Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Professionelle Fahrer werden bei der Eröffnungsfeier am Samstag die einzelnen Elemente des Skate- und Bikeparks vorstellen. Das Foto zeigt den Pumptrack und die Bowl.
762×

Jugend
Nach 22 Jahren sind Füssens Skater am Ziel

Schon 1996 haben Füssener Jugendliche einen Platz für die Skateboard-Szene gefordert. Doch sollte es über zwei Jahrzehnte dauern, ehe eine solche Anlage auf Dauer realisiert werden konnte. Jetzt ist es soweit: Am kommenden Samstag, 17. November, wird der Skate- und Bikepark bei den Sportanlagen im Füssener Weidach eröffnet. Und damit findet die an Pleiten, Pech und Pannen reiche Geschichte um ein solches Angebot für Jugendliche nach Jahrzehnten doch noch ein gutes Ende. Wieso es so lange...

  • Füssen
  • 13.11.18
425×

Gericht
Psychisch belasteter 19-Jähriger begeht in Kaufbeuren Einbruchsversuch, Diebstähle und Sachbeschädigung

Es war eine ganze Serie an Straftaten, die einen 19-jährigen Angeklagten jetzt vor dem Jugendschöffengericht an den Rand einer Haftstrafe brachte: Der junge Mann hatte im Frühsommer in Kaufbeuren binnen drei Wochen diverse Diebstähle aus geparkten Autos begangen, das Verdeck eines Cabrios mit einem Messer beschädigt und in einer Gaststätte einen Geldbeutel mitgehen lassen. Dazu kam ein versuchter Einbruch in ein Wohnhaus. Der Angeklagte, der schon in der Vergangenheit wiederholt mit dem Gesetz...

  • Kaufbeuren
  • 26.10.18
Symbolbild
3.868×

Zeugenaufruf
Jugendlicher onaniert vor Buchloerin

Am Mittwochabend, 24.10.2018, lief eine Buchloerin gegen 21.15 Uhr auf dem Gehweg in der Bahnhofstraße. Dabei fiel ihr ein ca. 14-jähriger, dunkelhäutiger Junge auf, der mit dem Fahrrad hinter ihr her fuhr. Auf Höhe eines Bekleidungsdiscounters verschwand der Jugendliche kurz hinter einem Hauseck. Als sie ihn wieder sah, hatte er seine Hose geöffnet und er onanierte vor ihr. Der unbekannte Täter flüchtete anschließend mit dem Fahrrad in Richtung Bahnhof. Zeugenhinweise bitte an die...

  • Buchloe
  • 25.10.18
Eröffnung der Krankenpflegehelferschule in Buchloe.
791×

Einweihung
Neue Schule für Pflegefachhelfer in Buchloe

Offiziell eingeweiht wurde am Montagnachmittag die neue Schule für Pflegefachhelfer in Buchloe. Dort werden seit der Schließung der Krankenpflegeschule am Krankenhaus St. Josef im Jahr 2008 erstmals wieder Pflegekräfte ausgebildet. Untergebracht ist die neue Schule in den Containern am Schrannenplatz, die bis Juli als Kita-Übergangslösung genutzt worden sind. Die Schule ist bereits zum 1. August in Betrieb gegangen. Seitdem werden dort 15 Jugendliche und junge Erwachsene zu Pflegefachhelfern...

  • Buchloe
  • 09.10.18
Urteil gegen einen 18-Jährigen.
1.883×

Urteil
Ostallgäuer (18) zahlt mit Falschgeld - drei Wochen Dauerarrest

Es war eine Tat, bei deren Begehung ein 18-jähriger Angeklagter aus dem Ostallgäu nach eigenen Angaben „überhaupt nicht nachgedachte“: Er hatte zu einem nicht mehr genau feststellbaren Zeitpunkt einem Bekannten für 200 Euro zehn gefälschte 50 Euro-Scheine abgekauft und diese im Frühjahr beim Feiern in einer Diskothek auf den Kopf gehauen. Die Fälschungen waren von so guter Qualität, dass sie erst bei der Einzahlung in der Bank entdeckt wurden. Die Ermittler waren dem jungen Mann dann über seine...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 21.09.18
4.750×

Zeugenaufruf
Junger Mann zeigt in Neugablonz Kind sein entblößtes Hinterteil

Am Sonntagmorgen wurde die Polizei zu einem Vorfall in Neugablonz gerufen. Ein junger Mann hatte Anwohner provoziert und einem Kind sein entblößtes Hinterteil gezeigt. Als die Streife vor Ort eintraf, flüchtete der junge Mann und wurde von zwei Polizisten zu Fuß verfolgt. Schließlich konnte er gefasst und einer Personenkontrolle unterzogen werden. Diese wurde durch die nachträglich eintreffenden Angehörigen des Jugendlichen erheblich erschwert. Es mussten letztlich Platzverweise ausgesprochen...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.18
Wenn Kinder familiäre Probleme haben, sind die Behörden in der Pflicht.
3.139×

