Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Ein 14-Jähriger hat in Friedrichshafen auf einen Mitschüler eingeschlagen. (Symbolbild)
2.615×

An einer Schule in Friedrichshafen
Jugendlicher (14) würgt Mitschüler (13) und schlägt auf ihn ein

Ein 14-Jähriger soll am Donnerstagnachmittag an einer Schule im Zeisigweg in Friedrichshafen auf einen 13 Jahre alten Mitschüler eingeschlagen und ihn gewürgt haben. Wie die Polizei berichtet, kamen dem 14-Jährigen, der bereits unter Atemnot und Schwindel litt, Zeugen zur Hilfe. Diese trennten die beiden. Der 13-Jährige kam in eine Klinik. Beamte trafen den 14-Jährigen zuhause an. Ihn erwartet eine Anzeige. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

  • Friedrichshafen
  • 15.10.21
Die Polizei hat am Wochenende in Lindau wieder Jugendliche kontrolliert. (Symbolbild)
1.543×

Polizeikontrollen
Wochenende in Lindau: Alkohol, Drogen und ungebetene Partygäste

In den vergangenen Wochen ist es im Stadtgebiet Lindau zu unkontrollierten Partys mit bis zu 400 Jugendlichen gekommen. Deshalb hat die Polizei dort am Freitag- und Samstagabend wieder kontrolliert. 70 Personen wollen zu privater GeburtstagspartyAm Freitag gegen 21:30 Uhr rief eine überforderte 16-Jährige die Polizei. Etwa 70 Personen würden vor ihrer Haustür stehen und lautstark um Einlass verlangen. Beamte konnten in Oberreitnau etwa 30 Personen antreffen - teilweise schon erheblich...

  • Lindau
  • 11.10.21
Die Polizei führte am Freitagabend im Lindauer Stadtgebiet vermehrt Jugendschutzkontrollen durch. (Symbolbild)
1.995× 1 2

Eltern informiert
Diebstahl, Alkohol, Zigaretten: Jugendschutzkontrollen in Lindau

Die Polizei führte am Freitagabend im Lindauer Stadtgebiet vermehrt Jugendschutzkontrollen durch. Mehrere Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren waren zum Teil stark betrunken. Die Beamten informierten deren Eltern, die die Kinder dann abholten. Nach Angaben der Polizei wurden diverse mitgeführte Alkoholika und Tabakwaren vernichtet. Die Beamten erwischten zudem einen 14-Jährigen bei einem Diebstahl auf der Lindauer Insel. Als er einen Supermarkt verließ, kontrollierten ihn die Beamten und...

  • Lindau
  • 09.10.21
In Lindau hat die Polizei am Freitag und Samstagabend rund 150-200 Jugendliche im Bereich des Lindenhofparks und am Giebelbach kontrolliert. (Symbolbild)
3.051× 1

Mädchen teilweise erst 13 Jahre alt
Wegen Alkoholexzessen und Vermüllung - Polizei kontrolliert feiernde Jugendliche in Lindau

Am Freitag und Samstagabend hat die Polizei im Stadtgebiet von Lindau rund 150 bis 200 Jugendliche kontrolliert. Grund der Kontrollen waren Körperverletzungsdelikte, Alkoholexzesse und Vermüllung durch feiernde Jugendliche in letzter Zeit im Bereich des Lindenhofparks und am Giebelbach.  Besonders viele junge Mädchen kontrolliert Bei Kontrollen am Toskanapark waren die Jugendlichen bereits beim Eintreffen der Polizeikräfte deutlich alkoholisiert. Im Rahmen der Kontrollen fiel den Einsatzkräften...

