Alles zum Thema Körperverletzung

Beiträge zum Thema Körperverletzung

Polizei
Symbolbild

Gewalt
Streit an Türkheimer Fast-Food-Restaurant endet mit Körperverletzung

Am Montagabend kam es auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in Türkheim zu einem Streit um einen Parkplatz. Dieser entbrannte in eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem 30-Jährigen und zwei 39- bzw. 19-jährigen Männern. Zudem soll der 30-Jährige auch noch ein Messer gezogen haben. Während des Verlaufs mischten sich noch die Begleiterin des 30-Jährigen und mehrere Familienangehörige der anderen Partei ein, sodass mehrere Polizeistreifen erforderlich waren. Insgesamt wurden...

  • Mindelheim
  • 23.04.19
  • 725× gelesen
Polizei
Schlägerei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Schlägerei in Kaufbeurer Diskothek: Ein Schwerverletzter (20)

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 13.04.19 kam es in einer Diskothek in der Sudetenstraße im Raucherbereich zu einer Schlägerei. Hierbei wurde ein 20-Jähriger von mehreren, bislang unbekannten Tätern mittels eines Gegenstands auf den Kopf geschlagen und dadurch schwer verletzt. Der Geschädigte muss auf Grund seiner komplexen Verletzungen in der Unfallchirurgie Murnau versorgt werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Kaufbeuren unter der...

  • Kaufbeuren
  • 19.04.19
  • 3.720× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz wegen Randalierer (Symbolbild)

Alkohol
Randalierer verletzt Polizisten in Kempten

Am späten Donnerstagabend wurden mehrere Streifen der Polizei Kempten in eine Spielhalle im Stadtteil Sankt Mang gerufen, da ein Gast randalierte. Im Verlaufe des Einsatzes griff der 29-jährige Mann die eingesetzten Polizeibeamten an, nachdem ihm ein Platzverweis erteilt worden war. Hierbei wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt. Auch der alkoholisierte Täter zog sich leichtere Verletzungen zu. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft musste sich der Mann einer Blutentnahme unterziehen. Ihn...

  • Kempten
  • 19.04.19
  • 1.497× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte schlagen auf Männer in Lindau ein

Am Dienstagabend erschienen bei der Polizeiinspektion Lindau zwei Personen und gaben an, dass sie gegen 18.45 Uhr an einer Tankstelle in der Kemptener Straße von mehreren männlichen Personen die dort in einem Auto warteten, geschlagen und bedroht wurden. Der Auseinandersetzung ging nach jetzigem Ermittlungsstand eine grundlose Beleidigung mittels Gestik voran. Als diese daraufhin den Grund für die Beleidigung erfahren wollten, schlug einer der Täter unvermittelt auf einen der Geschädigten...

  • Lindau
  • 17.04.19
  • 1.660× gelesen
Polizei
Symbolbild

Körperverletzung
Jugendlicher bei Streiterei in Lindau mit Taschenmesser verletzt

Am Montag in den späten Abendstunden wurde der Polizei Lindau eine Streiterei unter Jugendlichen auf der Hinteren Insel mitgeteilt. Bei Eintreffen mehrerer Streifen wollten die Anwesenden im Alter zwischen 17 und 19 Jahren nichts von der Polizei. Angeblich seien die Beteiligten der Streiterei wieder weg. Eine halbe Stunde später wurde mitgeteilt, dass eine männliche Person bei der Bundespolizei aufgelaufen sei, welche eine blutende Schnittwunde an der Hand hatte. Er gab an, dass er vor einer...

  • Lindau
  • 16.04.19
  • 1.530× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Mann (21) wird in Memmingen von sechs Personen angegriffen

Ein 21-jähriger Mann ist am Freitagabend in Memmingen von sechs Tätern angegriffen worden. Nach Angaben der Polizei griffen die Männer das Opfer in einer Gaststätte in der Lindentorstraße an. Der 21-Jährige erlitt Schürfwunden im Gesicht und eine Platzwunde über einem Auge, als er von einem Stuhl am Kopf getroffen wurde.  Die Täter flüchteten nach dem Angriff, sind aber namentlich bekannt. Die Polizei musste mit mehreren Streifenwagen zum Einsatzort ausrücken. Gegen die Männer wird jetzt...

