Johanniter

Beiträge zum Thema Johanniter

15×

Kempten
34 LKW der Johanniter Weihnachtspaket-Aktion abgefahren

34 LKW der diesjährigen Johanniter Weihnachtspaket-Aktion haben sich am zweiten Weihnachtsfeiertag auf den Weg nach Osteuropa gemacht. Von Landshut aus sind gestern Mittag die Johanniter-Weihnachtstrucker auf ihre Fahrt nach Osteuropa gestartet. Sie bringen fast 40.000 Pakete zu bedürftigen Familien in Albanien, Bosnien und Rumänien. Die Päckchen sind gefüllt mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln, die vor Ort dringend benötigt werden - bayernweit wurden rund 800 Tonnen Hilfsgüter...

  • Kempten
  • 27.12.12
64×

Sf Johanniter
Ehrungen bei der Johanniter-Unfallhilfe in Immenstadt

Dank für engagierte Helfer Ehrenamtliche Helfer zeichnete die Johanniter-Unfall-Hilfe im Allgäu für besonderes Engagement aus. Christian Hegemann und Rüdiger Buß, Regionalvorstand, betonten, wie wichtig der Einsatz der Helfer sei: Ohne sie wäre eine Aufrechterhaltung der Dienste schwer möglich. Die geleisteten Stunden gerade in Sanitätsdienst, Bevölkerungsschutz, Jugendarbeit und ambulanter Pflege seien mit nichts zu ersetzen. Insgesamt wurden 45 Ehrenamtliche mit Abzeichen in Bronze, Silber...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.12.12
233×

Johanniter
Johanniter-Unfall-Hilfe Memmingen zeichnet ehrenamtliche Mitarbeiter mit Leistungsabzeichen und Ehrenzeichen aus

'Die geleisteten Stunden sind mit nichts zu ersetzen' Bei der Jahresabschluss-Feier der Johanniter-Unfall-Hilfe im Allgäu wurden die ehrenamtlichen Helfer für ihr besonderes Engagement und die geleisteten Stunden im zu Ende gehenden Jahr geehrt. Christian Hegemann und Rüdiger Buß, der Regionalvorstand bei den Johannitern im Allgäu, betonten, wie wichtig die Arbeit der Helfer sei: 'Ohne unsere Ehrenamtlichen, egal in welchem Bereich, wäre eine Aufrechterhaltung unserer Dienste nur schwer...

  • Kempten
  • 19.12.12
24×

Allgäu
Weihnachtstrucker der Johanniter sind wieder im Allgäu

Im gesamten Allgäu können Freiwillige heute wieder Päckchen für die Johanniter-Weihnachtstrucker abgeben. Annahmestellen sind alle Lidl und A.T.U-Filialen sowie die Johanniter-Dienststellen. Die Aktion kommt bedürftigen Familien in Osteuropa zugute. In den Päckchen befinden sich Lebensmittel, Hygieneartikel und eine Kleinigkeit für Kinder. Die Packliste sowie weitere Informationen finden Sie unter johanniter-weihnachtstrucker.de

  • Kempten
  • 03.12.12
21×

Hilfsaktion
Kaufbeuren: Päckchen für Familien in Not werden gesammelt

Weihnachtstrucker der Johanniter starten wieder Die Johanniter-Weihnachtstrucker sind bald wieder unterwegs. Ab Montag, 3. Dezember, können Hilfspakete wieder in der Kaufbeurer Johanniter-Dienststelle abgegeben werden. Die Aktion ruft dazu auf, für bedürftige Familien in Südosteuropa Lebensmittelpakete zu packen, um die Not dieser Menschen etwas zu lindern. 'Aufgrund unserer Erfahrungen in der Auslandsarbeit haben wir dafür eine Packliste erstellt', sagt Christian Haberkorn von den...

