Körperverletzung

Beiträge zum Thema Körperverletzung

Die Polizei hat vier der sechs Eindringlinge bereits kontrolliert und identifiziert. Alle sechs hatten auf einen Mann in Irsingen eingeschlagen (Gewalt Symbolbild).
5.984×

Gefährliche Körperverletzung
Sechs Personen schlagen auf Mann (25) in Irsingen ein

Am Sonntagnachmittag haben sechs Personen zwischen 23 und 56 Jahren auf einen 25-jährigen Mann in Irsingen eingeschlagen und ihn dabei leicht verletzt.  Wie die Polizei mitteilt, betraten die Personen ohne Zustimmung das Grundstück und Haus des 25-Jährigen. Nach einem kurzen Streit schlugen die Eindringlinge auf den 25-Jährigen ein. Danach flüchteten sie.  Grund für Streit noch unklarEine Streife erwischte vier Personen: drei Männer und eine Frau. Zwei Personen sind der Polizei noch...

  • Bad Wörishofen
  • 05.04.21
Polizei (Symbolbild)
5.503× 1

Körperverletzung
74-Jährige greift zwei Polizisten in Bad Wörishofen an

Am Samstagnachmittag hat eine 74-jährige Frau zwei Polizisten in Bad Wörishofen angegriffen. Ein Polizist wurde dabei leicht verletzt. Frau hat keinen Führerschein Laut Polizei war die 74-Jährige mit einem Auto unterwegs, obwohl sie gar keinen Führerschein besaß. Weil die Frau ihre Fahrt trotzdem einfach fortsetzen wollte, stellten die Polizisten den Fahrzeugschlüssel zur Gefahrenabwehr sicher. Dabei wehrte sich die Frau. Die 74-Jährige schlug und kratzte die Polizeibeamten, wodurch ein...

  • Bad Wörishofen
  • 14.03.21
Polizei (Symbolbild)
3.175× 1

Bad Wörishofen
Autofahrer (56) überfährt beinahe einen Hund und attackiert Spaziergänger

Am Sonntagnachmittag hat ein 56-jähriger Autofahrer in Kirchdorf (Bad Wörishofen) gleich mehrere Straftaten begangen. Laut Polizei überholte der Fahrer zunächst einen 25-jährigen Mann und dessen Freundin, die mit ihrem Hund auf einem Rad- und Fußgängerweg nahe Kirchdorf spazieren waren. Beim Überholmanöver fuhr der 56-Jährige auf eine Wiese, wobei er beinahe den Hund der Spaziergänger überfuhr.  Der 25-jährige Spaziergänger klopfte daher mit seiner Hand auf das Autodach. Nach Angaben der...

  • Bad Wörishofen
  • 18.01.21
Symbolbild
5.651× 1

"Schleich dich!"
Autofahrer (72) parkt auf dem Fuß eines Fußgängers (60) in Bad Wörishofen

Am Montagmittag ereignete sich in der Untergammenrieder Straße ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht, bei welchem ein 60-jähriger Mann verletzt wurde. Der Geschädigte befand sich auf dem Parkplatz einer Bäckerei, als ein 72-jähriger Autofahrer dort einparken wollte. Dazu fuhr der 72-Jährige Fahrer auf den Parkplatz und stellte sein Fahrzeug auf dem Fuß des Fußgängers ab. Nun entwickelte sich eine slapstickartige Situation. Der Autofahrer schimpfte, dass sich der Fußgänger „schleichen“...

  • Bad Wörishofen
  • 14.07.20
Symbolbild
729×

Gewalt
Brüderpaar schlägt Mann (23) in Bad Wörishofen krankenhausreif

Am Sonntagnachmittag ereignete sich in einer Gemeinschaftsunterkunft im Fischweg eine handfeste Streitigkeit. Zwei Brüder im Alter von 20 und 29 Jahren gerieten mit einem 23-Jährigen aufgrund einer Nichtigkeit in Streit. In dessen Verlauf schlug der 23-Jährige einen der Brüder ins Gesicht. Die beiden Brüder nahmen sich daraufhin den 23-Jährigen zu Brust und schlugen ihn krankenhausreif. Der 23-Jährige wurde mittelschwer verletzt mit dem Rettungswagen in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht....

