Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Michelle Derbach im Podcast.
2.628× 10 2

Podcast mit Fridays for Future Aktivistin
Auf der Suche nach politischer Heimat: Wo sieht sich Michelle Derbach in 20 Jahren?

Sie ist im Alter von 14 Jahren in die SPD eingetreten, mit 16 Jahren ist sie als Unterbezirksvorsitzende kandidiert. Jetzt ist die 17-jährige Michelle Derbach die Hauptorganisatorin und man könnte auch sagen das Gesicht der Fridays for Future Ortsgruppe Füssen/Pfronten. Neben Schularbeiten - Derbach macht im kommenden Jahr die Matura - organisiert sie Demonstrationen und Mahnwachen und startet eine neue Karriere im SPD-Ortsverein Garmisch-Partenkirchen. Kritik an Fridays for FutureNicht von...

  • Füssen
  • 20.09.21
Polizei (Symbolbild)
1.844× 2

Jugendamt
Jugendliche brechen in die Germaringer Schule ein

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 03:00 Uhr, meldete ein aufmerksamer Nachbar, dass soeben vier Personen in die Schule Germaringen eingebrochen seien. Mehrere Polizeistreifen fuhren daraufhin zur Schule. Nach einer Absuche des Gebäudes konnten dann zwei 14-jährige und ein 13-jähriger Junge, sowie ein 13-jähriges Mädchen festgestellt werden. Erste Ermittlungen ergaben, dass die Jugendlichen durch ein offen stehendes Fenster eingedrungen sind. Die Vier hatten dieses Fenster am...

  • Germaringen
  • 23.09.20
Eröffnung der Krankenpflegehelferschule in Buchloe.
791×

Einweihung
Neue Schule für Pflegefachhelfer in Buchloe

Offiziell eingeweiht wurde am Montagnachmittag die neue Schule für Pflegefachhelfer in Buchloe. Dort werden seit der Schließung der Krankenpflegeschule am Krankenhaus St. Josef im Jahr 2008 erstmals wieder Pflegekräfte ausgebildet. Untergebracht ist die neue Schule in den Containern am Schrannenplatz, die bis Juli als Kita-Übergangslösung genutzt worden sind. Die Schule ist bereits zum 1. August in Betrieb gegangen. Seitdem werden dort 15 Jugendliche und junge Erwachsene zu Pflegefachhelfern...

  • Buchloe
  • 09.10.18
38×

Betrug
Jugendliche sammeln für angebliches Schulprojekt in Füssen

Am Mittwochnachmittag kam es im Bereich des Ziegelstadels in Füssen zu einer unberechtigten Spendensammlung. Ein 55-jähriger Füssener teilte der Polizei mit, dass zwei Jugendliche kurz zuvor bei seiner Mutter an der Türe klingelten und um eine Geldspende für ein angebliches Schulprojekt baten. Als die Anwohnerin Unterlagen der Schule zu der Spendensammlung sehen wollte, zeigten ihr die beiden einen, höchstwahrscheinlich selbstgeschriebenen, Zettel. Der Frau war die Sache suspekt. Sie schickte...

  • Füssen
  • 11.01.18
203×

Marktoberdorf
Abschlussveranstaltung des Freiwilligenzentrums Schwungrad zeigt, was das Ehrenamt leisten kann: Anderen zu helfen macht Freude

Anderen helfen ist cool!' Das war der Tenor bei der diesjährigen Abschlussveranstaltung von Jugend ins Ehrenamt. Großen Applaus von Eltern, Lehrern und weiteren Anwesenden gab es am vergangenen Donnerstagabend für die rund 160 Jugendlichen, die zwischen Oktober und Juli ehrenamtliche Stunden in verschiedensten Bereichen abgeleistet haben. Gewonnen werden konnten diesmal 160 Jugendliche aus den 8. und teils 9. Klassen der Realschulen in Marktoberdorf, Füssen und Obergünzburg; der Mittelschule in...

