Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Polizei
Symbolbild.

Sachbeschädigung
Störung der Totenruhe: Unbekannter wirft Fensterscheibe der Totenhalle auf Obergünzburger Friedhof ein

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Fensterscheibe der Totenhalle auf dem Friedhof in Obergünzburg eingeworfen. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 250 Euro. Weil sich jedoch zum Tatzeitpunkt ein Leichnam in der Totenhalle befand, geht die Polizei außerdem von Störung der Totenruhe in diesem Fall aus. Die Beamten stellten zudem Unrat fest, der am dortigen Gedenkturm hinterlassen wurde. Dies deute nach Angaben der Polizei auf eine Party von Jugendlichen...

  • Obergünzburg
  • 30.11.19
  • 2.502× gelesen
Polizei
Symbolbild Verhaftung

Polizeikontrolle
Polizei verhaftet gesuchten Mann (20) in Obergünzburg

Am Montagabend gegen 20 Uhr ging bei der Polizei Kaufbeuren eine Mitteilung über lärmende und trinkende Jugendliche an der Rösslewiese ein. Bei der Überprüfung der Örtlichkeit konnten dort mehrere Jugendliche angetroffen werden. Bei der weiteren Abklärung wurde festgestellt, dass ein 23-Jähriger und 20-Jähriger Alkohol an einen 14-Jährigen abgegeben haben. Beide jungen Männer erwartet nun eine Anzeige nach dem Jugendschutzgesetz. Bei der weiteren Überprüfung der Personalien des 20-Jährigen...

  • Obergünzburg
  • 19.03.19
  • 6.775× gelesen
Polizei

Sachschaden
Betrunkenes Mädchen (16) verursacht Autounfall in Obergünzburg

Am Abend des 29.09.2017 erreichte die PI Kaufbeuren die Mitteilung über ein Fahrzeug, das eine Steinmauer angefahren habe. Vor Ort konnte zunächst nur der Pkw festgestellt werden, der am Fahrbahnrand geparkt war. Schließlich konnte jedoch ermittelt werden, dass ein 16 Jahre altes Mädchen das Fahrzeug unbemerkt umparken wollte und dabei die Steinmauer touchierte. Neben der Tatsache, dass sie keine gültige Fahrerlaubnis besitzt ergab ein Atemalkoholtest eine Alkoholkonzentration von über 1,1...

  • Obergünzburg
  • 30.09.17
  • 57× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kreisjugendring Ostallgäu
Jugendhaus in Eschers feiert Jubiläum

Gleich zwei Jubiläen hat der Kreisjugendring Ostallgäu am Samstag in Eschers bei Untrasried gefeiert: 20 Jahre Freizeit- und Tagungshaus Eschers und 30 Jahre Marktoberdorfer Ferienfreizeit. Wegen des herbstkühlen Wetters versammelten sich die Besucher in der gemütlichen warmen Stube zum Weißwurstfrühstück, bevor der offizielle Teil begann. Kreisjugendrings-Vorsitzender Alexander Spitschan freute sich, dass das Freizeit- und Tagungshaus sehr gut ausgelastet ist: 4000 Übernachtungen zählt man...

  • Obergünzburg
  • 17.09.17
  • 105× gelesen
Polizei

Alkohol
Polizei löst illegale Schulabschlussparty in Günzach auf

Am späten Freitagabend wurde eine Polizeistreife zum sogenannten Käferbuckel bei Günzach gerufen, da dort ein sturzbetrunkener Jugendlicher dringend medizinische Hilfe benötigte. Der Jugendliche lag in einer Wiese, kam nicht mehr auf die Beine und musste von den Sanitätern zum Sanka getragen und ins Krankenhaus mitgenommen werden. Mindestens ein weiterer Jugendlicher musste ebenfalls versorgt werden. Auf der Party war ein Gast von einem Unbekannten mit einer Flasche am Kopf verletzt worden....

  • Obergünzburg
  • 27.06.15
  • 108× gelesen
Lokales
2 Bilder

Information
Jugendliche sind sehr interessiert an der Arbeit der Feuerwehrleute

Der Infonachmittag der Freiwilligen Feuerwehr in Obergünzburg zieht viele Neugierige an Trotz der hohen Sommertemperaturen im Juli kamen vierzehn Jugendliche zum Infonachmittag der neu gegründeten Jugendfeuerwehr Obergünzburg. Die Jugendleiter werten ihr Angebot als 'Einen vollen Erfolg und hoffen auf viele neue Mitglieder bei der Freiwilligen Feuerwehr Obergünzburg.' Statt ins Freibad, zogen es vierzehn Jugendliche vor, am Infonachmittag der Jugendfeuerwehr Obergünzburg teilzunehmen. Dafür...

