Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Vorsitzender Manfred Keppeler und Hannelore Hinterdobler, Obfrau der Anlage „Unterer Stadtweiher“, stehen vor einem Gemüsebeet. Gemäß Bundeskleingartengesetz gilt die „Drittelnutzung“: ein Drittel Obst- und Gemüseanbau, ein Drittel bauliche Anlagen wie eine Laube, ein Drittel Freizeitgeräte wie ein Trampolin.
 300×

Jubiläum
Kleingärtner-Verein in Kempten feiert 100. Geburtstag

Beim Stichwort „Kleingartenanlage“ haben viele sofort ein Klischee im Kopf. Das des spießigen Deutschen, der seine Laube von Gartenzwergen bewachen lässt. Manfred Keppeler, Vorsitzender des Stadtverbands des Vereins Bayerischer Kleingärtner, betont: „Das ist überholt.“ Auch wenn er noch überliefert bekommen hat, wie in den 1960er-Jahren die Pächter in Anzug und Krawatte ihre Parzellen besuchten. „Mit den nachkommenden Generationen hat sich das stark verändert“, sagt er. Am 5. Oktober feiert der...

  • Kempten
  • 04.10.19
Der Veteranenverein Weinhausen feiert am Wochenende Jubiläum.
 244×

Feier
Doppeljubiläum in Weinhausen: Feuerwehr und Veteranenverein feiern zusammen

Im April 1872 wütete in Weinhausen ein verheerender Brand, der die Schule und sieben Anwesen zerstörte, berichtet Ortschronist Georg Dedler. Zwar wurde erst 22 Jahre später, am 4. November 1894, die Feuerwehr in Weinhausen gegründet, doch „in diesem Jahr kann die Wehr auf 125 Jahre ihres Bestehens zurückblicken“, erzählt Dedler. Deshalb wird es auch eine Feier geben, und zwar mit dem Veteranenverein Weinhausen: „Am 2. Februar 1919, 83 Tage nach Ende des Ersten Weltkriegs, gründeten 34...

  • Buchloe
  • 12.07.19
Bocciademonstration von 2 Ex-Weltmeistern, Nicola Natale (Austria) und Davide Bianchi (Schweiz) anlässlich des Vereinsjubiläums.
 351×   49 Bilder

Vereinsjubiläum
15 Jahre Bocciafreunde Pallino Memmingen

Die Bocciafreunde Pallino Memmingen e.V. haben anläßlich des 15 Jahre Vereinsjubiläum die Mitglieder, Fans, Freunde und Sportbegeisterten eingeladen zu einer Boccisdemonstration höchster Klasse mit den beiden Ex-Weltmeistern Nicola Natale (Austria) und Davide Bianchi (Schweiz).

  • Memmingen
  • 24.06.19
Trachtenverein „Breitachtaler“ feiert 100-Jähriges mit Jubiläumswochenende und Festumzug
 4.634×   61 Bilder

Bildergalerie
Trachtenverein „Breitachtaler“ feiert 100-Jähriges mit Jubiläumswochenende und Festumzug

Heimat und Brauchtum genießen im Oberallgäu hohen Stellenwert. So ist es auch keine Überraschung, dass sich am Festumzug des Gebirgstrachten-Erhaltungsvereins „GTEV Breitachtaler Tiefenbach“ gestern zahlreiche Gruppen aus dem südlichen Oberallgäu beteiligten. Es war der würdige Höhepunkt eines zünftigen Festwochenendes in dem Oberstdorfer Ortsteil. Ob Trachtler aus Oberstdorf, den Hörnerdörfern, dem Ostrachtal oder dem Sonthofer Raum – viele Gruppen und Festwagen beteiligten sich an dem...