  • Bad Wörishofen
  • 13.07.20
Eine Polizeistreife konnte den Mann in der Nähe des Lokals vorläufig festnehmen (Symbolbild).
2.351× 1

Alkohol
Mann (27) verletzt Gast in Bad Wörishofen und droht, mit Schusswaffe zurückzukommen

Am Mittwochabend hat ein betrunkener 27-Jähriger einen Gast in einem Bad Wörishofer Café verletzt und später gedroht, mit einer Schusswaffe wiederzukommen.  Der 27-Jährige pöpelte laut Polizeiangaben in dem Café herum. Ein 54-jähriger Gast bat ihn, damit aufzuhören. Daraufhin griff der Aggressor dem Gast an Kopf und Hals und verletzte ihn leicht. Der Cafébesitzer verwies den Betrunkenen schließlich aus dem Lokal. Der Aggressor drohte, mit einer Schusswaffe wieder zu kommen. Eine Polizeistreife...

  • Bad Wörishofen
  • 09.07.20
Polizei (Symbolbild)
2.206×

Zeugenaufruf
Unbekannter Jugendlicher stößt Frau (57) in Bad Wörishofen vom Fahrrad

Am Donnerstagabend, gegen 21:15 Uhr, wurde eine 57-jährige Dame aus Bad Wörishofen an der Westseite der Apotheke im Hagenmahd von ihrem Fahrrad geschubst. Ein bislang unbekannter Jugendlicher war von der nördlichen Gebäudeseite her auf sie zugerannt, schubste sie mit voller Wucht gegen ihre Schulter und rannte wieder in diese Richtung davon. Die Geschädigte, die gerade dabei war, auf ihr Fahrrad aufzusteigen, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Die Polizei Bad Wörishofen bittet in...

  • Bad Wörishofen
  • 21.06.20
Polizei (Symbolbild)
8.693×

Schwer verletzt
Mann (42) bricht in Wohnung ein und attackiert Verlobte (41) mit Schlagstock

Update vom 05. Juni Mit einem Schlagstock hat ein 42-jähriger Mann seine Verlobte am Donnerstag attackiert und ihr dabei zwei stark blutende Kopfplatzwunden zugefügt. Ein Rettungswagen brachte die schwerverletzte Frau in ein Krankenhaus. Das teilt die Polizei mit. Bereits am Mittwoch hatte der Mann zweimal seine Verlobte angegriffen und verletzt. Nachdem Vorfall kam die Verlobte bei einem Bekannten unter. Weil der 42-Jährige wohl davon wusste, brach er in die Wohnung des Bekannten ein. Als er...

  • Bad Wörishofen
  • 05.06.20
Symbolbild
7.384×

Gewalt
Mit Holzstangen: Schlägerei in Bad Wörishofen mit mehreren Beteiligten

Am Sonntagabend gerieten ein 38-jähriger Bad Wörishofer und drei auswärtige Besucher im Alter von 20, 24 und 29 Jahren aneinander. Hintergrund war eine Beziehungsstreitigkeit zwischen dem 29-Jährigen und dem 38-Jährigen. Wie Augenzeugen berichteten, gingen die Kontrahenten mit Schlägen aber auch mit Holzstangen aufeinander los. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Eine ärztliche Versorgung war nicht erforderlich. Alle Beteiligten erwartet nun eine Strafanzeige wegen gefährlicher...

  • Bad Wörishofen
  • 01.06.20
Die 32-Jährige kam in ein Krankenhaus (Symbolbild).
4.673×

Körperverletzung
Tochter (32) greift Mutter in Bad Wörishofen an

In der Nacht zum Samstag ereignete sich in der Waldstraße ein handgreiflicher Familienstreit. Eine 32-jährige Frau geriet in einen psychischen Ausnahmezustand und griff im Wahn ihre Mutter an. Aufgrund ihres hohen Aggressionspotentials und der einhergehenden Eigen- und Fremdgefährlichkeit musste die 32-Jährige in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. Dabei leistete die Frau Widerstand, weshalb sie gefesselt werden musste. Alle beteiligten Personen blieben bei dem Einsatz...

