Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Bei der Jugendkonferenz haben viele Jugendliche darüber nachgedacht, was in Biessenhofen für sie verbessert werden kann.
 257×

What’s Up
Projekt im Ostallgäu will dazu beitragen, dass die Jugend vor Ort mehr mitbestimmen darf

Felix Lerchenmüller aus Biessenhofen ist zwar schon 27. Er findet es aber wichtig, „Jugendlichen eine Stimme zu geben, für sie etwas zu schaffen und das Jugendleben im Dorf auszubauen“. Daher engagiert er sich im Jugendbeirat seiner Gemeinde. Denn dort gebe es zwar Kinderspielplätze, sagt der Koch, der selbst Vater eines dreijährigen Kindes ist, „aber keine gescheiten Treffpunkte für Jugendliche“. Ein Befund, der für so manche Ostallgäuer Kommune gilt. Eines unterscheidet Biessenhofen bei...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.19
Aktionstags „Jugend und Menschen mit Behinderung“ in Marktoberdorf (Symbolbild)
 396×

Vielfältigkeit
Aktionstag in Marktoberdorf führt Jugend und Menschen mit Behinderung zusammen

Bunt ist normal. Zumindest sollte es das sein, wenn es nach den Veranstaltern des landkreisweiten Aktionstags „Jugend und Menschen mit Behinderung“ in Marktoberdorf geht. Auf dem Weg dorthin habe sich im Laufe der Jahre sehr viel getan, sind sie sich einig. Und trotzdem seien solche Termine wie der am Samstag, 29. Juni (ab 10 Uhr rund um den Stadtplatz), wichtig, um das Leben in seiner Vielfältigkeit darzustellen und weiter Berührungsängste abzubauen. Grundsätzlich gelte es, gesetzlich...

  • Marktoberdorf
  • 21.06.19
Simone Krause (25), Sozialpädagogin im Marktoberdorfer Jugendtreff Pion
 1.154×

Personelles
Marktoberdorfer Jugendtreff Pion erhält zweite Vollzeitstelle

„Die Gemeinsamkeit steht im Mittelpunkt“, sagt Simone Krause. Das gelte für die Ferienfreizeit, die mit den Jugendlichen über das Pfingstwochenende in Königsdorf stattfand. Das gelte aber noch mehr für die Arbeit im Marktoberdorfer Jugendtreff Pion. Und dort läuft es gut. Allein über die Wintermonate besuchten täglich um die 50 Kinder und Jugendliche die städtische Einrichtung. Auch deshalb hat der Stadtrat reagiert und die Zweidrittel-Stelle von Simone Krause (25) zur Vollzeitstelle...

  • Marktoberdorf
  • 11.06.19
Schule (Symbolbild)
 522×

Schulpolitik
Bald auch Jugendsozialarbeiter an den Realschulen im Landkreis Ostallgäu

Pädagogik Mobbing, Cyber-Mobbing, Fälle von aggressivem Verhalten, von Jugendlichen, die an Depressionen oder an Internet- und Spielsucht leiden kommen auch an den vier Ostallgäuer Realschulen vor, sagt Jugendhilfeplanerin Sabine Kunze vom Jugendamt. Indes gibt es dort – im Gegensatz zu den anderen Schultypen im Landkreis – bislang noch keine Jugendsozialarbeit (JaS). Das soll sich ändern: Denn der Jugendhilfeausschuss beschloss einstimmig, eine staatlich geförderte Vollzeit-Stelle an einer...

  • Marktoberdorf
  • 14.05.19
Archivbild. Marktoberdorfer Fasnachtsabend im Modeon 2016.
 1.038×

Fasnachtsabende
Fast die ganze Familie Guggemos lebt für die Marktoberdorfer Bühnenfasnacht

Fasnachtsabende 1997 stand er erstmals als Oberdorfer Fasnachter bei den beliebten Fasnachtsabenden auf der Bühne. „Für mich damals das Höchste, was ein Mensch werden kann“, sagt Tobias Guggemos und man nimmt es ihm ab. Seit 22 Jahren ist er bei der Marktoberdorfer Bühnenfasnacht unentbehrlich. Das zeigt seine Präsenz bei jeder Anfangs- und Schlussnummer. Dazu coacht Guggemos die Fasnachter-Jugend. Der Anteil der Guggemoses, also seiner Familienmitglieder, ist dabei überproportional. Alle...

