Körperverletzung

Beiträge zum Thema Körperverletzung

 63×

Gericht
Betrunken Polizisten in Buchloe beleidigt und Mann geohrfeigt: Bewährungsstrafe für Ostallgäuer (20)

Als 'normalerweise gegenüber der Polizei sehr umgänglich' beschrieb ein Beamter der Polizeiinspektion Buchloe in einem Strafprozess vor dem Kaufbeurer Jugendschöffengericht den 20-jährigen Angeklagten, den er von diversen Einsätzen her kannte. Wenn der junge Mann allerdings etwas getrunken habe, werde er 'schnell ausfallend.' So auch im August 2017, als er am Buchloer Bahnhof vier Polizisten mit obszönen Beleidigungen überzog und einem 17-jährigen Asylbewerber eine Ohrfeige verpasste. Weil...

  • Buchloe
  • 20.02.18
 309×

Alkohol
Eifersüchtiger Freund (21) rastet auf Faschingsball in Bad Hindelang aus

Auf einer Faschingsparty am Sonntag beobachtete ein 21-jähriger betrunkener Mann aus Blaichach seine Freundin, die mit einem anderen Mann tanzte. Daraufhin wurde er wütend und schlug mehrfach auf die Frau ein. Der Sicherheitsdienst verwies ihn von der Party. Der Mann trat dann noch mit dem Fuß auf ein weiteres am Boden liegendes Opfer ein. Die Polizei nahm ihn mit knapp 1,4 Promille in Gewahrsam. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.18
 43×

Körperverletzung
Betrunkener (24) prügelt sich mit mehreren Personen in Memmingen

In den späten Abendstunden des 03.02.2018 (Samstag) kam es im Innenstadtbereich in Memmingen zu mehreren Körperverletzungen durch einen 24-jährigen Mann. Der deutlich alkoholisierte Beschuldigte geriet aus bislang ungeklärten Gründen in einen Streit mit einer Gruppe Jugendlicher. Im Laufe dieser Auseinandersetzung schlug der Beschuldigte einem 16-Jährigen und einem 17-Jährigen mehrfach mit der Hand und der Faust in das Gesicht. Die beiden Jugendlichen wurden hierbei leicht verletzt und mussten...

  • Memmingen
  • 04.02.18
 33×

Gericht
Verhandlung in Kempten: Frau (29) greift Ehemann mit Flasche an

Es war ein Nachmittag im Juni vergangenen Jahres, als sich das russische Ehepaar bei einigen Flaschen Wodka am Küchentisch zusammensetzte. Die beiden gerieten in Streit – so sehr, dass die 29-jährige Frau ihren Mann mit einem abgebrochenen Flaschenhals attackierte. Vor dem Kemptener Amtsgericht wurde sie nun zu einer Gefängnisstrafe von einem Jahr verurteilt, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. Außerdem verhängte der Richter eine Geldstrafe von 2500 Euro. Zwei vier Zentimeter lange...

  • Kempten
  • 10.01.18
 31×

Körperverletzung
Schläge mit Holzlatte in Memmingerberg enden in Untersuchungshaft

Aus bisher unbekannten Gründen kam es am vergangenen Samstagabend, 09.12.2017, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei rumänischen Staatsangehörigen in Memmingerberg. Der Abend mit zwei weiteren Landsmännern in der gemeinsamen Unterkunft verlief zunächst friedlich und ohne Zwischenfälle. Dies änderte sich, als der 20-jährige spätere Tatverdächtige kurzfristig den Raum verließ und mit einer Holzlatte in der Hand zurückkehrte. Ohne ersichtlichen Grund schlug er damit mehrmals...

  • Memmingen
  • 12.12.17
 104×

Körperverletzung
Kaufbeurer Vater (48) von Jugendlicher (14) verprügelt 14-Jährigen, weil dieser Alkohol zum Date mitbrachte

Dieses Date ist komplett aus dem Ruder gelaufen. Ein Jugendlicher (14) hatte sich mit einem Mädchen (14) und seinem ebenfalls 14-jährigen Kumpel verabredet. Zum Date brachte er Schnaps und Bier mit. Der Vater des Mädchens bekam das mit und wollte verhindern, dass seine Tochter Alkohol trinkt. Als er den Jugendlichen zur Rede stellte, lief die Auseinandersetzung aus dem Ruder. Zeugen haben beobachtet, wie der 48-jährige Vater den 14-Jährigen,zu Boden rang und ihn danach auf dem Boden festhielt....