  • Bad Wörishofen
  • 25.04.20
Symbolbild.
1.420×

Körperverletzung
Mann (24) bekommt Hausverbot für Bad Wörishofer Pilsbar und ohrfeigt Security-Mitarbeiter

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat ein 24-Jähriger vor einer Pilsbar in Bad Grönenbach einen Security-Mitarbeiter geohrfeigt.  Der 24-Jährige fing in einer Pilsbar einen Streit mit einem anderen Gast an. Ein Security-Mitarbeiter schlichtete die Auseinandersetzung und erteilte dem Mann Hausverbot. Doch der 24-Jährige kam kurze Zeit später wieder. Er wollte erneut die Bar betreten.  Als der Security-Mitarbeiter ihm den Eintritt verweigerte, ohrfeigte der Mann den Mitarbeiter. Er...

  • Bad Wörishofen
  • 21.02.20
Symbolbild.
803×

Anzeige
Pärchen-Streit in Bad Wörishofen eskaliert: Mann (30) schlägt Freundin (26) ins Gesicht

Eine 26-Jährige ist am Mittwoch bei einem Streit mit ihrem Freund unter anderem durch einen Schlag ins Gesicht leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fing es als verbale Auseinandersetzung wegen einer Belanglosigkeit am Gärtnerweg in Bad Wörishofen an und endete vorerst mit einem Biss des 30-jährigen Mannes ins Handgelenk der jungen Frau. Der Streit ging anschließend im Auto der 26-Jährigen weiter. Auf der Robert-Bosch-Straße griff der Freund schließlich an die Handbremse und ins...

  • Bad Wörishofen
  • 30.01.20
Symbolbild.
1.173×

Hinweise
Polizei sucht Täter einer Körperverletzung in Bad Wörishofen

Am 28.12.2019 wurde in den frühen Morgenstunden ein 36-jähriger Mann aus Bad Wörishofen vermutlich zusammengeschlagen. Beim Eintreffen der Polizei konnte sich der erheblich im Gesicht verletzte Mann an nichts mehr erinnern. Zeugenaussagen lassen darauf schließen, dass der Verletzte zuvor mit einem bislang unbekannten Mann, welcher in weiblicher Begleitung war, in eine Streitigkeit geriet. Vermutlich kam es in deren Folge zur Körperverletzung des 36-Jährigen. Dieser musste aufgrund der ihm...

  • Bad Wörishofen
  • 28.12.19
Symbolbild Gewalt.
1.797×

Körperverletzung
Zwei Männer geraten in Bad Wörishofen wegen Paketzustellung aneinander

Zwei Männer sind am Donnerstagmittag in Bad Wörishofen wegen einer Paketzustellung aneinander geraten und verletzten sich gegenseitig.  Zwischen dem 31-jährigen Paktzusteller und seinem 68-jährigen Kund kam es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Dabei verletzten sich beide Beteiligten vorsätzlich wechselseitig, so dass sie ärztlich behandelt werden mussten. Beide Männer erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

  • Bad Wörishofen
  • 25.10.19
Symbolbild: Streit zwischen Mutter und Tochter in Bad Wörishofen eskaliert.
4.088×

Gewalt
Streit in Bad Wörishofen: Mutter (55) würgt Tochter (20)

Eine 55-jährige Frau aus Bad Wörishofen muss sich nun wegen Nötigung und Körperverletzung verantworten. Die Frau hatte am Donnerstagmorgen ihre 20-jährige Tochter während eines Streits leicht gewürgt. Zuvor hatte die 55-Jährige die Haustür verriegelt, um die junge Frau am Gehen zu hindern. Der Tochter gelang es, aus der Wohnung zu flüchten.

