Junge

Beiträge zum Thema Junge

Ein 12-Jähriger hat sich leichte Verletzungen zugezogen (Symbolbild).
1.832×

BMX-Rad
Junge (12) nach Unfall in Neugablonz leicht verletzt

Am Sonntagnachmittag hat sich in Neugablonz ein 12-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall mit einer Autofahrerin leicht verletzt. Am Auto entstand Sachschaden. Wie die Polizei mitteilt, war der Schüler auf seinem BMX-Rad unterwegs. An der Kreuzung in der Herbststraße bog er vom Gehweg auf die Straße ein. Die entgegenkommende Autofahrerin konnte zwar noch bremsen, der Junge konnte den Zusammenstoß allerdings nicht mehr verhindern. Unter anderem lag es vermutlich daran, dass das BMX-Rad...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.20
Polizei (Symbolbild)
1.034×

Leicht Verletzt
Junge (8) radelt Berg hinunter und kolidiert mit stehendem Fahrzeug in Mindelau

Am Freitag, 21.02.2020, ereignete sich ein Verkehrsunfall in Mindelau. Ein 8-jähriger Junge fuhr mit seinem Fahrrad sehr schnell den Berg hinunter. Dabei verlor der Junge die Kontrolle über sein Fahrrad, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem stehenden Fahrzeug zusammen. Durch den Aufprall fiel der Junge zu Boden, er wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1.600 Euro.

  • Mindelheim
  • 22.02.20
Symbolbild
846×

Zeugenaufruf
Zusammenstoß mit Radfahrer: Junge (5) in Kißlegg verletzt

Am Dienstag, zwischen 14.50 Uhr und 15 Uhr, ist ein fünfjähriger Junge im Bereich der Bushaltestelle in der Emmelhofer Straße (Lindenbergele) bei einem Unfall verletzt worden. Der Junge musste ärztlich behandelt werden. Den bisherigen Ermittlungen zufolge kam es im dortigen Bereich zu einer Kollision zwischen einem Radfahrer und dem Fünfjährigen, deren Hergang noch der Aufklärung bedarf. Radfahrer und Fußgänger stürzten dabei. In diesem Zusammenhang sucht der Polizeiposten Vogt nach einem zirka...

  • Kißlegg
  • 19.02.20
Symbolbild.
6.130×

Unfall
Junge (5) wird in Scheidegg von Auto erfasst und schwerverletzt

Am Montagmittag wurde ein fünfjähriger Junge in Scheidegg von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Der 5-Jährige sprang plötzlich aus einem Garten auf die Fahrbahn. Ein 59-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Kind zusammen. Der Junge verletzte sich so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen wurde.

  • Scheidegg
  • 18.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