Jubiläumsjahr

Beiträge zum Thema Jubiläumsjahr

Lokales
Buchloer Jugendzentrum feiert 20 Jahre Bestehen.

Jubiläum
Das Jugendzentrum in Buchloe feiert 20 Jahre: Gründer geben Einblicke im Interview

20 Jahre Jugendzentrum Buchloe – dieser runde Geburtstag wird am Samstag groß gefeiert. Mit dabei: Hans-Jürgen Mayer (59). Er ist seit 1993 Stadtjugendpfleger und hat den Bau des Jugendzentrums (Juze) von Anfang an begleitet. Als „Frau der ersten Stunde“ gehört auch Kati Wimmer zu den Gratulanten. Die 45-Jährige war Gründungsmitglied der Jungen Initiative. Diese Gruppierung trieb den Bau seit Anfang der 1990-er Jahre maßgeblich voran. Das ganze Interview lesen Sie in der...

  • Buchloe
  • 17.10.18
  • 447× gelesen
Lokales

Jubiläum
2018 feiert Kempten 200 Jahre vereinte Reichs- und Stiftsstadt

2018 feiert die Stadt 200 Jahre vereintes Kempten. Dazu haben sich Verwaltung, Vereine und Verbände, Hotellerie, Unternehmen, Schulen, Kirchen, Privatleute und viele Einrichtungen allerhand einfallen lassen. Sogar auf ein spezielles Bier und Brot können sich die Kemptener anlässlich des Jubiläums freuen. Anfang des 19. Jahrhunderts gab es Kempten noch zweimal – und zwar direkt nebeneinander: die ehemalige Reichsstadt sowie die Stiftsstadt. Seit 1802 sind diese bayerisch, 16 Jahre später...

  • Kempten
  • 01.12.17
  • 604× gelesen
Lokales

50-Jähriges
Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe Lindenberg ist die letzte Veranstaltung des Jubiläumsjahres

Dauerregen und Weihnachtsmarkt – normalerweise passt das überhaupt nicht zusammen. Die Lebenshilfe hat bei der zwölften Auflage ihres Weihnachtsmarktes aber einmal mehr davon profitiert, dass die Veranstaltung in den Lindenberger Werkstätten stattfand – im Trockenen. So kamen auch heuer wieder rund 2000 Besucher. Für die Lebenshilfe war der Weihnachtsmarkt zugleich die letzte Veranstaltung im Jubiläumsjahr. Das 50-jährige Bestehen hatte der Verein unter anderem mit einem Festakt und einem Tag...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.17
  • 104× gelesen
Lokales

Ausstellung
170 Jahre Bahnlinie Kaufbeuren – Augsburg

Zum 170-jährigen Jubiläum der Eisenbahnlinie zwischen Kaufbeuren und Augsburg organisieren die Eisenbahnfreunde Kaufbeuren eine zweitägige Ausstellung in der ehemaligen Expressguthalle des Bahnhofs Kaufbeuren. Die Ausstellung findet am Samstag und Sonntag, 2. und 3. September, von jeweils 10 bis 16 Uhr statt. Eisenbahnliebhaber, Geschichtsinteressierte und alle, die sich für interessante Geschichten begeistern, sind in der Ausstellung der Eisenbahnfreunde gut aufgehoben. Denn dort wird nicht...

  • Kaufbeuren
  • 31.08.17
  • 114× gelesen
Lokales
2 Bilder

St. Mang
Klosterhofuhr in Füssen nach 200 Jahren wiederbelebt

Die Uhr im Klosterhof St. Mang in Füssen zeigt wieder die Zeit an. Sie wurde nach 200 Jahren wieder in Betrieb genommen. Dies wurde vor allem durch eine Spende der Füssener Uhrmacherfamilie Prinz möglich, die mit ihrer Traditionsfirma Wollnitza im 300. Jubiläumsjahr des Barockklosters St. Mang selbst ihr 125. Gründerjubiläum feiert. Nur dadurch sei es möglich gewesen, die drei Uhrzeiger am und im Torhaus des Klosters wiederzubeleben, sagte Museumsleiter Dr. Anton Englert. Mit den richtigen...

  • Füssen
  • 17.03.17
  • 108× gelesen
Lokales

Schöllang
Bezirksmusikfest – Bezirk 2

Musikkapelle in Schöllang feiert Jubiläum vom 5. bis 7. September Die Musikkapelle Schöllang feiert ihr 150-jähriges Bestehen vom 5. bis 7. September. Zu diesem Anlass wurde bereits der Musikerinnenkalender 2014 herausgebracht, das Wertungsspiel des Bezirk 2 des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes durchgeführt und ein Festabend mit der Präsentation der neuen Chronik gefeiert. Zum Höhepunkt im Jubiläumsjahr wird nun das 22. Bezirksmusikfest des Bezirk 2 ausgerichtet, welches seit 18 Monaten von...

