Königshaus

Beiträge zum Thema Königshaus

Können sich Prinz William (v.l.n.r.), Prinz Harry und Prinz Charles wieder versöhnen?
716×

Royal Family
Versöhnung? Prinz Harry will mit seiner Familie sprechen

Können Royal-Fans auf eine baldige Versöhnung hoffen? Angeblich hat Prinz Harry erstmals nach dem TV-Interview mit seinem Vater und Bruder gesprochen. Spätestens seit dem TV-Interview von Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey (67) scheinen die Fronten verhärtet. Wie steht das britische Königshaus wirklich zu den beiden Royal-Aussteigern? Und ist eine baldige Versöhnung denkbar? Den ersten Schritt soll nun Prinz Harry gegangen sein. Er habe das Gespräch mit...

  • 16.03.21
Prinz Harry und Herzogin Meghan sind seit 2018 verheiratet.
246×

Britisches Königshaus
Halbschwester von Meghan sagt Scheidung voraus

Die Schlagzeilen rund um Herzogin Meghan nehmen kein Ende. Nun meldet sich ihre Halbschwester zu Wort - mit einer düsteren Prophezeiung. Verschiedene Familienmitglieder von Herzogin Meghan (39, "Suits") mischten sich immer wieder öffentlich in ihre Beziehung mit Prinz Harry (36) ein. Wie das US-Klatschportal "TMZ" nun vermeldet, denkt Meghans Halbschwester Samantha Markle (56) nichts Gutes über die Ehe der ehemaligen Schauspielerin - Sie glaubt fest an eine Scheidung des königlichen Paares. ...

  • 16.03.21
Das Oprah-Interview von Herzogin Meghan hat das Satiremagazin Charlie Hebdo zu einem skandalträchtigen Coverbild inspiriert.
557×

Meghan unter dem Knie der Queen
Charlie Hebdo: Geht das Satiremagazin jetzt zu weit?

Mit seinem Meghan-Cover hat Charlie Hebdo wieder einmal einen Shitstorm mit Ansage kreiert. Mit guter Satire hat das aber nichts zu tun. Die ganze Welt erinnert sich an den 7. Januar 2015. Damals kamen bei einem Angriff auf die Redaktion der französischen Satirezeitschrift Charlie Hebdo in Paris 12 Menschen ums Leben. Grund für das Attentat war eine Karikatur, die den Propheten Mohammed zeigte. Menschen solidarisierten sich daraufhin weltweit unter dem Begriff "Je suis Charlie" ("Ich bin...

  • 15.03.21
Herzogin Meghan im Jahr 2019
651×

Was wollte der Eindringling?
Fremder betritt unerlaubt Gelände von Meghan und Harry

An Weihnachten soll ein Mann sich mehrfach Zugang zum Anwesen von Prinz Harry und Herzogin Meghan verschafft haben. Es ist unklar, was der Eindringling genau wollte. Ein Mann soll sich laut US Promiportal "TMZ" zum Anwesen von Herzogin Meghan (39) und Prinz Harry (36) im kalifornischen Montecito unerlaubt Zugang verschafft haben. Die "TMZ" berichtet das und nimmt Bezug auf Polizeiquellen. Letztes Jahr war das Paar in die USA umgezogen.  Was wollte der Mann?Nachdem der Mann am 24. Dezember beim...

  • 14.03.21
Das Verhältnis zwischen Prinz William (re.) und Bruder Harry ist angespannt.
695×

"Beleidigend und respektlos"
Abschied von Harry und Meghan: Das hält Prinz William vom "Megxit"

Harrys endgültiger Abschied aus dem britischen Königshaus soll Prinz William "schockiert" haben. Sein Verhalten sei vor allem der Queen gegenüber "respektlos". Harry und Meghan: Sie haben sich entschieden. Die beiden wollen nicht wieder als aktive Mitglieder der königlichen Familie zurückkehren. Harrys Bruder Prinz William (38) freut sich laut einem Bericht in der "Sunday Times" nicht darüber, im Gegenteil. Der "Megxit" könnte sogar dazu führen, dass das Verhältnis zwischen den Brüdern...

  • 21.02.21
Die Sussexes verkündeten vor gut einem Jahr ihren Rückzug als Senior-Royals.
147×

Prinz Harry und Herzogin Meghan bereuen "Megxit" nicht

Vor gut einem Jahr erschütterte der "Megxit" das britische Königshaus. Prinz Harry und Herzogin Meghan bereuen ihn scheinbar bis heute nicht. Vor einem Jahr erschütterte der "Megxit" Großbritannien. Wie das US-Magazin "People" nun berichtet, bereuen Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39, "Suits") den Rückzug von ihren royalen Pflichten und ihren Umzug in die USA bis heute nicht.Einem Insider zufolge habe Harry und Meghans Entscheidung von einer Menge Mut gezeugt. Gemeinsam hätten sie die...

  • 06.01.21
Füssener Trachtler begrüßen den britischen Thronfolger in München. Das Foto zeigt die Füssener Trachtler beim Wiesn-Festumzug in München.
1.603×

Royaler Besuch
Füssener Trachtler begrüßen Prinz Charles in München

Große Ehre für den ältesten Trachtenverein aus dem Ostallgäu: Eine Delegation von acht Mitgliedern der Neuschwanstoaner darf am Donnerstagmittag, 09. Mai, den britischen Thronfolger Prinz Charles und seine Frau Camilla auf dem Münchner Max-Josef-Platz begrüßen.  Die Füssener Trachtler werden gemeinsam mit einer Ehrenkompanie der Bayerischen Gebirgsschützen unter anderem Ehrenspalier für den Prinz of Wales und die Herzogin von Cornwall stehen. Gekleidet sind die Füssener Trachtler in weiß-blauer...

  • Füssen
  • 09.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