Job

Beiträge zum Thema Job

Lokales

Arbeitslosigkeit
Wieder mehr Arbeitslose im südlichen Allgäu

Die Zahl der Menschen ohne Job ist im November vor allem entlang der Berge, im südlichen Allgäu und am Bodensee gestiegen. I In diesen Tourismushochburgen haben viele Saisonarbeiter nach dem Sommer das Allgäu wieder verlassen oder ihre Arbeit beendet. Die Agentur für Arbeit geht allerdings davon aus, dass die Wintersaison bald wieder neue Jobs bringt und die Arbeitslosenzahlen wieder sinken. Aktuell sind im Allgäu knapp über 11.000 Menschen ohne Job.

  • Füssen
  • 28.11.13
  • 8× gelesen
Lokales

Abeitsmarkt
Arbeitslosenzahl im Oberallgäu im Oktober leicht gesunken

Aufschwung nicht wie erhofft Leicht gesunken ist die Zahl der Menschen ohne Job im Oktober um 22 auf 1.307. Zwar sei die Quote mit 3,1 Prozent besser als vergangenes Jahr und auch besser als im September, 'wir hätten uns aber mehr erhofft', sagt Monika Felder-Bauer, stellvertretende Geschäftsstellenleiterin der Agentur für Arbeit in Sonthofen. Denn zahlreiche Betriebe reagierten bislang verhalten bei Einstellungen. Ein Grund hierfür ist laut Felder-Bauer: 'Wir haben kaum Fachkräfte im Handwerk,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.10.13
  • 9× gelesen
Lokales

Ausbildungsplätze
1.300 unbesetzte Lehrstellen im Allgäu

Nach dem Anstieg kommt die Entspannung. Das prognostiziert Rheinhold Huber, der Pressesprecher der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, der Arbeitsmarktentwicklung im September. Im August ist die Zahl der Menschen ohne Job auf 11.182 angestiegen, jetzt soll sie wieder sinken. Der momentane Anstieg der Arbeitslosenqoute um 0,3 auf 3,2 Prozent treibt der Agentur dementsprechend keine Sorgefalten auf die Stirn. Denn der sei saisonalbedingt normal. Viele junge Menschen melden sich nach Schul- oder...

  • Kempten
  • 30.08.13
  • 4× gelesen
Lokales

Agentur für Arbeit
Arbeitslosenquote im Allgäu im August leicht angestiegen

Im August waren wieder mehr Menschen im Allgäu ohne Arbeit. Aktuell sind etwa 11.182 Menschen ohne Job. Das entspricht einer Quote von 3,2 Prozent. Das sind 0,3 Prozentpunkte mehr als noch im Juli. Der Anstieg sei laut Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen saisonbedingt. Viele Schüler haben ihre Schullaufbahn beendet, viele Lehrlinge haben ausgelernt und sich nun arbeitslos gemeldet. Außerdem ist in etlichen Personalabteilungen auch Urlaubszeit, deshalb werden mitunter auch weniger Menschen...

  • Kempten
  • 29.08.13
  • 3× gelesen
Lokales

Fusion
Klinikmitarbeiter im Oberallgäu müssen nicht um ihre Jobs bangen

Keiner der über 2400 Mitarbeiter muss nach der Fusion der Kliniken Kempten, Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf um seinen Job bangen. Das versicherte nun der Oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser nachdem die Fusionsverträge jetzt rückwirkend zum Jahresanfang 2013 geschlossen worden sind. Die Vernetzung sichert langfristig die wohnortnahe, medizinische Versorgung auf einem hohen Niveau, sagte Geschäftsführer Andreas Ruland vom Klinikverbund Kempten-Oberallgäu, werde durch die Fusion schlechter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.08.13
  • 14× gelesen
Lokales

Ferien
Die meisten Ferienjobs im Allgäu sind schon weg

Wer jetzt noch auf der Suche, nach einem Ferienjob ist, der könnte es schwer haben. Die meisten guten Jobs sind nämlich schon lange vergeben, sagte Reinhold Huber Pressesprecher der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen gegenüber dem Neuen RSA Radio. Allerdings wer mit offenen Augen und Ohren durch die Welt laufe, habe auch jetzt zwei Wochen vor Ferienstart noch eine Chance. Die meisten Arbeitgeber im Allgäu suchen Ferienjobber, die mindestens 18 Jahre alt sind, weil es sonst aus...

