Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

516× 14 Bilder

Eishockey
Als Torwarttrainer hat sich Andreas Jorde in Pfronten einen Namen gemacht

Er ist erst 24 Jahre jung, doch als Torwarttrainer hat sich Andreas Jorde aus Füssen im Eishockey schon einen Namen gemacht: Zum dritten Mal veranstaltet der Keeper des Landesligisten EV Pfronten derzeit ein Camp für Kinder und Jugendliche - und die kamen jetzt aus ganz Deutschland nach Pfronten. Jorde bietet zur Betreuung auf und neben dem Eis ein Team bestehend aus Torwarttrainern, Betreuern, Fitnesstrainer, Video-Coach und zehn Schützen an, die sich um den talentierten Nachwuchs kümmern./p>...

  • Füssen
  • 26.08.16
416×

Sex
Aufklärung in Zeiten des Internets? Die Kaufbeurer Sexualpädagogin Marina Aunkofer weiß Rat

Die Aufklärungslegende Dr. Sommer aus der Jugendzeitschrift Bravo war einst letzte Instanz im Leben junger Leute. Und heute: Das Internet macht Sex allgegenwärtig. Wie gehen Jugendliche damit um? Wie funktioniert Aufklärung heute? Die Sexualpädagogin Marina Aunkofer (30) aus Kaufbeuren weiß, was Mädchen und Jungs über Liebe, Geschlechtsverkehr und Verhütung denken, welches Halbwissen und welche Sorgen sie umtreibt. 'In meiner Arbeit an Schulen dürfen die Jugendlichen alles fragen. Und das tun...

  • Kaufbeuren
  • 19.08.16
203×

Marktoberdorf
Abschlussveranstaltung des Freiwilligenzentrums Schwungrad zeigt, was das Ehrenamt leisten kann: Anderen zu helfen macht Freude

Anderen helfen ist cool!' Das war der Tenor bei der diesjährigen Abschlussveranstaltung von Jugend ins Ehrenamt. Großen Applaus von Eltern, Lehrern und weiteren Anwesenden gab es am vergangenen Donnerstagabend für die rund 160 Jugendlichen, die zwischen Oktober und Juli ehrenamtliche Stunden in verschiedensten Bereichen abgeleistet haben. Gewonnen werden konnten diesmal 160 Jugendliche aus den 8. und teils 9. Klassen der Realschulen in Marktoberdorf, Füssen und Obergünzburg; der Mittelschule in...

  • Marktoberdorf
  • 10.08.16
31×

Asyl
Sinkende Flüchtlingszahlen: Unterkünfte für unbegleitete Minderjährige im Ostallgäu nicht ausgelastet

Wegen rückläufiger Flüchtlingszahlen sind derzeit im Ostallgäu Unterkünfte für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge nicht ausgelastet. Nach Angaben des Jugendamtes Ostallgäu führt dies dazu, dass Träger solcher Einrichtungen Defizite verbuchen müssen. Aufgrund der für dieses Jahr prognostizierten hohen Flüchtlingszahlen waren erst im vergangenen Herbst und Winter etliche Plätze für Jugendliche geschaffen worden. 'Erst waren es zu viele, jetzt sind es zu wenig Flüchtlinge', sagt die Leiterin...

  • Marktoberdorf
  • 20.07.16
111×

Gericht
Nach Klingelstreichen nervlich am Ende: Ostallgäuer (62) schlägt zu

Ein 62-Jähriger aus dem südlichen Landkreis Ostallgäu war in seinem Leben noch nie mit dem Gesetz in Konflikt gekommen – bis er im Februar nach ständigen Klingelstreichen die Nerven verlor und einem der vermeintlichen Übeltäter einen Stecken in die Kniekehle schlug. Im Strafprozess vor dem Kaufbeurer Amtsgericht stellte sich heraus, dass der 14-Jährige damals wohl nur ein Mitläufer war. Der Angeklagte hatte nach dem Vorfall zunächst einen Strafbefehl in Höhe von 2.700 Euro wegen eines...

  • Füssen
  • 18.07.16
37×

Auswüchse
Wilde Feten am Weiher: Stadt Marktoberdorf schreitet ein

Nachdem feiernde Jugendliche in den vergangenen Wochen mehrfach Berge von Müll auf dem Gelände um den Kuhstallweiher hinterlassen haben, will die Stadt diesem Treiben nicht mehr tatenlos zusehen. Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell hat daher die Leiter der weiterführenden Schulen, Elternvertreter sowie die Polizei zu einem Runden Tisch geladen. Ziel ist es, für das Thema zu sensibilisieren und Strategien zu entwickeln, wie sich solche Auswüchse künftig verhindern lassen. Zudem kündigte Hell an, bei...

