Job

Beiträge zum Thema Job

Angela Merkel bekommt vorerst keinen neuen Job. (Symbolbild)
86×

Gremium zu globalen öffentlichen Gütern
Merkel lehnt Job von UN-Generalsekretär António Guterres ab

Angela Merkel hat ein Jobangebot bei der UN, der Organisation der Vereinten Nationen, abgelehnt. Der Chef der zwischenstaatlichen Organisation, Generalsekretär António Guterres, hatte der Alt-Kanzlerin zuvor einen Posten in einem Beratungsgremium angeboten. Vorsitz angebotenGenauer gesagt hatte Guterres Merkel sogar den Vorsitz in einem hochrangig besetzten Beratungsgremium zu globalen öffentlichen Gütern in Aussicht gestellt. Diese Güter sollen über Ländergrenzen hinweg der gesamten...

  • 20.01.22
Nachrichten
647×

30 Jobs in drei Monaten
Querbeet durch die Allgäuer Berufswelt

Man hat den Schulabschluss in der Tasche – und hat keine Ahnung, was man jetzt machen möchte. Studieren oder Arbeiten? Und in welchem Bereich? Die riesige Auswahl an Jobmöglichkeiten kann schnell mal überfordern! Deshalb gibt’s das Projekt Job-WG Allgäu: Es soll unter anderem gegen Ratlosigkeit bei der Berufswahl helfen. Drei Mädels durften in den letzten Monaten in etliche verschiedene Jobs im Allgäu schnuppern. Jetzt ist das Projekt bald vorbei, wir waren beim Endspurt dabei:

  • Kempten
  • 18.11.21
Anzeige
Jobs-im-Allgäu.de: Die Jobbörse für das Allgäu und darüber hinaus.
1.669×

Jobs-im-Allgäu.de kann bald noch mehr
Jobs-im-Allgäu.de wird schneller, klüger und modularer

Mehr Funktionen, mehr Komfort, für mehr Erfolg: Die etablierte Jobbörse für das Allgäu mit den meisten Jobangeboten in der Region bekommt eine neue flexiblere Technologie. Die Möglichkeiten für Bewerber und Jobanbieter miteinander in Kontakt zu treten, werden damit erheblich verbessert und ausgebaut. Aber auch optisch wird sich einiges ändern: Die Gestaltungsmöglichkeiten für Jobangebote und Unternehmensseiten entsprechen den neuesten Standards für Jobportale und werden mit dem Wechsel gleich...

  • Kempten
  • 11.11.21
Urlaub am Meer: Mit den richtigen Brückentagen gibt's 2022 bessere Möglichkeiten. (Symbolbild)
1.157× 1 2 Bilder

Für mehr Erholung
Brückentage 2022: So holen Sie das Maximum an Urlaubstagen heraus

Mit geschickter Planung können Arbeitnehmer aus ihren Urlaubstagen deutlich mehr Freizeit herausholen. Ein Überblick für das Jahr 2022. Das Jahr 2022 ist noch ein paar Wochen entfernt. Doch so mancher Arbeitnehmer hat den neuen Kalender bereits in Augenschein genommen. Warum? Brückentage! Die sind eine willkommene Gelegenheit, um aus den Urlaubstagen das Maximum herauszuholen. Diese Möglichkeiten gibt es... Heilige Drei KönigeLos geht es bereits zum Jahreswechsel 2021/22, betrifft aber...

  • 10.11.21
Anzeige
Wir alle haben schonmal einen neuen Job gesucht. Vielleicht sogar mehr als einmal. Jeden Tag finden unzählige Vorstellungsgespräche statt und viele Absagen folgen.
451×

Der richtige Umgang mit einer Absage

Lass den Kopf nicht hängen – Wichtig ist es, der Ursache einer Absage auf den Grund zu gehen.Eine und gerade mehrere Absagen können zu großer Enttäuschung und Selbstzweifel führen. Du nimmst dir wochenlang Zeit, um die perfekten Bewerbungsunterlagen zusammen zu stellen, nimmst an Auswahlverfahren teil, gehst zu Vorstellungsgesprächen und alles was dabei rauskommt, ist eine Absage. Wichtig ist hierbei, dich nicht zu lange in deinen Selbstzweifeln zu verlieren. Natürlich plagen dich Fragen wie...

