Jahresbilanz

Beiträge zum Thema Jahresbilanz

68×

Bürgerversammlung
Buchloes Bürgermeister verweist auf die Jahresbilanz der Stadt

Vor knapp 40 interessierten Besuchern eröffnete Bürgermeister Josef Schweinberger den Reigen der diesjährigen Bürgerversammlungen im Schützenheim von Lindenberg. Seinem ausführlichen Bericht schloss sich eine recht kurze Frage- und Antwortrunde an. 'Ich hoffe, wir können heute ein wenig abkürzen', meinte der hörbar angeschlagene Bürgermeister gleich zu Beginn der Versammlung. Dann allerdings ließ er es sich nicht nehmen, mithilfe ausführlichen Zahlen- und Bildermaterials auf die bisherige...

  • Buchloe
  • 07.11.17
18×

Ermittlungern
Jahresbilanz: Immenstädter Polizei zieht 140 Autofahrer wegen Drogenverdachts aus dem Verkehr

Die meisten hatten einen Joint geraucht, einige auch Kokain geschnupft oder eine Ecstasy-Pille eingeworfen. Dann machten sie aber den Fehler, dass sie sich ans Steuer eines Autos setzten und durch das Gebiet der Polizei von Immenstadt und Oberstaufen fuhren. 140 Autofahrer zogen die Beamten der Inspektion im vergangenen Jahr aus dem Verkehr, weil sie im Verdacht standen, Drogen im Blut zu haben. In den meisten Fällen endete das Verfahren in einer Ordnungswidrigkeit mit einem Bußgeld. Wie so...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.03.16
25×

Jahresrückblick
Bei Waldbrand Können gezeigt: Freiwillige Feuerwehr Gunzesried zieht Bilanz

Ein einsatzreiches Jahr gab es für die Freiwillige Feuerwehr Gunzesried. Insbesondere bei einem Waldbrand oberhalb der Alpe Dürrehorn, der sich auf einer Fläche von über 3.000 Quadratmetern ausgebreitet hatte und zu dem 700 Meter Leitungen bergauf gelegt werden mussten, konnte die Gunzesrieder Wehr zeigen, was sie besonders gut kann: Einsatz im Gelände. Mehr über die Bilanz der Floriansjünger lesen Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 04.01.2016. Die Allgäuer Zeitung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.01.16

Kommunalpolitik
Oberbürgermeister lobt Memminger für ihren Mut

Die Memminger haben heuer mutige Entscheidungen getroffen: Dies hat Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger in seiner Jahresbilanz betont. Der Rathauchef erinnerte an den Bürgerentscheid, bei dem sich eine Mehrheit für den Kauf von Flughafen-Flächen ausgesprochen hat. Und er freute sich über die große Zustimmung zur geplanten Ansiedlung des Möbel-Riesen Ikea, die bei einer Online-Umfrage unserer Zeitung zum Ausdruck gekommen ist. Mit ihrem Votum beim Bürgerentscheid hatten die Memminger einen...

  • Kempten
  • 21.12.15
31×

Jahresrückblick
Buchloer Bürgermeister zieht ein zufriedenes Resümee

Am Adventskranz in der Mitte des Sitzungssaals brannten drei rote Kerzen. In den Tassen einiger Stadträte dampfte heißer Gewürztee. Fast schon heimelig war die Atmosphäre in der letzten Sitzung des Jahres, als Bürgermeister Josef Schweinberger zur traditionellen Weihnachtsansprache anhob. Ein 'wahrlich besonderes Jahr' sei 2015 gewesen, sagte er und erinnerte an den heißen Sommer, die 'besonders guten Steuereinnahmen', die Einweihung des neuen Bahnhofs, die Ernennung Buchloes zur...

  • Buchloe
  • 16.12.15
22×

Radsport
RSC Kempten zieht erfolgreiches Saisonfazit

'Ein bewegtes Jahr' – so lautete das Fazit von Karl Schlusche zum Sportjahr des RSC Kempten. Der Vorsitzende blickte bei der Jahreshauptversammlung im Haus Hochland vor 147 Mitgliedern auf viele Erfolge zurück. Beim Lightweight Testteam gewannn Jonas Schmeiser den Heiss-Cup, Christopher Schmieg wurde bayerischer Meister im Straßenfahren. Bei den Mountainbikern glänzten Florentine Striegl und Paulina Wörz. Außerdem stellte der RSC Kempten einen neuen Mitgliederrekord auf. Über 500 Mitglieder...

