Jugendarbeit

Beiträge zum Thema Jugendarbeit

Lokales
3 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Jugendrotkreuz Pfronten: Ein Wochenende auf der Scheidbach-Alpe im Pfrontener Vilstal

Am vierten Augustwochenende hatte sich das JRK Pfronten für 2 Nächte in der Scheidbach-Alpe im Pfrontener Vilstal einquartiert. Bei perfektem Wetter und in atemberaubendem Ambiente wurde es uns nicht langweilig. Wir unternahmen ausgedehnte Wanderungen, sangen Lieder am Lagerfeuer, karamellisierten nebenbei noch Marshmallows und haben nicht zuletzt auf unser umfangreiches Spielerepertoire zurück gegriffen. Für das leibliche Wohl war dank der perfekt ausgestatteten Küche der BRK Bereitschaft...

  • Pfronten
  • 04.09.19
  • 329× gelesen
Lokales
Bei der Jugendkonferenz haben viele Jugendliche darüber nachgedacht, was in Biessenhofen für sie verbessert werden kann.

What’s Up
Projekt im Ostallgäu will dazu beitragen, dass die Jugend vor Ort mehr mitbestimmen darf

Felix Lerchenmüller aus Biessenhofen ist zwar schon 27. Er findet es aber wichtig, „Jugendlichen eine Stimme zu geben, für sie etwas zu schaffen und das Jugendleben im Dorf auszubauen“. Daher engagiert er sich im Jugendbeirat seiner Gemeinde. Denn dort gebe es zwar Kinderspielplätze, sagt der Koch, der selbst Vater eines dreijährigen Kindes ist, „aber keine gescheiten Treffpunkte für Jugendliche“. Ein Befund, der für so manche Ostallgäuer Kommune gilt. Eines unterscheidet Biessenhofen bei...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.19
  • 208× gelesen
Lokales
Jufo-Leiter Stefan Splitgeber (rechts) und sein neuer Kollege Adrian Kroll stellen ein ständig wechselndes Programm zusammen.

Soziales
Jugendtreff in der Stadt Füssen startet neu durch

Der große Familien-Umzug aus dem hessischen Hanau nach Füssen ist längst unter Dach und Fach gebracht, so hat der staatlich anerkannte Erzieher Adrian Kroll den Kopf frei, sich um seine ziemlich vielfältigen Aufgaben am neuen Arbeitsplatz zu kümmern. Kroll hatte sich 2018 erfolgreich auf die frei werdende Stelle im Füssener Jugendtreff Jufo beworben, der damit aktuell mit zwei hauptamtlichen Mitarbeitern den Slogan „Schau doch mal rein“ durch Angebote zur Freizeitgestaltung lebendig werden...

  • Füssen
  • 20.02.19
  • 409× gelesen
Lokales
Altpapiersammlung

Vereinsfinanzen
Erträge aus Altpapiersammlungen in Buchloe sinken

Vielerorts ist es noch ein vertrautes Bild: Mitglieder von Vereinen fahren auf einem Hänger hinter einer Zugmaschine durch das Dorf und sammeln Altpapier. Doch tatsächlich nimmt die Zahl der Vereine ab, die Papier einsammeln – zumeist lohne sich der Aufwand nicht mehr. „Leider stellen wir fest, dass die eingesammelten Altpapiermengen von Jahr zu Jahr weniger werden“, berichtet auch Stefan Rampp, Vorstandsmitglied der Kolpingsfamilie Buchloe. Dabei sind die Aktionen kein munterer...

  • Buchloe
  • 10.01.19
  • 309× gelesen
Lokales

Neues Konzept
Ostallgäuer Feuerwehren werben um Jugendliche

Sie sind gleichsam die Lehrlinge, die sich auf große Aufgaben vorbereiten: die Jugendfeuerwehrler im Ostallgäu. Eines Tages sollen sie Menschenleben und Sachwerte retten. Dazu bedarf es einer umfassenden Ausbildung. Was sie bereits gelernt haben, zeigen die Mädchen und Buben im Alter zwischen zwölf und 18 Jahren am Samstag, 24. September, ab 9 Uhr beim landkreisweiten Jugendfeuerwehrtag am Feuerwehrhaus in Buchloe. Um Kinder frühzeitig für den ehrenamtlichen Dienst zu begeistert, gibt es seit...