  • Bad Wörishofen
  • 02.08.19
Symbolbild
2.991× 1

Zeugenaufruf
Mann (61) greift Frau in Bad Wörishofen mit Fahrrad an und fasst ihr an die Brust

Ein aggressiver Radfahrer hat am Samstagnachmittag eine Spaziergängerin in Bad Wörishofen mit seinem Rad angegriffen. Wie die Polizei berichtet, hatte die 58-jährige Spaziergängerin in den Mann darauf hingewiesen, dass Radfahren im Kurpark nicht erlaubt sei. Der 61-jährige Radler rammte daraufhin sein Fahrrad in die Beinde der Frau und griff ihr so fest an die Brust, dass sie starke Schmerzen erlitt. Zudem beleidigte der Mann sie. Da niemand in der Nähe war, blieben die Hilferufe der Frau...

  • Bad Wörishofen
  • 23.06.19
Polizei (Symbolbild)
5.118×

Zeugenaufruf
16.000 Euro Schaden: Mann (29) randaliert in Bad Wörishofen

Eine Spur der Verwüstung hat ein 29-jähriger Mann am Samstagmorgen in den Straßen von Bad Wörishofen hinterlassen. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Mann in einem Hotel und auf dem Dach eines Lebensmittelmarktes randaliert und einen Schaden von etwa 16.000 Euro verursacht.  Der laut Angaben der Polizei vermutlich unter Drogeneinfluss stehende rumänische Staatsbürger verschaffte sich in den frühen Morgenstunden zunächst Zugang in ein Hotel, wo er im Badebereich Bademittel auf dem Fußboden...

  • Bad Wörishofen
  • 12.05.19
Ein Streit zweier Männer um einen Parkplatz in Bad Wörishofen artete in eine gefährliche Körperverletzung aus.
923×

Gefährliche Körperverletzung
Mann (38) greift im Streit um einen Parkplatz zu Metallrohr

Zu einem Streit zwischen zwei 38-jährigen Männern kam es am Montagabend, 28. Januar 2019, in der Trettachstraße in Bad Wörishofen. Grund dafür war die Belegung eines Parkplatzes. Einer der Männer parkte bereits auf eben diesem Platz, den auch der andere Mann benutzen wollte. Nachdem sie sich nicht über die Belegung des Parkplatzes einigen konnten, artete die Diskussion in eine körperliche Auseinandersetzung durch Faustschläge aus. Weil sich einer der beiden nicht mehr verteidigen konnte, griff...

  • Bad Wörishofen
  • 29.01.19
Symbolbild.
765×

Gewalt
Bad Wörishofener (19) von drei Unbekannten körperlich angegriffen

Am späten Abend des 04. November 2018 kam es an der Kreuzung „Rößle-Biergarten“ zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei unbekannten Tätern und einem 19-Jährigen. Durch ein vorausgegangenes Gespräch fühlte sich der 19-Jährige eingeschüchtert und zeigte deshalb seine mitgeführte Schreckschusspistole vor. Daraufhin wurde er von den drei unbekannten Tätern körperlich angegriffen. Der 19-Jährige wurde zu Boden gestoßen und anschließend mit den Füßen von allen drei Tätern getreten. Da...

  • Bad Wörishofen
  • 05.11.18
344×

Zeugenaufruf
Unbekannter attackiert Mann (20) in Bad Wörishofen

Am Donnerstag, 17.05.2018, kurz vor Mitternacht kam es zu einer Körperverletzung vor einer Gaststätte an der Hauptstraße. Ein 20-jähriger Mann sei in Begleitung seiner vier Freunde von einem Unbekannten mit einem Kopfstoß attackiert worden. Laut den Angaben des alkoholisierten Opfers, sei der Angriff unvermittelt und ohne Motiv geschehen. Der vermutlich ungarisch sprechende Täter sei nach der Tat mit seinen zwei männlichen Begleitern in Richtung Stadtpark davongelaufen. Eine Fahndung durch die...

  • Bad Wörishofen
  • 18.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