  • Lindau
  • 04.10.21
Polizei (Symbolbild)
4.303×

Von weiteren Personen festgehalten
Jugendlicher (14) schlägt Mann (28) am Gymnasium Lindenberg: Polizei sucht Zeugen

Am vergangenen Freitagabend zwischen 22:30 und 23:00 Uhr ist auf dem Schulhof des Gymnasiums in Lindenberg ein 28-jähriger Mann bei einer Auseinandersetzung leicht verletzt worden. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war der 28-Jährige mit einem 14-jährigen Jugendlichen in streit geraten.  Mann wird festgehalten und mit Faustschlägen attackiert Demnach verpasste der Jugendlichen dem 28-Jährigen mehrere Faustschläge. Wie die Polizei mitteilt, gaben Zeugen an, dass mehrere weitere Personen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.21
80 Jugendliche sollen einen 19-Jährigen in einem Lindauer Parkhaus gejagt haben. (Symbolbild)
15.124×

Kurioser Anruf bei der Polizei
80 Jugendliche jagen Autofahrer in Lindauer Parkhaus: Was ist dran an der Geschichte?

Am Freitag meldete sich ein 19-jähriger Autofahrer aus Wangen bei der Polizei, weil er von mehreren Jugendlichen im Parkhaus auf der Lindauer Insel gejagt würde. Nach Angaben der Polizei gab ein anderer Mann an, dass es sich dabei um eine Gruppe von 80 Jugendlichen handeln würde. Mehrere Streifen fuhren daraufhin zu dem Parkhaus. Dort waren dann aber weder die Jugendlichen noch der 19-Jährige. Die Hintergründe sind noch vollkommen unklar. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion...

  • Lindau
  • 21.08.21
Nach Schussabgabe auf Auto in Leutkirch. Polizei konfisziert Softairwaffe. (Symbolbild)
4.265× 1

Polizei beschlagnahmt Waffe
Jugendlicher schießt in Leutkirch auf vorbeifahrendes Auto

Mindestens ein Jugendlicher hat am Samstagabend in Leutkirch auf ein vorbeifahrendes Auto geschossen. Nach Angaben der Polizei hatte eine Streifenbesatzung um 22:47 Uhr beobachtet, wie ein Jugendlicher aus einem Dachfenster auf ein Auto zielte. Gleichzeitig konnten die Beamten Repetiergeräusche hören.  Softair-Waffe gefunden Die Beamten durchsuchten daraufhin das Kinderzimmer eines 15-Jährigen und trafen dort weitere sechs Jugendliche an. Einer der Jugendlichen gab zu, mit einer sogenannten...

  • Leutkirch
  • 01.08.21
Kiffen (Symbolbild)
3.739×

Marihuanageruch
Kifferrunde an Grundschule: Lindauer Polizei erwischt Jugendliche (14-16)

Am Mittwochnachmittag hat die Lindauer Polizei Jugendliche beim Kiffen erwischt. Ein Anwohner hatte die Polizei informiert, dass hinter der Schule in Reutin vier Personen Betäubungsmittel konsumieren würden. Als die Polizei eintraf, sind die Jugendlichen zunächst geflüchtet. Kurz darauf konnte die Polizei allerdings die 14 bis 16 Jahre alten Jugendlichen aufspüren.  Haschisch in der WohnungBei einem der Jugendlichen haben die Beamten eine Kleinmenge Marihuana sichergestellt. Bei der...

  • Lindau
  • 30.07.21
Mehrere Jugendliche gerieten am Mittwochabend in Streit. (Symbolbild)
2.107× 2

Feiern arten aus
Schlägerei zwischen 10 Jugendlichen in Lindauer Park: Wer darf seine Musik anmachen?

Bei spontanen Feiern von Schülern kam es am Mittwochabend zwischen 19 Uhr und 20:30 Uhr zu mehreren Schlägereien zwischen verschiedenen Jugendgruppen. Wie die Polizei berichtet, saßen vier Jugendliche im Bereich des Lindenhofparks auf einer Bank und hörten mit einer Musikbox Musik. Eine Gruppe mit sechs Teenagern kam und wollte seine Musik auf der Box abspielen lassen. Dann kam es zu einer Schlägerei. Dabei hat wohl auch Alkohol eine wesentliche Rolle gespielt. Zuvor, gegen 19 Uhr, kam es auch...