  • Marktoberdorf
  • 22.09.16
  • 12× gelesen
Sport

Veränderung
Lechbrucker Golfclub auf der Gsteig plagen Mitgliederschwund und finanzielle Sorgen

Eine sehr emotionale Jahresversammlung hatte Martin Braun, Präsident des Golfclubs auf der Gsteig, heuer zu leiten. Einerseits brachte er gute Nachrichten mit, andererseits gab es Anlass zu Diskussionen. Am meisten drückt der Schuh bei den sinkenden Mitgliederzahlen und den daraus resultierenden finanziellen Probleme. Auf dem Platz auf der Gsteig, sagte Braun, habe sich vieles zum Positiven verändert. Die Veränderungen im Club bereiteten ihm jedoch Sorgen. Dem Rückgang der Mitgliederzahlen...

  • Füssen
  • 28.04.16
  • 50× gelesen
Lokales

Jugendarbeit
Fortbildung, Fahrten, Ferienfreizeit – das neue Programm des Kreisjugendrings Ostallgäu steht

'Innovation, Inklusion, Integration' – so wird der Aktionstag in Marktoberdorf überschrieben sein, den der Kreisjugendring Ostallgäu (KJR) am 13. Juni veranstaltet. Dabei geht es laut Alexander Spitschan als Vorsitzendem nicht zuletzt auch um die Asyl- und Flüchtlingsthematik. Für die Jugend im Landkreis hat der KJR aber noch einiges mehr zu bieten, wie in dem vorliegenden Jahresprogramm zu lesen ist. Zeltlager, Skifreizeit, Kinderkino, Jugendfahrten ins europäische Ausland – all das...

  • Marktoberdorf
  • 24.02.15
  • 21× gelesen
Lokales

Ehrenamt
In Ostallgäuer Vereinen bald Führungszeugnis fürs Ehrenamt notwendig

Obwohl das Bundeskinderschutzgesetz schon am 1. Januar 2012 erlassen wurde, schlägt es erst jetzt hohe Wellen. Denn darin wird geregelt, dass in allen Vereinen, in denen Jugendarbeit angeboten wird, die ehrenamtlichen Helfer genauso wie die Hauptamtlichen ein Führungszeugnis nachweisen müssen. 'Die Umsetzung geht erst jetzt vonstatten. Bislang führte es zu erheblichen Problemen und Rechtsunsicherheiten für die freien Träger der Jugendarbeit', sagt Susanne Kettemer, Pressesprecherin des...

  • Füssen
  • 15.09.14
  • 15× gelesen
Lokales

Gespräch
Landkreis Ostallgäu diskutiert mit Verantwortlichen von ehrenamtlichen Dachverbänden

Wenn es um das Ehrenamt geht, will Landrat Johann Fleschhut Bodenhaftung. Deshalb lädt er die Verantwortlichen der Dachverbände immer wieder zur 'EhrenRunde', einem Gesprächskreis, ein. Dabei werden auch schwierige Themen wie etwa das Führungszeugnis in der Jugendarbeit nicht ausgeklammert. 'Nur was den Praxistest durch Ehrenamtliche selbst besteht, machen wir', erläuterte der Landrat den Erfolg der Ehrenamtsangebote des Landkreises. Zentrales Thema der jüngsten 'EhrenRunde' war das...

