfamilienhauses «Im Wiesengrund» wohnt, hatte gegen 13.05 Uhr kurze Zeit die Wohnung verlassen. Als sie zurückkam, nahm sie Brandgeruch wahr. Beim Öffnen der Küchentür kam ihr bereits Rauch entgegen. Daraufhin verständigte die...

  • Buchloe
  • 11.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