Juni

Beiträge zum Thema Juni

60×

Wetter
Gewitter meist lokal eng begrenzt

Laut Meteorologe hagelt es im Mai und Juni am häufigsten Vergangenen Samstag im Oberallgäuer Waltenhofen: Während es in einem lokal eng begrenzten Gebiet so hagelt, dass sogar Schneepflüge eingesetzt werden müssen, fällt einen Kilometer Luftlinie entfernt kaum ein Tropfen. «Gewitter sind aufgrund ihrer Eigenart und Bauweise fast immer lokal sehr begrenzt», erläutert Gerhard Hofmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD). Noch mehr gelte diese Kleinräumigkeit für Hagelzellen. «Oft haben sie nur einen...

  • Kempten
  • 03.05.11
22×

Kempten
Regenbogen und kräftiges Rot am Morgen und Abend

Mit dem 30. Juni ging ein warmer, sonniger Sommertag in Kempten zu Ende. Die Gewitterwolken entfernten sich mit den roten Eisschleierfahnen in nordwestliche Richtung. Wie die Statistik aber zeigt, war der Juni nicht gerade sonnenscheinreich. An sieben Tagen zeigte sich die Sonne überhaupt nicht. Am 23. Juni gab es Dauerregen. An 18 Tagen ließ sich eine Regenmenge von 245 Litern pro Quadratmeter feststellen.

  • Kempten
  • 04.07.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