  • Marktoberdorf
  • 06.03.14
  • 12× gelesen
Lokales

Treffen
Junge Gewerkschafter treffen in Maierhöfen auf IG-Bau-Vorsitzenden Klaus Wiesenhügel

Hauptthema: Jugendarbeitslogigkeit Über 400 Jugendliche und junge Erwachsene verbringen drei Tage beim Jugend-Camp der Bau- und Holzarbeiter Internationale (BHI) und der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) in Maierhöfen. In 16 Workshops und Diskussionsrunden befassen sich die jungen Gewerkschafter aus 70 Ländern mit aktuellen Problemen und Fragen, wie etwa der Jugendarbeitslosigkeit. Der IG-Bau-Vorsitzende und BHI-Präsident Klaus Wiesenhügel - seit Kurzem Mitglied im Kompetenzteam...

  • Kaufbeuren
  • 15.06.13
  • 17× gelesen
Lokales

Fußballabteilung
Einstimmiges Votum für Beitragserhöhung und Neuwahlen beim TSV Seeg

Höhere Beiträge für Jugendarbeit Neuwahlen und die Beitragserhöhung zugunsten der Jugendarbeit: Diese Themen standen im Mittelpunkt der Abteilungsversammlung der Sparte Fußball beim TSV Seeg – und erhielten jeweils das geschlossene Votum der Mitglieder. Im Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr wies Abteilungsleiter Tobias Däxle auf gelungene Veranstaltungen hin. Dabei lobte er besonders den Erfolg des Simon-Paulsteiner-Gedenkturniers dank vieler freiwilliger Helfer zugunsten der...

  • Füssen
  • 30.11.12
  • 15× gelesen
Lokales

Vollversammlung
Marktoberdorfer Kreisjugendring fördert Jugendarbeit für mehr Demokratie

Laut einer Studie der SPD-nahen Friedrich Ebert-Stiftung haben neun Prozent der deutschen Jugendlichen ein rechtsextremes Weltbild. Diese alarmierende Zahl nahm CSU-Landtagsabgeordnete Angelika Schorer bei der Herbstversammlung des Kreisjugendrings (KJR) Ostallgäu zum Anlass, die Bedeutung der Jugendarbeit im Landkreis hervorzuheben. Mit dieser könne ein besseres Demokratieverständnis gegen Rechts gefördert werden. In der Marktoberdorfer Don-Bosco-Schule hatten sich bei der Vollversammlung...

  • Marktoberdorf
  • 21.11.12
  • 9× gelesen
Sport

Oberer Lechgau
Traditionelle Jahresversammlung des Oberen Lechgau-Verbandes in Füssen

110 000 Stunden für Jugendarbeit Zur traditionellen Jahresversammlung in Füssen hat der Vorsitzende des Oberen Lechgau-Verbandes, Walter Sirch, 202 Delegierte der 23 Gauvereine im Haus der Gebirgsjäger begrüßen können. Eines der Themen war die Jugendarbeit: Markus Lory berichtete als Gaujugendvertreter über die Jugendveranstaltungen sowie die gelungenen Auftritte beim Gautrachtenfest in Bernbeuren und bei der Ostbayernschau in Straubing. Es sei beachtlich, wie viel Zeit die Trachtenvereine für...

  • Füssen
  • 10.11.12
  • 22× gelesen
Sport

Jugendspielgruppentagung
Junioren-Fußball: Spielgruppentagung in Ebersbach

Renate Schießler gibt Leitungsamt an Peter Schunk ab Ganz im Zeichen der Verabschiedung von Juniorenspielgruppenleiterin Renate Schießler stand die Jahresversammlung der Jugendfußballer in Ebersbach. Nach zehnjährigem Engagement für den Fußballverband und die Vereine gab Schießler ihren Posten an Peter Schunk ab. Schießler gab ihren letzten Jahresbericht für die 20 Gruppen und Kreisklassen ab. Das Jahr sei – bis auf einzelne Vorfälle – sehr gut gelaufen. Ihr Dank dafür galt allen...

