Körperverletzung

Beiträge zum Thema Körperverletzung

Gewalt (Symbolbild)
 2.426×  1

Gewalttätige Männer
Schlägerei am Baggersee Grenis bei Amtzell: Zwei Männer K.O. geschlagen

Am Baggersee Grenis ist in der Nacht zum Sonntag eine Gruppe Nachtbader von Unbekannten angegriffen worden. Zwei junge Männer wurden dabei niedergeschlagen. Gegen zwei Uhr wollte die Clique rund um die später Geschädigten im Baggersee schwimmen gehen. Auf dem Weg zu einer der Badestellen begegnete die gemischte Gruppe mehreren jungen Männern, die sofort zu pöbeln begannen. Die Pöbeleien gingen unvermittelt in eine Schlägerei über, von der zwei männliche Angehörige der Clique betroffen waren....

  • Amtzell
  • 04.08.20
Polizei (Symbolbild)
 5.201×

Polizei
Schlägerei bei Geburstagsfeier in Leutkirch

Mehrere Körperverletzungen sind das Ergebnis einer größeren Schlägerei am späten Freitagabend in Leutkirch. Die Polizei sprach mehrere Platzverweise aus. Gegen 23:40 Uhr kamen fünf Personen ungeladen zu einer Geburtstagsfeier auf der Wilhelmshöhe in Leutkirch und schrien nach Angaben der Polizei herum. Die dort Anwesenden forderten die ungebetenen Gäste auf, zu gehen. Allerdings kam die Gruppe im Anschluss mit Verstärkung zurück, woraufhin es nach Angaben der Polizei zunächst zu einer...

  • Leutkirch
  • 18.07.20
Zwei Männer attackieren unschuldigen mit Flasche (Symbolbild)
 829×

Unter Alkoholeinfluss
Flaschenattacke: Zwei Männer attackieren 34-Jährigen bei Friedrichshafen

Aus bislang nicht geklärten Gründen haben zwei 31 und 36 Jahre alte Männer am Montagnachmittag gegen 16:45 Uhr in der Uferstraße einen 34-Jährigen angegriffen und geschlagen. Hierbei sei Zeugenangaben zufolge auch eine Flasche auf den Kopf des Geschädigten geschlagen worden. Als der 34-Jährige flüchten wollte, sei er von dem Duo nochmals angegangen worden, erst danach entfernten sich beide in Richtung Innenstadt. Hier konnten die Männer im Rahmen der polizeilichen Fahndung in der...

  • Friedrichshafen
  • 14.07.20
Polizei (Symbolbild)
 4.480×

Körperverletzung
Mann (35) schlägt und würgt Ex-Freundin in Wangen im Allgäu

Ein 35-Jähriger soll am Dienstagabend seine Ex-Freundin am Dienstagabend gegen 21:30 Uhr zunächst verbal angegangen sein. Im weiteren Verlauf soll er sie in deren Wohnung in einem Ortsteil von Wangen mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen und anschließen gewürgt haben. Der 35-Jährige muss sich laut Polizeiangaben nun wegen Körperverletzung verantworten. Noch bevor die Beamten eintrafen, verließ der Tatverdächtige die Wohnung. Er kehrte aber später zurück und beschädigte die Haustür der...

  • Wangen
  • 01.07.20
Symbolbild.
 9.350×

Es ging um Musikwünsche
Schlägerei in Shisha-Bar in Friedrichshafen

Drei Männer (20, 21 und 39) haben in einer Shisha-Bar in Friedrichshafen über die Musikauswahl gestritten. Der Streit eskalierte zu einer handfesten Schlägerei. Alle Beteiligten bekamen von der Polizei einen Platzverweis. Aus Frust darüber hat der 21-Jährige in der Friedrichstraße auf mehrere Autos eingeschlagen und sie und beschädigt. Über die Höhe des Schadens ist bislang nichts bekannt. Alle Täter müssen nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen, der 21-jährige muss sich...