  • Oberstdorf
  • 27.08.14
  • 30× gelesen
Lokales

Jubiläum
Lindenberg feiert 100-jähriges Bestehen: Die Hutproduktion hat den Ort groß gemacht

In der 11.000-Einwohner-Stadt Lindenberg (Westallgäu) wird heuer groß gefeiert, das ganze Jahr über, besonders aber am Wochenende. Die Stadterhebung Lindenbergs jährt sich am 8. August zum 100. Mal. Sie war Folge einer rasanten Entwicklung, die 'ohne den Hut nicht möglich gewesen wäre', wie es Stadtarchivar Günter Fichter beschreibt. Als Nebenerwerb auf den Höfen begonnen, vertrieben die Lindenberger die Kopfbedeckungen erst von Haus zu Haus und auf Märkten in ganz Süddeutschland. An der...

  • Kempten
  • 08.08.14
  • 12× gelesen
Lokales
2 Bilder

Sibratshofen
Großes Festwochenende

100-jähriges Bestehen der MK Sibratshofen Unter dem Motto 'wir sind älter als Sie denken' begeht die Musikkapelle Sibratshofen mit einem Festwochenende vom 5. bis 6. Juli den Höhepunkt ihres Jubiläumsjahres. Für alle Liebhaber der böhmisch-mährischen Blasmusik ist Samstag, 5. Juli, mit dem Auftritt von 'Berthold Schick und seinen allgäu6' ein Höhepunkt. Berthold Schick überzeugt Sie, mit einer Minimalbesetzung von sieben Mann, mit Blasmusik vom Feinsten. Hierzu sind alle Blasmusikfans herzlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.07.14
  • 14× gelesen
Lokales

Feier
Benediktinerabtei: Auftakt zum Jubiläumsjahr in Ottobeuren

Das 1250-jährige Gründungsjubiläum des Benediktinerklosters Ottobeuren stand gestern im Mittelpunkt des von der Abtei und der Marktgemeinde gemeinsam veranstalteten Neujahrsempfangs im Kaisersaal der Abtei. 'Uns ist es im Jubiläumsjahr vor allem auch wichtig, Verständnis für unsere Lebensform zu gewinnen', betonte Abt Johannes Schaber. Dabei gehe es nicht nur um Neueintritte, sondern auch darum, der Bevölkerung das Ordensleben näher zu bringen. Das Leben als Single im Einpersonenhaushalt sei...

  • Memmingen
  • 01.01.14
  • 9× gelesen
Lokales
21 Bilder

Gaudiwurm
100 Jahren Gaudiwurm in Frankenhofen

Zwischen Europolitik und Kreiskliniken Windkrafträder oder Hochwasserschutzmaßnahmen kosten auch nur Geld, dachten sich die Narren in Kaltental. Aber dafür gibt es ja Angela Merkel und Guido Westerwelle, die mit dem 'Europäischen Rettungsschirm' freigiebig Euros unter das Volk verteilten. <%DIA id="25693" text="Faschingsumzug Frankenhofen"%>Der Gaudiwurm mit der traditionellen Larve fand heuer im 100. Jahr statt. Insofern waren vor allem die heimischen Umzugsteilnehmer...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.13
  • 78× gelesen
Lokales

Geburtstag
Der ehemalige Eisenberger Gemeinderat Josef Kössel wird heute 90

Viel bewegt in der Burgengemeinde Josef Kössel, Altbauer aus Weizern und verdienter Bürger der Gemeinde Eisenberg, feiert am heutigen Donnerstag seinen 90. Geburtstag. Dem immer noch rüstigen Ruheständler werden nicht nur die Familien seiner beiden Söhne und die vier Enkelkinder gratulieren, dem Jubilar werden auch viele Bürger die Glückwünsche entgegenbringen. Denn wie kaum ein anderer hat Josef Kössel die Geschicke der Gemeinde Eisenberg und deren Vereinsleben geprägt und mitgestaltet. Chef...

  • Füssen
  • 20.12.12
  • 18× gelesen
Lokales

Jahreskonzert
Musikkapelle Eckarts eröffnet ihr Jubiläumsjahr

Vereinsheim in Akams platzt aus allen Nähten Musikkapellen feiern gerne Jubiläen – meist nach 150, 175 oder 200 Jahren. Bei der Musikkapelle Eckarts ist das etwas anders: Sie begeht 2013 ihr 30-jähriges Bestehen. Aber gefeiert wird trotzdem Anfang August im Rahmen des Burgfestes Werdenstein. Und zum Auftakt des Jubiläumsjahres fand jetzt ein Jahreskonzert statt, das ebenfalls etwas anders war. Erstmals leitete nämlich die erst 22-jährige Marion Huber die Kapelle, deren Akteure...