  • Kempten
  • 16.11.12
47×

Kempten
Rettungshunde-Casting der Johanniter in Kempten

Die Johanniter-Unfall-Hilfe Allgäu organisiert morgen in Kempten ein Rettungshundecasting. Ziel ist es, möglichst viele Allgäuer und ihre Hunde für die Rettungshundearbeit zu begeistern. Jeder Hundebesitzer, der möchte, ist herzlich eingeladen, sich und seinen Hund zu präsentieren. Neben Theorie gibt es morgen auch jede Menge Praxis. Hund und Herrchen bekommen einige Testaufgaben, um zu sehen, ob sie für die Arbeit als Rettungshunde geeignet wären. Das Rettungshundecasting beginnt morgen um 10...

  • Kempten
  • 05.10.12
70×

Oal Johanniter Ehrenamt
Johanniter KaufbeurenOstallgäu suchen Unterstützung

Über 23 Millionen Menschen gibt es in Deutschland, die sich ehrenamtlich engagieren. Die Johanniter-Unfall-Hilfe hat rund 30 000 ehrenamtliche Helfer: in der Ersten-Hilfe-Ausbildung, in der Jugendarbeit, dem Rettungsdienst, Katastrophenschutz oder im sozialen Bereich wie der ambulanten Pflege, dem Menüservice oder Hausnotruf. Zur Unterstützung bei ihren vielfältigen Aufgaben suchen die Johanniter im Bereich Kaufbeuren/Ostallgäu Unterstützung auf ehrenamtlicher Basis. Das kann zum Beispiel auch...

  • Kempten
  • 08.09.12
20×

Gesund:johanniter
Qualität der Johanniter-Sozialstation Kempten-Oberallgäu ist sehr gut

'Sehr gut' für Sozialstation der Johanniter Die Johanniter-Sozialstation Kempten-Oberallgäu wurde bei der Qualitätsprüfung des Prüfdienstes der privaten Krankenversicherung als 'sehr gut' bewertet. Die Prüfung durch die privaten Krankenversicherungen ist neu und wurde zum ersten Mal in Kempten durchgeführt. Trotzdem erzielten die Johanniter ein Gesamtergebnis für ihre Dienstleistung von 1,1. In zwei Bereichen bekam die Sozialstation sogar die Bestnote. Dazu gehören 'Organisation und...

  • Kempten
  • 30.07.12
46×

Allgäu
Freie Stellen für den Bundesfreiwilligendienst im Allgäu

Bei den Allgäuer Johannitern gibt es noch freie Stellen für den Bundesfreiwilligendienst und für ein freiwilliges soziales Jahr – und zwar in allen Tätigkeitsfeldern. So werden beispielsweise Aufgaben in der Alten- und Kinderbetreuung, in Jugendclubs oder als Fahrdienst angeboten. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.johanniter-allgaeu.de.

  • Kempten
  • 27.07.12
19×

Johanniter
Kemptener Johanniter-Sozialstation bekommt Bestnote

Die Sozialstation der Allgäuer Johanniter hat eine Qualitätsprüfung der privaten Krankenkassen mit Bestnote abgschlossen. Mit einer Durchschnitts-Note von 1,1 haben die Krankenkassen die Johanniter-Sozialstation in Kempten bewertet. Ziel der bayernweiten Qualitätsprüfung ist es, für alle Patienten die Qualität der verschiedenen Pflegeangebote vergleichbar und transparent zu machen.

  • Kempten
  • 19.07.12
23×

Jubiläum
50 Jahre Johanniter in Memmingen

Mannigfaltige Leistungen Gleich drei Veranstalter haben sich am Samstag den Schrannenplatz geteilt. Allerdings war das nicht unbedingt von Nachteil, denn wer sich zunächst für die Vorführungen im Rahmen der Memminger Meile interessierte, konnte anschließend die Informationsstände des Blauen Kreuzes und der Johanniter besuchen. Letztere präsentierten ihre mannigfaltigen Hilfeleistungen anlässlich ihrer 50-jährigen Präsenz in Memmingen. Man könne aber ein Doppeljubiläum feiern, so...

