Käse

Beiträge zum Thema Käse

20×

Wohltätigkeitsveranstaltung
Käse-Sahne-Torte XXL: Bei Memminger Vatertagsaktion 2011 wird für den guten Zweck geschlemmt

Seit 1936 ist Christi Himmelfahrt ein gesetzlicher Feiertag in Deutschland, gefeiert wird er genau 40 Tage nach Ostern. Und auch die Männer bzw. Väter haben an diesem Tag allen Grund zu feiern - es ist nämlich auch Vatertag. Aus diesem Anlass fand in Memmingen die große Vatertagsaktion 2011 statt - und das für einen guten Zweck. 3 Monate bereiteten die Organisatoren dieses Event vor. Höhepunkt in diesem Jahr: eine riesige Käse-Sahne-Torte!

  • Kempten
  • 02.06.11
37×

Käse
Streit um Käsenamen endet vor Gericht mit Vergleich

Der Gerichtsstreit zwischen der Firma Bergader (Waging am See) und der Schönegger Käsealm (Prem/Ostallgäu) ist mit einem Vergleich zu Ende gegangen. Die Firma Bergader wollte der Schönegger Käsealm den Käsenamen «Bergler» verbieten lassen, weil er dem Firmennamen ähnele. Der «Urige Bergler» ist eine Spezialität der Schönegger Käsealm.

  • Kempten
  • 26.10.10
58×

Buchloe / Waal
«Wichtig ist, wos herkommt»

«Dr Käs isch no it gessa. Wir kommen wieder.» Dieser launige, durchaus doppeldeutig gemeinte Spruch steht an der Waaler Molkerei. Seit rund 15 Jahren kommt Felix Bartholl wieder. Woche für Woche. Er verkauft Käse und dessen «Nebenprodukte» wie Butter oder Sahne am Buchloer Bauernmarkt.

  • Kempten
  • 14.08.10
518× 2 Bilder

Kimratshofen
Die Leidenschaft für den Käse verbindet sie

Vollbesetzt war der Saal im Gasthaus «Alte Post» bei der Jubiläumsfeier der Unternehmen «Herz Käse» und «Allgäu Milch Käse». «Herz Käse» blickt auf sein 170-jähriges Bestehen zurück und «Allgäu Milch Käse» auf eine 50-jährige Firmengeschichte. «Zwei Betriebe, bei denen trotz unterschiedlicher Lebensläufe die Gemeinsamkeiten überwiegen», sagte Hermann Breher, Vorstandsvorsitzender der Allgäu Milch Käse Genossenschaft. Vor allem verbinde sie «die Liebe zum Allgäu und die Leidenschaft für den...

  • Kempten
  • 15.06.10

Oberstdorf
Eisstadion in Oberstdorf - eine riesige Käsetheke

Wenn Mäuse in den vergangenen zwei Tagen Zutritt zum Eissportzentrum in Oberstdorf gehabt hätten, sie wären mit Sicherheit vor Begeisterung erst einmal in Ohnmacht gefallen. Auch den menschlichen Zuschauern bot sich ein nicht ganz alltägliches Bild - Käse soweit das Auge reicht. Wo normalerweise Eishockey-Manschaften den Puck über das Eis treiben, reihten sich Tische voller Käse in allen Farben und Formen aneinander. Ob Allgäuer Bergkäse, Limburger, Mozzarella oder Gouda. 1600 Käse und...

  • Kempten
  • 27.03.10
29×

Rückholz
Gut kombiniert

Die jetzt zu Ende gehenden Herbstmilch-Wochen im Allgäu sollten Verbrauchern, Gästen und Produzenten bewusst machen, wie wertvoll das Lebensmittel Milch ist. Und wie stark das Einkaufsverhalten jedes Einzelnen den Allgäuer Milchmarkt und die regionale Wirtschaft beeinflussen kann. Nicht ganz offensichtlich ist in Verbindung mit den Allgäuer Herbstmilch-Wochen eine Veranstaltung in der Kombination Käse und Wein. Beide Lebensmittel sind Allgäuer Ursprungs - und wie gut sie zusammenpassen, davon...

  • Kempten
  • 04.11.09

Allgäu
EU will Kennzeichnung von Kunstkäse verordnen

Lebensmittel-Hersteller sollen Kunstkäse nicht mehr heimlich auf Pizza oder anderen Tiefkühlprodukten verwenden dürfen. Die Europäische Union arbeitet nach Aussage des Abgeordneten Markus Ferber (CSU) gerade an einem neuen Gesetz zur Kennzeichnungspflicht von Lebensmitteln «und mir wurde zugesagt, dass der Analogkäse darin aufgenommen wird». Auf den Verpackungen soll dann «statt irreführender Begriffe wie etwa Käsemischung» ein unmissverständliches Wort wie «Käse-Ersatzstoff»...

  • Kempten
  • 25.06.09

Oberstdorf
Saftige Bergkräuterwiesen sorgen für besonders guten Käse

Das Internationale Käsefestival in Oberstdorf war das perfekte Umfeld für den Bergkäse-Ausstich des Alpwirtschaftlichen Vereins. Die Prüfer begutachteten und prämierten heuer 28 Berg- und 24 Alpkäse. Diese waren zunächst auf ihr Erscheinungsbild hin bewertet worden. Mehr noch als die Äußerlichkeiten zählte aber das Innenleben der Käseproduktion des vergangenen Sommers. Für Konsistenz, Geruch oder Geschmack sammelten die begutachteten Käse Punkte von der Fach-Jury.

  • Kempten
  • 23.03.09

Traditionelles Handwerk in moderner Käserei

Weiler-Bremenried | elm | Grund zum Feiern hat die Käsereigenossenschaft Bremenried regelmäßig, heimst Käsermeister Helmut Berkmann doch immer wieder hochkarätige Auszeichnungen für seine Emmentaler und Bergkäse ein - alleine seit 1999 sechsmal. Am Sonntag, 6. Mai, ist der Anlass aber ein anderer: Die Genossenschaft wird ehrwürdige 110 Jahre alt, und darum findet in der Sennerei in dem kleinen Ortsteil bei Weiler ein 'Tag der offenen Tür' mit einem zünftigen Fest statt.

  • Kempten
  • 04.05.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