  • Memmingen
  • 06.04.19
  • 12.690× gelesen
Lokales
Symbolbild

Urteil
Angriff mit Heugabel: Unterallgäuer Landwirt (52) muss 18 Monate ins Gefängnis

Wegen gefährlicher und vorsätzlicher Körperverletzung verurteilte das Memminger Amtsgericht einen 52-jährigen Mann aus dem Unterallgäu zu 18 Monaten Haft ohne Bewährung. Der Bauhelfer und Hobbylandwirt hatte sich im März 2018 ohne Absprache die Wiesenwalze der örtlichen Jagdgenossenschaft ausgeliehen. Er bereinigte damit einen Schaden, den Wildschweine auf seinem Acker angerichtet hatten. Anschließend stellte er die Walze stark verdreckt wieder ab. Der Vorsitzende der Genossenschaft, ein...

  • Memmingen
  • 02.04.19
  • 2.390× gelesen
Lokales
Symbolbild

Prozess
Den neuen Freund der Frau niedergestochen: Zwei Männer in Memmingen wegen versuchten Mordes angeklagt

Wegen versuchten Mordes stehen zwei Männer derzeit in Memmingen vor Gericht. Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, hatte einer der Männer mit Unterstützung seines Komplizen den neuen Partner seiner Frau angegriffen und niedergestochen. Laut der Staatsanwaltschaft sollen die beiden Männer den Tod des Angegriffenen für möglich gehalten haben. Beide Männer bestreiten laut Angaben der Augsburger Allgemeinen, den Mord geplant zu haben, es sollte lediglich eine "Abreibung" sein. Sie hätten nie...

  • Memmingen
  • 02.04.19
  • 3.048× gelesen
  •  1
Polizei

Körperverletzung
Rentner stellt Einbrecher in Buchloer Bauernhaus mit Baseballschläger

Sonntagnacht hörten ein Rentner und seine Ehefrau gegen 01:45 Uhr verdächtige Geräusche in ihrem alten Bauernhaus. Der Hauseigentümer bewaffnete sich mit einem Baseballschläger und traf auf einen mutmaßlichen Einbrecher. Er konnte ihn stellen. Bei der folgenden Auseinandersetzung wurde der Täter leicht verletzt. Polizeibeamte konnten den Einbrecher kurze Zeit später festnehmen, nachdem die Frau den Notruf tätigte. Der alkoholisierte Eindringling ist bei der Buchloer Polizei bereits...

  • Buchloe
  • 25.03.19
  • 9.263× gelesen
Polizei
Symbolbild

Körperverletzung
Patient verletzt Krankenschwester in Lindenberg mit Glasflasche

Am Mittwochmorgen geriet ein Patient im Krankenhaus in Lindenberg in seinem Krankenzimmer in Rage. Der betagte Patient zerstörte dabei eine Glasflasche. Nachdem eine Krankenschwester die Scherben beseitigen wollte, nahm der Patient die Krankenschwester in seinen Schwitzkasten und verletzte sie mit einer Glasscherbe am Körper. Die Krankenschwester wurde leicht verletzt und erstattete nun Anzeige gegen den Patienten wegen gefährlicher Körperverletzung bei der Polizei Lindenberg.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.03.19
  • 2.975× gelesen
Polizei
Symbolbild: Der 49-Jährige wollte dem Taxifahrer helfen und schlug dem Fahrgast ins Gesicht, der nach beendeter Fahrt nicht mehr aussteigen wollte.

Betrunken
Mann (49) möchte Taxifahrer in Kempten helfen und schlägt Fahrgast (37) ins Gesicht

Am Dienstagabend wollte ein 49-Jähriger einem Taxifahrer zu Hilfe kommen, als ein betrunkener Fahrgast das Taxi am Kemptener Bahnhof nach der Fahrt nicht mehr verlassen wollte. Der ebenfalls alkoholisierte 49-Jährige beobachtete zunächst die Situation und ging dann zur Beifahrerseite des Taxis. Dort schlug er dem 37-jährigen Fahrgast ins Gesicht. Dieser verließ das Taxi und musste anschließend in einer Klinik versorgt werden. Den 49-Jährigen erwartet jetzt eine Anzeige wegen...

  • Kempten
  • 20.03.19
  • 3.033× gelesen
Polizei

Gewalt
Mehrere Körperverletzungen in Memminger Diskos: Zeugen gesucht

Am Samstagmorgen, kurz vor fünf Uhr, schlug ein Unbekannter im Bereich der Diskothek in der Allgäuer Straße in Memmingen zwei Geschädigten mehrmals mit der Faust ins Gesicht und flüchtete anschließend. Weile alle Beteiligten betrunken waren, konnte der genaue Tathergang noch nicht geklärt werden. Der unbekannte Täter war ca. 30 Jahre alt, hatte dunkle Haare mit einer Undercut-Frisur und war ca. 1,75 bis 1,80 m groß. Ein zweiter Fall ereignete sich am Sonntagmorgen gegen 03:00 Uhr in...

