Jazz

Beiträge zum Thema Jazz

Lokales

Jazz-Session
Franz Greiter und Freunde musizieren in Immenstadt

Improvisationen mit Witz Zu einer Jazz-Session lud der Gastwirt Josef Heuwieser in die Immenstädter Pizzeria 'La Perla' ein. Der Sonthofer Gitarrist, Keyboarder und Sänger Franz Greiter brachte neben lokalen Musikern auch einen 'Stargast' mit. Es handelte sich um Charly Augschöll. Der Saxophonist aus Reutte/Tirol ('The Hotline Band') spielte in zahlreichen Bands und mit Jazzgrößen wie Shirley Bassey, Gloria Gaynor und Joy Flemming. Wer seinen unnachahmlichen Ton, seine gewaltigen...

  • Kempten
  • 05.06.12
  • 509× gelesen
Lokales

Junge Talente
16-jähriges Posaune-Talent aus Lindenberg

Der 16-jährige Lindenberger Peter Schmauch spielt in fünf Bands und würde gerne noch eine Funk-Gruppe gründen 'Schwierige Frage' – Peter Schmauch muss erstmal überlegen, als er gefragt wird, in welcher Band er am liebsten spiele. Der 16-jährige Lindenberger ist derzeit in fünf Ensembles Mitglied, und jedes hat für ihn eine besondere Bedeutung. Denn Peter Schmauch gehört nicht zu den talentierten Jungmusikern, die ausdauernd daheim im Kämmerlein üben, um sich bei Wettbewerben zu beweisen....

  • Kempten
  • 18.05.12
  • 89× gelesen
Lokales

Jazz & Käs
Sieberband zündet in Lindenberg ein Jazz-Feuerwerk an Rhythmen und Melodien

Kein Sitzplatz in der Aula des Gymnasiums Lindenberg war noch frei, als sich der Vorsitzende des Förderkreis Gymnasium Lindenberg, Dr. Hubert Emil Kapahnke, für das ungebrochen große Interesse an der mittlerweile 18. Veranstaltung von Jazz und Käs bedankte. Die zahlreichen Gäste erlebten ein Feuerwerk an Melodien und Rhythmen, das den Jazz in seiner ganzen Bandbreite präsentierte. Mit einer Aussage der Jazzlegende Duke Ellington 'Jazz hat viele Stile' erklärte Sieber die Rhythmuswechsel, die...

  • Kempten
  • 09.05.12
  • 36× gelesen
Lokales

Konzert
Fetziger Bläser-Sound und kluge Texte von Moop Mama in der KultBox in Kempten

Vollgas-Brass mit Tiefgang Bekannt geworden sind die zehn jungen Musiker von 'Moop Mama' bundesweit vor allem durch ihre spontanen 'Guerilla-Gigs' in München. In Parks und in der Fußgängerzone sorgte die mobile Band seit 2009 mit diversen Blasinstrumenten und einem Megaphon mitunter für so viel Furore, dass sie schon mehrfach die Ordnungshüter auf den Plan riefen. Instrumente raus und ab geht die Post hieß es dann auch in der Kemptener Kultbox vor rund 500 Besuchern, auch wenn die 'Moop Mamas'...

  • Kempten
  • 08.05.12
  • 17× gelesen
Lokales

Jazz-wekkestra
Packender, junger Jazz von Wekkestra in Kempten

Hypnotischer Bläser-Sound Innovativen Jazz von heute: Den gibt es auf der jungen Festival-Schiene, organisiert von Magnus Dauner, Benni Buksch und Freunden. Gerammelt voll war der 'Klecks'-Saal, als hier die vereinten Saxer des 'Wekkestra' aufspielten. Drei Bläser für alle Arten von Saxofon, darunter auch das riesige Bass-Sax oder eine Bassklarinette. Dazu Trompete oder Flügelhorn. Das ist der Kern von 'Wekkestra'. Hypnotische Bläserflächen lassen sich damit malen. Zusammen mit Gitarre, Bass...

  • Kempten
  • 07.05.12
  • 20× gelesen
Lokales

Big-Band-Swing
Tom Gaebel und Big-Band im Theater in Kempten

Alte Schule - Sänger Tom Gaebel begibt sich auf die Spuren großer Entertainer Manchmal macht der Körper, was er will: Der Kopf fängt an zu wippen, die Füße klopfen im Takt auf den Boden, und die Finger beginnen unmerklich, aber immer deutlicher zu schnippen. Auslöser für dieses Verhalten kann zum Beispiel die Kombination aus Tom Gaebel und Gute-Laune-Swing aus der Ära von Dean Martin und Frank Sinatra im Theater in Kempten sein. Auch oder gerade weil diese Zusammenstellung jeglichen Zeitgeist...