  • Oberstdorf
  • 26.05.19
 618×

Modellbau
Bahngeschichte im Maßstab 1:87 - Kaufbeurer Eisenbahnfreunde feiern 40. Vereinsjubiläum

Martin Antelmann und Hartmut Klust sind sichtlich stolz auf das, was sie und ihre Vereinskollegen von den Eisenbahnfreunden Kaufbeuren aufgebaut haben. Zwei ausrangierte Waggons, die direkt neben der Bahnlinie zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen stehen, dienen den Bahnbegeisterten als Vereinsheim. Darin befindet sich ihr „Baby“: Eine Modelleisenbahnanlage aus insgesamt 18 Modulen, deren zentraler Punkt der ehemalige Bahnhof Pforzen ist. Der gesamte Nachbau ist den Gleisanlagen nachempfunden,...

  • Kaufbeuren
  • 05.11.18
Sie erwiesen dem Historischen Verein Alt Füssen mit Vorsitzenden Magnus Peresson (rechts) ihre Reverenz (von links): Bezirksheimatpfleger Dr. Peter Fassl, Bürgermeister Paul Iacob und Landrätin Maria Rita Zinnecker beim Festakt im Kaisersaal.
 722×

Jubiläum
Historischer Verein Alt Füssen feiert 100-jähriges Bestehen

Er gilt als kulturelles Gewissen der Stadt Füssen und als Seismograf, der aufmerksam drohende Verschlechterungen zum Beispiel beim Stadtbild registriert und dagegen vorgeht: der Historische Verein Alt Füssen. Die Bedeutung des Vereins unterstrichen am Samstagnachmittag mehrere Redner beim Festakt zu dessen 100-jährigem Bestehen. Dabei war der Blick nicht nur auf die Vergangenheit gerichtet: Bezirksheimatpfleger Dr. Peter Fassl empfahl zum Beispiel die Gründung eines Runden Tisches, an dem...

  • Füssen
  • 07.10.18
Mit ihrem Verein sind die Mitglieder ganz schön herumgekommen. 2005 ging es mit dem Fahrrad an den Neusiedler See.
 531×

Jubiläum
Kaufbeurer Kneippverein feiert 40. Geburtstag

Wenn der Kneippverein Kaufbeuren und Neugablonz am Samstag auf vier Jahrzehnte zurückblickt, sind die Kleinen vom Kindergarten Am Sonneneck auch mit dabei. Denn seit 1995 ist der Kindergarten Mitglied im bundesweiten Kneippbund und gleichzeitig eng mit dem Verein verbunden. Zusammen beweisen die Mitglieder und die Kinder: Kneippen ist etwas für jede Generation. Kneipps Ideen brachte damals Dr. Christoph Greifenhagen offiziell nach Kaufbeuren. Obwohl der Mediziner mit den Lehren des...

  • Kaufbeuren
  • 25.04.18
 768×

Jubiläum
Milchwirtschaftlicher Verein Bayern feiert 130-jähriges Jubiläum in Kempten

Seit 130 Jahren stellt sich der Milchwirtschaftliche Verein Bayern und seine Vorgänger-Institutionen die Aufgabe, die Qualität bei der Milcherzeugung zu verbessern und den Absatz der Produkte zu fördern. Am Freitag Nachmittag feiert der Verein dieses (etwas unrunde) Jubiläum in der Big Box Allgäu in Kempten. Der Milchwirtschaftliche Verein Bayern mit Sitz in Kempten ist ständig am Ball, wenn es um die Produktion, die Qualität und die Verarbeitung des 'weißen Goldes' geht. Außerdem bildet die...

  • Kempten
  • 24.11.17
 48×

Verein
150. Jubiläum Schwangauer Krankenunterstützungsverein: Grundstein für Krankenversicherung

Der Krankenunterstützungsverein Schwangau legte einen der Grundsteine für die Krankenversicherung in Deutschland. Schon vor 150 Jahren war der soziale Grundgedanke des 'Krankengeldes' in ein Konzept umgesetzt worden, das bis heute Bestand hat. Der Verein hatte bereits zu seiner Gründungszeit den Zweck, im Krankheitsfalle durch eine gegenseitige Unterstützung die finanzielle Lage der Betroffenen etwas aufzubessern. Denn eine gesetzliche Krankenkasse gab es damals noch nicht. 'Ursprünglich...