  • Kaufbeuren
  • 01.11.17
 46×

Alkohol
Körperverletzung: Polizei nimmt aggressiver Mann (53) in Biessenhofen in Gewahrsam

Am Samstagvormittag kam es in Biessenhofen zu einer Streitigkeit zwischen zwei Männern. Ein 53-jähriger Mann schlug dem etwa gleichaltrigen Geschädigten mit der Faust gegen das Kinn und beleidigte diesen mehrfach. Auch im Beisein der dazu gerufenen Streife, drohte der alkoholisierte Beschuldigte immer wieder seinem Gegenüber und wollte auf diesen losgehen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Auf Grund seiner Aggressivität und Alkoholisierung wurde dieser von der Polizei in...

  • Kaufbeuren
  • 01.10.17
 34×

Körperverletzung
Streit in Babenhausener Wohnung: 16-Jähriger leert Alkohol eines stark betrunkenen 19-Jährigen aus

Am Samstag, frühabends, wurde eine Streitigkeit in einer Wohnung in Babenhausen gemeldet. Ein 16 jähriger Jugendlicher leerte den Alkohol eines 19-jährigen aus, da dieser bereits stark alkoholisiert war. Der 19-jährige Mann wurde daraufhin sehr aggressiv und zerschlug dabei die Falsche, die er anschließend drohend gegen den 16-Jährigen richtete und ihn auch anschließend auf den Boden warf. Der junge Mann wurde hierbei leicht verletzt, musste aber nicht im Krankenhaus versorgt werden.

  • Mindelheim
  • 25.09.17
 40×

Körperverletzung
Unbekannter schubst betrunkenen Mann (24) in die Konstanzer Ach in Immenstadt

Am Sonntag, gegen 00:45 Uhr, wurde in der Konstanzer Ach neben dem Festzelt auf dem Viehmarktplatz ein 24-Jähriger liegend aufgefunden. Dieser hatte zuvor durch Rufe auf sich aufmerksam gemacht. Wie lange der junge Mann, der bereits unterkühlt war, im Wasser lag ist unklar. Bei einer ersten Befragung des deutlich alkoholisierten Mannes gab dieser an, seine Notdurft am Bachbett verrichtet zu haben. Anscheinend sei er von einem unbekannten Täter dann in den Bach geschubst worden. Aufgrund seiner...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.09.17
 68×

Alkohol
Männer-Ausflug nach Sonthofen endet mit Sachbeschädigung und Körperverletzung

Während des Aufenthaltes einer siebenköpfigen Männergruppe in einem Hotel kam es heute früh, gegen 04.00 Uhr, zu einem völligen Ausraster eines 57-Jährigen. Offensichtlich stark alkoholisiert beschädigte er durch Tritte die Hauseingangstüre des Hotels und zwei Zimmertüren. Danach betrat er das Zimmer eines Freundes und Begleiters, weckte diesen und schlug dem noch Schlaftrunkenen ohne Vorwarnung zweimal mit der Faust stark ins Gesicht. Dieser musste im Fortlauf des Geschehens ärztlich betreut...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.08.17
 161×

Alkohol
Polizeieinsätze auf der Allgäuer Festwoche

Von Samstag auf Sonntag musste die Kemptener Polizei neben mehreren harmlosen verbalen Streitigkeiten auch zu handfesten Auseinandersetzungen ausrücken. In einem Fall schlug ein 25-jähriger Mann aus dem Oberallgäu einen noch minderjährigen Kemptener mit der Faust ins Gesicht. Der Schläger wurde wegen Körperverletzung angezeigt und hat für die restliche Zeit der Festwoche Hausverbot. Auch zwei sogenannte Wildpinkler wurden von den Sicherheitskräften festgestellt und der Polizei gemeldet....