Behörden
Jugendamt und Sozialdienst in Kaufbeuren: "Hilfe steht im Vordergrund"

Es war ein besonders krasser Fall: Zusammen mit ihrem acht Monate alten Sohn zog eine betrunkene Frau nachts durch Kaufbeuren. Zeugen beobachteten, dass das Kind beinahe zu Boden gefallen wäre. Die Mutter randalierte dennoch gegen Passanten und Polizei. Vor dem Amtsgericht attestierte ihr der Staatsanwalt „Verantwortungslosigkeit“. Gefragt ist auch das Jugendamt: Doch was genau unternehmen die Behörden bei solch einem Fehlverhalten? Auch nach dem Urteil gegen die betrunkene Mutter wurde das...

  • Kaufbeuren
  • 20.08.18
Jugendliche in Kaufbeuren hatten Schnaps dabei.
1.014×

Alkohol
Jugendschutzkontrollen mit Polizei und Jugendamt in Kaufbeuren: Jugendliche mit Schnaps erwischt

Am vergangenen Freitag führte eine Mitarbeiterin des Jugendamtes zusammen mit dem Jugendbeamten der PI Kaufbeuren Jugendschutzkontrollen in Kaufbeuren durch. Dabei wurden am späten Nachmittag die Parks und Spielplätze bestreift, auf denen es bekannt ist, dass diese immer wieder als Party-Areas missbraucht und komplett vermüllt von den Jugendlichen hinterlassen werden. Aufgrund des an diesem Tag kälteren Wetters konnten hier zunächst keine Feststellungen in der Art gemacht werden. Bei Einbruch...

  • Kaufbeuren
  • 15.08.18
1.073×

Ermittlungen
Kaufbeurer Polizei klärt Einbrüche in Kioskbetriebe auf

Die Polizei in Kaufbeuren hat eine Einbruchserie in drei verschiedene Kioskbetriebe aufklären können. Seit Mai dieses Jahres fanden insgesamt elf Einbrüche in unterschiedliche Verkaufsbuden auf dem Sportgelände des Berliner Platzes statt. In den meisten Fällen entwendeten die Täter Zigaretten, Getränke und Bargeld.  Am vergangenen Freitag konnten die Beamten jetzt die Täter bei einem erneuten Einbruch überraschen. Ein 17-jähriger Einbrecher wurde verhaftet, zwei weiteren gelang die Flucht....

  • Kaufbeuren
  • 03.08.18
393×

„Party-Zipation“
Buchloer Jugendliche können Politikern per Videobotschaft Anregungen, Kritik und Wünsche mitteilen

Den Politikern im bayerischen Landtag mal ganz unverblümt die Meinung sagen? Ein paar Monate vor der Landtagswahl Lob, Kritik, Wünsche, Anregungen und Erwartungen an die Volksvertreter loswerden? Genau das können die Jugendlichen vor allem aus Buchloe, aber auch aus den umliegenden Gemeinden am Donnerstag, 26. Juli, bei der sogenannten „Party-Zipation“. Die Abgeordneten werden zwar nicht persönlich anwesend sein, aber sie bekommen die Statements der Jugendlichen dennoch zu sehen – dank „andi“....

  • Buchloe
  • 23.07.18
2.006×

Körperverletzung
Ostallgäuerin (17) verweigert Kuss von Ex-Freund und wird von ihm geschlagen

Eine 17-jährige Ostallgäuerin beendete die Beziehung zu einem 18-jährigen Ostallgäuer. Dies wollte er allerdings nicht akzeptieren und versuchte weiterhin, den Kontakt zu seiner Ex-Freundin aufrecht zu erhalten. Als er sie am Bahnhof in Marktoberdorf wieder traf, wollte er sie küssen, was die Jugendliche aber verweigerte. Daraufhin schlug er ihr aus Wut ins Gesicht. Er wurde wegen Körperverletzung zur Anzeige gebracht.

  • Marktoberdorf
  • 10.07.18
Polizei (Symbolbild)
1.813×

Vandalismus
Jugendliche entfernen Leitpfosten entlang einer Straße in Kaufbeuren und legen sie auf die Fahrbahn

In der Nacht von Freitag auf Samstag entfernten besonders dreiste Jugendliche die Leitpfosten entlang des sogenannten „Großen Kreisverkehrs“ und der Straße „Am Ring“ und legten sie absichtlich auf die Fahrbahn. Kurz nachdem die eintreffende Polizeistreife die Pfosten entfernt hatte, legten die Jugendlichen diese erneut auf die Fahrbahn. Dabei beobachtete sie ein Verkehrsteilnehmer. Letztlich konnte die Streife sie stellen. Es handelte sich um einen 14-jährigen und einen 16-jährigen Franzosen,...