  • Kempten
  • 23.11.15
22×

Unfallstatistik
Weniger Unfälle auf dem bayerischen Bodensee

Die Zahl der Unfälle auf dem bayerischen Bodensee ist deutlich von 25 auf 13 zurückgegangen. Dieser Wert liegt deutlich unter dem Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre (22,3 Unfälle). Das geht aus der Jahresbilanz 2014 der Wasserschutzpolizei Lindau hervor. Es gab in deren Zuständigkeitsbereich vier Verletzte und keinen Todesfall. Allerdings wurden auch zwei Leichen geborgen, darunter im August ein Straftäter aus dem Raum Liechtenstein, den ein Zeuge im Treibholzfeld vor dem Rheindamm...

  • Lindau
  • 04.03.15
12×

Jahresrückblick
Unterallgäuer Landrat zieht Jahresbilanz

Von Kreiskliniken und Hochwasserschutz über das Projekt 'Flussraum Iller' hin zur Problematik, Wohnraum für Asylbewerber zu finden: Viele Themen haben die Unterallgäuer Bürger im zu Ende gehenden Jahr bewegt. Im Interview blickt Landrat Hans-Joachim Weirather jetzt zurück und spricht über aktuelle Entwicklungen. Die Frage nach seinem persönlichen politischen Höhepunkt in den vergangenen zwölf Monaten beispielsweise beantwortet Weirather wie folgt: 'Nachdem ich 2012 für weitere acht Jahre als...

  • Mindelheim
  • 26.12.14
26×

Polizei
Kriminalstatistik 2013: Kokainaffäre überschattet Präsentation der Jahresbilanz

Gestern hat das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Kempten die polizeiliche Kriminalstatistik der Öffentlichkeit vorgestellt. Schon der ungewöhnlich gute Besuch durch zahlreiche Medienvertreter machte deutlich, dass die Jahrespressekonferenz im Allgäu alles andere als Routine war. Denn seit der Nacht zum 15. Februar ist bei der Allgäuer Polizei alles anders. 'Nachdem beim obersten Rauschgiftfahnder des Kemptener Präsidiums 1,6 Kilo Kokain gefunden worden waren, wird alles andere etwas in...

  • Kempten
  • 12.03.14
31×

Investitionen
Positive Jahresbilanz für das Ostallgäu

Trotz großer Investitionen konnte der Landkreis Ostallgäu das vergangene Jahr mit einem Plus von einer halben Million Euro abschließen. Im Kreisausschuß wurde jetzt die Bilanz vorgelegt, so Landrat Johann Fleschhut. Die größte Investition im vergangenen Jahr war das Buchloer Gymnasium. Der Neubau kostete rund 25 Millionen Euro.

  • Marktoberdorf
  • 11.10.13
38×

Tourismus
Kur AG Oberstdorf: Kein Geld für Investitionen in die Bergbahnen

Vorstand Josef Moser zieht Bilanz des Geschaftsjahres 2012 Bei der Hauptversammlung der Kur- und Verkehrsbetriebe AG Oberstdorf im Oberstdorf-Haus hat Vorstand Josef Moser seinen Bericht für das Geschäftsjahr 2012 vorgelegt. Die Ergebnisse entwickelten sich in den Betriebszweigen Fitnesspark, Liegenschaften, Berghaus und Kletterwald schlechter, in den Bereichen Bergbahnen, Skiflugschanze und Rodelbahn besser als im Wirtschaftsplan kalkuliert. Das Problem bleibt gerade im Hinblick auf künftige...

  • Oberstdorf
  • 12.06.13

Allgäu
Positive Jahresbilanz für Sparkasse Allgäu

Die Sparkasse Allgäu zieht ein positives Jahresfeedback für 2012. Das Kreditvolumen sei mit 2,5 Mrd Euro gegenüber dem Vorjahr fast gleich geblieben. Außerdem bewege sich das Immobiliengeschäft im Allgäu auf demselben hohen Niveau. Bei den Kundeneinlagen sei zwar kein Wachstum zu verzeichnen, das Wertpapiergeschäft habe sich 2012 jedoch positiv entwickelt. Mit 7,5 Prozent mehr Eigenkapital erhöhe sich die Substanz der Sparkasse und stärke sie nachhaltig, so eine Pressemitteilung.

  • Kempten
  • 02.04.13
57×

Bilanz
Todesfälle, Einbrüche, Brände: Jahresbilanz des Kriminaldauerdienst in Memmingen

Kriminaldauerdienst rückte im vergangenen Jahr bis zu 100 Mal im Monat zu Einsätzen aus Alle Hände voll zu tun hatten die Frauen und Männer des Kriminaldauerdienstes (KDD) im vergangenen Jahr. Laut KDD-Chef Wolfgang Schmidt rückten die Beamten zwischen 70 und 100 Mal im Monat zu Einsätzen aus. Dabei handelte es sich vor allem um Ermittlungen nach Todesfällen. 'Diese beliefen sich auf mehr als die Hälfte aller Einsätze', sagt Schmidt: 'Gefolgt von Einbruchsdelikten und Brandermittlungen.' Auch...

