Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Lokales

Stö FestschrifTrachtenverein
Zum Jubiläum ein Buch - 100 Jahre Trachtenverein

«Die Aktiven sind das Schwungrad eines jeden Trachtenvereins. Die Jugend ist seine Zukunft», ist im Jubiläumsbuch zum 100-jährigen Bestehen des Stöttener Trachten- und Heimatvereins «Schwäbischer Rigi» zu lesen. In festlichem Rahmen stellte der Verein die Jubiläumsschrift mit Vereinschronik im Landgasthof Sonne der Öffentlichkeit vor. Dazu spielte die junge Steddar Tanzlmusik auf. Aufgeteilt ist das hübsche, festgebundene Büchlein in drei Teile, erläuterte Vorsitzender Josef Hengge. Es...

  • Marktoberdorf
  • 19.03.11
  • 55× gelesen
Lokales

Jubiläum
Fendt und BayWa seit 75 Jahren erfolgreiches Gespann

Marktoberdorfer Traktorenhersteller vertreibt 35 Prozent seiner Dieselrösser über den bayerischen Handelskonzern Im Mai 1935 lieferte Fendt das erste Dieselross an die BayWa (Bayerische Warenvermittlung) aus. Gut 75 Jahre später besteht die Geschäftsbeziehung noch immer - und zwar höchst erfolgreich. Grund genug für den heute unter dem Dach des US-Landtechnikkonzerns AGCO fahrenden Marktoberdorfer Traktorenherstellers, der längst zum internationalen Konzern gewachsenen BayWa für diese...

  • Marktoberdorf
  • 18.03.11
  • 101× gelesen
Lokales

Jubiläum
Ehepaar Schwarz seit 25 Jahren als Mesner im Einsatz

«Sie sind der ruhende Pol» Der Gottesdienst am Sonntag in Trauchgau war nicht nur eine Eucharistiefeier im kirchlichen Sinn, sondern auch eine feierliche Danksagung der Pfarrgemeinde an Gertrud und Richard Schwarz. Die Eheleute sind seit 25 Jahren Mesner der Pfarrkirche St. Andreas und feierten ihr Jubiläum. Pfarrer Markus Dörre verlas zunächst eine Botschaft von Bischof Dr. Konrad Zdarsa, die sich mit der Weichenstellung und der pastoralen Arbeit der Kirche auseinandersetzt und...

  • Füssen
  • 15.03.11
  • 20× gelesen
Lokales

Gaudiwurm
Frohsinn-Umzug in Hopferau feiert 50-jähriges Jubiläum

Vor 50 Jahren erster Umzug im Ort Schüler machten vor 50 Jahren den Anfang. «Begleitet von der Musikkapelle zogen sie als Maschkerer durch Hopferau», erinnert sich Ulrich Eberle. «Einen alten Molkekarren hatten wir in ein Feuerwehrauto verwandelt, das von Hand geschoben wurde», sagt der Vorsitzende des Trachtenvereins DSchloßbergler und lacht. Seit 40 Jahren gibt es hingegen die großen Umzüge. Deren Teilnehmerzahl wuchs schnell an, zumal sich die Vereine dazu gesellten und die ersten großen...

  • Füssen
  • 07.03.11
  • 16× gelesen
Lokales

Gaudiwurm
Frohsinn in Hopferau feiert 50-jähriges Jubiläum

Vor 50 Jahren erster Umzug im Ort Schüler machten vor 50 Jahren den Anfang. «Begleitet von der Musikkapelle zogen sie als Maschkerer durch Hopferau», erinnert sich Ulrich Eberle. «Einen alten Molkekarren hatten wir in ein Feuerwehrauto verwandelt, das von Hand geschoben wurde», sagt der Vorsitzende des Trachtenvereins DSchloßbergler und lacht. Seit 40 Jahren gibt es hingegen die großen Umzüge. Deren Teilnehmerzahl wuchs schnell an, zumal sich die Vereine dazu gesellten und die ersten großen...

  • Füssen
  • 07.03.11
  • 25× gelesen
Lokales

Gaudi-waal
Gaudi-Wa(a)l feiert rundes Jubiläum

Die närrische Runde durch den Singoldmarkt Waal feiert heuer ein rundes Jubiläum: Zum zehnten Mal wird sich am kommenden Faschingssonntag der Gaudi-Wa(al) durch die Ortschaft schlängeln. Alle zwei Jahre findet der traditionelle Faschingsumzug in den Straßen der Gemeinde statt. Die erste Ausgabe des Spektakels gab es aber nicht etwa vor 20 Jahren, wie Karl Dost, Vorsitzender der Waaler Wasserwacht, die den Umzug seit jeher ausrichtet, weiß: «Der erste Umzug wurde schon 1968 veranstaltet....

