Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Lokales

Fasching
50 Jahre Oberdorfer Fasnachtsabende in Marktoberdorf

Vor 50 Jahren wurden die Oberdorfer Fasnachtsabende in Marktoberdorf aus der Taufe gehoben. Mehrere Regisseure haben sie durch die Jahrzehnte begleitet. Zur Jubiläumsausgabe vom 5. bis 10. Februar stehen sie unter neuer Leitung. Dr. Sabine Sprich - seit vielen Jahren als Fasnachtssprecherin im Boot - übernimmt das Zepter von Hansjörg Kögel. Rund 150 Mitwirkende sind schon fleißig am Proben für Tanz, Musik, lustige Wortbeiträge, Schauspiel und Akrobatik. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Marktoberdorf
  • 09.01.18
  • 43× gelesen
Lokales

Präsentation
Bäcker- und Braumeister der Stadt feiern 200 Jahre vereintes Kempten

Einen 'wesentlichen Beitrag' zum Jubiläum nennt Oberbürgermeister Thomas Kiechle das Brot und das Bier, das drei Kemptener Bäcker- und ein Braumeister anlässlich der Vereinigung von Reichs- und Stiftsstadt vor 200 Jahren entwickelt haben. Beide Produkte sind nun im Rathaus vorgestellt worden und werden die Jubiläumsveranstaltungen heuer begleiten. Bevor aber das Brot aufgeschnitten und die Bierflaschen geöffnet wurden, hisste Thomas Kiechle gemeinsam mit einem Mitarbeiter der Stadt die...

  • Kempten
  • 09.01.18
  • 225× gelesen
Lokales

Rückblick
Familiär und sachorientiert: Josef Rid aus Buchloe feiert 45. Jubiläum im Kreisrat Ostallgäu

Als das Ostallgäu entstand, wurde Josef Rid erstmals Kreisrat. Nach 45 Jahren ist er noch immer dabei. Hier, im Hergottswinkel der Familie Rid, wird schon seit einem dreiviertel Jahrhundert Politik gemacht. In der Bauernstube, wo das geschnitzte Kruzifix hängt, hockten schon viele Honoratioren vis-à-vis der Buchloer Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Heute sitzt dort Josef Rid, Urgestein der Freien Wähler. Er gehört als einziger seit Gründung des Ostallgäus 1972 dem Kreistag an – meist in...

  • Buchloe
  • 02.01.18
  • 82× gelesen
Lokales
51 Bilder

Veranstaltung
Klangfeuerwerk in Weiler lockt 6.000. Besucher an

Geschätzt 6.000 Besucher hat ein Klangfeuerwerk am Abend des Neujahrstages in das Zentrum des Westallgäuer Ortes Weiler gelockt. Von dem Andrang waren die Veranstalter völlig überrascht. ,,Das hatte niemand erwartet', sagte Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph. Gerechnet hatte die Gemeinde mit einigen hundert Besuchern. Der Andrang sorgte für Probleme: So war das Feuerwerk des Lindenberger Pyrotechnikers Waldemar Stiefenhofer von vielen Plätzen aus nicht gut sichtbar, viele Besucher gingen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.01.18
  • 224× gelesen
Lokales

Wintersport
Schwärzenlifte in Eschach bei Buchenberg feien 50-jähriges Jubiläum

Sie wünschen sich jetzt sechs Wochen lang Sonnenschein. Dann wären jeden Tag die Pisten voll. Auch Plustemperaturen könnten der zwei Meter hohen Schneedecke derzeit nichts anhaben, sagt Rupert Schön, Pächter des Eschacher Skigebiets. Er und Fridolin Maidel, dessen Vater vor fünfzig Jahren hier den ersten Lift in Betrieb nahm, sind zufrieden mit dem Geschäft in diesem verschneiten Dezember. Etwa tausend Wintersportler sind allein bis zum dritten Advent gekommen. Mehr über das Thema...

  • Buchenberg
  • 29.12.17
  • 135× gelesen
Lokales

Feier
50-jähriges Jubiläum der Lebenshilfe Lindenberg

'Das Bild von der Lebenshilfe hat sich schon verändert', sagt Geschäftsführer Frank Reisinger. 'Es kommen immer mehr Leute in Kontakt mit behinderten Menschen.' Freilich, die Einrichtung ist im Landkreis mittlerweile ein Begriff. Doch die anfängliche Skepsis bei ersten Treffen ist stets da – egal auf welcher Seite. 'Unsere Betreuten sind genauso unsicher, wie sie sich verhalten sollen, wie ihr Gegenüber', erklärt Reisinger. Deswegen hat die Lebenshilfe ihr Jubiläum genutzt, um ihre Arbeit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.12.17
  • 148× gelesen
Lokales