  • Kempten
  • 25.06.12
405×

Spatenstich
Neubau mit Dienststelle der Johanniter in Memingen soll im März 2013 fertig sein

'Kinderkrippe hat gefehlt' Im April wurde die alte Dienststelle der Johanniter-Unfall-Hilfe in Memmingen abgerissen. Jetzt folgte an derselben Stelle der Spatenstich für die neue – inklusive einer Kindertageskrippe. Bis zu 15 Kleinkinder sollen dort betreut werden. An der Altvaterstraße 8 entsteht neben Sozialstation und Rettungswache ein Menü-Service. 'Eine Kinderkrippe hat uns in Memmingen noch gefehlt', sagte Regionalvorstand Rüdiger Buß bei der Feierstunde. Damit wolle man jungen...

  • Kempten
  • 25.05.12
289×

Berufsoffensive
Berufsoffensive: Schüler informieren sich bei den Johannitern

'Ist die Arbeit nicht anstrengend?' 'Ist die Arbeit nicht anstrengend?', fragte ein Achtklässler der Sebastian-Kneipp-Mittelschule aus Bad Grönenbach Dennis Löhrmann. Schmunzelnd antwortete der Rettungsassistent, dass seine Leidenschaft die Notfallmedizin sei und er jeden Tag interessant findet, denn man könne Menschen helfen. Der wissbegierige Achtklässler gehörte zu Schülern, die im Rahmen der Allgäuer Berufsoffensive bei der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) in Kempten zu Gast waren. Nach einem...

  • Kempten
  • 25.04.12
32×

Kaufbeuren
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht Thema bei den Johannitern in Kaufbeuren

'Rechtzeitig regeln, wer sich kümmern soll', so lautet ein Vortragsabend der Johanniter heute in Kaufbeuren. Dabei geht es um das heikle Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Dazu haben die Johanniter die Rechtsanwältin Andrea Moosrainer eingeladen, die zu dem Thema referieren wird. Los geht die Informationsveranstaltung um 19.00 Uhr in der Johanniter-Dienststelle in Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 27.03.12
17×

Soziales
Sehr gut fur die Johanniter-Sozialstation in Memmingen

Neue Sozialstation schließt Qualitatsprufung des MDK mit Bestnote ab Die Johanniter-Sozialstation Memmingen/Unterallgau wurde bei der Qualitatsprufung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) als 'sehr gut' bewertet. Erst seit 1. Januar 2012 betreiben die Allgäuer Johanniter eine Sozialstation in Memmingen. Jetzt haben sie im Gesamtergebnis fur Ihre Dienstleistung die Schulnote Eins erzielt. Auch die Kunden bewerteten die Sozialstation mit der Bestnote. Ebenfalls eine 1,0 erzielte die...

  • Kempten
  • 23.03.12
72×

Erste Hilfe
Johanniter suchen Ausbilder

Johanniter schulen Interessenten Die Nachfrage bei den Johannitern nach Erste-Hilfe-Kursen ist groß. Jetzt sucht die Organisation neue Ausbilder für diese Kurse. Dies können neben Schülern ab 18 Jahren auch Studenten, Berufstätige oder Rentner sein. Doch wie sieht der Weg dahin aus? 'Wir legen neben der Vermittlung von medizinischen Kenntnissen viel Wert auf Persönlichkeitsbildung', sagt Rüdiger Bus, Regionalvorstand bei den Johannitern. Außerdem werden Rhetorik, Präsentations- und...

  • Kempten
  • 21.02.12
11×

Rettungsdienste
Keine Angst vorm Notruf - Am 11. Februar ist der Europäische Tag der 112

Lieber dreimal zu oft, als einmal zu wenig. Das ist die Faustformel, wenn es um die Telefonnummer 112 geht. Der Notruf ist in weiten Teilen Deutschlands schon seit Jahrzehnten die offizielle Nummer, wenn es um Leben und Tod geht. In Bayern hat er vor nicht allzu langer Zeit die 19222 abgelöst. Auch in Europa ist die Notrufnummer keine Unbekannte. Als Pendant zur US-Amerikanischen 'Schwester' 911 wurde die 'Eins-Eins-Zwo' Anfang der 90er Jahre eingeführt. Seit dem sind Rettungsdienste und...