  • Kempten
  • 23.07.13
  • 56× gelesen
Lokales

Frauenempfang
SPD in Hopferau fordert mehr weibliche Chefs

Öffentlicher Dienst soll Vorreiterrolle übernehmen Wesentlich mehr qualifizierte Frauen als heute sollen künftig Referate bei Behörden leiten - dieses Ziel verfolgt die Juristin Dr. Simone Strohmayr. Bei ihrem Vortrag im Schloss zu Hopferau plädierte die Frauenbeauftragte der SPD-Landtagsfraktion dafür, 'genau dort den Hebel für die Gleichstellung von Frauen und Männern geschickt anzusetzen, wo unsere Chancen auf Erfolg am größten sind: im öffentlichen Dienst, der eine Vorreiterrolle einnehmen...

  • Füssen
  • 19.03.13
  • 14× gelesen
Lokales

Arbeit
Arbeitslosenquote in Memmingen und Unterallgäu gestiegen

1705 Menschen suchen einen Job Im Januar hat sich die Erwerbslosen-Quote im Memminger Wirtschaftsraum um 0,4 Prozentpunkte auf 2,8 Prozent erhöht. 1705 Menschen waren arbeitslos gemeldet, das sind 233 mehr als im Dezember. 'Die frostigen Temperaturen haben im Januar die Arbeiten im Freien stark eingeschränkt und zur vorübergehenden Entlassung von Mitarbeitern geführt. Nach dem Weihnachtsgeschäft benötigt der Handel etwas weniger Kräfte. Auch das führte zu einer Reihe von Arbeitslos-Meldungen',...

  • Kempten
  • 01.02.13
  • 6× gelesen
Lokales

Arbeitsmarkt
Arbeitslosigkeit in Buchloe und Kaufbeuren steigt Saisonbedingt an

Quote im Wirtschaftsraum Kaufbeuren/Buchloe liegt im Januar bei 4,9 Prozent Die Quote der Erwerbslosen betrug im Januar 4,9 Prozent. Zum Vergleich: Im Januar vor einem Jahr lag sie bei 4,4 Prozent, im Dezember 2012 bei 4,1 Prozent. Die Arbeitslosenquote in der Stadt Kaufbeuren liegt im Januar bei 7,3 Prozent (gegenüber 6,2 Prozent vor einem Jahr). Wie Oliver Wackenhut, Leiter der Agentur für Arbeit in Kaufbeuren, betonte, sei der Anstieg aber kein Zeichen einer sich abkühlenden...

  • Kempten
  • 01.02.13
  • 9× gelesen
Lokales

Arbeitsmarkt
Im Wirtschaftsraum KaufbeurenBuchloe steigt die Zahl der Jobsuchenden saisonbedingt an

Quote im Wirtschaftsraum Kaufbeuren/Buchloe liegt im Januar bei 4,9 Prozent Die Quote der Erwerbslosen betrug im Januar 4,9 Prozent. Zum Vergleich: Im Januar vor einem Jahr lag sie bei 4,4 Prozent, im Dezember 2012 bei 4,1 Prozent. Die Arbeitslosenquote in der Stadt Kaufbeuren liegt im Januar bei 7,3 Prozent (gegenüber 6,2 Prozent vor einem Jahr). Wie Oliver Wackenhut, Leiter der Agentur für Arbeit in Kaufbeuren, betonte, sei der Anstieg aber kein Zeichen einer sich abkühlenden...

  • Kempten
  • 01.02.13
  • 7× gelesen
Lokales
24 Bilder

Wochenende
Zeitungsausträgerin - ein Job bei Wind und Wetter

Seit über 40 Jahren ist Berta Halder aus Betzigau Austrägerin bei der Allgäuer Zeitung. Egal ob es regnet, stürmt, schneit oder ein freundlicher Morgen ist - jeden Tag packt sie ihren Wagen und zieht durch die noch menschenleeren Straßen. Von einigen Frühaufstehern wird sie mit ihrer Post bereits erwartet. Als ein Nachbar, der selbst Zeitungen ausfuhr, Berta Halder diesen Job vorschlug, musste sie erstmal darüber nachdenken. "Das wär doch was für dich", sagte er zu ihr und nach einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.12.12
  • 433× gelesen
Lokales

Ökotopia
Kinder bauen sich an der Legauer Umweltstation eine Stadt

Auch ein eigener Bürgermeister wird gewählt In dieser Stadt gibt es alles, was eine Stadt bieten kann: Bürgermeister, Post, Arbeitsamt, Reisebüro, Bank, Tageszeitung und sogar eine eigene Währung (Öko). Eine ganze Woche lang können rund 100 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren an der Legauer Umweltstation lernen, wie ein gesellschaftliches Miteinander funktioniert. John Müller (12) aus Kempten gewann die Wahl zum Bürgermeister. 'Ich muss täglich eine Sprechstunde abhalten und mich um die...