Karneval
Kaufbeurer Kunstreiter wieder in Feierlaune

Mit viel Schwung hangeln sich die Kunstreiter von einem Ball zum nächsten: Nach dem großen Fest zum 150. Geburtstag im vergangenen Jahr konnten die Mitglieder heuer schon wieder feiern. Es war sozusagen ein 'kleines Jubiläum', denn am 11.11.1947 hatte sich der Karnevalsverein wieder neu konstituiert, nachdem er 1938 zwangsaufgelöst und während des zweiten Weltkriegs verboten worden war. Nun steht der nächste große Ball bevor. Mehr über die Geschichte der Kunstreiter lesen Sie in der...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.17
  • 26× gelesen
Lokales

Jubiläum
Marktoberdorfer Jugendtreff feiert 20. Geburtstag

'20 Jahre gibt es das Pion schon?' Noah ist erstaunt. Der 15-jährige Internatsschüler ist regelmäßig im Marktoberdorfer Jugendtreff Pion zu Gast. So wie sein 14-jähriger Freund Felix. 'Einfach mal hinsetzen, ’runterkommen, Billard spielen oder Brettspiele', beschreiben sie ihre regelmäßigen Aktivitäten. Das Angebot passt, sagen sie. Deshalb kommen sie ja auch regelmäßig, manchmal sogar zum Essen. Viel hat sich seit den Anfängen geändert. Als sich der Stadtrat nach langem Ringen für einen...

  • Marktoberdorf
  • 03.12.17
  • 249× gelesen
Lokales

Jubiläum
2018 feiert Kempten 200 Jahre vereinte Reichs- und Stiftsstadt

2018 feiert die Stadt 200 Jahre vereintes Kempten. Dazu haben sich Verwaltung, Vereine und Verbände, Hotellerie, Unternehmen, Schulen, Kirchen, Privatleute und viele Einrichtungen allerhand einfallen lassen. Sogar auf ein spezielles Bier und Brot können sich die Kemptener anlässlich des Jubiläums freuen. Anfang des 19. Jahrhunderts gab es Kempten noch zweimal – und zwar direkt nebeneinander: die ehemalige Reichsstadt sowie die Stiftsstadt. Seit 1802 sind diese bayerisch, 16 Jahre später...

  • Kempten
  • 01.12.17
  • 608× gelesen
Lokales

Heimatsound
35 Jahre Haindling – 35 Jahre Extra im Allgäu

Erkennungsmelodien: Es gibt keinen festgezurrten bestimmten Stil oder 'Den Heimatsound' schlechthin und auch keine einheitliche Szene. Aber es gibt eine neue Bühnenpräsenz der Musiker, die viel Gespür für ihre bayerischen, voralpinen Heimatklänge mit Einflüssen aus anderen Erdteilen mischen. Damit haben sie eine neue Szene etabliert. Zu einem der Begründer zählt Hans-Jürgen Buchner mit seiner Band 'Haindling'. Nun begleitet seine Fans die Musik seit 35 Jahren und sein Bühnenjubiläum feierte er...

  • Marktoberdorf
  • 27.11.17
  • 64× gelesen
Lokales

50-Jähriges
Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe Lindenberg ist die letzte Veranstaltung des Jubiläumsjahres

Dauerregen und Weihnachtsmarkt – normalerweise passt das überhaupt nicht zusammen. Die Lebenshilfe hat bei der zwölften Auflage ihres Weihnachtsmarktes aber einmal mehr davon profitiert, dass die Veranstaltung in den Lindenberger Werkstätten stattfand – im Trockenen. So kamen auch heuer wieder rund 2000 Besucher. Für die Lebenshilfe war der Weihnachtsmarkt zugleich die letzte Veranstaltung im Jubiläumsjahr. Das 50-jährige Bestehen hatte der Verein unter anderem mit einem Festakt und einem Tag...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.17
  • 135× gelesen
Lokales

Jubiläum
Milchwirtschaftlicher Verein Bayern feiert 130-jähriges Jubiläum in Kempten

Seit 130 Jahren stellt sich der Milchwirtschaftliche Verein Bayern und seine Vorgänger-Institutionen die Aufgabe, die Qualität bei der Milcherzeugung zu verbessern und den Absatz der Produkte zu fördern. Am Freitag Nachmittag feiert der Verein dieses (etwas unrunde) Jubiläum in der Big Box Allgäu in Kempten. Der Milchwirtschaftliche Verein Bayern mit Sitz in Kempten ist ständig am Ball, wenn es um die Produktion, die Qualität und die Verarbeitung des 'weißen Goldes' geht. Außerdem bildet die...