  • Kempten
  • 17.09.21
Ausbildung: Wichtiger Baustein für den Start ins Berufsleben. (Symbolbild)
498× 1

Noch 1.000 offene Stellen
7.000 neue Auszubildende in Schwaben trotzen der Corona-Krise

Zum Ausbildungsstart Anfang September treten 6.960 Jugendliche eine Berufsausbildung bei einem schwäbischen Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen an. Das sind nahezu genauso viele wie im Vorjahr (6.981). "Die Corona-Krise hat auch dieses Jahr den Findungsprozess von Auszubildenden und Unternehmen erschwert. Daher verschiebt sich oftmals die Einstellung der Azubis um einige Wochen. Bei den Ausbildungsbetrieben sind noch immer viele Stellen offen", sagt Dr. Christian Fischer,...

  • Kempten
  • 31.08.21
Hoch hinaus: Eine Ausbildung auf dem Bau ist gut bezahlt und bietet viele Karrieremöglichkeiten, so die IG BAU. Allerdings müsse die Branche für Fachleute noch attraktiver werden – gerade in puncto Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
904× 1

Gewerkschaft: "Viel Potential auf dem Bau"
Nachwuchssuche: Aktuell in Kempten noch 300 Ausbildungsplätze zu vergeben

Das neue Ausbildungsjahr startet, doch viele Firmen suchen immer noch nach Nachwuchs. In Kempten sind laut der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, die sich auf Zahlen der Arbeitsagentur beruft, von insgesamt rund 730 gemeldeten Ausbildungsstellen aktuell noch 300 Plätze zu vergeben. Die IG BAU Schwaben warnt vor einer Verschärfung des Fachkräftemangels, sollte ein Großteil der Stellen unbesetzt bleiben und ruft Berufsstarter dazu auf, sich insbesondere in der Baubranche umzusehen. Laut...

  • Kempten
  • 19.08.21
Von deftigen Speisen sollte man in der Mittagspause lieber die Finger lassen.
490×

Von Ernährung bis Lebensstil
Mittagstief? So bleiben Sie nach der Mittagspause motiviert und fit

Von der richtigen Ernährung bis hin zu ausreichend Flüssigkeit: Das berüchtigte Mittagstief hängt von den verschiedensten Faktoren ab. Mit diesen Tipps bleiben Sie auch nach der Pause motiviert. Während in den frühen Morgenstunden noch die eine oder andere Tasse Kaffee die Müdigkeit bezwingt, ereilt uns in den Mittagsstunden häufig das berüchtigte Mittagstief. Die folgenden Tipps helfen dabei, das Schlafbedürfnis zu überwinden und auch nach der Mittagspause die Motivation für produktives...

  • 03.08.21
Anzeige
Der Abschluss ist geschafft und dem Einstieg in die Berufswelt steht nichts mehr im Wege. Doch wie gehe ich bei der Suche nach einem passenden Job vor?
95×

Die erste Jobsuche

Auf ins Berufsleben – Du hast endlich deinen Abschluss geschafft und willst dich jetzt motiviert ins Arbeitsleben stürzen? Dann beginnt für dich die erste große Herausforderung: Die Jobsuche. Wenn du dir zum ersten Mal einen Job suchst, der kein Neben- oder Ferienjob ist, dann ist damit etwas Aufwand verbunden. Du musst dir zuerst alle wichtigen Unterlagen zusammen suchen: Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen und ein Anschreiben. Im Folgenden kannst du dir ein paar Tipps und Tricks...

  • Kempten
  • 11.06.21
Anzeige
545×

Wir suchen ab sofort
Vetriebsmitarbeiter / Sales-Manager (m/w/d)

Wir suchen ab sofort:  Vertriebsmitarbeiter / Sales-Manager (m/w/d) für das Stellenportal Jobs-im-Allgäu.de Die rta.design GmbH ist eine Digital- und Werbeagentur aus dem Allgäu und Teil der Mediengruppe Allgäuer Zeitung. Unser Leistungsspektrum umfasst Content-Portale, Corporate Websites, Print- und Werbemittel sowie Werbe- und Social Media-Kampagnen.  Deine Aufgaben:  Neukunden-AkquiseBetreuung und Weiterentwicklung unserer BestandskundenAufbau und Entwicklung von B2B-KontaktenRecherche und...

  • Kempten
  • 05.05.21
Outtakes der Woche
68× Video

Outtakes der Woche
allgäu.tv Outtakes der Woche - 30. April 2021

Fernsehmoderator: ein Traumjob. Allerdings nicht, wenn was schiefgeht. Die Moderatorinnen und Moderatoren von Allgäu TV können unglaublich gut über sich selbst lachen - und die Zuschauer können jetzt mitlachen. Mit den Outtakes der Woche, die diesen Traumjob manchmal peinlich, aber auch lustig machen.

