Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Zwei 14-Jährige stehlen Autoschlüssel und driften auf einem Supermarktparkplatz (Symbolbild).
 4.501×

Von Erzieher geklaut
Jugendliche driften mit geklautem Auto: Totalschaden

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben zwei Jugendliche im Alter von jeweils 14 Jahren das Auto eines Erziehers der Jugendhilfeeinrichtung in Lautrach geklaut.  Die zwei Jugendlichen nahmen sich laut Polizei den Autoschlüssel des Mannes, und fuhren mit dem Auto auf den Parkplatz eines Supermarktes. Dort drifteten die Jugendlichen mit dem Auto und knallten gegen eine Plakatwand. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.  Die Jugendlichen flüchteten nach dem...

  • Lautrach
  • 05.08.20
Polizei (Symbolbild)
 1.503×

Vorläufige Festnahme
Marihuana in Unterhose: Jugendlicher (17) flüchtet vor Polizei

In den frühen Nachtstunden des Donnerstags, 16.07.2020, ging bei der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung ein, dass mehrere Jugendliche im Untersch randalieren würden. Eine dorthin entsandte Streife konnte drei Jugendliche antreffen. Bei der Personalienaufnahme konnte bei einem von ihnen, einem 17-Jährigen, deutlicher Marihuanageruch festgestellt werden. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden bei ihm in der Unterhose versteckt geringe Mengen von Marihuana gefunden. Der junge Mann...

  • Memmingen
  • 17.07.20
Traktor in einem Schuppen (Symbolbild)
 3.164×  1

Tausende Euro Sachschaden
Jugendliche (17) fahren auf Traktor von Party in Zaisertshofen nach Hause

In den frühen Morgenstunden des 12.07.2020 verschwand ein Traktor aus einem Schuppen in der Mörgener Straße. Den Spuren zufolge wurde der Schuppen aufgebrochen, der Traktor gestartet und durch den Garten bewegt. Weiter verließ der Traktor den Garten, indem er durch einen Zaun und eine Hecke gefahren wurde. Wie sich später herausstellte, handelte es sich bei den Tätern um zwei 17-Jährige aus Schlingen und Altensteig. Wenig durchdachte Aktion Diese befanden sich zuvor auf einer Feier in...

  • Tussenhausen
  • 12.07.20
Geldbörse. (Symbolbild)
 3.662×

Erst angerempelt, dann Geldbörse gestohlen
Teenager (ca. 15 Jahre alt) beklauen Rentnerin in Memmingen

Zwei junge Mädchen haben am Mittwoch Mittag in Memmingen eine Rentnerin beklaut. Die beiden Teenager liefen zunächst hinter der Renterin in der Bahnunterführung Augsburger Straße. Im Vorbeigehen rempelten sie die Dame an. Eins der Mädchen nutzte die Ablenkung, griff in die Einkaufstasche der Rentnerin und klaute die Geldbörse mit über 500 Euro. Mehrere Streifenbesatzungen fahndeten sofort nach den beiden Diebinnen, allerdings erfolglos. Die Rentnerin konnte nur eines der Mädchen vage...

  • Memmingen
  • 02.07.20
Polizei (Symbolbild)
 3.168×  1

Spur der Verwüstung
Baggersee in Irsingen: Feierwütige hinterlassen Unmengen Müll und Schäden

Nach einer Feier an einem Baggersee in Irsingen (Unterallgäu) sollen vermutlich Jugendliche Unmengen an Müll und Schäden hinterlassen haben. Dabei sollen sie einen Baum gefällt sowie Schilder und ein Boot beschädigt haben, berichtet die Polizei. Die Polizei Bad Wörishofen ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch, weil der See Privatgrund und entsprechend ausgeschildert ist. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08247/9680-0 bei der Polizei zu melden. Auf die...

  • Türkheim
  • 30.06.20
Polizei (Symbolbild)
 2.174×

Zeugenaufruf
Unbekannter Jugendlicher stößt Frau (57) in Bad Wörishofen vom Fahrrad

Am Donnerstagabend, gegen 21:15 Uhr, wurde eine 57-jährige Dame aus Bad Wörishofen an der Westseite der Apotheke im Hagenmahd von ihrem Fahrrad geschubst. Ein bislang unbekannter Jugendlicher war von der nördlichen Gebäudeseite her auf sie zugerannt, schubste sie mit voller Wucht gegen ihre Schulter und rannte wieder in diese Richtung davon. Die Geschädigte, die gerade dabei war, auf ihr Fahrrad aufzusteigen, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Die Polizei Bad Wörishofen bittet in...