  • Kempten
  • 05.09.12
  • 16× gelesen
Lokales

Arbeitsmarkt
Arbeitslosenquote in Kaufbeuren steigt leicht an

Quote liegt bei 3,6 Prozent Der erwartete sommerliche Statistikknick ist nun da. Doch Oliver Wackenhut, stellvertretender Leiter der Kaufbeurer Arbeitsagentur, sieht trotz eines leicht abgeschwächten Jobaufschwungs keine Trendwende auf dem regionalen Arbeitsmarkt. Er rechne für die kommenden Monate trotz der eingetrübten allgemeinen Konjunkturaussichten mit keinem größeren Abbau der Arbeitslosigkeit. Die Nachfrage nach Arbeitskräften sei weiterhin hoch, so Wackenhut. Für die Mitarbeiter der...

  • Kempten
  • 02.08.12
  • 4× gelesen
Lokales

Allgäu
Gesetzeslockerung für Ferienjobber

Allgäuer Schüler und Studenten können in den nächsten Ferien bedenkenlos Taschengeld dazu verdienen, ohne Angst um ihr Kindergeld zu haben. Denn seit Anfang des Jahres gibt es eine Gesetzeslockerung, sagt Herbert Mühlegg von der Bundesagentur für Arbeit in Kempten. Die maximale Wochenarbeitszeit für Schüler und Studenten liegt bei maximal 20 Stunden pro Woche.

  • Kempten
  • 27.06.12
  • 6× gelesen
Lokales

Allgäu
IG Bau mahnt, Tarife vorher zu prüfen

Die IG Bau Schwaben hat in einem Schreiben vor Lohn-Tricksereien bei Minijobs gewarnt. So soll sich jeder vorher genau darüber informieren, wie hoch Tariflöhne in seiner Branche sind. Denn Arbeitgeber müssen auch Minijobbern den gleichen Stundenlohn zahlen, den ein regulär Beschäftigter erhält, sofern ein Tarifvertrag gilt.  In Schwaben sind rund 187.000 Menschen geringfügig beschäftigt. Diese Minijobber mit Niedriglöhnen abzuspeisen ist rechtswidrig, so Fritz Kleinhans, Bezirksvorsitzender...

  • Kempten
  • 18.04.12
  • 9× gelesen
Lokales
2 Bilder

Tafelladen
Arbeiten für eine gute Sache - im Tafelladen Lindenberg

Der 59-jährige Fahrer Werner Antal kennt keinen Feierabend – Job hängt am seidenen Faden – Caritas sucht Paten Er kommt sich nicht nur so vor. 'Wir sind die Bittsteller von der Tafel', stellt Werner Antal lakonisch fest. Und entsprechend müsse man sich verhalten. Das ist für ihn selbstverständlich, ohne Bitterkeit oder Weinerlichkeit in der Stimme. 'Wir dürfen den Arbeitsablauf nicht stören', macht er den Begleiter von der Heimatzeitung vor dem Supermarkt aufmerksam. Zurückhaltung...

  • Kempten
  • 03.03.12
  • 22× gelesen
Lokales

Leutkirch
Jobcenter in Leutkirch startet

Heute nimmt das neue Jobcenter in Lindenberg seinen Betrieb auf. 14 Mitarbeiter des Landkreises Ravensburg sind künftig für mehr als 1.000 Menschen zuständig, die entweder direkt oder als Familienangehörige länger von Arbeitslosigkeit betroffen sind. Neben Leutkirch gibt es weitere Jobcenter in Wangen und Ravensburg. Träger ist der Landkreis Ravensburg, der seit Januar für die Betreuung von Langzeitarbeitslosen zuständig ist.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.03.12
  • 19× gelesen
Lokales

Arbeitsmarkt
Im südlichen Ostallgäu sind trotz Winters nur 886 Menschen ohne Job

Vor allem ältere Menschen tun sich schwer 'Auch wenn viel geunkt wird: Der Arbeitsmarkt ist nach wie vor gut. Von einer Krise kann man bei uns nicht sprechen.' Füssens Arbeitsagenturleiterin Erika Weber bringt es auf den Punkt: Die Arbeitslosenquote von 3,8 Prozent sei der beste Januar-Wert im südlichen Ostallgäu seit über zehn Jahren. Witterungsbedingt stieg die Zahl der Menschen ohne Job im Vergleich zum Vormonat dennoch leicht um 0,3 Prozentpunkte – das entspricht 886 Arbeitslosen....