  • Kempten
  • 05.12.12
  • 110× gelesen
Lokales

Kolpinggedenktag
Kolpingfamilie Kaufbeuren feiert Gedenktag

'Kolping – Eine Geschichte mit Zukunft': Unter diesem Leitwort steht das Kolpingjahr 2013. Die Kolpingfamilie Kaufbeuren startet in die Feierlichkeiten zum Jubiläumsjahr mit dem Kolpinggedenktag am Sonntag, 9. Dezember. Den Auftakt bildet eine Heilige Messe um 10 Uhr in der Pfarrei Heilige Familie. Im Anschluss daran lädt die Kolpingsfamilie zur Feierstunde in das Kolpinghaus ein. Hier stehen unter anderem die Aufnahme neuer Mitglieder und Jubilar-Ehrungen im Mittelpunkt. Im Anschluss...

  • Kempten
  • 04.12.12
  • 10× gelesen
Lokales
3 Bilder

Festwochenende
Feuerwehr Scheidegg feiert zwei Tage lang ihr 150-jähriges Bestehen

Ein ständiges Kommen und Gehen Mit einem zweitägigen Fest hat die Feuerwehr Scheidegg ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Ein Höhepunkte war der Umzug am gestrigen Sonntag, in dessen Rahmen sich 38 Gruppen und Fahnenabordnungen aus örtlichen Vereinen und Nachbarorten am Kirchgang beteiligten. Den Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Gallus zelebrierte Pfarrer Austin Abraham. Der Gottesdienst wurde von der Gruppe Stimmflut unter der Leitung von Petra Schmid vom Singverein Scheidegg...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.08.12
  • 149× gelesen
Lokales

Jubiläum
Deutsch-französisches Fest: Partnerschaft Berkheim-Coubron besteht seit 20 Jahren

Die Gemeinden Berkheim und Coubron (Frankreich) haben den 20. Geburtstag ihrer Partnerschaft gefeiert. Neben einem Festakt fand ein zweisprachiger ökumenischer Gottesdienst in der Berkheimer Pfarrkirche statt. Ein weiterer Programmpunkt war die Dorfrallye mit Start und Ziel auf dem Sportplatz. Von da ab ging es los zur lustigen Rundreise im Dorf. Angetreten waren zahlreiche gemischte Gruppen, um an den zwölf Stationen verschiedene Aufgaben zu bewältigen. Beim Kirchenchor galt es, Kuh Alma zu...

  • Memmingen
  • 29.05.12
  • 19× gelesen
Sport

61. Gauschießen
Schützenverein Steinheim feiert 100-jähriges Bestehen

'Meilenstein' für Verein Landtagsabgeordneter Josef Miller und Memmingens Dritter Bürgermeister Helmut Börner eröffneten jetzt feierlich das 61. Gauschießen des Schützengaus Memmingen in der Stadionhalle im Beisein von Politprominenz und offiziellen Vertretern des Schützengaus Memmingen. Ausrichter des Gau-Wettbewerbes ist der Schützenverein Steinheim, der heuer stolz auf eine 100-jährige Vereinstradition zurückblicken kann. Bei der Feier traten zuerst prominente Gäste an die 40 Schießstände....

  • Kempten
  • 14.05.12
  • 29× gelesen
Lokales

Vereinsleben
Frauenbund Leeder - Viele Aktivitäten im Jubiläumsjahr

Fuchstalerinnen blicken zurück – Spende für das Familienpflegewerk überreicht Im März des vergangenen Jahres feierte der katholische Frauenbund Leeder das 50-jährige Vereinsbestehen. Das Jubiläum war aber nur eine von vielen Aktivitäten. Von diesen Veranstaltungen berichtete die Vorsitzende Maria Lenggeler bei der Jahresversammlung im Pfarrheim. Zuvor wurde eine Messe für die verstorbenen Mitglieder abgehalten, die Dekan Oliver Grimm zelebrierte. Zu dem vielfältigen Angebot des Vereins...

  • Kaufbeuren
  • 16.03.12
  • 27× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Jengener Musiker feiern vier Tage lang großes Jubiläumsfest im Frühjahr

Vorstand neu gewählt Mit einem großen Jubiläumsfest vom 10. bis 13. Mai feiert der Musikverein Jengen sein 85-jähriges Bestehen und 180 Jahre Blasmusik in Jengen. Vorsitzender Norbert Lang stimmte die Mitglieder bei der Jahresversammlung bereits auf die anstehende Feier ein. Daneben standen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Der wiedergewählte Vorsitzende Norbert Lang berichtete, dass der Verein derzeit 276 Mitglieder zählt, wovon 63 aktiv in Stamm- und Jugendkapelle musizieren. In seinem...