  • Marktoberdorf
  • 15.07.16
58×

Belästigung
Mehrere Kinder am Bauch berührt: Polizei ermittelt Jugendlichen (15) aus dem Raum Kaufbeuren

Ein Jugendlicher hat am Donnerstagnachmittag in Biessenhofen zwei zwölfjährige Kinder belästigt. Die beiden Jungen waren gerade auf dem Sportplatz un spielten Fußball. Zunächst spielte der Jugendliche mit. Kurz darauf forderte er die beiden Zwölfjährigen auf, sich auf den Boden zu legen und berührte sie unter dem T-Shirt am Bauch. Bereits am vergangenen Mittwoch war ein 15-Jähriger aus dem Raum Kaufbeuren auf einem Bolzplatz in Frankenried, Gemeinde Mauerstetten, aufgefallen. Auch dort hatte er...

  • Kaufbeuren
  • 24.06.16
25×

Lokalpolitik
Buchloer Stadträte stellen sich Fragen und Wünschen von Jugendlichen

Bereits zum dritten Mal fand im Jugendzentrum Buchloe die Veranstaltung 'Jugend trifft Politik' statt. Dabei stellen sich die Jugendbeauftragten des Stadtrats den Fragen von interessierten Jugendlichen und bieten damit eine Plattform zum Informationsaustausch. Themen waren unter anderem Wünsche der Jugendlichen bezüglich weiterer Freizeitmöglichkeiten: etwa der Aufbau eines Käfigfußballfeldes, die Erneuerung von Bänken und Mülleimern im Stadtpark oder das Fehlen jugendtauglicher Bars in...

  • Buchloe
  • 13.06.16
29×

Jugend
Mit dem neuen Tanzraum sind längst nicht alle Wünsche Pfrontener Jugendlicher erfüllt

Die Vorstellung des neuen 'MUT'-Raums im Pfrontener Jugendtreff haben Jugendliche genutzt, ihre Wünsche an die Gemeinde zu formulieren. Neben dem seit Jahren ersehnten Skateplatz sind das unter anderem ein überdachter Grillplatz sowie die Neugestaltung der Außenanlagen des Jugendtreffs, wie sie Bürgermeisterin Michaela Waldmann und den Gemeinderäten erklärten. Das Kürzel 'MUT' steht für 'Mädchen- und Tanzraum'. Genutzt wird das neue Zimmer im Jugendtreff aber auch von Buben gerne als...

  • Füssen
  • 13.06.16
72×

Aktion
Senioren-Betreuung: In Marktoberdorf gibt es einen ganz besonderen Besuchsdienst

Auch in einem Altenheim können Jugendliche fürs Leben lernen. Diese Erfahrung machen diejenigen Schüler, die sich am Besuchsdienst im Gulielminetti-Heim in Marktoberdorf beteiligen und sich pro Woche eine Stunde lang um Senioren kümmern, sich mit ihnen unterhalten, mit ihnen Gesellschaftsspiele spielen oder spazieren gehen. Zu der achtköpfigen Gruppe gehört auch Michelle Engels, die seit Februar regelmäßig zu Pauline Feneberg kommt. Beide sind inzwischen ein Herz und eine Seele. Von den...

  • Marktoberdorf
  • 15.04.16
86×

Geschnappt
Vandalismus in Jengen: Jugendliche müssen für den Schaden aufkommen

Zu einer Serie von bislang sechs bekannten mutwilligen Sachbeschädigungen kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Jengen im Bereich Weinhausener Straße, Landgerichtsweg und Mühlenweg. Dabei wurden mehrere Gartenzäune beschädigt, ein Postkasten zerstört und ein Verkehrszeichen verbogen. Der Gesamtschaden beträgt ca. 500 Euro. Anwohner hatten in der Nacht drei, zunächst unbekannte, schwarz gekleidete Jugendliche beobachtet, die offensichtlich ziemlich betrunken durch die Straßen zogen und...