  • Kempten
  • 07.05.12
  • 23× gelesen
Lokales

Jazzfrühling
Walter Bittners Zakedy Music widmet sich im AÜW der leiseren Spielart

Feiner Klang 'Zakedy Music' heißt das Quartett um den Augsburger Drumer Walter Bittner. Ist das eine Variante von Zydeco? Was Exotisches? Von wegen. So heißt die lautmalerische Umschreibung eines Schlagzeug-Patterns, wie Bittner schmunzelnd verriet. Stephan Holstein (Klarinette, Saxofon), Daniel Mark Eberhard (Klavier, Akkordeon) und Uli Fiedler (Bass) spielten mit Bittner kammermusikalisch unverstärkt im Allgäuer Überlandwerk. Ein Sound-Genuss. Bittner streichelte das Schlagzeug meistens...

  • Kempten
  • 03.05.12
  • 15× gelesen
Lokales

Jazzfrühling
Raues und Pfiffiges von Netzer amp Scheytt im Rahmen des Kemptener Jazzfrühlings

Da seufzen die 'Blue Notes' Ein Schelm ist er, dieser Ignaz Netzer. Seine pfiffigen Ansagen im vollbesetzten Stift halten das Publikum fast ebenso bei Laune wie sein Gitarrespiel, sein Blues-Gesang und seine Bluesharp-Künste. Und wenn neben ihm noch Piano Man Thomas Scheytt als kreativer Partner, Begleiter und Solist sitzt, dann ist der Abend vollends gerettet. 'Wir spielen jetzt 26 Jahre zusammen', sagt Netzer vor einem Klaviersolo Scheytts aus dem New Orleans der Zwanziger Jahre, 'und ich hab...

  • Kempten
  • 03.05.12
  • 12× gelesen
Lokales

Jazzfrühling
Donny McCaslin und sein Quartett aus New York begeistert das Publikum im Theater-Oben in Kempten

Donny McCaslin und sein Quartett aus New York setzen die Zuhörer im vollbesetzten kleinen Theatersaal unter Strom Das erste Stück gibt die Losung des Abends aus: 'Energy Generation' legen der Tenorsaxofonist Donny McCaslin und sein Quartett am Anfang ihres Konzertes auf; übersetzt heißt das wohl: die energiegeladene Generation. Egal, ob man das verallgemeinern kann, auf die Band des 45-jährigen New Yorkers trifft das allemal zu – auch wenn die vier Herren in ihrer legeren Kleidung eher...

  • Kempten
  • 03.05.12
  • 12× gelesen
Lokales

Tá Lam 11
Zehn Holzbläser und ein Akkordeonist interpretieren Charles Mingus

Anspruchsvoll Auf diese Idee muss man erst einmal kommen: die Musik des genialen Kontrabassisten und Komponisten Charles Mingus (1922 – 1979) mit zehn Holzbläsern und einem Akkordeonisten zu spielen. Bassklarinettist Gebhard Ullmann hat sich mit dem Jazz-Heroen, dessen Musik immer eine starke afrikanische Note auszeichnet, intensiv beschäftigt. Im sehr gut gefüllten Theater-Oben stellte er sein ungewöhnliches 'Mingus!'-Projekt mit seiner Gruppe Tá Lam 11 vor. Der anspruchsvolle Abend...

  • Kempten
  • 02.05.12
  • 7× gelesen
Lokales

Big Box
Pianistixx überzeugt in der Big Box mit ihrer Mischung aus Rock, Pop und Jazz

Die Kemptener Band Pianistixx überzeugt auch beim zweiten Programm mit ihrer Mischung aus Rock, Pop und Jazz Die musikalische Bandbreite der Gruppe Pianistixx ist erstaunlich: Von sanft schmelzendem Barjazz bis zum echten Hardrock-Brett hat sie fast alles zu bieten, was sich im Dreieck zwischen Rock, Pop und Jazz finden lässt. Und die Band schaffte es auch bei ihrem zweiten Auftritt in der Big Box in Kempten, das hohe Niveau bei allen Stilen zu halten. So überraschte es nicht, dass die rund...

  • Kempten
  • 02.05.12
  • 13× gelesen
Lokales

Keberbrothers
Kerberbrothers mixen virtuos Volksmusik und Jazz

Altes trifft auf Neues Die Bewertung seiner transglobalen Alpenmusikmischung nimmt Martin Kerber, Mitglied der Allgäuer Formation 'Kerberbrothers' selbst vor. Eine volksmusikalisch-jazzige Interpretation eines Stücks von Johann Sebastian Bach kommentiert er im vollbesetzten 'Stift' folgendermaßen: 'Jetzt steht sicher in der Zeitung: Der Zitherspieler hatte keine Noten, darum ging der Bach den Bach hinunter.' So streng urteilt an diesem Abend keiner, denn das Publikum schätzt die...

