Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Polizeikontrolle
Jugendlicher (14) unternimmt in Bad Grönenbach Spritztour mit dem Auto der Eltern und flüchtet vor der Polizei

Am 25.01.2020, gegen 02.30 Uhr, fiel der Streife ein Fahrzeug in Bad Grönenbach/Thal auf. Als die Streife sich zur Anhaltung entschloss und den Signalgeber „Stopp Polizei“ einschaltete, entschied sich der Fahrer nach kurzem Zögern jedoch für die Flucht. Anstatt anzuhalten, gab er Gas und flüchtete in Richtung Ittelsburg. Auf halber Strecke gab der Fahrzeugführer allerdings auf und stellte sich der Kontrolle. Die Streife staunte, als sich herausstellte, dass nicht nur die vier weiteren...

  • Bad Grönenbach
  • 25.01.20
  • 2.868× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Jugendliche werfen in Memmingen Steine von Fußgängerbrücke auf Auto

Am Dienstag, 21.01.2020, gegen 15:15 Uhr, warfen drei bislang unbekannte Jugendliche von der Fußgängerbrücke entlang der Bahnlinie bei der Lindenbadstraße Steine auf einen darunter vorbeifahrenden Pkw. Durch den Steinwurf entstand ein Schaden von ca. 400 Euro. Von den Jugendlichen ist bislang nur bekannt, dass sie dunkle Kleidung trugen und ca. 150 bis 160 cm groß waren. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 400 Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche...

  • Memmingen
  • 22.01.20
  • 2.619× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Suche beendet
Vermisste Jugendliche (15) aus Bregenz ist wieder da

+++Update am 22.01.2020 um 16:20+++ Die Vermisste konnte in Götzis (Vorarlberg) aufgegriffen werden. Die Suche ist beendet. Bezugsmeldung: Seit Freitagabend, 10. Januar, wird die minderjährige B. aus Vorarlberg vermisst. Wie die österreichische Polizei mitteilt, ist die 15-Jährige aus einer Jugendwohnung in Bregenz verschwunden. Die Polizeiinspektion Bregenz nimmt Hinweise zum Aufenthalt der 15-Jährigen unter der Telefonnummer +43 (0) 59 133 8120 entgegen.

  • Lindau
  • 22.01.20
  • 4.303× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Ermittlungen
Jugendliche zwischen 12 und 16 teilweise stark alkoholisiert in Oberstdorf angetroffen

Fünf Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 16 Jahren sind am Wochenende in Oberstdorf aufgefallen. Sie hörten laut Musik an einem öffentlichen Platz. Anwohner fühlten sich gestört und verständigten die Polizei. Die Gruppe hat auf dem Platz einiges an Alkohol konsumiert. Der höchste gemessene Alkoholwert betrug laut Polizei 1,5 Promille. Die Kinder und Jugendlichen wurden in Obhut genommen und ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Momentan laufen Ermittlungen gegen die Personen,...

  • Oberstdorf
  • 19.01.20
  • 5.458× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Unbekannter schlichtet Streit zwischen zwei Jugendlichen in Immenstadt

Zwei Jugendliche sind am Dienstagmittag in einem wartenden Zug in Immenstadt aneinandergeraten. Ein bisher unbekannter Mann schlichtete den Streit. Die Polizei sucht Zeugen.  Die beiden Jugendlichen im Alter von 15 und 17 haben sich gegenseitig geschlagen. Wobei der Jüngere mehrmals mit der Faust auf den 17-Jährigen einschlug. Er hörte erst auf, als der unbekannte Helfer in das Geschehen eingriff und die beiden voneinander trennte. Der unbekannte Helfer, sowie weitere Zeugen werden gebeten,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.01.20
  • 2.106× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Hinweise erbeten
Jugendlicher (15) in Nonnenhorn auf den Friedhof gelockt und mit Messer überfallen: Polizei sucht Zeugen

Ein 15-jähriger Jugendlicher ist am Sonntagabend in Nonnenhorn auf dem Friedhof überfallen worden. Ein unbekannter Täter hatte ihn mit einem Messer bedroht und den Jungen gezwungen, Wertgegenstände, die er bei sich hatte, herauszurücken.  Der 15-Jährige war am Sonntag gegen 21 Uhr mit seinem 14-jährigen Begleiter in der Nähe des Friedhofs unterwegs. Die beiden wurden zunächst durch Rufe einer unbekannten Person auf den Friedhof gelockt. Dort bedrohte der Unbekannte den 15-Jährigen mit einem...