  • Buchloe
  • 21.03.16
346×

Asyl
Zehn jugendliche Flüchtlinge ziehen in Sonnenheim in Füssen ein

In Füssen eröffnet im März die erste Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Die Barmherzigen Schwestern stellen dafür das Sonnenheim zur Verfügung. Die Einrichtung, die das Kolping-Bildungswerk betreut startet mit zehn jungen Männern im Alter zwischen 15 und 17 Jahren. Sechs davon wohnen derzeit in einer Übergangsgruppe in Wald. Sie kommen aus Somalia und Bangladesch. Die meisten der zukünftigen Bewohner des Sonnenheims kommen jedoch aus Syrien, Irak, Afghanistan und Eritrea....

  • Füssen
  • 26.02.16
18×

Jugend
Ein Sprachrohr für Füssens Jugendliche

'Was bewegt euch? Was ist euch wichtig? Was fehlt euch in Füssen?' Diese Fragen stellte der Kinder- und Jugendbeiratsvorsitzende, Wolfgang Bader, den Jugendlichen, die seiner Einladung in den Füssener Jugendtreff (Jufo) am Donnerstagnachmittag gefolgt waren. Gekommen waren zwar nur wenige, Antworten hatten sie dafür viele: Sie reichten von Hallenbad über Bowlingbahn hin zum Ausbau des Nahverkehrs. Um diese Wünsche, Anregungen und Kritik in Zukunft an die Verantwortlichen in der Stadtverwaltung...

  • Füssen
  • 19.02.16
35×

Urteil
Jugendliche (19 und 22) brechen in Marktoberdorfer Schule ein

Es war eine Idee, die einer der beiden Täter später selbst als 'hirnlos' einschätzte: Der 22-Jährige und sein 19-jähriger Komplize hatten sich im Oktober 2015 dazu entschlossen, in eine Schule im Raum Marktoberdorf einzubrechen. Mit der erhofften Beute wollten sie Schulden zurückzahlen, die sie unter anderem wegen früherer Verurteilungen hatten. Tatsächlich stiegen sie dann nachts über ein gekipptes Fenster in das Gebäude ein, hebelten die Tür zum Direktorenzimmer auf und stahlen aus mehreren...

  • Marktoberdorf
  • 25.01.16
28×

Kommunikation
Junge Marktoberdorfer sollen besser mitreden können

Für erwachsene Marktoberdorfer veranstaltet die Stadt jedes Jahr Bürgerversammlungen, für Jugendliche nicht. Das will die SPD im Stadtrat ändern und schlug vor, ein wie auch immer geartetes Jugendforum einzurichten. Ziel soll sein, dass Jugendliche dort ihre Meinungen und Wünsche äußern und so aktiv an der Stadtentwicklung mitwirken können. Der Antrag ging in der jüngsten Sitzung einstimmig durch. Nach der Vorstellung der SPD sind die Zielgruppe Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren....

  • Marktoberdorf
  • 20.01.16
42×

Unfall
Schwer verletzt: Auto erfasst Fußgängerin (16) in Füssen

Nach derzeitigem Kenntnisstand wollte am frühen Mittwochabend ein 23-jähriger Autofahrer mit seinem Opel Vectra von der Adlerstraße in die Basilius-Sinner-Straße abbiegen. Dabei übersah er eine 16-jährige Fußgängerin, welche ihm auf der Adlerstraße entgegenkam. Er erfasste die junge Frau mit seinem Wagen und überrollte sie. Retter konnten das Auto anheben und die junge Frau befreien. Das Mädchen wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, der Autofahrer blieb unverletzt. An...

  • Füssen
  • 13.01.16
51×

Schlägerei
Jugendliche (17 und 18) unter Alkoholeinfluss greifen Polizeibeamte in Bad Wörishofen an

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Polizei zu einer Schlägerei in einer Diskothek gerufen. Während der Sachverhaltsaufnahme griff ein 17-jähriger Bad Wörishofener die Beamten an und musste vorläufig festgenommen werden. Als Reaktion auf die Festnahme schlug eine 18-Jährige ebenfalls auf einen Polizeibeamten ein, vermutlich um den Festgenommenen zu befreien. Beide Beamte sowie der 17-Jährige wurden durch den Vorfall leicht verletzt. Der 17-Jährige und die 18-Jährige waren mit über einem Promille...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.16
22×

Freizeit
Buchloer Jugendzentrum feiert Jubiläum

Im Januar 2016 wird das Buchloer Jugendzentrum 18 Jahre alt. Seit seiner Eröffnung habe es sich kontinuierlich weiterentwickelt und sei inzwischen volljährig geworden, berichtete Jugendpfleger Hans-Jürgen Mayer in der Stadtratssitzung. Insbesondere die inhaltliche Mitarbeiter der Jugendlichen sei eine Buchloer Eigenart. 'Und im Jugendzentrum ist es laut und lebhaft, aber konfliktarm', sagte Mayer in seiner Jahresbilanz. Die Besucher der Einrichtung sind ein kunterbuntes Sammelsurium: Die...