  • Kempten
  • 02.05.12
  • 15× gelesen
Lokales

David Gazarov
David Gazarov in Kempten - Der Pianist formt aus Klassik und Jazz einen eigenen Stil

Romantisch Ein wellenartig wirbelndes Bass-Ostinato rauscht auf, Cluster-Spritzer von der rechten Hand tropfen drein, ein reißender Fluss aus Tonkaskaden strömt dahin – die Klavierkunst David Gazarovs passt ins Allgäuer Überlandwerk (AÜW am Kemptener Illerufer wie eine der hauseigenen Turbinen. 'Caravan' schält sich da aus den Klangfluten, der Afro-Latin-Jazz-Standard, den Duke Ellington populär gemacht hat. Plötzlich ein Break: Stilwechsel zum Stride-Piano der Harlem-Spezialisten. Nur...

  • Kempten
  • 02.05.12
  • 15× gelesen
Lokales

Jazz
Atemlos am Flügel - Craig Taborn im Theater-Oben in Kempten

Ein großer Poet: Craig Taborn Atemlos, fast. Wenn Craig Taborn am Flügel sitzt, scheint er die Welt um sich herum zu vergessen. Da sind nur diese weißen und schwarzen Tasten, auf denen er seine Finger tanzen lässt. Zart ist der Beginn. Und dann spürt er fest entschlossen den Klängen nach – des Instruments und wohl auch denen in seinem Innern. Alles wird bestimmter, rhythmischer, wilder. Bis zur Ekstase. Und dann? Taborn bricht schlagartig ab, nimmt einen Schluck aus einer Wasserflasche,...

  • Kempten
  • 02.05.12
  • 15× gelesen
Lokales

Jazz
Cool an der Trompete - Till Brönner im Stadttheater Kempten

Till Brönner ist morgen zu Gast Jazzt er noch, oder macht er schon Pop? Diese Frage (in Abwandlung eines bekannten Werbeslogans) wird immer wieder gerne gestellt, wenn es um Till Brönner geht. Es ist quasi die Gretchenfrage zu seiner Art, die Trompete zu blasen. Da gibt es keine donnernden Soli in schwindelerregenden Höhen oder explosive Ausbrüche. Ruhig fließen seine Melodien dahin, oft gespielt mit gestopfter Trompete, und begleiten lässt er sich meistens von geschmeidigen Rhythmen,...

  • Kempten
  • 02.05.12
  • 56× gelesen
Lokales

Gitarre Verschwunden
Wertvolle Jazzgitarre von Titus Vollmer in Kempten vermisst

Titus Vollmer hat sie am Rathausplatz nachts vergessen Ausgerechnet in Kempten musste Titus Vollmer, erfolgreicher Filmkomponist und Ausnahmegitarrist (unter anderem bei ChristianWillisohn & Southern Spirit), die Höchststrafe eines jeden Musikers erleben: Instrument spurlos verschwunden! Nach einer ausgiebigen Session im 'Klecks' am vergangenen Sonntag, ließ er den Abend zusammen mit einigen Musikerkollegen auf dem Rathausplatz ausklingen. Als er sich fast schon im Morgengrauen auf den...

  • Kempten
  • 02.05.12
  • 110× gelesen
Lokales

Chico Freeman Im Jazzpoint
Spielfreudig: Chico Freeman im Jazzpoint in Wangen

Voller Energie Beim Jazzfrühling im vergangenen Jahr legte der legendäre Saxofonist Chico Freeman einen etwas sonderbaren Auftritt hin. In der All-Star-Band von Reto Weber wirkte er eher wie ein Fremdkörper, lustlos und wenig inspiriert. Aber der 62-jährige kann auch anders, wie er jetzt im 'Jazz Point' in Wangen zeigte. Spielfreudig und fantasievoll sprudelte der einstige Avantgarde-Jazzer Melodien aus Tenor- und Sopransaxofon, umschmeichelte das jubelnde Publikum mit gehaltvollen Balladen....