  • Obergünzburg
  • 03.08.12
  • 40× gelesen
Lokales

Sportverein
Premer feiern ndash Erlös kommt der Jugendarbeit zugute

Ein Fest der guten Laune Zu einem unterhaltsamen Dorffest hat der Sportverein Prem vor kurzem Alt und Jung eingeladen. In diesem Jahr lachte die Sommersonne vom weiß-blauen Himmel und die rund 200 Gäste konnten sich bei heiteren Gesprächen vergnügen. Fleißige Hände des SV Prem sorgten für kühle Getränke, heiße Würstchen und saftige Steaks. Die Musikkapelle Prem unter der Leitung von Manfred Schmölz unterhielt unermüdlich mit schwungvollen Polkas und Walzer, während die Trachtenjugend mit ihren...

  • Füssen
  • 27.06.12
  • 8× gelesen
Sport
2 Bilder

Nachwuchs
VfL Buchloe setzt beim Handball auf Jugendarbeit

Fußball und Eishockey als große Konkurrenz – B- und C-Jugend spielen am Wochenende wichtige Qualifikationsturniere 'Spiel den Ball genauer durch die Mitte', fordern die Trainer der Handball-B-Jugend des VfL Buchloe ihren Torhüter auf. Trainiert werden schnelle Tempogegenstöße. Langsam wird es ernst für die Mannschaft. Am heutigen Samstag (ab 12 Uhr) geht es in einer ersten Qualifikationsrunde in Buchloe um die Ligazugehörigkeit für die kommende Saison. 'Wir wollen auf jeden Fall eine...

  • Buchloe
  • 05.05.12
  • 41× gelesen
Lokales

50 Jahre Fischereiverein
Marktoberdorf: Schwäbischer Fischereitag im Jubiläumsjahr

Trotz hohen Darlehens für Fischereirecht an der Wertach gute Finanzlage – Intensive Jugendarbeit Der Fischereiverein Marktoberdorf wird heuer 50 Jahre alt. Anstatt einer Jubiläumsfeier wird der Verein den Schwäbischen Fischereitag in Marktoberdorf ausrichten. Dies gab Vorsitzender Josef Hochmuth in der Jahreshauptversammlung bekannt. Die Zahl der Mitglieder ist im vergangenen Jahr leicht auf 261 angewachsen. Zum Schutz der Natur und der Vereinsgewässer leisteten die Mitglieder 1407...

  • Marktoberdorf
  • 09.03.12
  • 273× gelesen
Lokales
3 Bilder

Filmprojekt
Bischof-Simpert-Preis für Bernbeurer Landjugend

Bischof Zdarsa überreicht der Gruppe in Augsburg die Auszeichnung und 500 Euro für gute Jugendarbeit Wie bereits berichtet, erhielt die Katholische Landjugend Bernbeuren (KLJB) den Bischof-Simpert-Preis (500 Euro) für vorbildliche Jugendarbeit im Bistum Augsburg. Die Jugendlichen hatten den Film 'Der barmherzige Samariter – damals wie heute?!' gedreht. Der Landjugend-Vorsitzende Christian Lieb und seine Schwester verfassten über ihr Projekt folgenden Bericht: Beworben hatte sich die KLJB...

  • Marktoberdorf
  • 24.02.12
  • 36× gelesen
Lokales

Jugendarbeit
Eine Rarität fürs Juze in Buchloe

Tobias Scheßl (20) ist der erste männliche Praktikant seit neun Jahren in der Buchloer Einrichtung – 'Fühl mich sehr wohl' Neun Jahre lang war die Praktikantenstelle im Buchloer Jugendzentrum (Juze) zuletzt mit jungen Frauen besetzt. Seit Anfang September verstärkt nun ein junger Mann das Team der Einrichtung. Tobias Scheßl heißt der neue Praktikant. Er besucht als angehender Erzieher die Fachakademie für Sozialpädagogik in Kempten und absolviert das letzte seiner insgesamt fünf...