  • Kempten
  • 24.11.17
  • 669× gelesen
Lokales

Feier
Kleintierzuchtverein Buchloe lädt zur Jubiläums Ostallgäuschau für Kleintiere ein

'Das Mekka der Züchter' – so wurde die Stadt betitelt, als der Kleintierzüchterverein Buchloe und Umgebung (KLZV) vor einem Vierteljahrhundert sein 50-jähriges Bestehen feierte. Das wäre inzwischen etwas hoch gegriffen. Dennoch hat der KLZV am Wochenende wieder etwas zu feiern. Denn dann findet die 'Jubiläums Ostallgäuschau für Kleintiere' zum 75-jährigen Bestehen des Clubs auf dem Vereinsgelände in der Rudolf-Diesel-Straße statt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der...

  • Buchloe
  • 23.11.17
  • 569× gelesen
Lokales

Fußball
FC Buchloe baut Schulden ab und bereitet eine Feier zum 100-jährigen Bestehen vor

Schuldenabbau, Erinnerungen und das Vereinsjubiläum standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des FC Buchloe. Den Höhepunkt 2017 stellte jedoch das Testspiel des Bundesliga-Teams des FC Augsburg gegen den japanischen Erstligisten FC Tokyo dar, das mit 1400 Zuschauern einen Rekordbesuch ins FCB-Stadion brachte und mit sehr vielen ehrenamtlich helfenden Personen auch zur größten Zufriedenheit aller Beteiligten organisiert wurde. Hilfreich waren dabei auch die guten Beziehungen zum...

  • Buchloe
  • 22.11.17
  • 36× gelesen
Lokales

Interview
Kunsthaus Bregenz feiert Jubiläum mit Ausstellung des Architekten Peter Zumthor

Peter Zumthor, der 74-jährige Stararchitekt und Schöpfer des Kunsthauses Bregenz, verlässt sich nicht allein auf den Verstand. Er fordert mehr Bewusstsein für Baukultur Herr Zumthor, was fühlen Sie, wenn Sie Ihr Kunsthaus in Bregenz betreten? Zumthor: Freude. Ich finde schön, wie das Haus genutzt wird. Es hat sich bewährt, und es gefällt den Leuten. Was will ich mehr als Architekt? Sie haben mal gesagt: Ich möchte Räume ganz genau kennen, bevor ich sie baue. Wie machen Sie das? Zumthor:...

  • Kempten
  • 22.11.17
  • 305× gelesen
Lokales

Gemeinde
Kunstprojekt von Weiler-Simmerberg und Ellhofen zum 50-jährigen Jubiläum

Die Marktgemeinde Weiler-Simmerberg mit Ellhofen startet ein Kunstprojekt– als einen der Höhepunkte des Festjahrs 2018. Zu feiern gilt es den Beginn der Gemeinde in ihrer heutigen Form: Vor 50 Jahren wurden Weiler und Simmerberg zusammengelegt, vier Jahre später kam Ellhofen dazu. An dem Kunstwerk, das daran dauerhaft erinnern soll, können sich alle Bürgerinnen und Bürger beteiligen. Ausgehend vom Simmerberger Kreisel soll nach Vorstellung von Bildhauer Max Schmelcher ein gepflasterter Weg in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.17
  • 288× gelesen
Lokales
14 Bilder

Festakt
Das Seniorenzentrum St. Martin in Lindenberg ist seit 15 Jahren in der Färberstraße

Seit 1965 gibt es in Lindenberg das Seniorenzentrum St. Martin. Vor 15 Jahren bezog die Einrichtung das damals neu errichtete Gebäude in der Färberstraße. Dies war jetzt Anlass, das Patrozinium mit einem Festakt zu verbinden. Statt vieler Festreden gab es dabei Interviews – und dabei ließen sich die Beteiligten viele persönliche Erinnerungen rund um das Seniorenzentrum entlocken. Über 21 Jahre lang, von 1994 bis 2015, hat Margot Migoni das St. Martin geleitet. In diese Zeit fielen die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.11.17
  • 275× gelesen
Lokales

Jubiläum
Schnitzschule Elbigenalp feiert 60-jähriges Bestehen

Dass es eine Schule ins Guinnessbuch der Rekorde schafft, ist selten. Aber es ist auch keine gewöhnliche Bildungseinrichtung, die am Montag, 13. November, mit der Präsentation einer Festschrift und einer Ausstellungseröffnung ihr Jubiläum feiert: In der Schnitzschule Elbigenalp werden die Schüler in einer Kunst und einem Handwerk unterrichtet, für das das Tiroler Lechtal schon im 19. Jahrhundert bekannt war. Auch in Süddeutschland, wo die Handwerker und Künstler im Sommer ein lukratives...