  • Lindau
  • 15.07.21
In Lindau hat die Polizei vier Jugendlicher im Alter von 15 und 16 Jahren kontrolliert. Nachdem die Gruppe zuerst geflüchtet war, konnten im Anschluss Drogen, Dealergeld und Rauschgiftutensilien festgestellt werden.  (Symbolbild)
2.375× 2 1

Flucht erfolglos
Polizei schnappt junge Dealerbande (15 und 16) in Lindau

In Lindau hat die Polizei vier Jugendlicher im Alter von 15 und 16 Jahren kontrolliert. Nachdem die Gruppe zuerst geflüchtet war, konnten im Anschluss Drogen, Dealergeld und Rauschgiftutensilien festgestellt werden.  Drogen und Dealergeld Ein Zeuge hatte der Polizei gemeldet, dass vier Jugendliche auf dem alten Aeschacher Friedhof herumschleichen würden. Als die Polizisten vorfuhren, flüchteten die Jugendlichen in alle Richtungen. Mithilfe von weiteren Polizeistreifen konnten die Jungs dann...

  • Lindau
  • 19.06.21
Polizei (Symbolbild)
2.782× 1

Fenster eingeschlagen, Feuerlöscher versprüht, Feuer gelegt
Jugendliche randalieren im Wankel-Gebäude in Lindau und verursachen 100.000 Euro Schaden

Vor drei Wochen hatten Unbekannte das Wankel Gebäude im Stadtteil Lindau/Zech verwüstet und dabei einen Schaden von 100.000 Euro verursacht. Nach "intensiven Ermittlungen" hat die Polizei jetzt die Täter ermittelt. Dabei handelt es sich laut Polizei um vier Jugendliche im Alter zwischen 13 und 16 Jahren. Demnach haben die Jugendlichen die Tat bereits gestanden.  Polizei findet Hinweise Im Rahmen der Spurensicherung hatten sich zunächst Hinweise auf einen 13-jährigen Schüler aus Lindau ergeben....

  • Lindau
  • 01.06.21
Polizei (Symbolbild)
2.785× 1

"Überfallartig angegriffen"
Jugendlicher schlägt Kind in Lindau zusammen: Polizei sucht Zeugen

Ein 13-jähriger Junge ist am Dienstagnachmittag in Lindau "überfallartig" von einem unbekannten Jugendlichen angegriffen worden. Nach Angaben der Polizei stieß der Jugendliche den Jungen zu Boden und schlug auf ihn ein. Der 13-Jährige wurde dadurch im Gesicht verletzt und musste von Sanitätern vor Ort versorgt werden. Der Angriff ereignete sich vor einer Bäckerei in der Köchlinstraße.  Der Täter wird folgendermaßen beschrieben.16 Jahre alt, ca. 170 cm groß, südländisches...

  • Lindau
  • 28.04.21
Polizei (Symbolbild)
2.697×

Corona-Regeln missachtet
25 Jugendliche versammeln sich im Riedlewald und flüchten vor der Polizei

Am Freitagnachmittag hat die Friedrichshafener Polizei 25 Jugendliche festgestellt, die sich im Riedlewald versammelt hatten - ein Verstoß gegen die aktuell geltenden Corona-Regeln. Als die Jugendlichen die Polizisten entdeckten, flüchteten sie "allesamt in verschiedene Richtungen", wie es im Polizeibericht heißt. Kurze Verfolgungsjagd: Polizei stellt sechs JugendlicheSechs von ihnen konnten die Beamten schließlich festhalten und kontrollieren. Gegen sie wird jetzt wegen Verstoß gegen die...

  • Friedrichshafen
  • 13.03.21
Jugendlicher (14) bekommt nach einer schweren Vergewaltigung eine Jugendstrafe von 4 Jahren und 10 Monate (Symbolbild)
18.503× 1

Vier Jahre und zehn Monate
Brutale Vergewaltigung in Friedrichshafen: Urteil gegen 14-jährigen Täter nun rechtskräftig

Am 25. April 2020 hat ein 14-Jähriger eine junge Frau (18) in Friedrichshafen am Bodenseeufer brutal vergewaltigt. Das Landgericht Ravensburg hatte den 14-Jährigen im September 2020 bereits wegen Vergewaltigung mit gefährlicher Körperverletzung, Diebstahls und versuchter Nötigung zu einer Jugendfreiheitsstrafe von vier Jahren und zehn Monaten verurteilt. Urteil rechtskräftig - Vier Jahren und zehn Monaten Haft Der Bundesgerichtshof hat nun die Revision des Angeklagten gegen das...