  • Marktoberdorf
  • 10.08.16
29×

Urteil
Jugendliche (19 und 22) brechen in Marktoberdorfer Schule ein

Es war eine Idee, die einer der beiden Täter später selbst als 'hirnlos' einschätzte: Der 22-Jährige und sein 19-jähriger Komplize hatten sich im Oktober 2015 dazu entschlossen, in eine Schule im Raum Marktoberdorf einzubrechen. Mit der erhofften Beute wollten sie Schulden zurückzahlen, die sie unter anderem wegen früherer Verurteilungen hatten. Tatsächlich stiegen sie dann nachts über ein gekipptes Fenster in das Gebäude ein, hebelten die Tür zum Direktorenzimmer auf und stahlen aus mehreren...

  • Marktoberdorf
  • 25.01.16
17×

Unterricht
Berufsschule Ostallgäu stellt sich auf Flüchtlinge ein

Von der großen Herausforderung durch die Beschulung von jungen Asylbewerbern und Flüchtlingen berichteten die Schulleitung und die Lehrkräfte beim Besuch des bildungspolitischen Sprechers der Grünen-Landtagsfraktion, Thomas Gehring, in der Staatlichen Berufsschule Ostallgäu. 'Wir haben uns dieser Aufgabe gerne gestellt und tun das in einem lernenden System', so der Schulleiter Remigius Kirchmaier. Es habe zu Anfang kein gängiges Konzept für die Beschulung vorgelegen, das so einfach zu...

  • Marktoberdorf
  • 11.08.15
241×

Alkohol
Polizei löst illegale Schulabschlussparty in Günzach auf

Am späten Freitagabend wurde eine Polizeistreife zum sogenannten Käferbuckel bei Günzach gerufen, da dort ein sturzbetrunkener Jugendlicher dringend medizinische Hilfe benötigte. Der Jugendliche lag in einer Wiese, kam nicht mehr auf die Beine und musste von den Sanitätern zum Sanka getragen und ins Krankenhaus mitgenommen werden. Mindestens ein weiterer Jugendlicher musste ebenfalls versorgt werden. Auf der Party war ein Gast von einem Unbekannten mit einer Flasche am Kopf verletzt worden....

  • Obergünzburg
  • 27.06.15
15×

Podiumsdiskussion
Füssener Schüler fordern konkrete Antworten von Bürgermeisterkandidaten

Versprochen wird im Wahlkampf viel. Schülerin Silvia wollte deshalb wissen, was davon in Füssen nach der Wahl tatsächlich umgesetzt wird. 'Ich hätte gern konkrete Antworten', forderte die Füssener Gymnasiastin von den Bürgermeisterkandidaten Ursula Lax (CSU) und Paul Iacob (SPD) bei einer laut Schulleiter Anton Wiedemann ersten Podiumsdiskussion dieser Art an seiner Schule. Lax und Iacob standen bei der von der Allgäuer Zeitung organisierten Veranstaltung überwiegend Schülern der...

  • Füssen
  • 14.02.14
43×

Füssen
Abgefahren: Bahn lässt Füssener Jugendliche stehen

Ein lehrreicher Ausflug hätte es für 130 Schüler werden sollen. Jetzt ist es ein großes Ärgernis und Volker Merz, Lehrer am Gymnasium Füssen, ist stocksauer. Mit den Jugendlichen wollte er am 20. Februar an die Universität nach Augsburg fahren. Wochen vorher hat er bereits versucht, Sitzplätze im Zug zu reservieren. Von der Deutschen Bahn bekam er für den Wunschtermin eine Abfuhr. "Im vorliegenden Fall lehnte die Reservierungsstelle die Gruppenanmeldung ab, weil der Zug zur gewünschten Fahrzeit...

  • Füssen
  • 24.01.13
120×

Fest
Waaler Jugendliche weihen ihren eigenen Treffpunkt in der ehemaligen Schule ein

'Ideal, um Freunde zu treffen' Billardtisch, Dartscheibe, Bücher, Fernseher, Fußball – Was aussieht wie ein Wunschzettel zu Weihnachten, ist nur ein kleiner Teil all der Dinge, die im Jugendtreff in Waal noch fehlen. Um die Einweihung des Jugendraums zu feiern, sind zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene in die Alte Schule gekommen. Bereits Anfang des Jahres hatte der Waaler Gemeinderat beschlossen, einen Treffpunkt in der Alten Schule einzurichten. 'Die Jugendlichen waren sehr...

  • Buchloe
  • 22.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