  • Buchloe
  • 28.02.11
  • 19× gelesen
Lokales
3 Bilder

Narrensitzung
Dietmannsrieder Narrensitzung

Dietmannsrieder Faschingsgesellschaft landet auch zum Jubiläum einen Kracher nach dem anderen 44 Jahre alt und noch immer taufrisch: Auch zum Schnappszahl-Jubiläum landete die Faschingsgesellschaft Dietmannsried (FGD) in ihrer Narrensitzung Freitagnacht einen Kracher nach dem anderen. Mancher Programmpunkt bewegte sich gar auf dem Niveau von TV-Prunksitzungen in Mainz oder Köln. Da war dann auch das Publikum in der vollen Festhalle gefordert: Eine Applaus-Rakete folgte der anderen. Erst...

  • Altusried
  • 28.02.11
  • 96× gelesen
Lokales
3 Bilder

Narrensitzung
Dietmannsrieder Narrensitzung

Dietmannsrieder Faschingsgesellschaft landet auch zum Jubiläum einen Kracher nach dem anderen 44 Jahre alt und noch immer taufrisch: Auch zum Schnappszahl-Jubiläum landete die Faschingsgesellschaft Dietmannsried (FGD) in ihrer Narrensitzung Freitagnacht einen Kracher nach dem anderen. Mancher Programmpunkt bewegte sich gar auf dem Niveau von TV-Prunksitzungen in Mainz oder Köln. Da war dann auch das Publikum in der vollen Festhalle gefordert: Eine Applaus-Rakete folgte der anderen. Erst...

  • Altusried
  • 28.02.11
  • 66× gelesen
Lokales

Festgottesdienst
Priester - Jubiläum in Buxheim

Salesianer-Pater Siegfried Schäffler ist seit 70 Jahren Priester Der älteste Salesianer Deutschlands, Pater Siegfried Schäffler, hat gestern im ehemaligen Speisesaal des Buxheimer Marianums ein seltenes Jubiläum gefeiert: Der 95-Jährige ist seit 70 Jahren Priester. Er hielt einen Festgottesdienst im Kreise von 18 Mitpriestern und etwa 80 geladenen Gästen, darunter Weihbischof Max Ziegelbauer, der Landtagsabgeordnete Josef Miller, viele Ehemalige und seine Familie. «Als Mitbruder ein echter...

  • Memmingen
  • 28.02.11
  • 70× gelesen
Lokales

Kirche
Prediger gegen den Zeitgeist

Salesianer-Pater Siegfried Schäffler feiert ein seltenes Jubiläum: Er ist seit 70 Jahren Priester - 95-Jähriger kritisiert Materialismus und beklagt eine Abkehr vom Religiösen Zwei Stunden dauert das Interview mit dem Ordensmann, das ein Stück Zeitgeschichte zu Tage fördert. Es handelt vom Nationalsozialismus, von der Nachkriegszeit, von den aktuellen Verhältnissen . Bei der Verabschiedung kommt ein Mitbruder des Weges und der Pater bittet ihn, ein Büchlein mit einer handschriftlichen...

  • Memmingen
  • 26.02.11
  • 16× gelesen
Lokales

Jubiläen
Glaubensfest für Kloster und Heilige Crescentia

Veranstaltungen bis November Ein großes «Glaubens-Fest» mit umfangreichem Programm feiert Kaufbeuren in den nächsten Monaten. Anlass ist das 750-jährige Bestehen des örtlichen Franziskanerklosters. Dessen Oberin war auch Crescentia von Kaufbeuren, die vor zehn Jahren heiliggesprochen wurde. Rund ein Dutzend Institutionen aus dem kirchlichen, aber auch aus dem kommunalen und dem künstlerischen Bereich haben sich zusammengetan, um diese Jubiläen mit einem großen Angebot an Veranstaltungen bis...

  • Kempten
  • 16.02.11
  • 18× gelesen
Lokales

Umzug
Großer Umzug zum Jubiläum

Mit einem großen Faschingsumzug feiert die Faschings-Gesellschaft Dietmannsried ihr 44-jähriges Bestehen. Das bunte Treiben beginnt am Sonntag, 20. Februar, um 13.30 Uhr. Aus der Taufen gehoben wurde die Gesellschaft am 22. Januar 1967, als zum ersten Mal ein Elferrat gewählt wurde, der sich ausschließlich um die Förderung und Aktivierung des Dietmannsrieder Faschings kümmern sollte. Erstes Prinzenpaar waren Erika und Hermann Schafroth. Als Vorläufer der heutigen Narrensitzungen fand im...