  • Friedrichshafen
  • 02.02.21
Trauer (Symbolbild).
23.766×

Frontalzusammenstoß mit LKW
Drei Menschen sterben bei schwerem Verkehrsunfall auf der B31

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B31 zwischen Meersburg und Uhldingen-Mühlhofen sind am Freitagmorgen drei Personen gestorben. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei den Verstorbenen um einen 12-jährigen Jungen, einen 18-Jährigen und einen 35-jährigen Mann. Außerdem wurde ein 11-jähriges Mädchen und eine 35-jährige Frau schwer verletzt.  Frontalzusammenstoß mit Lkw Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war die 35-jährige Frau mit einem Audi in Richtung Friedrichshafen...

  • Friedrichshafen
  • 16.10.20
Polizei (Symbolbild)
4.673×

Betrunken, unter Drogen und ohne Führerschein
In sozialen Medien geprahlt: Polizei erwischt Raserinnen in Friedrichshafen

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss und ohne Führerschein waren eine 18- und eine 19-Jährige am frühen Sonntagmorgen im Bodenseekreis unterwegs. Die beiden stahlen, nachdem sie zuvor getrunken und Drogen konsumiert hatten, den Autoschlüssel der Mutter der 18-Jährigen und machten mit deren Pkw eine Spritztour. Dabei verursachten sie wohl mehrere Unfälle. Auf sozialen Plattformen selbst verratenEine Radarkontrolle erfasste die jungen Frauen zudem mit wesentlich zu hoher Geschwindigkeit in einer...

  • Friedrichshafen
  • 12.10.20
Polizei (Symbolbild)
1.022× 1

Alkohol
Jugendlicher Fahrradfahrer (19) in Lindau mit knapp 1,8 Promille unterwegs

In der Nacht von Freitag auf Samstag, am 12.09.2020, gg. 01.15 Uhr, befährt ein 19jähriger Wasserburger mit seinem Fahrrad die Schachener Straße in Fahrtrichtung Wasserburg. Eine Polizeistreife kam dem Radfahrer entgegen. Nachdem der Radfahrer in deutlichen Schlangenlinien auf dem Fahrrad fährt, wurde der Radfahrer angehalten und kontrolliert. Bei der Anhaltung wirkte der 19jährige verwirrt. Er roch stark nach Alkohol. Eine Messung mit dem Alkomat ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,76...

  • Lindau
  • 12.09.20
Trauer (Symbolbild).
10.393× 1

Auf dem Rücksitz tödlich verletzt
Auto prallt gegen Mauer: Jugendlicher (14) stirbt bei Unfall in Pfullendorf

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist es um kurz nach 01:00 Uhr im Pfullendorfer Ortsteil Brunnhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein 14-Jähriger so schwer verletzt, dass er später im Krankenhaus verstarb. Das teilt die Polizei mit.  14-Jähriger erliegt Verletzungen Demnach kam ein 17-jähriger Fahrer mit dem Auto seines 20-jährigen Beifahrers in einer Linkskurve auf Höhe des dortigen Reitvereins von der Straße ab. Daraufhin prallte das Auto gegen eine Mauer. Auf...

  • Friedrichshafen
  • 07.08.20
Symbolbild
5.788× 3

Vandalismus
Jugendliche randalieren am Aeschacher Bahnhof in Lindau

Am Freitagabend wollte eine Gruppe heranwachsender Männer am ZUP Aeschach des Stadtbusses Lindau (B) stark alkoholisiert mit einer Bierkiste in den Stadtbus einsteigen. Zuvor stellte einer der Männer eine Bierflasche vor der Bustüre ab. Nach einer Diskussion mit dem Busfahrer verwies dieser die Männer aus dem Bus. Während einer der Männer weiter mit dem Fahrdienstleiter diskutierte, beschädigten zwei andere Männer vermutlich aus Frust die hölzerne Einfassung eines Baumes und flüchteten. Nach...