  • Marktoberdorf
  • 13.02.19
 72×

Verkehr
Wanderausstellung des ADAC Südbayern Fahranfänger und das Risiko an der Berufsschule Marktoberdorf

'Mir wird schon nichts passieren' ist die Meinung vieler Verkehrsteilnehmer, allen voran von den Fahranfängern, wissen die Experten des ADAC Südbayern. Jetzt wollen die Verkehrsfachleute den Jugendlichen mit ihrer Wanderausstellung 'Schatten - ich wollte doch leben!' an der Berufsschule Marktoberdorf aufzeigen, wie die Realität aussieht. Hier geht es mit Emotionen gegen den Leichtsinn. Der Automobilclub steht nicht nur für die positiven Seiten individueller Mobilität, sondern stellt ebenso...

  • Marktoberdorf
  • 30.01.18
 315×

Jubiläum
Marktoberdorfer Jugendtreff feiert 20. Geburtstag

'20 Jahre gibt es das Pion schon?' Noah ist erstaunt. Der 15-jährige Internatsschüler ist regelmäßig im Marktoberdorfer Jugendtreff Pion zu Gast. So wie sein 14-jähriger Freund Felix. 'Einfach mal hinsetzen, ’runterkommen, Billard spielen oder Brettspiele', beschreiben sie ihre regelmäßigen Aktivitäten. Das Angebot passt, sagen sie. Deshalb kommen sie ja auch regelmäßig, manchmal sogar zum Essen. Viel hat sich seit den Anfängen geändert. Als sich der Stadtrat nach langem Ringen für einen...

  • Marktoberdorf
  • 03.12.17
 28×   2 Bilder

Jugend
Marktoberdorfer Projekt soll junge Menschen für Politik begeistern und zum Mitgestalten ihrer Heimat anregen

'Jugendliche sollen spüren, dass sie durch ihr Tun konkret vor Ort etwas beitragen können', sagte Alexander Spitschan, Vorsitzender des Kreisjugendrings Ostallgäu, bei der Vorstellung eines neuen Projekts im Ostallgäuer Jugendhilfeausschuss. Der Titel, den dieses Vorhaben trägt, ist durchaus sperrig: 'Modellhafte Beteiligung junger Menschen im ländlichen Raum.' Gleichwohl sind die Ziele konkret. Eben das Politikinteresse wecken, aber auch – und ganz wichtig – die Heimatverbundenheit von...

  • Marktoberdorf
  • 25.05.17
 17×

Neues Konzept
Ostallgäuer Feuerwehren werben um Jugendliche

Sie sind gleichsam die Lehrlinge, die sich auf große Aufgaben vorbereiten: die Jugendfeuerwehrler im Ostallgäu. Eines Tages sollen sie Menschenleben und Sachwerte retten. Dazu bedarf es einer umfassenden Ausbildung. Was sie bereits gelernt haben, zeigen die Mädchen und Buben im Alter zwischen zwölf und 18 Jahren am Samstag, 24. September, ab 9 Uhr beim landkreisweiten Jugendfeuerwehrtag am Feuerwehrhaus in Buchloe. Um Kinder frühzeitig für den ehrenamtlichen Dienst zu begeistert, gibt es seit...

  • Marktoberdorf
  • 22.09.16
 263×

Leichtathletik
Marktoberdorfer Hürdenläufer auf den Spuren der Olympioniken

Wenn die Wettbewerbe der Olympischen Spiele aus Rio übertragen werden, sitzt auch Benedikt Zehnpfennig in Marktoberdorf vor dem Fernseher – sofern es nicht zu nachtschlafender Zeit ist. Schwimmen und vor allem die Leichtathletik haben es ihm angetan. Denn der 15-Jährige vom TSV Marktoberdorf ist selbst erfolgreicher Hürdenläufer. Vor kurzem nahm er an der deutschen Meisterschaft der U16 teil, erreichte dort das B-Finale und stellte zwei persönliche Rekorde auf. Zu Olympia, das weiß er, ist es...

  • Marktoberdorf
  • 17.08.16
 32×

Turnier
Handball-Mädchen der SG Biessenhofen-Marktoberdorf überraschen

Sie waren als klarer Außenseiter angetreten, steigerten sich aber von Spiel zu Spiel und schafften am Ende den Sprung in die Landesliga: Die A-Jugend-Mädchen der Handball-Spielgemeinschaft Biessenhofen-Marktoberdorf haben beim Qualifikationsturnier für eine Überraschung gesorgt. Jugendleiterin Birgit Stadler, die seit der Fusion der Abteilungen in enger Zusammenarbeit mit den Trainern eine engagierte und intensive Jugendarbeit betreibt, ist mit den Ergebnissen des Nachwuchses insgesamt...

  • Marktoberdorf
  • 23.06.16
 18×

Messe
Ein Netzwerk für die Jugend in Marktoberdorf schaffen

Ob Handwerk, Dienstleister, Hochschulen oder Industrie: Sie alle brauchen junge Leute, die sie in den unterschiedlichsten Berufen ausbilden wollen. Auf der anderen Seite stehen die Schüler, die bald ihren Abschluss machen und den Beruf suchen, der ihnen auch liegt. Bei der Ausbildungsmesse Marktoberdorf sollen alle ein Forum finden, in dem ihre Interessen zusammenkommen. Sie findet am 21. und 22. April zum zweiten Mal im Modeon statt. 75 Aussteller werden dabei sein, hieß es bei einem...