  • Kempten
  • 09.11.17
  • 176× gelesen
Lokales

Jubiläum
Schloss Hohenschwangau wird 180 Jahre alt

Bereits König Ludwig II. schwärmte in unzähligen Briefen an seine enge Vertraute Sybilla von Leonrod: 'Seit meinen Kindheitstagen schon liebe ich es, weil ich dort eine Welt von herrlichen Erinnerungen vorfinde.' Als 'Feenschloss' hatte es einst schon sein Großvater und Vor-Vorgänger auf dem Thron bezeichnet. Und heute besuchen es bis zu 2000 Touristen täglich – die Rede ist von Schloss Hohenschwangau. Vor genau 180 Jahren wurde der Wittelsbachersitz in seiner heutigen Form fertiggestellt....

  • Füssen
  • 07.11.17
  • 294× gelesen
Lokales

Jubiläum
Katholischer Frauenbund in Buchloe feiert 100-jähriges Bestehen

Sie binden Kräuterboschen, unternehmen Wallfahrten und Ausflüge, veranstalten Besinnungstage und die Solibrot-Aktion, feiern gemeinsam Advent und Fasching, bilden sich bei Vorträgen fort, engagieren sich für Bedürftige und caritative Projekte oder sind einfach nur füreinander da. Mit vielen Veranstaltungen und Aktionen bereichert der Katholische Frauenbund das religiöse und gesellschaftliche Leben in Buchloe. Und das bereits seit 1917. Der Buchloer Verein gehört damit zu den ersten...

  • Buchloe
  • 26.10.17
  • 120× gelesen
Lokales
2 Bilder

Jubiläum
Die Paracelsus-Klinik in Scheidegg feiert 30-jähriges Bestehen

Rückblicke prägten den Festakt zum 30-jährigen Bestehen der auf onkologische Rehabilitation spezialisierten Paracelsus-Klinik in Scheidegg. Doch waren es vor allem einige Sätze von Dr. Manfred Georg Krukemeyer, die Mitarbeiter, Patienten und nicht zuletzt Scheideggs Bürgermeister Ulrich Pfanner besonders aufmerksam gehört haben dürften. Der Vorsitzende der Gesellschaftsversammlung der insgesamt 40 Kliniken umfassenden Paracelsus-Gruppe machte nämlich deutlich klar, dass ihm der Standort...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.17
  • 505× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Jubiläumsfeier des Technologie- und Dienstleistungszentrums Cometa in Kempten

Der Komet Hale-Bopp hat 1997 weltweit für Aufsehen gesorgt. Das außergewöhnliche Naturphänomen elektrisierte seinerzeit die Menschen. Einfluss hatte das Aufleuchten des Schweifsterns auf die Namensgebung des Gründer- und Technologie-Zentrums in der Heisinger Straße. '' reihte sich ein in die Familie mit 'Sontra' und Innova'. Gestern feierten die Verantwortlichen der Kemptener Einrichtung das 20-jährige Bestehen. An die Anfänge des Hauses erinnerte Peter Dobler. Mit dem damaligen...

  • Kempten
  • 18.10.17
  • 25× gelesen
Lokales

Jahreswechsel
Zum zweiten Mal in Folge kein Silvesterfeuerwerk von Pyrotechniker Waldemar Stiefenhofer im Westallgäu

Der Pyrotechniker Waldemar Stiefenhofer aus Lindenberg wird zum zweiten Mal nacheinander kein großes Feuerwerk zum Jahreswechsel veranstalten. Wie bereits im vergangenen Jahr konnte Stiefenhofer keine Kommune als Partner für die Veranstaltung finden. Dabei geht es neben den Kosten auch um die Unterstützung durch Bauhof und Feuerwehr. 'Ich habe acht Gemeinden angeschrieben und von keiner eine Rückantwort bekommen', sagt der Pyrotechniker. Ganz ohne bunte Stiefenhofer-Raketen läuft der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.17
  • 332× gelesen
Lokales

Unternehmenskomplex
Gründerzentrum Cometa in Kempten feiert 20-jähriges Jubiläum

Es ist gewachsen und gewachsen und gewachsen: Aus dem ersten kommunalen Gründerzentrum im Allgäu mit sechs Firmen entstand in den vergangenen 20 Jahren ein Technologie- und Dienstleistungspark mit inzwischen 47 Unternehmen und 250 Beschäftigten. Das Cometa in Kempten ist 20 Jahre alt. Am Dienstag wird groß gefeiert. Das Cometa ermöglicht hat 1997 Geld aus der 'Offensive Zukunft Bayern' zusammen mit dem unternehmerischen Engagement des Kaufbeurer Unternehmers Peter Dobler. Am Grundgedanken hat...

  • Kempten
  • 17.10.17
  • 269× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019