  • Buchloe
  • 06.10.11
  • 65× gelesen
Lokales

Aktion
Ostallgäuer Feuerwehren wehren sich gegen Mitgliederschwund

Auch sie trifft Überalterung - Großes Potenzial bei Jugend 5300 Aktive in 100 Feuerwehren, im Schnitt also 53 pro Einheit im Ostallgäu: Das klingt gut. Deshalb betont Kreisbrandrat Markus Barnsteiner: 'Wir haben keinen Nachwuchsmangel.' Doch der demografische Wandel geht auch am Landkreis nicht vorbei. Schon in etwa zehn Jahren könnte die Feuerwehrwelt ganz anders aussehen. Deshalb setzt der Landesverband auf verstärkte Werbung in allen Altersschichten - und er setzt darauf, dass die Wehren...

  • Füssen
  • 23.09.11
  • 13× gelesen
Sport
2 Bilder

Fußball
Sieben Nachwuchsspieler des SVO Germaringen werden zu Clubassistenten ausgebildet

Wenn die Ideen sprühen «Nicht motzen, sondern mitbestimmen», heißt das Motto für sieben Germaringer Nachwuchsfußballer, die noch in diesem Monat mit der Ausbildung zum Clubassistenten beginnen. Die Idee dazu brachte der zweite Vorsitzende Hubert Ekl auf den Weg, der sich selbst bei einer Fortbildung des Bayerischen Landessportverbands von dieser Art der Qualifizierung begeistern ließ. «Im sportlichen Bereich bauen wir seit Jahrzehnten auf den eigenen Nachwuchs, warum nicht auch in der...

  • Kaufbeuren
  • 08.09.11
  • 61× gelesen
Lokales

Wasserwacht
Wasserwacht Marktoberdorf feiert 60-jähriges Bestehen

Diesen Samstag, 16. Juli, feiert die Marktoberdorfer Wasserwacht mit einem Familienfest von 12 bis 19 Uhr am Ettwieser Weiher ihr 60-jähriges Bestehen. Den Grundstein für die Wasserwacht Ortsgruppe Marktoberdorf legten 1951 Willi Köpf und Mangold Kraus. Die Wasserwacht ist mit ihrem Wachdienst am Elbsee, am Ettwieser Weiher und teilweise am Forggensee (Dietringen) präsent. Darüber hinaus widmet sie sich der Jugendarbeit, der Breitenausbildung (Schwimmen und Rettungsschwimmen), dem...

  • Marktoberdorf
  • 13.07.11
  • 50× gelesen
Lokales

Frühjahrsvollversammlung
«Wir wissen alle um den Wert der Jugendarbeit»

Johannes Auburger ist neuer Vorsitzender des Kreisjugendrings Ostallgäu - Nachfolger von Matthias Fack Bei der Frühjahrsvollversammlung des Kreisjugendringes (KJR) Ostallgäu im Buchloer Kolpinghaus ging es vor allem um Personalien. Der bisherige Vorsitzende Matthias Fack aus Buchloe - erst seit einem Jahr im Amt - wurde vor Kurzem zum hauptamtlichen Präsidenten des Bayerischen Jugendringes (BJR) gewählt und musste satzungsbedingt sein Ehrenamt auf Kreisebene aufgeben. Glückwünsche zur...

  • Buchloe
  • 21.04.11
  • 8× gelesen
Lokales

Bilanz
Kolpingsfamilie ist zurecht gut drauf

Von Theaterauftritten bis zur Jugendarbeit im Jahr 2010 vieles geschafft «Guat drauf» war die Kolpingsfamilie Pfronten bei ihrer Generalversammlung im Kolpingsjugendheim, schließlich war das Vereinsjahr 2010 ein voller Erfolg. Das zeigten die Aktivitäts- und Tätigkeitsberichte von Veranstaltungen im vereinseigenen, kirchlichen und öffentlichen Bereich. Dass die Stimmung im voll besetzten Jugendraum aufgeheitert wurde, dafür sorgte der kabarettreife Tätigkeitsbericht von Kassier Matthias...

  • Füssen
  • 29.03.11
  • 60× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020