  • Kempten
  • 03.05.21
Nachrichten
681×

Pfändungen
Verschlossene Türen und Drohungen: Die Arbeit der Allgäuer Gerichtsvollzieher

Sie sind nicht gerade gern an Haustüren gesehen. Denn wenn sie klingeln, bedeutet das oft nichts Gutes: Die Gerichtsvollzieher. Auch im Allgäu sind sie regelmäßig unterwegs, um mögliche Pfändungen durchzuführen. Dabei wissen sie selbst in vielen Fällen nicht, welche Situation sie nach dem Drücken der Klingel erwartet. Ein Job, der viel Mut verlangt. Gerichtsvollzieher können gerne mal zur Zielscheibe von Schuldnern werden. Im schlimmsten Fall kann es auch zu Handgreiflichkeiten kommen. Sechs...

  • Kempten
  • 14.04.21
Vielen fehlt im Homeoffice der persönliche Kontakt mit Kollegen.
81× 2 Bilder

Bilanz nach einem Jahr: "Homeoffice ist ein zweischneidiges Schwert"

Seit einem Jahr sitzen viele Berufstätige Corona-bedingt im Homeoffice. Die neue Arbeitssituation bringt so manchen Vorteil mit sich, für viele ist sie allerdings auch belastend. Arbeitspsychologe Hannes Zacher zieht im Interview Bilanz. Ein Jahr ohne Mittagspausen mit den Kollegen, Klatsch und Tratsch im Flur oder Meetings von Angesicht zu Angesicht: Die Corona-Pandemie lässt Millionen Arbeitnehmer seit März 2020 aus dem Homeoffice arbeiten. Über die Monate hat sich gezeigt, dass das Arbeiten...

  • 25.03.21
Prinz Harry will seine Erfahrungen als Mitglied der Königsfamilie und des Militärs einfließen lassen
256×

Neuer Job: Prinz Harry heuert bei US-Unternehmen BetterUp an

Willkommen im normalen Arbeitsleben, Prinz Harry! Der Mann von Herzogin Meghan arbeitet künftig als "Chief Impact Officer" eines US-Unternehmens. Und als solcher hat er sich große Ziele gesetzt. Die Mitarbeiter des US-amerikanischen Unternehmens BetterUp können sich über einen extrem prominenten neuen Kollegen gefasst machen. Wie auf der Homepage verkündet wurde, schließt sich Prinz Harry (36) als zukünftiger "Chief Impact Officer" an. Als solcher ist er demnach ein Teil der Geschäftsführung...

  • 23.03.21
Der unbereinigte Gender Pay Gap fiel 2020 um einen Prozentpunkt geringer aus als 2019
216×

Gender Pay Gap
So unterschiedlich verdienen Männer und Frauen

Auch im vergangenen Jahr verdienten Frauen in Deutschland schlechter als Männer. Das sind die Ursachen für den Gender Pay Gap. Noch immer verdienen Frauen weniger als Männer. Im vergangenen Jahr haben hierzulande die Frauen etwa 18 Prozent weniger verdient als Männer. Der Verdienstunterschied, der unbereinigte Gender Pay Gap, sei damit um einen Prozentpunkt geringer als 2019. Diese Informationen teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Equal Pay Day am 10. März mit. Die...

  • 09.03.21
Anzeige
663×

Wir suchen Dich
Web-Entwickler Frontend (m/w/d)

Wir suchen ab sofort Verstärkung:  Web-Entwickler Frontend (m/w/d) Die rta.design GmbH ist eine Digital- und Werbeagentur aus dem Allgäu und Teil der Mediengruppe Allgäuer Zeitung. Unser Leistungsspektrum umfasst Content-Portale, Corporate Websites, Print- und Werbemittel sowie Werbe- und Social Media-Kampagnen. Ihre Aufgaben:  Erstellung und Betreuung von Frontend-TemplatesPlanung modularer Umsetzungen von responsiven DesignsEnge Zusammenarbeit mit Design und Backend-EntwicklungMitarbeit in...

  • Kempten
  • 31.07.20
528×

Ein Tag voller Inspiration
2. Female Future Festival im Bregenzer Festspielhaus: Zukunft, Innovation, Karriere

Memmingen/Bregenz (ex). Beim Female Future Festival – dem größten Empowerment Event für Frauen in Österreich – dreht sich alles um Job-Chancen, Zukunft, Innovation und Karriere. Am Mittwoch, 18. März, findet es bereits zum zweiten Mal im Bregenzer Festspielhaus am Bodensee statt. Für die zweite Auflage konnten die Initiatorinnen Patricia Zupan und Verena Eugster wieder mehr als 20 internationale Speaker*innen gewinnen. Sprechen werden sie über Fragen rund um die Themen...