  • Kempten
  • 13.08.17
 32×

Körperverletzung
Betrunkener (22) verletzt vier Männer mit Pfefferspray in Asylunterkunft in Heimenkirch

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in einer Asylbewerberunterkunft zu einem Streit um die Einhaltung der nächtlichen Ruhe. Im Rahmen der Auseinandersetzung sprühte ein stark alkoholisierter 22-jähriger Mann Pfefferspray aus seinem Zimmer in den Gang. Dabei wurden vier Männer durch Reizungen der Atemwege verletzt. Zudem klagten sie über Übelkeit und über ein Brennen der Augen. Den Sprayer erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Er wurde nach erfolgter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.07.17
 65×

Alkohol
Junggesellenabschied eskaliert in Heimenkirch: Mann (23) wirft in Biergarten mit Messer

Im Rahmen eines Junggesellenabschiedes befand sich am Samstagabend eine Männergruppe in einem Biergarten in Meckatz bei Heimenkirch. Die Gruppe provozierte absichtlich andere Gäste des Biergartens. Ein 23-jähriger Mann der Gruppe warf einem anderem jungen Fast ein Besteckmesser an den Kopf. Er wurde dadurch leicht verletzt. Der 23-Jährige war erheblich alkoholisiert und wurde durch die hinzugezogene Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.06.17
 26×

Körperverletzung
Streitigkeit in der Gemeinschaftsunterkunft in Memmingerberg führt zur Verhaftung

Am Donnerstag, 27.04.2017, gegen 01.30 Uhr, kam es in der Gemeinschaftsunterkunft in Memmingerberg zu einem Streit zwischen zwei Männern im Alter von 19 und 37 Jahren, welcher letztendlich in Handgreiflichkeiten endete. Angeblich wollte ein 37-Jähriger von einem 19-Jährigen eine Musikbox haben, welche dieser nicht herausgeben wollte. Im Verlauf des weiteren Streites kam es zu wechselseitigen Körperverletzungen. Die herbeigerufene Polizei stellte fest, dass alle Beteiligten sowie auch weitere...

  • Memmingen
  • 27.04.17
 18×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mann (30) schlägt Mitbewohner (33) mit Stuhl in Asylbewerberunterkunft in Kempten

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern einer Asylbewerberunterkunft in Kempten. In dessen Verlauf schlug ein 30-jähriger Nigerianer mit einem Stuhl auf seinen 33-jährigen Mitbewohner ein. Die vor Ort eingesetzten Polizeibeamten konnten die Situation wieder beruhigen. Da sich der alkoholisierte Täter uneinsichtig zeigte, wurde er in Gewahrsam genommen, um die Begehung weiterer Straftaten zu verhindern. Bei der Entkleidung vor...

  • Kempten
  • 17.04.17
 27×

Körperverletzung
Gast (35) schlägt Tussenhausener Wirt (54), weil er keinen Alkohol mehr ausschenkt

Am Samstagabend gerieten in Tussenhausen ein 35-jähriger Gast, der schon offensichtlich betrunken war, mit dem 54-jährigen Gastwirt aneinander, der ihm keinen Alkohol mehr ausschenken wollte. Der Gast schlug ihm daraufhin mit der Faust auf die Nase. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Zudem wurde er auf der Dienststelle ausgenüchtert.

  • Mindelheim
  • 09.04.17
 32×

Alkohol
Betrunkener (29) versucht Ex-Frau (28) in Fischen niederzufahren

Am Freitagmittag bekam eine 28-jährige Dame ungebetener Besuch von ihrem alkoholisierten 29-jährigen Ex-Ehemann. Bei diesem Aufeinandertreffen kam es zu Beleidigungen, Sachbeschädigungen und zu einer versuchten Körperverletzung gegenüber seiner Ex-Frau und ihrem aktuellen Lebenspartner. Anschließend wollte er mit einem geliehenen Kleintransporter davonfahren. Noch vor Ort touchierte der Ex-Ehemann beim Ausparken mit dem Transporter ein parkendes Fahrzeug und einen Gartenzaun. Bei der weiteren...

  • Oberstdorf
  • 08.04.17
 24×

Festnahme
Betrunkene Männer (30 und 25) greifen Mitbewohner (24) in Gemeinschaftsunterkunft in Memmingerberg an

Am Donnerstag, 30.03.2017, kam es gegen 05.00 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Ein 30-Jähriger und ein 25-Jähriger griffen hierbei einen 24-jährigen Landsmann an. Die beiden Angreifer waren mit einem bzw. 2,3 Promille deutlich alkoholisiert. Da diese weiterhin äußerst aggressiv waren und einer Platzverweisung trotz mehrmaliger Aufforderung nicht nachkamen, mussten beide in Gewahrsam genommen und zur Polizeiinspektion...