  • Kaufbeuren
  • 07.07.18
2.633×

Widerstand
Aggressiver Jugendlicher muss in Kaufbeuren von Polizei gefesselt werden

In der Nacht auf Samstag machte ein lautstark schreiender Jugendlicher in der Innenstadt auf sich aufmerksam. Eine in der Nähe befindliche Streife kontrollierte den Jugendlichen, der diese kurz zuvor grölend beleidigte. Nach der Bitte durch die Beamten das Schreien zu unterlassen und sein Telefonat zu beenden, fing dieser an, hoch aggressiv auf die Beamten zuzugehen. Der spätere Beschuldigte musste zu Boden gebracht werden und an Händen und Füßen gefesselt werden. Aufgrund seines...

  • Kaufbeuren
  • 26.05.18
752×

Alkohol
Jugendlicher (16) mit über zwei Promille bespuckt und beleidigt Polizisten in Biessenhofen

Am Samstagabend wurde der Polizei Marktoberdorf ein betrunkener Jugendlicher am Bahnhof Biessenhofen gemeldet. Auf Grund er Alkoholisierung von über 2 Promille musste der 16jähirge Jugendliche im Krankenhaus Kaufbeuren versorgt werden. Doch auf dem Weg ins Krankenhaus wurde er zunehmend aggressiver und musste gefesselt werden. Er bespuckte und beleidigte die Polizeibeamten, die Rettungssanitäter und später die Ärztin im Krankenhaus Kaufbeuren. Der Jugendliche muss nun mit mehreren Anzeigen...

  • Biessenhofen
  • 20.05.18
Symbolbild
3.214×

Zwei Buben (13/14) aus Buchloe verabreichen Mädchen (13) Schnaps

Durch die Vermisstenanzeige der Mutter eines 13-jährigen Mädchens wurde der Polizei bekannt, dass zwei 13 und 14 Jahre alte Burschen dem Mädchen am Amberger Weiher Schnaps verabreicht hatten, bis diese sich aufgrund der Alkoholisierung übergab. Als das Mädchen, das am Samstagabend um 21:00 Uhr zuhause sein solle, um 23:00 Uhr immer noch nicht da war, verständigte die Mutter die Polizei. Sie hatte einen Anruf erhalten, dass die Tochter zu betrunken sei um nach Hause zu kommen. Die Polizei konnte...

  • Buchloe
  • 30.04.18
Schlägerei am Kaufbeurer Kletterzentrum
1.714×

Zeugenaufruf
Schlägerei am Kletterzentrum in Kaufbeuren: Zwei Verletzte

Am 27.04.2018 kam es um ca. 22:20 Uhr zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten Personen in der Grünanlage vor dem Kletterzentrum in der Buronstraße in Kaufbeuren. Aus bisher unbekannten Gründen gerieten zwei Personengruppen, bestehend aus Jugendlichen und jungen Männern, zunächst verbal aneinander. Daraufhin eskalierte die Situation und aus einer der beiden Personengruppen heraus begannen einige Beteiligte zu schlagen und zu treten. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Der genaue...

  • Kaufbeuren
  • 29.04.18
1.564×

Alkohol
Jugendliche (17) mit über zwei Promille in Marktoberdorf aufgegriffen

Von Samstag auf Sonntag, kurz nach Mitternacht, wurde die Polizei Marktoberdorf vom Sicherheitsdienst zu einer 17-jährigen Jugendlichen gerufen, die offenbar Kreislaufprobleme hatte. Bei Überprüfung dieser jungen Frau in Thalhofen wurde festgestellt, dass diese offenbar gerade von einer Party kam und wohl etwas zu tief ins Glas gesehen hatte. Sie wurde vom Rettungsdienst vorsorglich mit ins Krankenhaus genommen, was bei einem Alkoholwert von etwas über zwei Promille sicher auch gerechtfertigt...

  • Marktoberdorf
  • 15.04.18
Symbolbild Polizei
1.343×

Sachbeschädigung
Jugendliche demolieren zehn Autos in Füssen

In der Nacht vom 06.04.2018 gegen 23:00 Uhr wütete eine Gruppe Jugendlicher an einem Kfz-Platz an den ehemaligen Hanfwerken. Dabei wurden zehn Pkws mutwillig beschädigt. Die Scheiben der Fahrzeuge wurden eingeschlagen und die Außenspiegel teilweise abgetreten. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Es folgt nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Einem dunkel gekleideten Täter mit Verletzungen an den Knien gelang die Flucht. Die Polizei Füssen bittet um Hinweise der Tat unter der...