  • Füssen
  • 17.08.17
 602×

Karate
Oberallgäuer Karatekämpfer haben die Danprüfungen mit Bravour gemeistert

Das Karate Dojo Sonthofen feiert dieses Jahr 40. Geburtstag. Im Rahmen dieses Jubiläums richtete der Verein am vergangenen Samstag einen Lehrgang in der Allgäuhalle in Sonthofen aus, an dem natürlich auch eine große Zahl von Mitgliedern des 1. Kemptener Karate Dojos im TV Kempten teilnahm, denn die beiden Vereine verbindet eine langjährige Freundschaft. Auf dem Programm standen für die Lehrgangsteilnehmer vormittags und nachmittags Trainingseinheiten bei den Referenten Fritz Oblinger (TSV...

  • Kempten
  • 05.07.17
 128×

Veranstaltung
Der König-Ludwig-Verein in Erkheim feiert 40-jähriges Jubiläum

Seit 40 Jahren gibt es in Erkheim den König-Ludwig-Verein. Diesen runden Geburtstag hat der Verein nun mit einer öffentlichen Veranstaltung gefeiert. Gottfried Seeberger berichtete aus der Vereinschronik, die in Erkheim geborene Schlossführerin Birgit Schöllhorn über ihre Arbeit als Führerin auf Schloss Neuschwanstein. Chronist Hubert Braunmiller habe in mehr als 750 handgeschriebenen Berichten das Vereinsleben in den 40 Jahren lückenlos dokumentiert, sagte Seeberger. Gegründet worden sei der...

  • Mindelheim
  • 14.02.17
 36×

Reitsport
Der RuF Buchloe feiert am Wochenende sein 50-jähriges Bestehen

Früher große Turniere an der Eschenlohmühle Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona jubelten auch Buchloer: 19 Fans vom Radfahrverein Adler freuten sich nämlich über die Goldmedaille von Ludger Beerbaum im Springreiten. Der Detmolder trainierte damals beim Reit- und Fahrverein Buchloe (RuF) und wohnte in der Nähe des Karwendelwerkes im Westen der Stadt, erzählt Vereinsvorsitzender Wolfgang Steffens. Inzwischen lebt Beerbaum nicht mehr in Buchloe, der RuF aber feiert am heutigen Samstag...

  • Buchloe
  • 11.11.16
 20×

Jubiläum
Podiumsdiskussion anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Kaufbeurer Heimatvereins

'Heimat ist nicht dort, wo man geboren wurde. Sondern dort, wo man irgendwann einmal begraben sein möchte.' Diesen Satz schnappte Dr. Ulrich Klinkert, stellvertretender Vorsitzender des Kaufbeurer Heimatvereins, kürzlich bei der Lektüre des Magazins der Wochenzeitung 'Die Zeit' auf. Aus der Aussage folgerte er: 'Heimat können wir selbstbestimmt gestalten.' Genau dieser Gedanke stand im Zentrum der Podiumsdiskussion am vergangenen Samstag anlässlich des 125-jährigen Bestehens des...

  • Kaufbeuren
  • 01.11.16
 103×

Jubiläum
Reservisten- und Veteranenverein Pfronten feiert 150. Geburtstag mit Fahrzeugschau

Im Jahr 1866, nachdem Bayern gemeinsam mit Preußen gegen Österreich kämpfte, gründeten die Veteranen von damals einen Verein, um die Kameradschaft zu pflegen. Aus diesem entwickelte sich der heutige Reservisten- und Veteranenverein Pfronten. Der Verein feierte seinen 150. Geburtstag gemeinsam mit der Patenkompanie aus Füssen, dem 2. Gebirgsaufklärungsbataillon 230, und dem Patenverein, der Reservistenkameradschaft (RK) Hassel-Saarland. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war eine Ausstellung von...