  • Friedrichshafen
  • 28.06.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
 846×

Gefährliche Körperverletzung
Streit unter Betrunkenen in Wangen endet mit Platzwunde am Kopf

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 33-jährigen Asylbewerber, der am Mittwochabend gegen 19 Uhr beim Konsum von Alkohol im Freien mit einem 26-jährigen Landsmann in Streit geriet und im Verlauf der Auseinandersetzung seinem Kontrahenten eine Bierflasche auf den Kopf schlug. Dieser flüchtete daraufhin mit seiner stark blutenden Kopfplatzwunde zu Fuß und wendete sich an eine Passantin, die einen Notruf absetzte. Während der Verletzte vom Rettungsdienst ins...

  • Wangen
  • 07.05.20
Die Polizei sucht nach dem Unbekannten (Symbolbild).
 19.728×  1

Nichteinhaltung des Sicherheitsabstandes
Mann spuckt Frau (27) in Friedrichshafener Supermarkt ins Gesicht

Am Samstag gegen 18 Uhr befand sich die 27-jährige Beteiligte im Einkaufsmarkt Lidl in der Paulinenstraße. Im Kassenbereich kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung bezüglich Nichteinhaltung des Sicherheitsabstandes. Sie entschuldigte sich bei dem vor ihr am Kassenband stehen männlichen Kunden, welcher sich dennoch nicht beruhigen konnte und verbal ausfällig wurde. Anschließend hob er seine Hand und deute einen Rückhandschlag an, parallel spuckte er der 27-jährigen ins Gesicht....

  • Friedrichshafen
  • 05.04.20
Auf dem Bahnhofsgelände in Friedrichshafen ist es zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen (Symbolbild).
 5.445×

Körperverletzung
Mann (41) schlägt 28-Jährigem auf dem Bahnhofsgelände in Friedrichshafen auf den Oberkörper

Am Mittwochabend ist es auf dem Bahnhofsgelände in Friedrichshafen zu einer Körperverletzung gekommen.  Gegen 20 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Dabei schlug der 41-Jährige dem 28-Jährigem mit der Faust auf den Oberkörper.  Die Polizei erteilte den Beteiligten einen Platzverweis für den Stadtbahnhof. Der Geschädigte ging weg, sein 31-jähriger Begleiter allerdings nicht. Er war stark betrunken und aggressiv. Die Polizei musste ihm deshalb Handschellen anlegen....

  • Friedrichshafen
  • 20.03.20
Symbolbild
 1.385×

Gewalt
Platzwunde: Schwere Körperverletzung in Lindauer Gaststätte

In einer Gaststätte in der Bregenzer Straße kam es am Sonntagabend zu einer Körperverletzung. Hierbei wurde einem Geschädigten eine Flasche oder Glas auf den Kopf geschlagen. Dadurch erlitt er eine stark blutende Platzwund im Bereich seines linken Ohrs. Der Angreifer befand sich noch in der Gaststätte. Beim Betreten stellten die Beamten im Eingangsbereich, dem WC und dem Bereich vor der Bar Blutspuren fest. Hier wurde dann der Täter mit einer tiefen Schnittwunde an der Hand festgestellt....

  • Lindau
  • 02.03.20
Symbolbild
 2.554×

Polizei
Streit beim "Bunten Treiben" in Weißensberg: Mann (39) möchte schlichten und wird ins Gesicht geschlagen

Ein 39-jähriger Mann ist am Samstagabend bei einer Faschingsfeier in Weißensberg leicht verletzt worden. Nach dem Narrensprung wurde beim sogenannten "Bunten Treiben" weitergefeiert. Nach Angaben der Polizei soll es dort gegen 21:50 Uhr zu einem Streit zwischen zwei Männern gekommen sein, den der 39-Jährige schlichten wollte. Im weiteren Verlauf soll einer der streitenden Männer dem 39-Jährigen ins Gesicht geschlagen haben. Er wurde leicht an der Wange verletzt. Wie die Polizei mitteilt,...