  • Bad Wörishofen
  • 21.06.20
Polizei (Symbolbild)
 1.656×

Unverletzt
Motorradhelm an Kopf geworfen: Unbekannter greift Jugendlichen (18) in Memmingen an

Am vergangen Samstag ist es im Memminger Ortsteil Steinheim zu einem Streit zwischen einem 18-Jährigen und einem bislang noch unbekannte Mann gekommen. Laut Polizei hielt sich der 18-Jährige zusammen mit einem Freund in der Achstraße in der Nähe des dortigen Baseballfeldes auf. Mit einem Transporter kam kurze Zeit später der Täter hinzu. Zunächst beleidigte der Unbekannte den Jugendlichen. Im weiteren Verlauf eskalierte die Auseinandersetzung und der Mann warf einen Motorradhelm in Richtung...

  • Memmingen
  • 18.05.20
Symbolbild
 3.434×

Anscheinswaffen
Polizeieinsatz in Memmingen: Jugendliche mit Pistolen bewaffnet unterwegs

Am Freitag haben Passanten der Memminger Polizei zwei bewaffnete Jugendliche gemeldet - die 14 und 15 Jahre alten Teenager waren mit zwei Pistolen unterwegs. Dank einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die beiden Jugendlichen von den Polizeibeamten schnell aufgegriffen werden. Bei der anschließenden Kontrolle fanden die Polizisten dann zwei sogenannte "Anscheinswaffen".  Da die Pistolen echten Schusswaffen zum Verwechseln ähnlich sehen, müssen die beiden Teenager jetzt mit einer Anzeige...

  • Memmingen
  • 09.03.20
Polizei (Symbolbild)
 7.479×

Autounfall
Betrunken und ohne Führerschein: Jugendliche (15/16) durchbrechen Leitplanke in Mindelheim

Am Samstag, 15.02, haben gegen 04:00 Uhr zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren einen Verkehrsunfall in Mindelheim verursacht. Laut Polizei durchbrach das Auto der Jugendlichen die Leitplanke im Bereich der Auffahrt auf die Autobahn Richtung München und kam in der angrenzenden Böschung zum Stehen. Die Jugendlichen flüchteten daraufhin. Die Polizei konnte die Beiden aber schnell ermitteln und aufgreifen. Beide Jugendlichen besitzen keinen Führerschein. Außerdem war der...

  • Mindelheim
  • 15.02.20
Polizei (Symbolbild)
 3.488×

Polizeikontrolle
Jugendlicher (14) unternimmt in Bad Grönenbach Spritztour mit dem Auto der Eltern und flüchtet vor der Polizei

Am 25.01.2020, gegen 02.30 Uhr, fiel der Streife ein Fahrzeug in Bad Grönenbach/Thal auf. Als die Streife sich zur Anhaltung entschloss und den Signalgeber „Stopp Polizei“ einschaltete, entschied sich der Fahrer nach kurzem Zögern jedoch für die Flucht. Anstatt anzuhalten, gab er Gas und flüchtete in Richtung Ittelsburg. Auf halber Strecke gab der Fahrzeugführer allerdings auf und stellte sich der Kontrolle. Die Streife staunte, als sich herausstellte, dass nicht nur die vier weiteren...

  • Bad Grönenbach
  • 25.01.20
Polizei (Symbolbild)
 2.699×

Zeugenaufruf
Jugendliche werfen in Memmingen Steine von Fußgängerbrücke auf Auto

Am Dienstag, 21.01.2020, gegen 15:15 Uhr, warfen drei bislang unbekannte Jugendliche von der Fußgängerbrücke entlang der Bahnlinie bei der Lindenbadstraße Steine auf einen darunter vorbeifahrenden Pkw. Durch den Steinwurf entstand ein Schaden von ca. 400 Euro. Von den Jugendlichen ist bislang nur bekannt, dass sie dunkle Kleidung trugen und ca. 150 bis 160 cm groß waren. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 400 Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche...

  • Memmingen
  • 22.01.20
Symbolbild.
 9.744×

Polizei
Jugendliche (16) nach Geldabhebung in Memmingen angegriffen: Tatverdächtiger in U-Haft

Eine Jugendliche ist am frühen Mittwochabend, 1. Januar 2020, in der Augsburger Straße in Memmingen Opfer eines tätlichen Angriffs geworden. Das erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Die 16-Jährige war in Begleitung ihrer Schwester und hatte kurz zuvor Geld an einem Bankautomaten abgehoben. Das hatte der Täter offenbar bemerkt und griff dem Mädchen wenige Meter nach Verlassen der Bank von hinten an den Arm und forderte Bargeld. Die 16-Jährige verweigerte dies, löste sich aus dem Griff und...