  • Marktoberdorf
  • 12.04.16
 167×

Jugendfußball
Hohe Auszeichnung für FC-Thingau-Jugendleiter Werner Hummel

Bei den Hallentagen des FC Thingau haben 380 junge Kicker aus 38 Mannschaften aus der gesamten Region mitgespielt. Dazu kamen zahlreiche Zuschauer in die Unterthingauer Doppelturnhalle. Ein Höhepunkt bei dem Fußballturnier war die Vereinsehrung vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) durch Günter Brenner. Von diesem wurde FC-Thingau-Jugendleiter Werner Hummel aufgrund seiner Berufung in den Club100 (die 100 besten Ehrenamtspreisträger Deutschlands) für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten beim Verein FC...

  • Marktoberdorf
  • 09.03.16
 32×

Hallenfußball
E-Jugend spielt in Marktoberdorf auf hohem Niveau Fußball

Die E-Jugend der SVO Germaringen ist Ostallgäuer Hallenfußballmeister. Sie setzte sich im Finale mit 1:0 gegen den FC Buchloe durch. Die jungen Kicker zeigten in Marktoberdorf den zahlreichen Zuschauern, auf welch hohem Niveau sie schon spielen. Spannende und ausgeglichene Partien zwischen den besten Hallenspielern im Alter bis zu zehn Jahren waren zu sehen. Für diese Finalrunde hatten sich von 40 Mannschaften des Landkreises die zehn besten qualifiziert. Mehr über das Thema erfahren Sie in...

  • Marktoberdorf
  • 17.02.16
 25×

Musik
Projekt: Landes-Jugendjazzorchester fördert Integration junger Flüchtlinge in Marktoberdorf

Abdullah Alkurdi singt. Der Syrer fängt zaghaft an. Aber dann wird seine Stimme immer stärker. Er greift zum Mikrofon. Es geht um den Rhythmus, den er für Josef Reßle und Lorenz Heigenhuber vom Landes-Jugendjazzorchester (LJJO) immer und immer wieder anschlägt. An Bass und Klavier nehmen sie die Klänge auf, machen sich Notizen. Das Lied klingt typisch arabisch. Ebenfalls aus Syrien stammt die Musik, die Mohammed Alkasir von seinem Handy abspielt und zu der er tanzt. Alle 18 Flüchtlinge fordert...

  • Marktoberdorf
  • 18.12.15
 37×

Jugend testet
Wettbewerb der Stiftung Warentest: Schüler aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren testen WhatsApp

Als ihm die damalige Freundin plötzlich weniger WhatsApp-Nachrichten schickte und sie aufs Mitsenden von Emojis verzichtete, beschlich Markus Beging (19) aus Altdorf ein mulmiges Gefühl. Überhaupt entstehen laut Beging beim Austausch der Smartphone-Nachrichten rasch Missverständnisse. Beging geht mit Anne-Sophie Ulmer (18, Marktoberdorf), Matthias Vogt (19, Biessenhofen), Simon Czap (17, Marktoberdorf) und 17 anderen Jugendlichen in die 12d der Kaufbeurer Fachoberschule. Die Klasse macht mit...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.15
 51×

Vorbild
Werner Hummel vom FC Thingau wird vom Bayerischen Fußball-Verband geehrt

Werner Hummel lebt für den Jugendfußball. Er gilt als Vorbild nicht nur für Funktionäre. Der 43-Jährige ist ein viel beschäftigter Mann im FC Thingau. Er ist Jugendleiter und damit verantwortlich dafür, dass der Laden mit seinen derzeit 170 Kindern und Jugendlichen läuft. Sein Engagement ist inzwischen derart vielfältig und erfolgreich, dass er dafür am kommenden Samstag mit dem Ehrenamtspreis des Bayerischen Fußball-Verbands geehrt wird. Weltmeister Stefan Reuter, Manager des Bundesligisten...

  • Marktoberdorf
  • 04.11.15
 135×

Nachwuchs
Jazz-Junior-Kurse in Marktoberdorf beliebt bei jungen Musikern

Der Saal kochte, als das Landes-Jugendjazzorchester Bayern vor ein paar Jahren im Kemptener Wirtshaus Klecks aufspielte. Im Publikum saß eine junge Kemptener Sängerin – und war hin und weg von der Bigband. Am Ende fasste sich Sarah Buchner ein Herz und sprach den Chef der Jungjazzer, Harald Rüschenbaum, an: Sie möchte auch irgendwann so auf der Bühne stehen und singen. Rüschenbaum konnte der Teenagerin helfen: Er lud sie zu den 'Jazz Juniors' ein, jenen jungen Musikern im Alter zwischen 10 und...