  • Memmingen
  • 18.03.19
  • 1.322× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Schlägerei in Lindau endet mit Kieferbruch

Am Sonntag, gegen 01:50 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der Polizei Lindau Augenzeuge einer Körperverletzung. Vor einem Gastronomiebetrieb am Bahnhofsvorplatz gerieten zwei junge Männer in Streit, in dessen Verlauf einer den anderen zunächst von sich weg schubste. Zufällig befand sich eine Streife der Polizei auf Grund einer anderen Angelegenheit in unmittelbarer Nähe und bemerkte, die sich anbahnende Schlägerei. Bevor die Beamten jedoch an die Kontrahenten herantreten konnten, versetzte...

  • Lindau
  • 17.03.19
  • 3.209× gelesen
Lokales
Eigentlich der Ort für Spaß und einen schönen Bummel: der Memminger Jahrmarkt. 2017 kam es dort jedoch zu seinem Streit, bei dem eine heute 50-Jähriger seinem Gegner eine Bierflasche auf den Kopf schlug.

Prozess
Schlägerei auf Memminger Jahrmarkt: Täter muss zurück ins Gefängnis

Es hätte am 14. Oktober 2017 ein schöner Abend auf dem Memminger Jahrmarkt werden können. Leider hatte ein schlagkräftiger Besucher scheinbar das Monopoly-Motto „Gehe in das Gefängnis. Begib Dich direkt dorthin“ gewählt. Für die auf dem Schädel seines Kontrahenten zerbrochene Bierflasche präsentierte das Amtsgericht jetzt die Rechnung: ein Jahr und zwei Monate Freiheitsstrafe ohne Bewährung. Die Beteiligten der Auseinandersetzung kannten sich bestens: ein geschiedenes Ehepaar mit ihren...

  • Memmingen
  • 13.03.19
  • 2.848× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz (Symbolbild)

Polizeieinsatz
Betrunkener (64) in Memmingen verprügelt Ehefrau und leistet Widerstand

Am Freitagvormittag, geriet in Memmingen ein deutlich alkoholisierter 64-Jähriger mit seiner Ehefrau in Streit. Nachdem er sie zuerst mit der Faust in das Gesicht schlug, wurde die Polizei gerufen. Bei Eintreffen der Streifen, versuchte sich der Mann mit einem Messer in den Hals zu stechen. Die Polizeibeamten konnten ihn überwältigen und weiteren Schaden abwenden, dabei leistete der Mann erheblichen Widerstand. Die eingesetzten Polizeibeamten blieben jedoch unverletzt.

  • Memmingen
  • 11.03.19
  • 2.755× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Junger Mann (23) wird in Kempten von vier Unbekannten zusammengeschlagen

Am frühen Sonntagmorgen wurde im Bereich der Kotterner Straße/Alpenstraße in Kempten ein 23-Jähriger zusammengeschlagen. Nach derzeitigen Ermittlungen geriet der 23-Jährige mit zwei Personen in einen Streit. Später schlugen die beiden Männer auf den 23-jährigen ein, bis er zu Boden ging. Laut Angaben des Opfers kamen dann zwei weitere Täter hinzu und schlugen ebenfalls auf den am Boden liegenden ein. Die vier Täter flüchteten anschließend in Richtung Forum. Das Opfer erlitt diverse...

  • Kempten
  • 11.03.19
  • 958× gelesen
Polizei
Körperverletzung in Lindenberg (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Körperverletzung durch mehrere Personen in Lindenberg

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Baumeister-Specht-Straße zu einer Körperverletzung. Ein 29-jähriger Mann wurde von mindestens zwei, bislang unbekannten Personen angegriffen. Er erlitt hierdurch starke Verletzungen am Kopf. Daher wurde er mit einem Rettungswagen in das örtliche Krankenhaus verbracht. Die Polizei Lindenberg bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer: (08381) 92010.

  • Kempten
  • 10.03.19
  • 1.112× gelesen
Polizei
Körperverletzung in Kempten (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Schlägerei vor Kemptener Diskothek

Sonntagmorgen kam es in der Memminger Straße in Kempten, zu einer Schlägerei zwischen zwei Personen. Ein 24-jähriger Mann wurde von einem bislang unbekannten Täter mehrmals mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Das Opfer erlitt durch die Schläge eine Kopfplatzwunde. Der Täter sei im Anschluss geflüchtet. Weder der Türsteher, noch die anwesenden Gäste vor der Diskothek, konnten die Tat beobachten. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kempten unter (0831) 9909-2140 entgegen.