  • Nonnenhorn
  • 07.01.20
  • 3.097× gelesen
Polizei
Symbolbild

Polizeieinsatz
Jugendliche (16/17) klettern in Marktoberdorf auf Kran

Drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren sind am Freitag auf einen Baukran in Marktoberdorf geklettert. Ein Passant beobachtete die Jugendlichen und alarmierte die Polizei. Die Beamten konnten die Jugendlichen von auf dem Kran antreffen und übergaben sie ihren Eltern.  Verletzt wurde bei der Aktion glücklicherweise niemand. Die drei Jugendlichen erwartet jetzt eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch.

  • Marktoberdorf
  • 04.01.20
  • 8.996× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Jugendlicher (17) in Kempten erpresst und mit Messer angegriffen

Ein 17-Jähriger ist in der Nacht auf Freitag in Kempten mit einem Messer angegriffen worden. Wie die Polizei mitteilt, war der junge Mann mit zwei weiteren Jugendlichen in der Dornierstraße unterwegs. Dort wurden sie von drei unbekannten jugendlichen Tatverdächtigen nach Zigaretten gefragt, was diese aber verneinten. Wenige Minuten später trafen die beiden Gruppe in der Lindauer Straße wieder aufeinenader. Der 17-jährige Geschädigte wurde von drei männlichen Personen unter Vorhalt eines...

  • Kempten
  • 03.01.20
  • 5.393× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Jugendliche (16) nach Geldabhebung in Memmingen angegriffen: Tatverdächtiger in U-Haft

Eine Jugendliche ist am frühen Mittwochabend, 1. Januar 2020, in der Augsburger Straße in Memmingen Opfer eines tätlichen Angriffs geworden. Das erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Die 16-Jährige war in Begleitung ihrer Schwester und hatte kurz zuvor Geld an einem Bankautomaten abgehoben. Das hatte der Täter offenbar bemerkt und griff dem Mädchen wenige Meter nach Verlassen der Bank von hinten an den Arm und forderte Bargeld. Die 16-Jährige verweigerte dies, löste sich aus dem Griff und...

  • Memmingen
  • 02.01.20
  • 9.665× gelesen
Polizei
Suchaktion (Symbolbild)

Angriff
Suchaktion nach nächtlicher Auseinandersetzung am Sauerweiher in Isny im Allgäu

Am Samstag, 23.12.2019, haben die Freiwillige Feuerwehr Isny und Taucher der DRLG-Wasserrettung eine Suchaktion im Sauerweiher in Isny gestartet. Vorausgegangen war ein Anruf eines 18-Jährigen bei der Polizei Wangen. Der Jugendliche befürchtete, dass ein Unbekannter während einer Auseinandersetzung in den Sauerweiher gestürzt sein könnte. Laut Polizei blieb die Suche erfolglos. Der Unbekannte hatte den 18-Jährigen gegen 04:00 Uhr am Samstagmorgen in der Kastellstraße angesprochen und den...

  • Isny
  • 23.12.19
  • 4.585× gelesen
Polizei
Internet-Kriminalität (Symbolbild)

Festnahme
Mit "Angriffen" gedroht: 16-Jährige verschicken E-Mails an Vorarlberger Rathäuser und die Polizei

Mails von einem anonymen Absender: Fast jeder Internet-User bekommt sie. In Mails an mehrere Vorarlberger Rathäuser, darunter Bregenz und Dornbirn, und an die Vorarlberger Polizei standen allerdings Warnungen vor Angriffen, dazu konkrete Zeiten und Orte. Wie genau diese Angriffe aussehen sollten, stand laut einem Bericht der Allgäuer Zeitung nicht in den Mails. Soll man solche Mails ernst nehmen? In Bregenz hat am Donnerstag entschieden, vorsorglich das Rathaus zu schließen. Bereits am...

  • Lindau
  • 21.12.19
  • 2.323× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Sachbeschädigung
Jugendliche randalieren in Memmingen - Drogen sichergestellt

In den Nachtstunden des Freitags (20.12.2019) teilte der Nachtportier eines Hotels in der Salzstraße in Memmingen mit, dass er soeben laute Schläge und lautes Gelächter wahrgenommen habe. Als er nachschaute, sah er mehrere Heranwachsende mit Bierflaschen am Hotel vorbeilaufen. Diese rissen im weiteren Verlauf Blumenschmuck aus Pflanzenkübel heraus und klappten Außenspiegel an dort geparkten Pkw ein. Die sofort entsandten Streifenbesatzungen konnten drei männliche Heranwachsende im Alter...

  • Memmingen
  • 20.12.19
  • 2.239× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Zu Schnell: Fahrer (19) prallt in Pfronten gegen Baum

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Dienstagmorgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der alten Zeller Straße nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte in die Wiese gegen einen Baum und kam in einem Bachbett zum Liegen. Beim Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt und kam zur Behandlung in die Klinik. Am Pkw entstand vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 7.000 Euro.