  • Kempten
  • 30.04.12
  • 16× gelesen
Lokales

Zeitgenössisches
Jazzfrühling in Kempten: Wie ein Berliner Orchester Klassik, Jazz und Neue Musik kombiniert

Solche Klänge hat es meines Wissens beim Jazzfrühling noch nicht gegeben. Was das Berliner Ensemble mit dem sonderbaren Namen 'Andromeda Mega Express Orchestra' (zum Auftakt der Reihe mit zeitgenössischem Jazz) im Kemptener Stadttheater servierte, hatte mit der afroamerikanischen Tradition nur am Rande zu tun. Stattdessen rührten die 17 jungen Frauen und Männer, die wie wohlerzogene Jugendliche und nicht wie wilde Jazzfreaks wirkten, ein faszinierendes Gebräu aus Klassik, Neuer Musik (vor allem...

  • Kempten
  • 30.04.12
  • 27× gelesen
Lokales

Traditionelles
Wie die Barrelhouse Jazzband und zwei schwarze Sängerinnen beim Jazzfrühling das Kemptener Kornhaus zum Kochen bringen

Mitreißend Nachdem sie bei Temperaturen wie in New Orleans tagsüber mit Trommeln und Trompeten durch die Kemptener Innenstadt gezogen waren, rückte die 'Pegasus Brass Band' am Abend ins Kornhaus ein. Zur Eröffnungsgala des Jazzfrühlings marschierten die neun Italiener lässig um die Tische und durch die Reihen und heizten eine Stunde lang als Stimmungskanonen mit Dixie und Blues den Jazzfans im gesteckt vollen Saal mit über 500 Zuhörer ein. Sie sorgten für eine ausgelassene Stimmung und...

  • Kempten
  • 30.04.12
  • 7× gelesen
Lokales
4 Bilder

Festival-Start
Kempten verwandelt sich zum Jazzfrühling in Klein-New-Orleans

Der heißeste Auftakt, den es je gab Beim Jazzfrühlings-Start Ende April ist es mal warm, mal kalt. Doch ein Wetter wie diesen Samstag gab es in der 28-jährigen Geschichte wohl noch nie: Sonnenschein pur mit Temperaturen an die 30 Grad. Da könnte man gern von einem Jazzsommer sprechen. Kempten, das sich beim Festivalauftakt immer in eine Art Klein-New-Orleans verwandelt, machte diesem Namen auch angesichts der Hitze alle Ehre. Sie hielt die Menschen aber nicht davon ab, sich dem Dixie, Swing,...

  • Kempten
  • 30.04.12
  • 15× gelesen
Lokales

Konzert
Matthias Schriefl und Johannes Bär kombinieren Volksmusik mit Jazz und verblüffen mit Witz und Virtuosität

Zwei schräge Vögel Gäbe es eine Auszeichnung für das schrägste Konzert des Jahres, dann wäre zweifellos der Auftritt von Matthias Schriefl und Johannes Bär in Maria Rain (zwischen Oy und Nesselwang gelegen) höchst preisverdächtig. Was die beiden Multiinstrumentalisten abliefern, passt in keine der gängigen Schubladen. Es ist ein Grenzgang zwischen Volksmusik und Jazz, angereichert mit allen möglichen weiteren Stilelementen. Und als Auftrittsort haben sie sich ein Lokal herausgesucht, das auf...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.04.12
  • 79× gelesen
Lokales
2 Bilder

Porträt
Martin Hutter: Porträt eines Musikers mit Kontrast-Programm

Mit 25 bereits ein gefragter Virtuose Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm – dieses Sprichwort trifft auf Martin Hutter voll zu. Wie sein Vater Ernst Hutter, der als Nachfolger von Ernst Moschs 'Egerländer Musikanten' inzwischen einem breiten Publikum bekannt ist, widmet sich der junge Trompeter zwei Musikrichtungen, die unterschiedlicher kaum sein können: Er liebt Blasmusik – und auch Jazz. Bei den Egerländern bläst er ein butterweiches Flügelhorn, bei Bigbands – oder der...

  • Kempten
  • 25.04.12
  • 2.221× gelesen
Lokales

Wochenende
Jazzfrühling: Ab 28. April ist Kempten wieder jazzverrückt

28. Kemptener Jazzfrühling versetzt die Stadt vom 28. April bis 6. Mai in Ausnahmezustand Wenn Bands tagsüber an allen Ecken der Fußgängerzone spielen und abends in beinahe jedem Lokal Konzerte stattfinden, ist Jazzfrühling in Kempten. Mitorganisator Hansjürg Hensler über das Jazz-Festival: 'Das Besondere am Jazzfrühling ist, dass sich ausschließlich Ehrenamtliche mit der Organisation befassen. Wir sind alle keine Profis – wir haben aus unseren Erfahrungen gelernt.' Als...

  • Kempten
  • 24.04.12
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019