  • Kempten
  • 10.03.19
  • 3.586× gelesen
Polizei
Körperverletzung in Kempten (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Körperverletzung in Kempten: vier Täter flüchten

Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich im Bereich der Kotterner Straße/ Alpenstraße in Kempten eine Körperverletzung. Nach derzeitigem Kenntnisstand geriet ein 23-Jähriger mit zwei Personen in Streit. Im weiteren Verlauf schlugen die beiden Männer auf den 23-Jährigen ein, bis dieser zu Boden ging. Laut Angaben des Geschädigten, kamen dann zwei weitere Täter hinzu und schlugen ebenfalls auf den am Boden liegenden ein. Die vier Täter flüchteten anschließend in Richtung Forum. Das Opfer...

  • Kempten
  • 10.03.19
  • 1.213× gelesen
Polizei

Aggressiv
Streit vor Memminger Gaststätte endet in Körperverletzung

Am 09.03.2019 gegen 00.30 Uhr ereignete sich vor einer Gaststätte in der Memminger Innenstadt eine Körperverletzung. Zwei Männer gerieten in Streit mit einer Gruppe von ca. fünf jungen Männern südländischer Erscheinung. Ein Mann aus der Gruppe beleidigte zuerst die beiden Männer, ein anderer schlug daraufhin auf die beiden Geschädigten ein. Als einer der Geschädigten zu Boden ging, versuchte der Aggressor zudem, mit dem Fuß gegen den Kopf des Mannes zu treten. Beide Geschädigten wurden...

  • Memmingen
  • 09.03.19
  • 1.240× gelesen
Polizei
Schlägerei in Kemptener Freizeitbad (Symbolbild Polizei)

Zeugensuche
Körperverletzung in Kemptener Freizeitbad: Jugendlicher (14) verprügelt Kontrahenten

Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen kam es am Freitag gegen 16.30 Uhr in einem Kemptener Freizeitbad. Die erst verbale Auseinandersetzung beendete der 14-jährige Täter, indem er dem Geschädigten 16-Jährigen mit der Faust gegen dessen Kehlkopf und anschließend noch mehrfach gegen den Oberkörper schlug. Der Geschädigte musste zur ärztlichen Behandlung in das Klinikum Kempten gebracht werden. Ein bisher unbekannter Mann kam dem Geschädigten im Bereich des Auffangbeckens der...

  • Kempten
  • 09.03.19
  • 1.886× gelesen
Polizei
Symbolbild: Bei einem Streit in Lechbruck wurden mehrere Menschen verletzt.

Krankenhaus
Mehrere Verletzte nach Streit bei Tankstelle und Gemeinschaftsunterkunft in Lechbruck

Am Donnerstagabend gegen 18:00 Uhr artete ein zunächst verbaler Streit zwischen einer Gruppe von Syrern und einem Türken aus. Auf einem Tankstellengelände in Lechbruck sollen die Syrer im Alter zwischen 17 und 21 Jahren auf den 21-jährigen Türken eingeschlagen haben und ihn dann mit Füßen getreten haben. Dabei erlitt er eine Platzwunde am Kopf. Der 21-Jährige entfernte sich vom Tankstellengelände und suchte gegen 18:20 Uhr mit einer weiteren Person die Gemeinschaftsunterkunft in der Füssener...

  • Marktoberdorf
  • 08.03.19
  • 3.836× gelesen
Polizei

Fasching
Kehraus in Memmingen: Drei Körperverletzungen

Im Zusammenhang mit dem Kehraus kam es in der Nacht vom Faschingsdienstag auf den Aschermittwoch zu insgesamt drei Körperverletzungen in Memmingen. In allen drei Fällen waren die Beteiligten alkoholisiert. Im ersten Fall feierten zwei Männer im Alter von 34 und 36 zunächst mit ihren Bekannten auf einem Kinderfasching und anschließend in der Wohnung einer der Begleitpersonen weiter. Im Verlauf des Abends kam es zum Streit zwischen den alkoholisierten Männern, der in Handgreiflichkeiten...

  • Memmingen
  • 06.03.19
  • 906× gelesen
Polizei

Gewalt
Mann (45) wird bei Schlägerei bei Wiggensbacher Faschingsveranstaltung schwerverletzt

Während einer Faschingsveranstaltung in einer Gaststätte kam es am Montagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 26-Jährigen, einem 45-Jährigen und einer 25-Jährigen. In deren Verlauf wurde der 45-Jährige erheblich verletzt. Er musste vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen zu den noch weitestgehend unbekannten Gründen der Auseinandersetzung, sowie dem ebenso noch unklaren Verlauf aufgenommen.

  • Kempten
  • 05.03.19
  • 1.555× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019