  • Pfronten
  • 10.12.19
  • 3.934× gelesen
Polizei
Feuerwehr (Symbolbild)

Ermittlungen
Brandstiftung in Kißlegg geklärt: Jugendliche sollen Vereinsheim angezündet haben

Klären konnte die Polizei die Brandstiftung zum Nachteil des Modellflugclubs Wangen-Kißlegg, dessen Vereinsbau in der Nacht zum Sonntag, dem 17.11.2019, in Brand geraten war und zerstört wurde. Ein Heranwachsender und zwei Jugendliche im Alter von 18 und 16 Jahren wurden als Tatverdächtige ermittelt. Nach bisherigen Erkenntnissen drangen die drei jungen Männer gewaltsam in den Container ein und entwendeten Bargeld. Anschließend ließ sich zumindest einer der Tatverdächtigen dazu hinreißen,...

  • Kißlegg
  • 04.12.19
  • 631× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Sachbeschädigung
Störung der Totenruhe: Unbekannter wirft Fensterscheibe der Totenhalle auf Obergünzburger Friedhof ein

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Fensterscheibe der Totenhalle auf dem Friedhof in Obergünzburg eingeworfen. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 250 Euro. Weil sich jedoch zum Tatzeitpunkt ein Leichnam in der Totenhalle befand, geht die Polizei außerdem von Störung der Totenruhe in diesem Fall aus. Die Beamten stellten zudem Unrat fest, der am dortigen Gedenkturm hinterlassen wurde. Dies deute nach Angaben der Polizei auf eine Party von Jugendlichen...

  • Obergünzburg
  • 30.11.19
  • 2.503× gelesen
Polizei
Symbolbild

Graffiti
Polizei erwischt jugendlichen Sprayer in Memmingen

In den Nachmittagsstunden des Montag, 25.11.2019, teilte der Inhaber eines Bekleidungsgeschäfts im Innenstadtbereich Memmingen der Polizei mit, dass er soeben zwei Jugendliche beobachtet hat, welche die hintere Eingangstüre seines Geschäfts besprüht und bemalt hatten. Im Rahmen der Bestreifung um den Tatort konnten unmittelbar danach zwei 14- und 15-jährige Jugendliche festgestellt werden. Einer der Jugendlichen führte einen Handschuh mit sich, auf dem sich frische Farbe befand. Diese...

  • Memmingen
  • 26.11.19
  • 944× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Ohne Führerschein
Betrunkener Jugendlicher (17) in Isny flüchtet im Auto und fährt Polizeiauto an

In der Nacht von Sonntag auf den heutigen Montag wollten zunächst Kollegen der Polizei aus Baden Württemberg in Isny ein Pkw-Fahrer aufgrund seiner auffälligen Fahrweise kontrollieren. Dieser beschleunigte jedoch plötzlich und versuchte sich so augenscheinlich der Kontrolle zu entziehen. Der Pkw kam schließlich ca. 400m nach der Landesgrenze bei Birkach von der Fahrbahn ab und in einem Waldstück zum Stehen. Als die Beamten aus Baden Württemberg ihren Streifenwagen hinter dem Pkw für eine...

  • Isny
  • 25.11.19
  • 2.491× gelesen
Lokales
Bei der zweiten Leutkircher Jugendkonferenz wurden umsetzbare Ideen genauso angeregt diskutiert wie eher unrealistische Vorschläge.

Demokratie
Zweite Leutkircher Jugendkonferenz lockt rund 20 Teilnehmer ins Jugendhaus

Angeregt diskutiert haben die Teilnehmer der zweiten Auflage der Leutkircher Jugendkonferenz am Freitag. Rund 20 Jugendliche kamen ins Jugendhaus, um dort über ihre Interessen, neue Ideen und eben all das zu diskutieren, was Jugendliche in Leutkirch betrifft. Dabei konnten sie auf die Ergebnisse der ersten Jugendkonferenz zurückgreifen – wie etwa den Vorschlag, eine Mountainbike-Strecke in Leutkirch einzurichten. Mögliche Orte für ein solches Angebot wären aus Sicht der Jugendlichen etwa...