  • Memmingen
  • 10.03.20
Weiler Wäscherei schließt nach einem Brand im April 2019. Ursache war ein technischer Defekt.
6.919×

Firmenschließung
Weiler Wäscherei schließt nach Großbrand - 20 Mitarbeiter verlieren Job

Anfang April hat ein Großbrand das Betriebsgebäude der Wäscherei Büchele samt Inventar und die darüber liegende Wohnung an der Alois-von-Brinz-Straße zerstört. Inzwischen steht fest: Die Firma wird nicht wieder aufgebaut. Inhaberin Ulrike Büchele löst den Betrieb derzeit auf. Damit geht eine knapp 70-jährige Unternehmensgeschichte in Weiler zu Ende. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Westallgäuer Zeitung vom 06.07.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Weiler-Simmerberg
  • 07.07.19
Stellenanzeige bei Jobs-im-Allgäu
596×

Arbeitsmarkt
Allgäuer Job-Portal verzeichnet Zuwachs an freien Stellen - im Gegensatz zur Agentur für Arbeit

Laut Agentur für Arbeit ist die Zahl der offenen Stellen im Allgäu im Mai um 2,8 Prozent gesunken, neu gemeldete Stellen gibt es sogar knapp 25 Prozent weniger. Anders sieht es bei Jobs-im-Allgäu aus, dem Online-Stellenportal. Hier laufen täglich neue Stellenangebote ein, die der Arbeitsagentur offenbar gar nicht erst gemeldet werden. Hier kommen im Schnitt pro Monat im Vergleich zum Vorjahr momentan knapp 20 Prozent neue Stellen dazu. "Das könnte daran liegen, dass die Online-Stellensuche bei...

  • Kempten
  • 17.06.19
Symbolbild. Der abgelehnte Asylbewerber, Marof K., war im vergangenen Jahr abgeschoben worden, obwohl er als integriert galt und einen unbefristeten Job hatte.
1.278×

Flüchtlinge
Freunde von abgelehntem Asylbewerber setzen sich für seine Rückkehr nach Kaufbeuren ein

Das Schicksal des Afghanen Marof K. bewegt seinen Unterstützerkreis, Bekannte und Freunde in und um Kaufbeuren. Der abgelehnte Asylbewerber war im vergangenen Jahr abgeschoben worden, obwohl er als integriert galt und einen unbefristeten Job hatte. Das führte zu bundesweiten Schlagzeilen. Seine Chefin zeigt sich angesichts des Arbeitskräftemangels über die erzwungene Ausreise empört. Die Hoffnung auf eine Rückkehr an seinen Arbeitsplatz hat sie aufgegeben. Marofs Freunde kämpfen indes weiter...

  • Kaufbeuren
  • 17.06.19
Symbolbild
5.892× 4

Betreuung
Personalmangel in Oberallgäuer Pflegeheimen: Landrat schlägt Senkung der Fachkraft-Quote vor

Um gegen die Personalnot in Alten- und Pflegeheimen vorzugehen, hat der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz (CSU) dem bayerischen Gesundheitsministerium vorgeschlagen, die Fachkraft-Quote abzusenken. Es gebe nicht mehr genügend Mitarbeiter, um „die Anforderungen zu erfüllen“, klagt der Kreischef. „Dringend benötigte Pflegeplätze bleiben unbesetzt.“ Experten berichten von enttäuschten Menschen, die keine Plätze für ihre Angehörigen finden. Für Klotz ist vorstellbar, dass zwei Hilfskräfte eine...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 12.06.19
Symbolbild
290×

Beruf
Noch viele Ausbildungsstellen im Allgäu für 2019 offen: IHK rät Schülern zur Bewerbung

Berufliche Ausbildungen beginnen in der Regel traditionell zum ersten September - Bewerbungen für die Plätze müssen oft schon im Jahr vorher abgegeben werden. Da es aber derzeit noch viele freie Ausbildungsplätze gibt, rät die IHK Schülerinnen und Schülern dazu, sich auch jetzt noch zu bewerben, falls sie eine Ausbildung im September 2019 beginnen wollen. „Auf unserer Lehrstellenbörse finden Jugendliche derzeit noch über 750 offene Ausbildungsstellen“, erläutert Wolfgang Haschner, Leiter des...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 11.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