  • Füssen
  • 01.02.12
  • 9× gelesen
Lokales

Wirtschaftsreihe UWT
Wiegen, dosieren, messen: UWT gehört zu den führenden Hersteller von Füllstand-Messtechnik

Die besten Arbeitgeber im Mittelstand - dazu zählt seit kurzem auch die Firma UWT aus Betzigau. Erst vergangene Woche wurde das Unternehmen für Füllstand- Messtechnik mit dem TOP JOB Award ausgezeichnet. Der Award gilt als unabhängiges Gütesiegel für Arbeitgeberqualitäten im Mittelstand. Was sich hinter UWT verbirgt und wofür die Firma die Auszeichnung genau bekommen hat: Alle Infos zu UWT finden sie im Internet unter: www.uwt.de. Und wenn sie mehr über das TOP JOB Projekt wissen wollen,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.01.12
  • 13× gelesen
Lokales

Betzigau
UWT GmbH aus Betzigau freut sich über Top Job Award 2011

Große Freude bei der UWT GmbH aus Betzigau nach der Auszeichnung mit dem Top Job Award 2011. Als eines von drei Unternehmen im Allgäu ist das Unternehmen gestern mit dem Preis ausgezeichnet worden. Das Unternehmen setzt sich für eine selbständige und mitdenkende Arbeitsweise der eigenen Mitarbeiter ein. So werden die Angestellten in selbst geführte Gruppen eingeteilt. Der Top Job Award ehrt Firmen, die ein besonderes soziales Firmenengagement gegenüber ihren Mitarbeitern haben.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.12
  • 26× gelesen
Lokales

Jobcenter
Landratsamt kümmert sich nun alleine um die Betreuung der Oberallgäuer Hartz-IV-Empfänger

Besser soll vieles für die Betroffenen sein: kürzere Wege, Ansprechpartner mit gutem Kontakt in die Gemeinden und teils ein schnellerer Geldfluss. Es geht um Hartz-IV-Empfänger, die lange Zeit arbeitslos sind, so wenig verdienen, dass sie zusätzlich Sozialhilfe benötigen oder die gar nicht arbeiten können. Bisher betreuten Arbeitsagentur und Landratsamt sie gemeinsam. Seit Jahresanfang macht das die Kreisbehörde alleine, vermittelt also auch Jobs.

  • Kempten
  • 20.01.12
  • 6× gelesen
Lokales

Arbeitsamt: Bilanz für 2011 fällt positiv aus - Derzeit 1104 Menschen ohne Job

'Ein gutes Jahr für den Kreis' Für 1104 Frauen und Männer im Landkreis Lindau hat das neue Jahr nicht so erfolgreich angefangen: Sie sind arbeitslos. Doch Albert Thumbeck, der Geschäftsstellenleiter der Arbeitsagentur in Lindau, ist zuversichtlich, dass seine Mitarbeiter einem Teil dieser Menschen schon bald wieder neue Arbeit vermitteln können – schließlich hat das Jahr 2011 auch mit 1193 offenen Stellen aufgehört. Zum Jahreswechsel liegt nicht nur die Arbeitslosenbilanz für den Monat...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.01.12
  • 12× gelesen
Lokales

Allgäu
Immer mehr ältere Menschen auf Nebenjobs angewiesen

Immer mehr ältere Menschen im Ober- und Ostallgäu brauchen einen Nebenjob, obwohl sie schon im Rentenalter sind. Darauf weist die Gewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt jetzt hin. Demnach waren am Ende des ersten Quartals dieses Jahres insgesamt 5.000 Senioren im Ober- und Ostallgäu als Mini-Jobber beschäftigt. Die wenigsten Senioren arbeiten, weil ihnen das eine willkommene Abwechslung im Rentenalltag bringt. Die allermeisten müssen arbeiten, weil sie von ihrer Rente alleine sonst nicht leben...

  • Kempten
  • 20.12.11
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019