Jodeln

Beiträge zum Thema Jodeln

198×

Hellengerst
Viele Sänger und Musikanten kommen zum Gratulieren

Einen zu Herzen gehenden Abend erlebten fast 200 Gäste beim 10-Jahres-Fest des Jodler-Duos Hellengerst mit fünf unterschiedlichen Gruppen. Manche der Duos sangen und jodelten a cappella, andere hatten Akkordeonbegleitung dabei, und wieder andere spielten selbst auf der Gitarre oder der Ziehharmonika mit. Das machte den über dreistündigen Abend kurzweilig und musikalisch vielfältig.

  • Kempten
  • 13.04.10
433×

Niedersonthofen
Erst feierlich in der Kirche, dann zünftig im Wirtshaus

Mit zwei Veranstaltungen haben die Jungen Jodler Niedersonthofen den «letzten Akt des Jodler-Jubiläumsjahres» gefeiert, wie Vorstand Thomas Meusburger meinte. Einen etwas anderen Rahmen suchten sich die Jodler für ihr Jahreskonzert am Freitag aus. Es fand in der Pfarrkirche statt, und dort war die ruhige, konzertante Atmosphäre das Wichtige. Schön waren die Beiträge der klassischen volksmusikalischen Themen über Sonne, Mond, Mensch und Natur, die durch Vorträge von Gedichten von Joseph von...

  • Kempten
  • 06.10.09

Waltenhofen
Feine Gesänge, fesche Trachten

Ein festliches Bild bot die herbstlich geschmückte Bühne der großen Mehrzweckhalle Waltenhofen beim 62. Allgäuer Lieder- und Jodlertag. Die Organisatoren Wolfgang Hörmann und Hubert Pfeiffer vom Jodlerduo Hellengerst, begrüßten 28 Gruppen aus dem Ober- und Ostallgäu. Klaus Kiechle führte die rund 1000 Besucher durch den abwechslungsreichen Nachmittag.

  • Kempten
  • 16.09.09
219× 2 Bilder

Waltenhofen
Feine Gesänge, fesche Trachten

Ein festliches Bild bot die herbstlich geschmückte Bühne der großen Mehrzweckhalle Waltenhofen beim 62. Allgäuer Lieder- und Jodlertag. Die beiden Organisatoren, Wolfgang Hörmann und Hubert Pfeiffer vom Jodlerduo Hellengerst, begrüßten 28 Gruppen aus dem Ober- und Ostallgäu.

  • Kempten
  • 15.09.09

Waltenhofen
Feine Gesänge, fesche Trachten

Ein festliches Bild bot die herbstlich geschmückte Bühne der großen Mehrzweckhalle Waltenhofen beim 62. Allgäuer Lieder- und Jodlertag. Die beiden Organisatoren, Wolfgang Hörmann und Hubert Pfeiffer vom Jodlerduo Hellengerst, begrüßten 28 Gruppen aus dem Ober- und Ostallgäu.

  • Kempten
  • 15.09.09
390× 3 Bilder

Niedersonthofen
Der melodische Gesang vom einfachen Leben

Wenn Peter Nessler im Stall zu jodeln beginnt, bleiben seine Kühe gelassen: «Die kennen mi.» Gern erhebt der 60-jährige Bergbauer seine Stimme auch «auf den schönsten Plätzen der Hochweide». Und natürlich in der Jodlergruppe Niedersonthofen. Dort singt er bereits seit 45 Jahren, seit vier Jahrzehnten ist er der Vorsitzende und erste Solist. Derzeit probt Nessler eifrig mit seinen 13 Kameraden für den nächsten großen Auftritt: Am 27. Juni feiert die Gruppe mit einem musikalischen Jubiläumsabend...

  • Kempten
  • 24.06.09
55×

Niedersonthofen
Panorama der Volksmusik

Die Niedersonthofener Jodler feiern heuer ihren 50. Geburtstag. So luden die Sänger alle Freunde der Volksmusik zum «Jodlarobed» in den Kronensaal ihres Heimatortes. «Wir sind überwältigt», gestand Vorsitzender Peter Nessler angesichts der großen Festgesellschaft.

  • Kempten
  • 12.05.09

Maiglöggli und Quetschgeiger

Von Veronika Krull | Bad Hindelang Die Gastgeber traten durchweg in kurzen (Leder-)Hosen an - sommerlicher Optimismus im Frühherbst? Immerhin auffällig, dass sie sich ausnahmslos um den braun gekachelten Ofen drängten. Aber, um der Wahrheit die Ehre zu geben: Die stattliche geraniengeschmückte Wärmequelle war nur aus Pappmaché und gehörte zur Kulisse des traditionellen Hindelanger Lieder- und Jodlerabends «Singe - Johle - Musiziere». Und die «Ostrachtaler Büebe», die zum 30. Mal das...

  • Kempten
  • 30.09.08

Vom Schmatz für den Schatz

Von Thomas Niehörster | Bad Hindelang Für die 'Johlargruppe Hindelaong' ist einer der jährlichen Höhepunkte der Jolarôbed im Kurhaus Bad Hindelang. Bei diesem inzwischen 41. Abend sind die Einheimischen mehr unter sich, wohingegen die späteren Konzerte eher die Gäste ansprechen.

  • Kempten
  • 29.04.08
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