  • Füssen
  • 05.06.16
 165×

Jubiläum
Die Spielvereinigung Baisweil-Lauchdorf feiert ab dem Wochenende ihr 50-jähriges Bestehen

Die Spielvereinigung Baisweil-Lauchdorf feiert in den kommenden Tagen ihr 50-jähriges Bestehen. Bei den Abteilungen Skigymnastik und Tischtennis stehen ebenfalls 'runde Geburtstage' an. Auch sportlich gibt es bei der SVG Erfolge zu verzeichnen. Der Verein wird anlässlich seines Jubiläums mehrere Festtage veranstalten. Auf dem Programm stehen unter anderem Einblicke in die Vereinsgeschichte, eine Party auf dem Sportplatz und ein Feldgottesdienst. Die SVG Baisweil-Lauchdorf wurde am 8. Juni...

  • Kaufbeuren
  • 01.06.16
 24×

Vereinsbestehen
SC Lindenberg steht beim 40-jährigen Jubiläum vor der möglichen Auflösung

Ein Jubiläum zu feiern, ist üblicherweise ein freudiges Ereignis. Doch beim SC Lindenberg droht nicht nur das Fest zum 40-jährigen Bestehen im Februar 2016 auszufallen, sondern stattdessen die Liquidation. Denn dem Verein fehlen in Bälde ein Vorsitzender und ein Leiter der Jugendabteilung. Deshalb hat der SCL für den 27. November eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen. 'Wenn die nichts bringt, werden wir den Verein wohl auflösen', erklärt Dritte Vorsitzende Anke...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.11.15
 305×

Veranstaltung
Zwei Gemeinden - ein Verein: TSV Hopferau-Eisenberg feiert Jubiläum

Am 5. November 1965 von engagierten Bürgern aus beiden Gemeinden aus der Taufe gehoben, feiert der TSV Hopferau-Eisenberg in diesen Wochen sein 50-jähriges Bestehen. Nach einem Festgottesdienst stand dabei nun ein buntes Mitmachfest auf dem Programm. Pfarrer Darius Niklewicz, der den Gottesdienst zum Jubiläum in Speiden feierte, hob vor allem das Miteinander hervor, das eine gesunde Rivalität durchaus kennt, der die gemeinsame Verantwortung jedoch Grenzen setzt. Er freue sich, dass der Verein...

  • Füssen
  • 26.10.15
 505×

Oldtimer
Jubiläumsfest des Oldtimerverein Lindenberg 1990 vom 21. bis 23. August bei Jengen

Mit einem Opel 'Admiral' fing alles an. Den hatte Anton Herz Mitte der 1980er Jahre restauriert. Nachdem der Besitzer des eleganten Oberklasse-Schlittens die Rechnung nicht zahlen konnte, bot er Herz stattdessen seinen 'Kramer Allesschaffer' aus dem Jahre 1939 an.  Der Verdampfer-Bulldog befand sich in einem desolaten Zustand. Ein gefundenes Fressen für den Lindenberger, der das alte Schätzchen liebevoll restaurierte und dabei dem Oldtimer-Hobby immer mehr verfiel. Den 'Allesschaffer' wird...

  • Buchloe
  • 18.08.15
 78×

Jubiläum
Verein der Briefmarkenfreunde Marktoberdorf feiert 60-jähriges Bestehen

Wenn Dieter Becker aus Ronsberg seine Briefmarken betrachtet, taucht er ab in eine andere Welt. Der 71-Jährige sammelt seit seiner Schulzeit intensiv und hat seither eine riesige Sammlung zusammengetragen. Seit zwölf Jahren ist Becker auch im Verein 'Sammlerfreunde Ostallgäu' engagiert, der in diesen Tagen sein 60-jähriges Bestehen feiert. Vor 60 Jahren, genau am 30. Dezember 1954, gründeten einige Postwertzeichensammler den Verein 'Briefmarkenfreunde Marktoberdorf e.V.' Den Geburtstag feiern...