  • Füssen
  • 07.04.18
220×

Berufsinfotag
Auf der Suche nach dem Traumjob in der Kaufbeurer Sparkasse

Ein Stimmengewirr kündigte die ersten Besucherscharen des Berufsinfotages in der Kaufbeurer Sparkasse schon von Weitem an. Schnell bahnten sich die Jugendlichen einen Weg durch das Gebäude und verschafften sich einen ersten Überblick über die Angebote und die 150 Berufsfelder, die über 70 Unternehmen bei der 29. Auflage des Kaufbeurer Berufsinfotages präsentierten. 4.000 bis 5.000 Besucher erwartete Michael Sambeth von der Sparkasse Kaufbeurer dieses Jahr. 'Dieser Tag ist inzwischen eine...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.18
460×

Jugendarbeit
Im Jugendzentrum Buchloe ist die Meinung der Jugendlichen

Wenn im Jugendzentrum (Juze) Buchloe eine Entscheidung ansteht, ist die Meinung aller gefragt. Egal ob es um die neue Wandfarbe in der Küche geht oder um den Termin für die nächste Party. Für Stadtjugendpfleger Hans-Jürgen Mayer steht fest: So sollte es auch in der Politik laufen. Den Mythos von der gleichgültigen Jugend verwirft er gleich. 'Wenn man sich mal die Zeit nimmt und hinhört, merkt man: Sie haben sehr wohl Ideen', betont Juze-Leiter Mayer. Erst eine solche Idee und das unbeugsame...

  • Buchloe
  • 04.02.18
429×

Kontrolle
Bundespolizei findet am Grenztunnel Füssen Jugendlichen (15) im Kofferraum

Bundespolizisten haben Montagnacht auf der A7 ein Mietfahrzeug mit drei jemenitischen Staatsangehörigen gestoppt. Der Fahrer war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. In der Kontrollstelle am Grenztunnel Füssen überprüften Bundespolizisten ein in Deutschland zugelassenes Fahrzeug. Der Mietwagen war mit drei in Deutschland wohnhaften Jemeniten besetzt. Sie waren alle im Besitz der erforderlichen Dokumente für die Einreise nach Deutschland. Jedoch verfügte der 29-jährige Fahrzeugführer...

  • Füssen
  • 30.01.18
38×

Betrug
Jugendliche sammeln für angebliches Schulprojekt in Füssen

Am Mittwochnachmittag kam es im Bereich des Ziegelstadels in Füssen zu einer unberechtigten Spendensammlung. Ein 55-jähriger Füssener teilte der Polizei mit, dass zwei Jugendliche kurz zuvor bei seiner Mutter an der Türe klingelten und um eine Geldspende für ein angebliches Schulprojekt baten. Als die Anwohnerin Unterlagen der Schule zu der Spendensammlung sehen wollte, zeigten ihr die beiden einen, höchstwahrscheinlich selbstgeschriebenen, Zettel. Der Frau war die Sache suspekt. Sie schickte...

  • Füssen
  • 11.01.18
123×

Neujahr
Bauhofmitarbeiter und Jugendliche sorgen in Buchloe für eine saubere Stadt nach der Silvesternacht

Berge von abgebrannten Raketen und Böllern? Verschmierte Wände oder zerbrochene Gegenstände? In Buchloe fehlt von einem Chaos nach der Silvesternacht jede Spur. Schon am Neujahrstag konnten sich die Straßen und Plätze wieder sehen lassen. Das ist auch dem tatkräftigen Anpacken der Ahmadiyya Muslim-Jugendorganisation zu verdanken. Am Montagvormittag starteten die Bauhofmitarbeiter das große Aufräumen nach dem Jahreswechsel. Doch über ungewöhnliche Verschmutzungen mussten sie sich dabei nicht...

  • Buchloe
  • 02.01.18
90×

Unfall
Brennendes Auto nach Verkehrsunfall von zwei alkoholisierten Jugendlichen (18 und 19) in Jengen

Am Sonntagmorgen kam ein Auto, zwischen Beckstetten und Rieden, von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug fing daraufhin zu brennen an. Die beiden 18- und 19-jährigen Insassen konnten sich rechtzeitig aus dem Auto befreien. Da noch nicht feststand wer am Steuer saß und beide Fahranfänger alkoholisiert waren mussten sich beide einer Blutentnahme unterziehen. Die Ermittlungen dauern an. Das Fahrzeug wurde sichergestellt.

  • Buchloe
  • 27.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