  • Altusried
  • 11.02.11
  • 9× gelesen
Lokales
2 Bilder

Jubiläum
Friedrich und Brigitta Schreiber feiern ihre Diamantene Hochzeit

Das Tanzen verbindet sie Wenn sie miteinander Rumba tanzen, wirken sie wie frisch verliebt. Dabei trägt sie ihre Liebe bereits seit sechs Jahrzehnten durch ein Leben, in dem sie fast alles gemeinsam unternommen haben. Jüngst feierten Friedrich und Brigitta Schreiber aus Kaufbeuren ihre Diamantene Hochzeit - zusammen mit ihrer Tochter, zwei Enkeln und drei Urenkeln. Mit dem Tanzen, das sie vor fünf Jahren wiederentdeckt haben, kehrt das Paar zu seinen Anfängen zurück. Denn beim Tanzen...

  • Kempten
  • 04.02.11
  • 37× gelesen
Lokales

Fasnacht
Weißensberger Narrenverein besteht 33 Jahre

«Der Narr ist ein springendes und hüpfendes Wesen» - Dämmersprung zum Jubiläum - 3000 Hästräger Samstag erwartet «Es ist die Lust unerkannt Schabernack treiben zu können». So beschreibt Melanie Flax, Vizezunftmeisterin des Weißensberger Narrenvereins, den Antrieb, bei Narrensprüngen mitzumachen. Die «Monster» und «Weihergeister» treibt das Wochenende für Wochenende auf die Straße. 33 Jahre besteht der Verein, ein närrisches Jubiläum. Das wird am Wochenende gefeiert. Mindestens 3000 Hästräger...

  • Lindau
  • 20.01.11
  • 21× gelesen
Lokales

Fasnacht
Weißensberger Narrenverein besteht 33 Jahre

«Der Narr ist ein springendes und hüpfendes Wesen» - Dämmersprung zum Jubiläum - 3000 Hästräger Samstag erwartet «Es ist die Lust unerkannt Schabernack treiben zu können». So beschreibt Melanie Flax, Vizezunftmeisterin des Weißensberger Narrenvereins, den Antrieb, bei Narrensprüngen mitzumachen. Die «Monster» und «Weihergeister» treibt das Wochenende für Wochenende auf die Straße. 33 Jahre besteht der Verein, ein närrisches Jubiläum. Das wird am Wochenende gefeiert. Mindestens 3000 Hästräger...

  • Lindau
  • 20.01.11
  • 97× gelesen
Lokales
3 Bilder

Jubiläum
Mit den eigenen Händen am frischen Fleisch

Metzgerei Hartmann feiert 100-jähriges Bestehen mit Festzelt und Feuerwerk Schon als Zwölfjähriger half Anton Hartmann in der Metzgerei seines Vaters Josef. Damals konnte er die Rinderschlegel zwar noch nicht selber lupfen, aber das Auslösen hat ihm schon Spaß gemacht. Bis heute liebt er es, mit den eigenen Händen frisches Fleisch zu verarbeiten. Eine Grundvoraussetzung für die Freude an dem Knochenjob. «Wenns it dei Hobby isch, musch es eh lassen», sagt der 45 Jahre alte Metzgermeister. Weil...

  • Kempten
  • 14.01.11
  • 676× gelesen
Lokales

Interview
«Lebendiges Jahr» im Tierheim in Lindau

Rund 1000 Tiere aufgenommen - Finanzielle Lage ist trotz Spenden angespannt - Hochwasser und Jubiläum Rund 130 Tiere beherbergt das Tierheim Lindau derzeit. Jedes Tier hat eine Nummer - sogar die kleinste Maus. Überdurchschnittlich viele, nämlich rund 1000 Tiere sind im Jahr 2010 vom Tierheim aufgenommen worden. Sie wurden entweder dort abgeben oder irgendwo ausgesetzt, erzählt Christine Schneider, eine der Leiterinnen des Tierheims, im Interview. Und auch sonst hat das Lindauer Tierheim «ein...

  • Lindau
  • 07.01.11
  • 14× gelesen
Lokales

20. Allgäuer Schafkopfmeisterschaft

Veranstalter spricht über den Reiz des Kartelns Da will einer mit der Kugelbauer Theres spielen. Der Andere ruft nach der Blauen oder der Alten. Ein Sie wird eingerahmt und an die Wand gehängt. Alles verstanden? Nein? Dann spielen Sie keinen Schafkopf und gehören wohl nicht zu den rund 300 Personen die am 8. Januar in Stöttwang (Ostallgäu) erwartet werden. Dort nämlich findet zum 20. Mal die Allgäuer Schafkopfmeisterschaft statt. Ins Leben gerufen wurde sie zur Brauchtumspflege und zur...