  • Memmingen
  • 02.01.20
Polizei (Symbolbild)
 2.275×

Sachbeschädigung
Jugendliche randalieren in Memmingen - Drogen sichergestellt

In den Nachtstunden des Freitags (20.12.2019) teilte der Nachtportier eines Hotels in der Salzstraße in Memmingen mit, dass er soeben laute Schläge und lautes Gelächter wahrgenommen habe. Als er nachschaute, sah er mehrere Heranwachsende mit Bierflaschen am Hotel vorbeilaufen. Diese rissen im weiteren Verlauf Blumenschmuck aus Pflanzenkübel heraus und klappten Außenspiegel an dort geparkten Pkw ein. Die sofort entsandten Streifenbesatzungen konnten drei männliche Heranwachsende im Alter...

  • Memmingen
  • 20.12.19
Symbolbild
 1.015×

Graffiti
Polizei erwischt jugendlichen Sprayer in Memmingen

In den Nachmittagsstunden des Montag, 25.11.2019, teilte der Inhaber eines Bekleidungsgeschäfts im Innenstadtbereich Memmingen der Polizei mit, dass er soeben zwei Jugendliche beobachtet hat, welche die hintere Eingangstüre seines Geschäfts besprüht und bemalt hatten. Im Rahmen der Bestreifung um den Tatort konnten unmittelbar danach zwei 14- und 15-jährige Jugendliche festgestellt werden. Einer der Jugendlichen führte einen Handschuh mit sich, auf dem sich frische Farbe befand. Diese...

  • Memmingen
  • 26.11.19
Polizei (Symbolbild)
 1.965×

Ermittlung
Jugendliche verursachen Sachschaden mit Baustellenwalze in Memmingen

Am Sonntag, den 10.11.2019, hat eine Gruppe Jugendlicher in Memmingen mit einer Baustellenwalze einen Sachschaden von mehreren tausend Euro verursacht. Die Polizei konnte die Jugendlichen (13-15 Jahre) wenig später festnehmen. Laut Polizei wird gegen die Gruppe jetzt wegen Sachbeschädigung und unerlaubtem Gebrauch eines Fahrzeugs ermittelt. Zunächst war die Polizei noch davon ausgegangen, dass der Schlüssel frei zugänglich herumlag. Jetzt stellte sich heraus, dass die Jugendlichen in einen...

  • Memmingen
  • 12.11.19
Noch bevor die Polizei vor Ort eintraf, fand der ältere Bruder den kleinen Jungen unter einer Bettdecke. (Symbolbild)
 2.853×

Suche
Junge (3) angeblich vermisst: Versteckspiel endet in Bad Wörishofen mit Polizeieinsatz

Am Sonntagnachmittag wurde die Polizei Bad Wörishofen alarmiert, da angeblich ein drei-jähriger Junge vermisst wurde. Der 16-jährige Bruder sollte laut Polizeiangaben auf den Kleinen aufpassen, war aber eingeschlafen. Als der Jugendliche wieder wach wurde, suchte er im ganzen Haus nach seinem kleinen Bruder, konnte ihn aber nirgends finden. Noch bevor die Polizei eintraf, hatte sich der Vermisstenfall allerdings schon geklärt. Der 16-Jährige fand den kleinen Jungen, der sich unter einer...

  • Bad Wörishofen
  • 04.11.19
Symbolbild Eier.
 4.230×

Halloweenscherz
Unbekannte bewerfen Haus in Mindelheim mit rohen Eiern

In der Nacht vom 31. Oktober auf den 01. November haben bisher noch Unbekannte ein Haus in Mindelheim mit rohen Eiern beworfen. Das Erscheinungsbild des Gebäudes wurden dadurch erheblich beeinträchtigt. Die Polizei geht derzeit von einer Gruppe von Jugendlichen aus, die in der Halloween Nacht umherzogen und einen „Scherz“ machen wollten. Die Besitzer des Anwesens erstatteten nun Anzeige wegen Sachbeschädigung. Wer etwas beobachtet hat, soll sich bitte bei der Polizeiinspektion...

  • Mindelheim
  • 02.11.19
Symbolbild.
 1.827×

Halloween
Jugendliche bewerfen in Türkheim Kinder mit Böllern

Am Donnerstagabend waren in Türkheim wegen Halloween mehrere Jugendgruppen und auch Kinder unterwegs. Eine Gruppe hatte auch Silvesterböller dabei und bewarf damit jüngere Kinder. Dieses wurden dadurch zum Glück nicht verletzt. Die Jugendlichen flüchteten nach der Tat. Ein paar der Heranwachsenden konnten allerdings gestellt werden. Gegen die Böllerwerfer wird nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Zeugen, welche weitere sachdienliche Hinweise auf die jungen Täter...