  • Memmingen
  • 30.03.17
 39×

Randale
Betrunkene Jugendliche in Buxheimer Flüchtlingsheim greifen Polizisten an

Am Dienstag, spät abends, kam es in einer Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge zu einer Streitigkeit zwischen zwei Jugendlichen. Hierbei wurde ein Insasse leicht an der Schläfe verletzt. Die dazu gerufene Polizei versuchte, den Streit zu schlichten. Hierbei randalierten die beiden in der Unterkunft weiter und richteten Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro an. Beim Eintreffen der Streife war einer der beiden noch immer sehr aggressiv und trat gegen die Einrichtungen. Als die Polizeibeamten...

  • Memmingen
  • 29.03.17
 26×

Festnahme
Betrunkene Urlauberin (55) greift Bedienung (32) und Polizisten in Irsee an

Am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, kam es in einer Gaststätte zu einer Körperverletzung gegenüber einer dort beschäftigten Angestellten. Eine Betrunkene, 55-jährige Urlauberin aus Hessen, packte eine 32-jährige Bedienung an den Händen und schlug ihr anschließend ins Gesicht. Da die Bedienung eine Brille trug, erlitt sie eine Verletzung an der Nase. Die herbeigerufene Polizeistreife wurde sofort von der Frau aufs Übelste mit verschiedensten Fäkalausdrücken beleidigt. Auch ihr ebenfalls...

  • Kaufbeuren
  • 28.02.17
 51×

Diebstahl und mehr
Fasching in Marktoberdorf: Polizei hat einiges zu tun

Die Polizei in Marktoberdorf hat am Sonntag nach dem Gaudiwurm mit rund 40.000 Besuchern einige Einsätze gehabt. Hier eine Übersicht: Diebstahl im Faschingszelt In einem Faschingszelt in der Georg-Fischer-Straße in Marktoberdorf wurde einem 40-jährigen Festbesucher aus der Gesäßtasche seine schwarze Ledergeldbörse mit 'FC-Bayern'-Aufdruck entwendet. In der Geldbörse befanden sich der Führerschein und der Personalausweis sowie mehrere Kreditkarten und ein geringer Bargeldbetrag. Jugendlicher...

  • Marktoberdorf
  • 27.02.17
 21×

Alkoholmissbrauch
Gefährliche Körperverletzung in Asylbewerberheim in Memmingerberg

Am Freitag, den 13.01.2017 gerieten gegen 02:00 Uhr morgens zwei 18- bzw. 19-jährige Bewohner in der Asylbewerberunterkunft Memmingerberg aus bis jetzt unbekannten Gründen in Streit. In dessen Verlauf nahm der 19-Jährige ein Küchenmesser an sich und fügte dem 18-Jährigen zwei oberflächliche Schnittwunden an dessen rechter Hand zu. Im Anschluss wurde er von einem Security-Mitarbeiter und weiteren Mitbewohnern überwältigt. Nachdem sich der alkoholisierte Angreifer auch in einer offensichtlich...

  • Memmingen
  • 13.01.17
 24×

Körperverletzung
Betrunkene schlagen sich vor Diskothek in Marktoberdorf

Am Sonntagmorgen gegen 05:30 Uhr, gerieten auf dem Parkplatz einer Diskothek in Marktoberdorf ein 19-jähriger und ein 20-jähriger Marktoberdorfer aneinander. Im Verlauf der Schlägerei erlitt der 20-Jährige einen Nasenbeinbruch. Als sein 18-jähriger Kumpel laut seinen Angaben dem Verletzten zu Hilfe eilen wollte, wurde dieser ebenfalls in die Schlägerei verwickelt und erlitt dabei eine Platzwunde, sowie Prellungen im Gesicht. Die beiden 20- und 18-jährigen Verletzten wurden mit dem...

  • Marktoberdorf
  • 08.01.17
 22×

Körperverletzung
Streit in Asybewerberheim in Sonthofen eskaliert

Am Freitagabend kam es in einem Asylbewerberheim zu einer Auseinandersetzung. Zwei alkoholisierte Asylbewerber aus Eritrea und Syrien gerieten derart aneinander, dass im weiteren Verlauf einer der beiden mit einer Flasche auf den Kopf geschlagen wurde – die Verletzungen sind nach bisherigem Stand glücklicherweise nicht schwerwiegend. Die Ursache der Auseinandersetzung, die zunächst verbal und mit Fäusten verlief, wird versucht im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens zu klären. Ein Asylbewerber...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