  • Buchloe
  • 02.12.15
40×

Asylbewerber
Landkreis Ostallgäu kümmert sich um Zukunft jugendliche Flüchtlinge

Sie sind noch keine 18 Jahre alt, doch manche von ihnen waren schon zwei Jahre auf der Flucht, bevor sie das sichere Deutschland erreichten: unbegleitete Minderjährige, die von ihren Eltern getrennt oder alleine auf den Weg geschickt wurden. 40 Tage für den Weg aus Afghanistan, Eritrea oder Syrien mit langen Fußmärschen und gefährlichen Passagen übers Mittelmeer gelten als 'relativ kurz', sagt Petra Mayer vom Ostallgäuer Jugendamt im Jugendausschuss des Kreistages. Die Frage, die die Sitzung...

  • Marktoberdorf
  • 22.11.15
95×

Kurzfilm
Ergebnisse eines viertägigen Film-Workshops werden in Marktoberdorf in der Filmburg vorgestellt

Die Kamera ist heute immer dabei. Jedes Handy hat eine. Und so verwundert es nicht, dass die sechs Jugendlichen, die sich für den Kurs 'Hinlinsen' gemeldet haben, schon etliches an filmischer Erfahrung mitbringen. Aber alle, wie sie dort um ihren Lehrmeister Moritz Vodermeier sitzen, haben große Ambitionen. Die einen wollen Spielfilme drehen, die anderen Dokumentar- oder Werbefilme. Wie sie es aber schaffen, Geschichten mit filmischen Mitteln richtig spannend zu erzählen – das sollen sie...

  • Marktoberdorf
  • 05.11.15
40×

Jugendgericht
Ostallgäuerin (18) prellt Taxifahrer: Trotz und Tränen im Gerichtssaal

Mit einer Verwarnung und einer Geldauflage in Höhe von 300 Euro endete vor dem Jugendgericht ein Betrugsverfahren gegen eine 18-Jährige aus dem nördlichen Landkreis Ostallgäu. Die junge Frau hatte im Mai einen Taxifahrer um ein Beförderungsentgelt von knapp 40 Euro geprellt. Vor Gericht war sie grundsätzlich geständig und machte zunächst auch Angaben. Sie schwankte dann aber zunehmend zwischen Trotz und Tränen und erklärte schließlich, sie habe 'Besseres zu tun', als sich an eine vier Monate...

  • Buchloe
  • 29.09.15
32×

Unfall
Leichtkraftrad prallt gegen Baum: Fahrerin und Sozia (16) schwer verletzt

Am Montagnachmittag gegen 17.20 Uhr, fuhr eine 16-jährige Fahranfängerin mit ihrem Kreidler Leichtkraftrad auf der Verlängerung der Waldstraße im Buchloer Ortsteil Lindenberg in Richtung Maierholz. Auf dem Sozius saß eine 16-jährige Mitfahrerin. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und mangelnder Fahrpraxis kam die Kradfahrerin in der Linkskurve am Waldrand nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dort befindlichen Bäume. Die beiden jungen Frauen wurden durch den Aufprall...

  • Buchloe
  • 22.09.15
38×

Sommer
Eis, Pferde und Zeltlager bei der Ferienfreizeit in Buchloe am beliebtesten

Gabi Löcherer zieht eine positive Bilanz. Angebote für Jugendliche schwierig Die Ferien sind vorbei – und damit auch die Buchloer Ferienfreizeit. Wie immer war das Programm ein großer Erfolg, trotzdem gab es einige Überraschungen. Unter anderem fanden der fünftägige Kurs 'Ein Indianer-Sommerabenteuer', der Besuch auf dem Büffelhof und Wakeboarden nicht statt, da sich nicht genügend Teilnehmer gefunden hatten. Dafür gab es aber auch 'eine ganze Menge' Zusatzkurse, wie Gabi Löcherer, Leiterin der...

  • Buchloe
  • 16.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