  • Lindau
  • 11.07.20
Polizei (Symbolbild)
2.053×

Anzeige
Nach Autodiebstahl im Oktober: Polizei fasst Tatverdächtige (17) in Lindau

Die Polizei in Lindau hat zwei mutmaßliche Autodiebe gefasst. Die beiden 17-Jährigen sollen im Oktober letzten Jahres aus einem unversperrten Spind eines Fitnessstudios einen Autoschlüssel geklaut haben. Laut Polizei sollen die beiden im Anschluss mit dem Auto im Wert von etwa 2.000 Euro davongefahren sein. Einige Monate später wurde das gestohlene Auto im Bereich Lindau wieder aufgefunden. Durch die Spurensicherung kam die Polizei auf die Spur der Jugendlichen. Die Tatverdächtigen wurden...

  • Lindau
  • 15.05.20
Symbolbild.
6.923×

Polizei
Ohne Führerschein auf die Autobahn: Jugendliche (17) bei Unfall nahe Leutkirch schwer verletzt

Eine 17-Jährige ist bei einem Unfall auf der A96 nahe der Anschlussstelle Leutkirch Süd in der Nacht zum Donnerstag schwer verletzt worden. Laut einer Mitteilung der Polizei nahm die Jugendliche in der Nacht unbemerkt den Schlüssel vom Wagen ihre Vaters. Obwohl sie keinen Führerschein hat, führ sie mit dem Auto auf die Autobahn in Richtung Lindau. Kurz vor der Anschlussstelle Leutkirch Süd kam das Auto gegen 3 Uhr nachts nach rechts von der Fahrbahn ab, so die Polizei. Im weiteren Verlauf...

  • Leutkirch
  • 16.04.20
Symbolbild.
4.540×

Suche beendet
Vermisste Jugendliche (15) aus Bregenz ist wieder da

+++Update am 22.01.2020 um 16:20+++ Die Vermisste konnte in Götzis (Vorarlberg) aufgegriffen werden. Die Suche ist beendet. Bezugsmeldung: Seit Freitagabend, 10. Januar, wird die minderjährige B. aus Vorarlberg vermisst. Wie die österreichische Polizei mitteilt, ist die 15-Jährige aus einer Jugendwohnung in Bregenz verschwunden. Die Polizeiinspektion Bregenz nimmt Hinweise zum Aufenthalt der 15-Jährigen unter der Telefonnummer +43 (0) 59 133 8120 entgegen.

  • Lindau
  • 22.01.20
Symbolbild.
3.257×

Hinweise erbeten
Jugendlicher (15) in Nonnenhorn auf den Friedhof gelockt und mit Messer überfallen: Polizei sucht Zeugen

Ein 15-jähriger Jugendlicher ist am Sonntagabend in Nonnenhorn auf dem Friedhof überfallen worden. Ein unbekannter Täter hatte ihn mit einem Messer bedroht und den Jungen gezwungen, Wertgegenstände, die er bei sich hatte, herauszurücken.  Der 15-Jährige war am Sonntag gegen 21 Uhr mit seinem 14-jährigen Begleiter in der Nähe des Friedhofs unterwegs. Die beiden wurden zunächst durch Rufe einer unbekannten Person auf den Friedhof gelockt. Dort bedrohte der Unbekannte den 15-Jährigen mit einem...

  • Nonnenhorn
  • 07.01.20
Suchaktion (Symbolbild)
4.762×

Angriff
Suchaktion nach nächtlicher Auseinandersetzung am Sauerweiher in Isny im Allgäu

Am Samstag, 23.12.2019, haben die Freiwillige Feuerwehr Isny und Taucher der DRLG-Wasserrettung eine Suchaktion im Sauerweiher in Isny gestartet. Vorausgegangen war ein Anruf eines 18-Jährigen bei der Polizei Wangen. Der Jugendliche befürchtete, dass ein Unbekannter während einer Auseinandersetzung in den Sauerweiher gestürzt sein könnte. Laut Polizei blieb die Suche erfolglos. Der Unbekannte hatte den 18-Jährigen gegen 04:00 Uhr am Samstagmorgen in der Kastellstraße angesprochen und den...

  • Isny
  • 23.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