  • Weißensberg
  • 26.01.20
Ein Mann hat in einem Lindauer Gasthof randaliert und mehrere Autos beschädigt.
 3.023×

Alkohol
Mann randaliert in Lindauer Gasthof: Mehrere Autos bei Flucht beschädigt

Am Sonntagabend hat ein Mann in einem Lindauer Gasthof randaliert, zwei Autos beschädigt und ist dann geflüchtet.  Der Mann hatte mit Flaschen und Gläsern um sich geworfen und damit eine Angestellte des Lokals am Bein verletzt, teilte die Polizei mit. Anschließend verließ er den Gasthof. Er beschädigte zwei vor dem Eingang abgestellte Autos. An ihnen entstand ein Schaden von 300 Euro.  Der Randalierer flüchtete dann zu Fuß. Die Polizei konnte den Mann zunächst nicht antreffen, ihr ist...

  • Lindau
  • 13.01.20
Suchaktion (Symbolbild)
 4.716×

Angriff
Suchaktion nach nächtlicher Auseinandersetzung am Sauerweiher in Isny im Allgäu

Am Samstag, 23.12.2019, haben die Freiwillige Feuerwehr Isny und Taucher der DRLG-Wasserrettung eine Suchaktion im Sauerweiher in Isny gestartet. Vorausgegangen war ein Anruf eines 18-Jährigen bei der Polizei Wangen. Der Jugendliche befürchtete, dass ein Unbekannter während einer Auseinandersetzung in den Sauerweiher gestürzt sein könnte. Laut Polizei blieb die Suche erfolglos. Der Unbekannte hatte den 18-Jährigen gegen 04:00 Uhr am Samstagmorgen in der Kastellstraße angesprochen und den...

  • Isny
  • 23.12.19
Gewalt (Symbolbild)
 3.581×

Zeugenaufruf
Aggressiver Autofahrer schlägt Betrunkenen (22) in Lindenberg (Westallgäu)

In der Freitag auf Samstag zwischen 03 Uhr und 04 Uhr kam es in der Hauptstraße in Lindenberg nahe einer Diskothek zu einem Körperverletzungsdelikt. Ein alkoholisierter 22-jähriger Mann rief einem Bekannten etwas zu, was ein vorbeifahrender Autofahrer offensichtlich auf sich bezog. Der unbekannte Autofahrer hielt an und schlug dem jungen Mann mehrmals ins Gesicht. Der angegriffene Mann rannte davon. Dabei verlor er seine Jacke mitsamt Geldbeutel, welche in der Folge nicht mehr auffindbar war....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.12.19
Symbolbild Bundespolizei.
 9.431×  1

Kontrolle
Wegen Genitalverstümmelung gesucht: Bundespolizisten nehmen bei Hörbranz Mann (27) fest

Am Dienstagmorgen, 10. Dezember, haben Bundespolizisten auf der A96 bei Lindau einen Nigerianer beim Versuch ertappt, unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Der Afrikaner wurde außerdem wegen zwei Körperverletzungsdelikten gesucht. Es besteht unter anderem der Verdacht, dass er sich wegen der Verstümmelung der Genitalien seiner eigenen Tochter strafbar gemacht hat.  Die Bundespolizisten überprüften den 27-jährigen Mann am Grenzübergang Hörbranz . Er saß in einem Fernreisebus aus Italien...