  • Leutkirch
  • 17.11.19
  • 203× gelesen
Polizei
Fahrraddiebstahl (Symbolbild)

Aufklärung
Jugendliche Schülerinnen (14 und 16) klauen mindestens zehn Fahrräder in Kempten und Immenstadt

Die Polizei hat zwei jugendlichen Schülerinnen den Klau von mindestens zehn Fahrrädern nachgewiesen. Die Diebstähle wurden hauptsächlich am Kemptener Hauptbahnhof und in Immenstadt verübt. Die Serie begann schon in den Sommerferien 2019. Laut Polizei haben die Mädchen mit einem Seitenschneider die Schlösser geknackt und die Räder dann in ihren eigenen Kellern versteckt. Demnach verkauften die 14- und 16- Jahre alten Schülerinnen die Fahrräder später im Internet. Bis zu 300 Euro pro Rad...

  • Kempten
  • 14.11.19
  • 1.860× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Ermittlung
Jugendliche verursachen Sachschaden mit Baustellenwalze in Memmingen

Am Sonntag, den 10.11.2019, hat eine Gruppe Jugendlicher in Memmingen mit einer Baustellenwalze einen Sachschaden von mehreren tausend Euro verursacht. Die Polizei konnte die Jugendlichen (13-15 Jahre) wenig später festnehmen. Laut Polizei wird gegen die Gruppe jetzt wegen Sachbeschädigung und unerlaubtem Gebrauch eines Fahrzeugs ermittelt. Zunächst war die Polizei noch davon ausgegangen, dass der Schlüssel frei zugänglich herumlag. Jetzt stellte sich heraus, dass die Jugendlichen in einen...

  • Memmingen
  • 12.11.19
  • 1.876× gelesen
Polizei
Noch bevor die Polizei vor Ort eintraf, fand der ältere Bruder den kleinen Jungen unter einer Bettdecke. (Symbolbild)

Suche
Junge (3) angeblich vermisst: Versteckspiel endet in Bad Wörishofen mit Polizeieinsatz

Am Sonntagnachmittag wurde die Polizei Bad Wörishofen alarmiert, da angeblich ein drei-jähriger Junge vermisst wurde. Der 16-jährige Bruder sollte laut Polizeiangaben auf den Kleinen aufpassen, war aber eingeschlafen. Als der Jugendliche wieder wach wurde, suchte er im ganzen Haus nach seinem kleinen Bruder, konnte ihn aber nirgends finden. Noch bevor die Polizei eintraf, hatte sich der Vermisstenfall allerdings schon geklärt. Der 16-Jährige fand den kleinen Jungen, der sich unter einer...

  • Bad Wörishofen
  • 04.11.19
  • 2.818× gelesen
Polizei
Symbolbild Eier.

Halloweenscherz
Unbekannte bewerfen Haus in Mindelheim mit rohen Eiern

In der Nacht vom 31. Oktober auf den 01. November haben bisher noch Unbekannte ein Haus in Mindelheim mit rohen Eiern beworfen. Das Erscheinungsbild des Gebäudes wurden dadurch erheblich beeinträchtigt. Die Polizei geht derzeit von einer Gruppe von Jugendlichen aus, die in der Halloween Nacht umherzogen und einen „Scherz“ machen wollten. Die Besitzer des Anwesens erstatteten nun Anzeige wegen Sachbeschädigung. Wer etwas beobachtet hat, soll sich bitte bei der Polizeiinspektion...

  • Mindelheim
  • 02.11.19
  • 4.201× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Halloween
Jugendliche bewerfen in Türkheim Kinder mit Böllern

Am Donnerstagabend waren in Türkheim wegen Halloween mehrere Jugendgruppen und auch Kinder unterwegs. Eine Gruppe hatte auch Silvesterböller dabei und bewarf damit jüngere Kinder. Dieses wurden dadurch zum Glück nicht verletzt. Die Jugendlichen flüchteten nach der Tat. Ein paar der Heranwachsenden konnten allerdings gestellt werden. Gegen die Böllerwerfer wird nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Zeugen, welche weitere sachdienliche Hinweise auf die jungen Täter...

  • Türkheim
  • 01.11.19
  • 1.817× gelesen
Polizei
Gewalt (Symbolbild)

Körper
Jugendlicher (15) am Kaufbeurer Eisstadion zusammengeschlagen

Am Samstagabend, 12.10.2019 kam es im Außenbereich der Erdgas-Schwaben-Arena zu einer Konfrontation zweier Jugendgruppen. Hierbei wurde ein 15-jähriger, der bereits am Boden lag, von mehreren Jugendlichen mit Fußtritten und Faustschlägen attackiert. Auf Grund der Verletzungen war eine kurzfristige stationäre Behandlung des Jugendlichen im Krankenhaus notwendig. Die Polizeiinspektion Kaufbeuren hat die Ermittlungen zu den genauen Tatumstände und den beteiligten Personen aufgenommen....

  • Kaufbeuren
  • 15.10.19
  • 8.203× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020