Jengen

Beiträge zum Thema Jengen

Nach dem Abi wollen Moritz Frank (18) aus Buchloe und Alex Fink (19) aus Jengen durchstarten.
3.355×

Start-Up
Zwei junge Filmemacher aus Buchloe wollen nach dem Abi durchstarten

Sie haben gerade ihr Abi gebaut, sind jung und brennen für ihre Idee: Filme machen und fotografieren. Moritz Frank (18) aus Buchloe, Alex Fink (19) aus Jengen und Kumpel Moritz Berger (18) aus der Nähe von Augsburg wollen ihr Hobby zum Beruf machen. Unter dem Label „Mark 5 Productions“ produzieren sie Werbeclips und Bandvideos, fotografieren Hochzeiten, Events „und alles, was uns vor die Kamera läuft“. An der privaten Münchner Hochschule „Macromedia Film und Fernsehen“ wollen sie demnächst...

  • Buchloe
  • 25.08.19
Geplantes Regenrückhaltebecken in Eurishofen.
472×

Hochwasserzweckverband
In Jengen entsteht heuer ein Regenrückhaltebecken zwischen Gennach und Hühnerbach

Die Besiedlung nimmt immer weiter zu. Das führt zwangsläufig zu Problemen, da die Menschen immer näher an zum Großteil begradigten Bächen bauen. So gab es 1999 und 2001 Überflutungen an Gennach und Hühnerbach, weshalb die elf Anliegergemeinden von den Quellen der Bäche bei Bidingen bis zur Mündung bei Hiltenfingen 2008 einen Hochwasserzweckverband gegründet haben. Inzwischen wurden in einigen Gemeinden Schutzmaßnahmen gebaut. Heuer plant der Verband mit über 3,5 Millionen Euro bei...

  • Jengen
  • 04.04.19
Symbolbild
2.289×

Unfall
Autofahrer (21) prallt bei Jengen gegen Güllefassanhänger - 17.000 Euro Schaden

Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend bei Jengen gegen ein Güllefassanhänger geprallt. Der Autofahrer wollte das landwirtschaftliche Gespann überholen, als dessen 24-jähriger Fahrer nach links auf ein Feld abbiegen wollte. Der 21-Jährige prallte nach der Kollision nach rechts in den Straßengraben.  Bei dem Unfall zog sich der Autofahrer leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 17.000 Euro. Die Fahrbahn zwischen Jengen und Waal musste wegen der ausgelaufenen...

  • Jengen
  • 29.03.19
Vorsitzender Frank Dämgen setzt auf neue Strukturen für den Tierschutzverein Kaufbeuren.
268×

Jahresversammlung
Tierschützer in Aufbruchsstimmung: Neuer Vorsitzender des Tierschutzvereins Kaufbeuren zieht positives Resümee

Zuversicht und Aufbruchstimmung herrschten bei der gut besuchten Jahresversammlung des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung am Freitagabend im Gasthaus Krone in Weicht. Vorsitzender Frank Dämgen zog ein positives Resümee der Arbeit des neuen Vorstands seit der Neuwahl im vergangenen Jahr – galt es doch einige Vorfälle des früheren Vorstands aufzuarbeiten und den Verein wieder in ein ruhiges Fahrwasser zu bringen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer...

  • Jengen
  • 24.02.19
Bianka Krebs ist die erste Feuerwehr-Kommandantin im Ostallgäu.
1.827×

Premiere
Ummenhoferin wird erste Feuerwehr-Kommandantin im Ostallgäu

Die Feuerwehr im Jengener Ortsteil Ummenhofen hat für eine „besondere Premiere in der Ostallgäuer Feuerwehrgeschichte“ gesorgt, berichtet deren Pressereferentin Michaela Kirschner stolz. Denn die Mitglieder wählten Bianka Krebs zur Kommandantin – und damit zur ersten im Landkreis. „Ich habe mich gefreut, dass die Aktiven hinter mir stehen und mir auch zutrauen, dass ich das kann“, erklärt Krebs. Normal ist das noch nicht. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der...

  • Jengen
  • 21.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