Johanniter Unfall-Hilfe e.V.

Beiträge zum Thema Johanniter Unfall-Hilfe e.V.

Nachrichten aus dem Allgäu
777×

Nachrichten aus dem Allgäu
Gegen alle Widrigkeiten: Johanniter Weihnachtstrucker machen sich auf den Weg

Die Johanniter Weihnachtstrucker bringen jedes Jahr tausende gespendete Weihnachtspäckchen zu den ärmsten der Armen - hauptsächlich in Südosteuropa. Doch wie sieht es damit dieses Jahr wegen Corona aus? Trotz allen Änderungen und Maßnahmen haben die Verantwortlichen einen Weg gefunden, damit auch dieses Jahr Bedürftigen geholfen werden kann. Seit mittlerweile zwei Wochen fahren die Trucker nun schon. Auch der neue harte Lockdown hält sie nicht auf. Wir haben einen der Weihnachtstrucker ein...

  • Kempten
  • 18.12.20
Dritter Hilfsgütertransport nach Bulgarien: Johanniter fahren nach Krushovene und unterstützen vor Ort.
331× 3 Bilder

Regionalverband Bayerisch Schwaben
Dritter Hilfsgütertransport nach Bulgarien: Johanniter unterstützen vor Ort

Die Johanniter des Regionalverbands Bayerisch Schwaben haben im letzten halben Jahr wieder für den Hilfsgütertransport nach Bulgarien gesammelt. Am Donnerstag, den 30.07.2020, wurde der 40-Tonner beladen und fuhr am Freitag, den 31.07.2020, Richtung Bulgarien. Die alljährlich stattfindende humanitäre Hilfsaktion "Johanniter-Weihnachtstrucker" wurde nun schon zum dritten Mal um den Hilfsgütertransport nach Krushovene erweitert. Im Gegensatz zum Johanniter-Weihnachtstrucker, der jedes Jahr fünf...

  • Kempten
  • 03.08.20
Abgebildete Personen (von links): Annette Zuck-Rzymann (Sozialpädagogin LaVista, Johanniter Bayerisch Schwaben), Simone Burk-Seitz (Kinderbrücke Allgäu e.V., 1. Vorsitzende), Ursula Gollmitzer (Kinderbrücke Allgäu e.V., 2. Vorsitzende), Michael Rettenmaier (Regionalvorstand Johanniter Bayerisch Schwaben)
759×

Unterstützung
Verein Kinderbrücke Allgäu spendete bereits 45.500 Euro an LaVista aus Kempten

Seit sechs Jahren hilft die Johanniter-Unfall-Hilfe durch ihr Angebot LaVista Kindern von Strafgefangenen im Allgäu. Der Verein Kinderbrücke Allgäu hat von Beginn an für dieses Angebot gespendet. Insgesamt kamen schon 45.500 Euro zusammen, heißt es in einer Pressemitteilung der Johanniter. Demnach sorgt die Kinderbrücke Allgäu durch ihre Spenden maßgeblich dafür, dass das LaVista-Angebot aufrechterhalten werden kann. Zum sechsten Jahrestag im Januar haben sich die Vorsitzenden der Kinderbrücke...

  • Kempten
  • 14.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