  • Lindau
  • 11.12.19
Symbolbild.
 3.617×  1

Gefährliche Körperverletzung
Frau (30) nach Angriff von Ex-Partner (35) in Friedrichshafen schwer verletzt

Eine 30-jährige Frau ist am Dienstagmorgen am Hohenstaufenplatz in Friedrichshafen schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, wurde die Frau von ihrem 35-jährigen Ex-Lebensgefährten vor der Haustür abgepasst und dann mit dem Kopf voraus gegen die Türverglasung gestoßen, wobei die Scheibe zersplitterte. Die 30-Jährige zog sich schwere Schnittverletzungen zu. Als Zeugen hinzukamen, fuhr der 35-Jährige mit seinem Fahrrad davon, heißt es bei der Polizei weiter. Ein Rettungswagen brachte...

  • Friedrichshafen
  • 10.12.19
Symbolbild.
 2.447×

Körperverletzung
Mann (25) in Bad Wurzach soll Mann (19) geschlagen haben

Geschlagen wurde der 19-jährige Lenker eines Pkw in der Ravensburger Straße. Der 19-Jährige fuhr auf der Ravensburger Straße in Richtung Innenstadt und reagierte auf einen Zuruf, der aus einer Personengruppe heraus erfolgte. Der Pkw-Lenker wendete und sprach die Personengruppe auf den Zuruf an. Ein zu der Personengruppe gehörender junger Mann hatte sich offensichtlich über die Lautstärke des Pkw des 19-Jährigen und dessen Geschwindigkeit geärgert. Als der Heranwachsende sich der...

  • Leutkirch
  • 09.12.19
Polizei (Symbolbild)
 7.519×

Hundeangriff
Rottweiler reißt sich los und attackiert Hund eines Jungen (11) in Isny im Allgäu

Am Samstagabend, 16.11.2019 hat ein Rottweiler den Hund eines elfjährigen Jungen attackiert. Laut Polizei blieb der Junge körperlich unverletzt. Auch der angegriffene Hund überlebte. Der Elfjährige war demnach gegen 17:00 Uhr mit dem Hund seiner Eltern im Bereich des Scherrwiesenweges unterwegs. Dort begegnete ihm ein 54-jähriger Mann mit drei angeleinten Hunden. Ein Rottweiler des 54-Jährigen riss sich los und griff den kleineren Hund des Elfjährigen an. Der kleine Hund erlitt dabei mehrere...

  • Isny
  • 19.11.19
Gewalt (Symbolbild)
 4.619×

Kopfnuss
Streit um Sitzposition: Körperverletzung im Flixbus bei Lindau

Am Samstagmorgen ereignete sich zwischen zwei Fahrgästen im Flixbus auf dem Weg nach Italien eine Streitigkeit. Ursächlich war, dass ein Fahrgast seinen Sitz in die liegende Position bringen wollte. Der dahinter sitzende Mitfahrer zeigte sich damit jedoch nicht einverstanden. Nach einer lautstarken Auseinandersetzung griff der hintere Fahrgast dem anderen an den Hals und soll ihm laut Zeugenaussagen eine „Kopfnuss“ verpasst haben. Der Geschädigte wurde mit leichten Verletzungen durch den...

  • Lindau
  • 05.10.19
Ein Bewohner einer Lindauer Obdachlosenunterkunft hat am Mittwochabend versucht, einen anderen Bewohner mit einem Hammer abzuwerfen. (Symbolbild)
 1.270×

Verletzt
Obdachlosenunterkunft in Lindau: Mann will Bewohner mit Hammer abwerfen

Am Mittwochabend sind zwei Bewohner einer Obdachlosenunterkunft in Lindau in einen handfesten Streit geraten. Einer von ihnen wurde dabei leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei waren die beiden Männer betrunken. Im Verlauf der Auseinandersetzung wollte einer von ihnen den anderen mit einem Hammer abwerfen. Andere Mitbewohner konnten das allerdings verhindern. Der Angreifer wurde dabei leicht verletzt, er zog sich eine Platzwunde am Kopf zu. Im Anschluss daran verschanzte er sich in...