  • Marktoberdorf
  • 04.11.15
 37×

Versammlung
Unvereinbar mit christlichen Werten: Katholische Jugend im Ostallgäu wendet sich gegen Fremdenfeindlichkeit

Die katholischen Jugendverbände wollen künftig stärker gemeinsam gegen Fremdenfeindlichkeit vorgehen. Bei der diesjährigen Vollversammlung des Kreisverbands Ostallgäu des Bundes Deutscher Katholischer Jugend wurden dafür die Weichen gestellt. Darin waren sich die Delegierten der Mitgliedsverbände Kolpingjugend, KLJB, CAJ, DPSG und PSG einig. Bei dem Treffen in Marktoberdorf wurden zudem fast alle Vorstandsämter neu besetzt. Auf Antrag der KLJB beschloss die Kreisversammlung, sich verstärkt...

  • Marktoberdorf
  • 03.11.15
 159×

Kritik
Demografischer Wandel - Vortrag von Prof. Dr. Ferdinand Rohrhirsch in Leuterschach

Der Kampf gegen das Älterwerden sei ein Kampf 'gegen die Natur des Menschen', findet Professor Dr. Ferdinand Rohrhirsch. Der namhafte Philosoph, Theologe und Führungskräftecoach aus Esslingen bei Stuttgart referierte im Saal des Leuterschacher Gasthofs Vogler zum Thema 'Demografischer Wandel'. Dabei stellte Rohrhirsch auch den von ihm stark beklagten 'Jugendwahn' in Beruf, Medien und Gesellschaft an den Pranger. Am Beispiel der Fernsehbeilage 'rtv' machte der Referent einen 'krassen...

  • Marktoberdorf
  • 26.10.15
 253×

Glaube
Amtsübergabe der Jugendpfarrer in Kaufbeuren

'Mit einem Freund an der Seite ist kein Weg zu lang.' Mit diesen Worten verabschiedete sich Pater Joshy Palakunnel von seiner Tätigkeit als Jugendpfarrer für die Dekanate Kaufbeuren und Marktoberdorf. Zahlreiche Fahnenabordnungen der Jugendverbände, Jugendliche aus unterschiedlichen Gemeinden des Landkreises Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren sowie Kollegen aus den Marienschulen und dem ganzen Bistum zeigten in der voll besetzten Kirche St. Peter und Paul ihre Wertschätzung und Anerkennung für...

  • Marktoberdorf
  • 30.09.15
 15×

Asyl
Wir haben kaum Plätze für Minderjährige: Jugendamt Ostallgäu schlägt Alarm

Noch 100 minderjährige Asylsuchende, die es ohne Begleitung Erwachsener nach Bayern geschafft haben, sollen bis Jahresende im Ostallgäu unterkommen (wir berichteten). Woran das liegt und wie extrem schwer sich die Herbergssuche für das zuständige Kreisjugendamt gestaltet, machten Jugendamtsleiterin Petra Mayer und Landrätin Maria Rita Zinnecker am Freitag im Jugendhilfeausschuss des Landkreises deutlich. Seit 1. Januar 2014 ist die Jugendhilfe sprich sind die Jugendämter von Landkreisen und...

  • Marktoberdorf
  • 26.07.15
 35×

Einsatz
24-Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr Marktoberdorf

Zum ersten Mal hat die Jugendfeuerwehr Marktoberdorf eine 24-Stunden-Übung absolviert. 25 Jugendliche und sieben Ausbilder bezogen dafür Quartier in der Marktoberdorfer Feuerwache. Ganz im Stile einer Berufsfeuerwehr rückten die jungen Helfer zu den Einsätzen ab. Das erste Szenario führte sie nach Bertoldshofen, wo ein 'Hochwasser' mit einem Sandsackwall bekämpft werden musste. Nach der Rückkehr und einer kurzen Schulung zum Thema Menschenrettung im Brandeinsatz gab es ein gemeinsames...

  • Marktoberdorf
  • 17.09.14
 15×

Sozialarbeit
Schulsozialarbeit im Ostallgäu wird ausgebaut

Das hat der Jugendhilfeausschuss in seiner letzten Sitzung beschlossen. Als erster Schritt sollen die schon bestehenden Stellen an der Grundschule in Marktoberdorf und in Buchloe aufgestockt werden. Die Grundschulen in Obergünzburg und Ronsberg bekommen jeweils eine neue halbe Stelle. Die Schüler sollen so in ihrer Sozialkompetenz gefördert werden.

  • Marktoberdorf
  • 10.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