  • Kempten
  • 07.02.12

Internet
Von Schweinfurt bis Kempten - Bayerische Johanniter bei Facebook

Hilfsorganisation präsentiert sich in Sozialem Netzwerk Das Facebook der Börsengigant ist, liegt auch daran, dass keiner mehr daran vorbeikommt. Sich in Sozialen Netzwerken zu präsentieren, ist gerade für Firmen und Organisationen inszwischen normal. Seit November 2011 präsentieren sich auch die bayerischen Johanniter dort. Heutzutage ist es immer wichtiger auch in Sozialen Netzwerken präsent zu sein. Aus diesem Grund haben sich die einzelnen Regionen der Johanniter-Unfall-Hilfe in Bayern, von...

  • Kempten
  • 02.02.12
43×

Allgäuer Berufsoffensive
Johanniter-Pflegekräfte sind für Patienten oft Brücke nach draußen

Mobil und flexibel Die Allgäuer Berufsoffensive steht in diesem Jahr unter dem Motto 'Helfen lernen' und setzt sich zum Ziel, Jugendlichen Gesundheits- und Sozialberufe näherzubringen. Zahlreiche Schulen nehmen daran teil. In einem Koffer, den jeder Schüler erhält, befinden sich unter anderem ein Planspiel zum spielerischen Kennenlernen der Berufe sowie ein Erste-Hilfe-Set. Informationen erhalten die Jugendlichen zudem von Partnerbetrieben aus dem Gesundheits- und Sozialbereich. Die...

  • Kempten
  • 31.01.12
100×

Kempten
Johanniter-Rettungskräfte mit 4.500 Einsätzen 2011

Fast 4500 Einsätze haben die Rettungskräfte der Johanniter in Kempten im vergangenen Jahr gehabt. Das sind im Durchschnitt monatlich 310 Einsätze. Die meisten Einsätze gab es mit 356 Fahrten im August. Grund seien das warme Wetter und die vielen Veranstaltungen gewesen, sagte Rettungsdienstleiter Markus Adler. Wer selbst bei den Allgäuer Johannitern im Rettungsdienst aktiv werden will, kann sich im Internet unter www.johanniter-allgaeu.de informieren.

  • Kempten
  • 20.01.12
20×

Kempten
Johanniter ziehen zwei Jahren nach Beben auf Haiti Bilanz

Auch zwei Jahre nach dem schweren Erbeben in Haiti sind die Folgen der Naturkatastrophe noch immer sichtbar. Das erklären die Kemptener Johanniter zum heutigen Jahrestag in einer Pressemitteilung. Dennoch hätten die Johanniter in der vergangenen zwei Jahren auch viel erreicht, um Haiti beim Wiederaufbau zu unterstützen. So gelang es beispielsweise im letzten Jahr eine mobile Orthopädiewerkstatt zu errichten. 13 Haitianer absolvieren eine Ausbildung im Bereich Orthopädie. Außerdem sanieren die...

  • Kempten
  • 12.01.12
27×

Kempten
Johanniter: Zwei Jahre nach dem Beben in Haiti

Johanniter setzen auf nachhaltige Projekte und lokale Zusammenarbeit Das Erdbeben vom 12. Januar 2010 zerstörte weite Teile Haitis. Hunderttausende starben, über eine Million Menschen wurden obdachlos. Das Erdbeben im ärmsten Land der westlichen Hemisphäre hinterließ Verwüstungen, die auch heute noch sichtbar sind. Seit den ersten Tagen nach der Katastrophe sind die Johanniter vor Ort. Nach dem Einsatz der Soforthelfer engagiert sich die Hilfsorganisation mit einem Länderbüro für langfristig...

  • Kempten
  • 11.01.12
45× 2 Bilder

Aktion
Johanniter-Weihnachtstrucker sind unterwegs

36 LKW haben sich von Landshut auf den Weg gemacht Um 12.15 Uhr starteten am 26. Dezember von Landshut aus die Johanniter-Weihnachtstrucker. Sie bringen 40.925 Pakete zu bedürftigen Familien in Albanien, Bosnien und Rumänien. Die Päckchen sind gefüllt mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln, die vor Ort dringend benötigt werden. 'Ich danke allen, die diese Aktion unterstützen', sagte Andreas Hautmann, Landesvorstand der Johanniter in Bayern bei der Abfahrt. 'Und ich wünsche mir, dass die...

  • Kempten
  • 27.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