  • Buchloe
  • 01.02.12
  • 53× gelesen
Lokales

Jubiläum
Feuerwehr Weiler wird 150 Jahre alt

Show mit dem Motto 'Feuer und Eis' am Samstagabend auf dem Kirchplatz – Klangfeuerwerk von Stiefenhofer – Eisschnitzer Mit einer aufwendigen Eröffnungsfeier startet die Freiwillige Feuerwehr Weiler in ihr Jubiläumsjahr zum 150-jährigen Bestehen. 'Feuer und Eis' lautet das Motto, das sich die Floriansjünger für kommenden Samstag, 21. Januar, ausgedacht haben. Zunächst habe man nur klein feiern wollen, doch nach und nach seien immer mehr Ideen entstanden. 'Man wird schließlich nur...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.01.12
  • 24× gelesen
Lokales

Arbeit
SV Weiler: Das Jubiläumsjahr im Blick

Mit der Gemeinde gemeinsam die Schulturnhalle saniert Ein altes 'Problemkind' wird die Sportvereinigung Weiler in den kommenden Jahren nicht mehr beschäftigen: Im Frühjahr wurde der neue Hallenboden in der Schulturnhalle fertiggestellt. Bereits im vorangegangenen Sommer hatte sich die SV Weiler in Fronarbeit an die Sanierung der Hallenwände des Spielfelds gemacht. 17 Helfer hatten in knapp 300 Arbeitsstunden defekte Holzlatten abgeschliffen, ausgetauscht und letztlich neu lackiert. 'Mit einem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.12.11
  • 80× gelesen
Lokales
2 Bilder

Fest
500 Jahre Steinbach: Vom Papst gesegnet

Wechselvolle Geschichte - Feier am Sonntag Ruhe liegt über dem Dorf, nur ab und zu durchbrochen vom Schrei einer Kreissäge in einem Bauernhof. Einige Radler genießen bei ihrer Fahrt über die aufgelassene Bahnlinie - vorbei am alten Bahnhof mit dem Schild «Steinbach i. A.» (für: im Allgäu) - Landschaft und Sonne. Mit dem Laster holt der Fahrer die Milch von nicht einmal mehr zehn Bauernhöfen. Früher waren es mehr als doppelt so viele. Es hat sich eben reichlich getan in Steinbach, das am...

  • Marktoberdorf
  • 08.09.11
  • 69× gelesen
Lokales

Jubiläum
Die Musikkapelle Missen-Wilhams feiert ihr 175-jähriges Bestehen

Das bisschen Regen trübt die Stimmung nicht Ein kleiner Eintrag aus dem Jahr 1836 in der Missener Kirchenchronik bewies, dass es schon damals Kirchenmusikanten in der kleinen Bergstättgemeinde gab. So waren am Wochenende Jung und Alt, Einheimische und Gäste auf den Beinen, um mit der Musikkapelle Missen-Wilhams den 175. Geburtstag des Bläserensembles zu feiern. Zum Auftakt der dreitägigen Jubiläumsfeier war die Kapelle > aus Südtirol angereist, um am Freitagabend im Musikpavillon der Missener...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.11
  • 15× gelesen
Lokales

Versammlung I
Rückblick auf das Jubiläumsjahr des Musikvereins Frohsinn

Musikverein zieht Bilanz - Neuwahlen Viel zu erledigen galt es bei der Jahresversammlung des Musikvereins Frohsinn Lindenberg im Schützenheim. Neben einem Rückblick auf die Verleihung der Pro-Musica-Plakette und das 53. Bezirksmusikfest im vergangenen Jahr standen auch noch eine Satzungsänderung und Neuwahlen auf der Tagesordnung. Als «unvergessliches Erlebnis» bezeichnete Vorsitzender Robert Pöschl den Verlauf des 53. Bezirksmusikfestes in Lindenberg. Mit insgesamt 47 Musikkapellen bei den...

  • Kempten
  • 31.03.11
  • 119× gelesen
Lokales

Silvesterfeier
Farbenfroher Start ins Jubiläumsjahr

1500 Besucher sehen in Röthenbach ein gigantisches Feuerwerk, dem der Nebel nichts anhaben kann Alles andere als Katerstimmung am Morgen danach - vielmehr gibt es überall zufriedene Gesichter nach der großen Silvesterparty in Röthenbach. Hauptorganisator Wolfgang Vogler stellt fest, dass es «nicht besser hätte laufen können»: Um Mitternacht bevölkerten rund 1500 Besucher die Wiese beim Bauhof - weitere 200 bis 300 schauten vom «Buch» aus zu - und erlebten ein prächtiges Feuerwerk von Waldemar...

  • Kaufbeuren
  • 03.01.11
  • 7× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019