Jochpass

Beiträge zum Thema Jochpass

Motorradfahren am Jochpass: Bei strahlendem Sonnenschein ein großes Vergnügen.
4.536×

Kommentar
Motorradfahren im Allgäu: Schön und gefährlich

Langgezogene Kurven, kurvige Passstraßen, wunderschöne Landschaft: Das Allgäu hat alles, was Motorradfahrer brauchen. Allerdings sind die Meinungen zum Thema "Motorrad-Touristen" durchaus geteilt. "Zu laut", "zu gefährlich", "alles Raser" sind die Vorwürfe, die Motorradfahrer oft zu hören bekommen. Die Fakten Motorräder sind lauter als (die meisten) Autos. Das ist zum einen bauartbedingt, zum anderen liegt es auch daran, dass viele Motorradfahrer auf den Sound ihrer Maschine stehen und ihn auch...

  • Kempten
  • 05.04.19
Immer wieder klagen Anwohner am Jochpass über den Lärm der dröhnenden Motorräder. Nachdem die Passstraße auch ein Unfallschwerpunkt ist und das Überholverbot bisher nicht viel genützt hat, gibt es ab April ein Tempolimit. Dann darf die Straße nur noch mit maximal Tempo 60 befahren werden.
11.471× 1

Verkehr
Ab Montag gilt am Jochpass Tempo 60

104 Kurven auf einer Länge von knapp sechs Kilometern. Der Jochpass in Bad Hindelang gilt unter Motorradfahrern als Eldorado. Auf der Bundesstraße ist bisher Tempo 100 erlaubt. Aber das ändert sich jetzt: Ab April, wenn die neuen Schilder stehen, gilt ein Limit von 60 km/h. „Ich hoffe, dass die Motorradfahrer dann nicht mehr so aufdrehen“, rechnet Albert Landgraf mit weniger Lärm. Der 78-Jährige wohnt seit 40 Jahren unterhalb des Jochpasses im Ortsteil Bad Oberdorf und hat das Gefühl: „Es wird...

  • Bad Hindelang
  • 30.03.19
684×

Bauarbeiten
Nach den Sommerferien: Jochpass-Straße bei Bad Hindelang wird voll gesperrt

Nach den bayerischen Sommerferien wird im Oberallgäu die Jochpass-Straße zwischen Bad Hindelang und Oberjoch für mehrere Wochen voll gesperrt. Grund dafür sind Sicherungsarbeiten an diesem kurvenreichen Abschnitt der B308. Bis zum Jochpass-Memorial (5. bis 9. Oktober) sollen die Sanierungsarbeiten soweit fortgeschritten sein, dass das Oldtimer-Rennen stattfinden kann. Das Staatliche Bauamt Kempten trägt im Bereich der sogenannten Wasserfallkurve eine marode Natursteinmauer aus dem Jahr 1892 ab...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.08.16
181×

Felssturz
Sperrung am Jochpass zwischen Bad Hindelang und Oberjoch aufgehoben

Die Sperrung der Bundesstraße 308 zwischen Bad Hindelang und Oberjoch (Jochstraße) wurde am 16.09.2015 um 18 Uhr aufgehoben. Die Sperrung war am Nachmittag des 15.09.2015 veranlasst worden, nachdem , deren Herkunft nicht ausreichend lokalisiert werden konnte. Ohne Begehung am Seil durch einen Fachmann fur Felsmechanik war eine verlassliche Gefährdungsabschatzung und damit die Gewahrleistung der Verkehrssicherheit nicht möglich. Diese Begehung ist am Nachmittag des 16.09.2015 erfolgt. Dabei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.09.15
400×

Krachmacher
Polizei kontrolliert Motorräder am Jochpass bei Oberjoch auf technische Veränderungen

Zusammen mit seinem Kollegen, Hauptkommissar Josef Gast, hat es Polizeihauptkommissar Roland Schmölz bei der Zweiradkontrolle am Oberallgäuer Jochpass bei Oberjoch an diesem Tag auf Motorradfahrer abgesehen, die mit besonders lauten Maschinen unterwegs sind. Das passiert, wenn die Biker entsprechende Veränderungen an der Auspuffanlage vorgenommen haben. Oder die Polizisten kontrollieren die Einhaltung des Überholverbots, das auf der gesamten - von oben gut einsehbaren - Passstraße herrscht....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.09.13
51×

Jochpass Memorial
Oldtimer-Rennen: Das Jochpass-Memorial in Bad Hindelang

Katalysator, Airbag oder Servolenkung. All das sind Dinge die in modernen Autos serienmäßig dabei sind - und das ist auch gut so. Trotzdem - gerade die Oldtimer - alle ohne diese Merkmale ausgerüstet - sind es die die Herzen von Autofans höher schlagen lassen. Und genau diese Autofans sind am Wochenende voll und ganz auf ihre Kosten gekommen. Denn beim 13. Jochpass Memorial in Bad Hindelang war man zwar ohne Airbag und Servolenkung unterwegs, dafür aber mit vielen alten und tollen Autos.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.10.11
36×

Jochpass
Oldtimer Memorial: Vollsperrung der B 308

Wegen des jährlichen Jochpass Oldtimer Memorials wird im Oberallgäu die B 308 von Freitag, 30. September, ab 14 Uhr bis Sonntag, 2. Oktober, 20 Uhr, voll gesperrt. Die Sperrung beginnt ab dem "Fink-Kreisel"in Bad Hindelang und endet in Oberjoch, Abzweigung Schattwald/Reutte. Die Umleitung für die Ortsdurchfahrt Bad Hindelang ist über den "Fink-Kreisel" - Kreissraße OA 28 - Bad Oberdorf und in umgekehrter Richtung ausgeschildert. Die Umleitung Richtung Oberjoch/Reutte erfolgt über Sonthofen -...

  • Kempten
  • 22.09.11

B 308
Jochpass wegen Bauarbeiten über zwei Wochen gesperrt

Um die Verkehrssicherheit zu verbessern, setzt das Staatliche Bauamt Kempten den Jochpass (B308) instand. Im Wesentlichen wird der Fahrbahnbelag ab dem Ortsausgang Bad Hindelang (Oberallgäu) auf knapp vier Kilometern erneuert. Außerdem werden eine Bohrpfahlwand auf 80 Metern Länge errichtet, eine Böschung gesichert, Leitplanken erneuert und Entwässerungen instand gesetzt. Während der Arbeiten ist der Jochpass vom 2. Mai bis zum 17. Juni komplett gesperrt. Der Schulbusverkehr morgens und mittags...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.04.11

Jochpass
Jochpassstraße halbseitig gesperrt

Wegen Bauarbeiten im Bereich der sogenannten Wasserfallkurve ist die B308 derzeit halbseitig gesperrt. Laut Staatlichem Bauamt Kempten kann der Verkehr ab Freitag, 12. Dezember, wieder ungehindert auf der Jochpassstraße rollen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.11.10

Eine Frau gibt richtig Gas: Erste Siegerin hieß Ada Otto

Von Freddy Schissler | Oberjoch/Hindelang Die Geburtsstunde schlug im Jahre 1923, am 16. September. Damals machten sich 80 Fahrer auf ihren Motorrädern auf den Weg von Hindelang nach Oberjoch - und zogen nach der Einfahrt ins Ziel die Bilanz: «Das war ein gelungener Auftakt der Jochpass-Rennen.» Immerhin: Eine Frau namens Ada Otto zeigte der männlichen Konkurrenz eindrucksvoll, wie man richtig Gas gibt und fuhr die schnellste Zeit.

  • Kempten
  • 09.10.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