  • Lindau
  • 26.09.19
Am Dienstagabend hat ein 24-Jähriger vier Personen mit einem Messer verletzt, eine davon schwer.
 3.393×

Körperverletzung
Mann (24) in Bregenz sticht vier Menschen mit Messer in Arm und Rücken

Am Dienstagabend hat ein 24-Jähriger in Bregenz mehrere Personen mit dem Messer teils schwer verletzt.  Der laut Polizei offensichtlich psychisch kranke Mann hielt sich mit einer 45-Jährigen und einer 66-Jährigen in einer Wohnung in der Mariahilfer Straße in Bregenz auf. Warum er dann mit einem Brotzeitmesser auf die beiden Frauen losging, ist momentan noch nicht geklärt. Er stach ihnen in die Arme und in den Rücken. Daraufhin flüchteten die zwei Frauen in eine andere Wohnung desselben...

  • Lindau
  • 25.09.19
Mann schlägt Frau (Symbolbild).
 954×

Körperverletzung
Aggressiver Ladendieb in Friedrichshafen: Mann (29) schlägt Frau (30) Tasche ins Gesicht

Äußerst aggressiv zeigte sich ein 29-jähriger Mann, der am Dienstagnachmittag gegen 14:45 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Wilhelmstraße vom Personal dabei beobachtet wurde, wie er drei teure Parfumtester an sich nahm, diese in einen Korb legte und sich in Richtung Ausgang begab. Nachdem sich eine 30-jährige Verkäuferin dem bereits aus der Vergangenheit beim Verkaufspersonal bekannten Mann in den Weg stellte und die Herausgabe der Parfumflaschen forderte, ließ der 29-Jährige den Korb los....

  • Friedrichshafen
  • 28.08.19
Gewalt (Symbolbild)
 2.154×

Körperverletzung
Schlägerei in Friedrichshafen: 20-Jähriger im Krankenhaus

Wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung werden zwei Männer im Alter von 54 und 20 Jahren angezeigt, die sich in der Nacht auf Dienstag gegen 00.30 Uhr in der Albrecht-Dürer-Straße in Friedrichshafen gegenseitig verletzt haben sollen. Im Gerangel wurden noch drei weitere Personen verletzt, die schlichtend eingreifen wollten. Die beiden angetrunkenen Männer waren laut dem bisherigen Ermittlungsstand aus nichtigen Gründen in Streit geraten und schlugen daraufhin aufeinander ein....

  • Friedrichshafen
  • 23.07.19
Gewalt (Symbolbild)
 1.780×

Gefährliche Körperverletzung
Unbekannter schlägt Mann in Friedrichshafen mit Flasche bewusstlos

Am Sonntag gegen 01:15 Uhr kam es in einer Bar in der Montfortstraße in Friedrichshafen aus unbekanntem Grund zu einer Streitigkeit zwischen mehreren Personen. Beim Verlassen der Bar wurde ein 25-jährige Mann von einem Glas im Gesicht getroffen und erlitt hierbei eine Platzwunde auf der Nase und möglicherweise eine Nasenbeinfraktur. Die unbekannte Täterschaft konnte unerkannt flüchten. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor. Gegen 05:10 Uhr wurde die Polizei erneut zur gleichen Bar...

  • Friedrichshafen
  • 14.07.19
Symbolbild
 3.839×

Alkohol
Schüler (19) schlägt Fotografen in Lindau auf den Kopf

Am Freitagabend, 21.06.2019, wurde die Polizei gegen 21.49 Uhr zu einer Streitigkeit an den Brettermarkt gerufen. Ein 19-jähriger Schüler aus München hatte offenbar das Bild eines 49-jährigen ungarischen Straßenkünstlers beschädigt und mehrere Personen, die um die Szenerie herumstanden, beleidigt. Ein 37-jähriger Fotograf aus Wasserburg wollte schlichtend eingreifen. Darüber war der 19-Jährige derart erbost, dass er den 37-Jährigen ebenfalls beleidigte und mit der Faust auf den Kopf schlug. Der...

  • Lindau
  • 22.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