  • Marktoberdorf
  • 08.01.15
 32×

Jahrestag
Verein Mundart Allgäu feiert Jubiläum mit außergewöhnlichem Buchprojekt

Der Förderverein 'Mundart Allgäu' feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einem außergewöhnlichen Buchprojekt: Es sind Haiku-Verse des Bad Grönenbacher Autors Johannes Ahne. 'Wir betrachten das als besonders unterstützungswürdiges Werk, weil es etwas in dieser Form noch nicht gibt', sagte Simon Gehring, der Vorsitzende des Fördervereins. Haikus, das sind kurze Gedichte, die ihren Ursprung in Japan haben. Eine Kulturbegegnung, die funktioniere, findet der 69-Jährige: 'Mit unseren Lauten kommt man...

  • Kempten
  • 11.11.14
 38×

Weihnachtszeit
Immenstädter Klausen- und Bärbeleverein feiert am Samstag mit Umzug

Ja, ist denn schon Dezember? Das wird sich mancher fragen, wenn am Samstagabend hunderte Klausen, Bärbele, Krampusse und Perchten schellenrumpelnd durch Immenstadt ziehen. Natürlich ist erst November. Und das weiß man auch beim Klausen- und Bärbeleverein. Der feiert aber mit einem großen Umzug und vielen Gästen aus dem Alpenraum sein zehnjähriges Bestehen - und das kann man nun einmal am 5. oder 6. Dezember nicht machen. Deshalb wird eben an diesem Wochenende gefeiert. Ab 19 Uhr werden rund...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.11.14
 17×

Jubiläum
Verein Füssen-West feiert sein 40-jähriges Bestehen

Seine Anfänge liegen in einer Bürgerinitiative, die vor über vier Jahrzehnten den Bau eines monströsen Altenheims im Füssener Westen verhindert hat: Der Verein Füssen-West feierte an diesem Wochenende sein 40-Jähriges Bestehen und die Arbeit geht ihm nicht aus. Wie die amtierende Vorsitzende Evelyn Vesenmayer im Gespräch mit der Allgäuer Zeitung Zeitung verdeutlichte, werde die Verkehrssituation 'zunehmend problematischer'. Mit Blick auf die Straßen im Stadtteil mit 5000 Bürgern sei ein...

  • Füssen
  • 14.09.14
 12×

Verein
Seit zehn Jahren aktiv

Förderverein 'mundART' trägt zur Erhaltung des heimischen Dialekt bei Vor genau zehn Jahren wurde der Förderverein mundART Allgäu in Nesselwang gegründet mit den Hauptzielen, sich für gemeinnützige Zwecke und die Erhaltung und Pflege der heimischen Mundart einzusetzen, sowie die Herausgabe von Publikationen zu fördern. In den zehn Jahren konnte viel umgesetzt werden. 'Rückblickend auf die vergangenen zehn Jahre wurden zahlreiche geplante Projekte umgesetzt, auf die wir stolz sein können', so...

  • Kempten
  • 23.07.14
 167×

Artenschutz
Original Allgäuer Braunviehzuchtverein feiert 25. Jubiläum

Ihr Totenglöckchen hatte schon geläutet Eigentlich sollte das originale Allgäuer Braunvieh schon längst ausgestorben sein. Vor gut 25 Jahren lebten nur noch wenige Exemplare in Bayern und Baden-Württemberg. Dann gründete sich der 'Original Braunviehzuchtverein', um diese alte Rasse wieder zu fördern. Mit Erfolg. Er feiert am Sonntag, 15. Juni, ab 10 Uhr sein 25-jähriges Bestehen in der Kemptener Allgäuhalle. Dabei gibt es einen Kälbervorführwettbewerb und das Richten verschiedener Kuhklassen....

  • Kempten
  • 12.06.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