  • Kaufbeuren
  • 05.01.11
  • 147× gelesen
Lokales

Jubiläum
Wo die Bürgermeister Dampf ablassen und Kollegen aufmuntern

Seit 85 Jahren treffen sich Rathauschefs aus dem Umland zum geselligen Austausch Es ist guter Brauch: Die Bürgermeister aus dem nördlichen Oberallgäu - und auch die Kollegen im Ruhestand - treffen sich regelmäßig, immer dann, wenn Markttag in Kempten ist, also mittwochs. Beim letzten Stammtisch des Jahres überraschte Durachs Bürgermeister Herbert Seger mit einem Jubiläum: «85 Jahre gibt es bereits den Bürgermeister-Stammtisch in Kempten.» Seit 1925 ist Josef Gallenmiller, ehemals...

  • Kempten
  • 27.12.10
  • 9× gelesen
Lokales

Jubiläum
Wo die Bürgermeister Dampf ablassen und Kollegen aufbauen

Seit 85 Jahren treffen sich Rathaus-Chefs aus dem Umland am Stammtisch Es ist guter Brauch: Die Bürgermeister aus dem nördlichen Oberallgäu - und auch die Kollegen im Ruhestand - treffen sich regelmäßig, immer dann, wenn Markttag in Kempten ist, also mittwochs. Beim letzten Stammtisch des Jahres überraschte Durachs Bürgermeister Herbert Seger mit einem Jubiläum: «85 Jahre gibt es bereits den Bürgermeister-Stammtisch in Kempten.» Seit 1925 ist Josef Gallenmiller, ehemals Bürgermeister von...

  • Kempten
  • 27.12.10
  • 222× gelesen
Lokales

Jubiläum
Ein Zehntel für die Menschheit

Seit 25 Jahren fördert die Peter-Dornier-Stiftung Projekte in Lindau, der Region und der ganzen Welt Vor 25 Jahren hat der Lindauer Ingenieur und Unternehmer Peter Dornier die gleichnamige Stiftung gegründet und damit über seinen Tod im Jahr 2002 hinaus ein Zeichen gesetzt.Ein Zeichen dafür, dass unternehmerischer Geist dem Wissen um die eigene soziale Verantwortung nicht widerspricht. Im Gegenteil. So hat die Stiftung von 1985 bis heute über 250 verschiedene Organisationen und deren Projekte...

  • Lindau
  • 23.12.10
  • 283× gelesen
Lokales
2 Bilder

Jubiläum
Spuren in der Stadt hinterlassen

Memminger Rotary Club besteht seit 50 Jahren: ein Rückblick Michael Kutter, der Präsident des Rotary Clubs Memmingen, und Vorstandsmitglied Manfred Neun sind überzeugt: 50 Jahre Rotary in Memmingen haben in der Stadt ihre Spuren hinterlassen. Viele konkrete Sozialprojekte können die beiden aufzählen. Aber genauso wichtig ist ihnen etwas, was nicht so leicht greifbar ist, die ethischen Grundlagen des Rotary Clubs, denen sich heute 65 Mitglieder verpflichtet wissen. «Die grundlegende Idee...

  • Kempten
  • 09.12.10
  • 31× gelesen
Lokales
2 Bilder

Jubiläum
Ein Partner der Kommunen

Kaufbeurer Firma Siedlungsbau Schwaben feiert heute ihr 50-jähriges Bestehen Die Zahl der Menschen, welchen die Siedlungsbau Schwaben (SBS) bislang zu ihren eigenen vier Wänden verholfen hat, lässt sich nur mehr abschätzen. Schließlich errichtet das in Kaufbeuren ansässige Wohnungsbauunternehmen seit mittlerweile 50 Jahren Eigenheime im gesamten schwäbischen und oberbayerischen Raum. «Es ist aber insgesamt sicherlich eine kleine Stadt, die wir bislang gebaut haben», verrät Robert Atzkern, der...

  • Kempten
  • 09.12.10
  • 15× gelesen
Lokales

Jubiläum
«Die Nöte der Menschen im Wandel der Zeit begleitet»

Der Diakonieverein Kaufbeuren wird heute 100 Jahre alt «Der Verein will in zeitgemäßer Form diakonische Aufgaben in den Bereichen christlicher Kinderpflege, der Jugendhilfe sowie der Alten-, Kranken- und Armenfürsorge unter den in Kaufbeuren gegebenen Verhältnissen wahrnehmen » (Aus der einstigen Satzung des Kaufbeurer Vereins für Innere Mission) Allen diesen oben genannten hehren Absichten ist der Diakonieverein Kaufbeuren im Laufe seiner nunmehr 100-jährigen bewegten Geschichte...

  • Kempten
  • 08.12.10
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020