  • Türkheim
  • 01.11.19
Das Landratsamt unterstützt Denkmalpflege, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung mit etwa 270.000 Euro (Archivbild)-
 281×

Fördergelder
Landkreis Unterallgäu unterstützt Projekte mit 270.000 Euro

Mit rund 270.000 Euro wird der Landkreis Unterallgäu Projekte zur Denkmalpflege, Jugendarbeit und Erwachsenbildung unterstützen. Das hat das Landratsamt Unterallgäu jetzt in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Der Schul-, Kultur- und Sportausschuss des Kreistags stimmte einstimmig für die Fördergelder. Landratsamt fördert 21 Projekte in der Denkmalpflege 81.100 Euro erhalten 21 Projekte zur Denkmalpflege insgesamt. Kirchenstiftungen, Kommunen und Privatpersonen bekommen den Zuschlag...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 11.10.19
Symbolbild.
 2.420×

Randalierer
Betrunkener Jugendlicher (18) bewirft Tankstellenbesitzer in Babenhausen mit Energy-Drinks

Ein 18-Jähriger hat am Dienstag einen Tankstellenbesitzer in Babenhausen mit Energie-Drink-Dosen beworfen. Anschließend hat er ihn auch noch mit einer Machete bedroht. Zuvor hatte es eine Auseinandersetzung wegen Bierdosen gegeben. Der junge Mann war um ca. 22:00 Uhr zusammen mit drei weiteren Personen zu der Tankstelle in der Bahnhofstraße gefahren und wollte nach dem Tanken im Shop eine Dose Bier kaufen. Weil er das Bier aus einem Sixpack genommen hatte, wollte ihm der Tankstellenbesitzer...

  • Babenhausen
  • 08.10.19
Polizei (Symbolbild)
 2.191×

Zeugenaufruf
Unbekannte Jugendliche beschädigen Mofa Roller in Mindelheim

In Mindelheim hat eine Gruppe Jugendlicher nachts den Mofa-Roller eines 16-Jährigen beschädigt. Der Schaden beträgt 300 Euro. Der Besitzer bemerkte den Vorfall, als er durch den Lärm der Gruppe geweckt wurde. Er konnte die Täter wegen der Dunkelheit nicht identifizieren. Die Täter flüchteten nach Norden in Richtung der Rechbergstraße. Die Polizei Mindelheim bittet um Hinweise, Tel. 08261-76850.

  • Mindelheim
  • 07.10.19
Polizei (Symbolbild)
 2.831×  1

Sachbeschädigung
Jugendliche randalieren in Tiefgarage in Memmingen/Steinheim

Am Nachmittag des 05.10.2019 sprühten zwei Jugendliche mit einem Feuerlöscher in einer Tiefgarage und dem Eingangsbereich des angrenzenden Mehrfamilienhauses im Memminger Ortsteil Steinheim herum. Die in der Tiefgarage befindlichen Fahrzeuge wurden hierdurch zum Teil beschädigt. Die beiden Jugendlichen warfen außerdem zwei Krafträder um, welche ebenfalls in der Garage geparkt waren und dadurch beschädigt wurden. Einer der beiden Jugendlichen kotete zudem in die Tiefgarage. Beide...

  • Memmingen
  • 06.10.19
"Fridays For Future" in Memmingen und Bad Grönenbach
 4.523×  1   16 Bilder

Demonstrationen
Fridays for Future: Demos im Unterallgäu

„Fridays for Future“ - die Freitags-Demonstration von Schülern gegen den Klimawandel - hat nun auch Memmingen und Bad Grönenbach erreicht: In der Maustadt beteiligten sich mittags rund 500 Demonstranten an dem Protestmarsch. Im Kurort Bad Grönenbach versammelten sich vormittags knapp 200 vor dem Rathaus. In Memmingen führte unter Leitung von Jonas Eisner ein bunt gemischter Demonstrationszug vom Marktplatz aus in einem großen Bogen über die Bahnhofstraße, Weinmarkt, Kaisergraben und...

  • Memmingen
  • 20.09.19
Symbolbild
 7.561×

Gewalt
Memmingen: Jugendliche verprügeln Rentner (74)

Zwei Jugendliche haben am Mittwochnachmittag einen 74-jährigen Mann in Memmingen verprügelt. Die Tat geschah gegen 15:20 Uhr am Ziegeltörle. Nach Angaben der Polizei hatten die Jugendlichen eine Katze schikaniert - der 74-Jährige hatte die Täter darauf angesprochen.  Als Reaktion hatte einer der Jugendlichen daraufhin seine Hose heruntergezogen und dem Rentner sein Hinterteil entgegengestreckt. Kurze Zeit später kehrten die beiden Jugendlichen zurück und schlugen auf dem Mann mehrfach ins...

  • Memmingen
  • 19.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