  • Obergünzburg
  • 25.07.14
  • 12× gelesen
Lokales

Drogenfund
100 Gramm Marihuana bei Obergünzburg im Auto entdeckt - Drei Männer (21 bis 25) zu Geldstrafen verurteilt

Wegen vorsätzlichen, unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in einer nicht geringen Menge wurden jetzt drei junge Männer im Alter zwischen 21 und 25 Jahren aus dem Raum Weilheim/Schongau vor dem Kaufbeurer Jugendschöffengericht zu Geldstrafen zwischen 1.800 und 3.150 Euro verurteilt. Das Trio war im November 2013 zu einer Drogen-Beschaffungsfahrt aufgebrochen und nach dem Einkauf von einer Polizeistreife im Raum Obergünzburg gestoppt worden. Bei der Kontrolle wurden im Fahrzeug knapp 100...

  • Obergünzburg
  • 22.04.14
  • 13× gelesen
Lokales

Orientierung
18-jähriger Felix Martin aus Obergünzburg arbeitet zehn Monate in Diakonie

Felix Martin, der 18-jährige Sohn des Obergünzburger Pfarrersehepaar Jutta und Friedrich Martin, wird ab Mitte September für zehn Monate ein Diakonisches Jahr (DJiA) in Lyon in Frankreich verbringen. Bei der katholisch-charismatischen Gemeinschaft 'Le chemin neuf' (Der neue Weg) will der Jugendliche in deren Studentenwohnheim Hausmeistertätigkeiten erbringen. Auf das Engagement in einem sozialen Orientierungsjahr wurde er von der gemeinnützigen Gesellschaft 'Evangelische Freiwilligendienste'...

  • Obergünzburg
  • 30.08.12
  • 24× gelesen
Lokales

Schwungrad
Auch nach Projektende bleiben Jugendliche aus dem Ostallgäu bei Jugend ins Ehrenamt

Verlängerung fürs Ehrenamt 30 Stunden in drei Monaten freiwillig für andere Menschen zu opfern, das allein ist schon viel wert. Noch nicht genug war das aber für Pia Traut, Christina Uhlemayr und Stella Marsch, die voriges Schuljahr alle beim Projekt 'Jugend ins Ehrenamt' des Schwungrades mitmachten. Das Projekt des Ostallgäuer Freiwilligenzentrums hat den Mädchen so gut gefallen, dass sie nun ehrenamtlich weiterarbeiten: Während Pia Traut und Christina Uhlemayr im Obergünzburger Seniorenheim...

  • Obergünzburg
  • 11.01.12
  • 106× gelesen
Lokales
3 Bilder

Bildungsprogramm
Wasserschule Günztal startete mit neuem Schuljahr

Bach, Tümpel, Wiese Mit dem neuen Schuljahr startete auch die Stiftung Kulturlandschaft Günztal ihr neues Bildungsprogramm 'Wasserschule Günztal'. Das Projekt will Kinder und Jugendliche für naturkundliche Themen interessieren und die Bedeutung von Wasser als Naturelement, Lebensraum und lebenswichtige Ressource vermitteln. Die Kinder sollen erkennen, dass jeder mithelfen kann Gewässer und ihre Bewohner zu schützen. Dabei nehmen ausgebildete Wasserpädagoginnen die Teilnehmer mit zu einer...

  • Obergünzburg
  • 16.09.11
  • 27× gelesen
Lokales

Kompetenzagentur
Obergünzburg fördert Sozialarbeit

Hilfen für Jugendliche Tatjana Tichy, Sandra Gurmann und Ursula Bauer-Zasche von der Kompetenzagentur Allgäu haben im Obergünzburger Marktrat ihre Sozialarbeit für schwerst benachteiligte Jugendliche im Raum Obergünzburg vorgestellt. Seit September 2010 haben sie rund 30 junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren beraten, 17 von ihnen darüber hinaus intensiv betreut. Die Kompetenzagentur hilft bei Behördengängen, der Wohnungs- und Jobsuche und unterstützt die Entwicklung sozialer Kompetenzen. Das...

  • Obergünzburg
  • 15.06.11
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020