Jochpass

Beiträge zum Thema Jochpass

Motorradfahren am Jochpass: Bei strahlendem Sonnenschein ein großes Vergnügen.
4.575×

Kommentar
Motorradfahren im Allgäu: Schön und gefährlich

Langgezogene Kurven, kurvige Passstraßen, wunderschöne Landschaft: Das Allgäu hat alles, was Motorradfahrer brauchen. Allerdings sind die Meinungen zum Thema "Motorrad-Touristen" durchaus geteilt. "Zu laut", "zu gefährlich", "alles Raser" sind die Vorwürfe, die Motorradfahrer oft zu hören bekommen. Die Fakten Motorräder sind lauter als (die meisten) Autos. Das ist zum einen bauartbedingt, zum anderen liegt es auch daran, dass viele Motorradfahrer auf den Sound ihrer Maschine stehen und ihn auch...

  • Kempten
  • 05.04.19
36×

Jochpass
Oldtimer Memorial: Vollsperrung der B 308

Wegen des jährlichen Jochpass Oldtimer Memorials wird im Oberallgäu die B 308 von Freitag, 30. September, ab 14 Uhr bis Sonntag, 2. Oktober, 20 Uhr, voll gesperrt. Die Sperrung beginnt ab dem "Fink-Kreisel"in Bad Hindelang und endet in Oberjoch, Abzweigung Schattwald/Reutte. Die Umleitung für die Ortsdurchfahrt Bad Hindelang ist über den "Fink-Kreisel" - Kreissraße OA 28 - Bad Oberdorf und in umgekehrter Richtung ausgeschildert. Die Umleitung Richtung Oberjoch/Reutte erfolgt über Sonthofen -...

  • Kempten
  • 22.09.11

Eine Frau gibt richtig Gas: Erste Siegerin hieß Ada Otto

Von Freddy Schissler | Oberjoch/Hindelang Die Geburtsstunde schlug im Jahre 1923, am 16. September. Damals machten sich 80 Fahrer auf ihren Motorrädern auf den Weg von Hindelang nach Oberjoch - und zogen nach der Einfahrt ins Ziel die Bilanz: «Das war ein gelungener Auftakt der Jochpass-Rennen.» Immerhin: Eine Frau namens Ada Otto zeigte der männlichen Konkurrenz eindrucksvoll, wie man richtig Gas gibt und fuhr die schnellste Zeit.

  • Kempten
  • 09.10.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