  • Kempten
  • 14.02.13
16×

Oberstaufen
Jahresbilanz des Roten Kreuzes in Oberstaufen

Über 18.000 Stunden war die Ortsgruppe Oberstaufen des Bayerischen Roten Kreuzes letztes Jahr im Einsatz. Das ist das Fazit auf der Jahreshauptversammlung. Während des ehrenamtlichen Engagements kam es zu über 1.300 Einsätzen. Das ist eine Steigerung von 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Haupttätigkeiten des Roten Kreuzes in Oberstaufen sind Hilfeleistung bei Veranstaltungen, Dienst auf Rettungswachen, Katstrophenschutz und Notfallnachsorge.

  • Oberstaufen
  • 08.02.13
318×

Jahresversammlung
Feuerwehr Aitrang hat 2013 viel Arbeit vor sich

Bald starten Umbauarbeiten am Feuerwehrhaus In ihrer Jahresversammlung blickte die Freiwillige Feuerwehr Aitrang auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück und blickte mit erforderlichen Baumaßnahmen am Feuerwehrhaus in die Zukunft. Vorsitzender Karl Hartmann sprach von einem guten Jahr für die Wehr und moderierte die Jahresversammlung. In seinen Jahresbericht teilte Kommandant Michael Hailand mit, dass derzeit 82 Aktive der Wehr angehören und neun Jugendliche der Jugendgruppe beigetreten sind....

  • Kempten
  • 01.12.12
69×

Bogenschießen
Erfolgreiches Jahr für Memminger Bogenschützen

Platzierungen unter den ersten Drei 2012 ist bislang ein sehr erfolgreiches Jahr für den Memminger Bogenschützenverein (MBSV). Bei den Schwäbischen Meisterschaften etwa errang Josef Maritati in der Compound-Seniorenklasse den Titel. <img data-cms_id="859690" data-cms_otag="IMG" data-fcms-id="IMG859690" src="/storage/pic/alfa/nachrichten/allgaeu/spo/859690_0_FITA2012_042.jpg" title="Bogenschießen 2" />Besonders stolz ist der Verein auf sein...

  • Kempten
  • 03.08.12
13×

Kriminalität
81 Prozent aller Straftaten in Lindau aufgeklärt

Jahresbilanz 2011 der Kripo weist 529 Straftaten aus – 33 Toten und 22 Brände Als 'relativ unspektakulär' stuft Leiter Reinhard von der Grün die Jahresbilanz 2011 der Kriminalpolizei Lindau ein. Die für den gesamten Landkreis zuständigen Beamten mussten zwar mehr Straftaten bearbeiten (529) als im Vorjahr (416), doch Grund zur Sorge ist das für den Kripo-Chef nicht. Die Steigerung liegt vor allem am Plus in den Bereichen Betäubungsmittelkriminalität (+49) und Vermögensdelikte (+63). 'Bei...

  • Lindau
  • 08.05.12
239×

Rückblick
Feuerwehr Görisried war auch ohne Brand häufig im Einsatz

Görisrieder Wehr oft mit Verkehrsregelung betraut – Aktive Jugend Auf ein aktives Jahr blickte die Feuerwehr Görisried in ihrer Jahreshauptversammlung zurück. Insgesamt wurden laut Kommandant Martin Häring 601 Einsatzstunden verzeichnet, hauptsächlich bei Verkehrsregelungen. Zu einem Brand wurden die Kräfte nicht gerufen. In der Versammlung gab Peter Greiter nach 20 Jahren sein Amt als Kassier ab. Schriftführer Hans Unsin berichtete von Verkehrsleitungseinsätzen unter anderem am...

  • Marktoberdorf
  • 10.02.12
13×

Jahresbilanz
Stadtbücherei Lindenberg will Kontakt zu Schulen verstärken

Weniger Kinder leihen ein Buch aus Die Lindenberger Stadtbücherei will heuer verstärkt den Kontakt zu Schulen suchen. Grund: Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die die Einrichtung nutzen, ist im vergangenen Jahr spürbar zurückgegangen, wie die Büchereileiterin Anne Schneider in ihrem Jahresbericht im Stadtrat darlegte. Über einen Mangel an Arbeit musste sich das Büchereiteam auch im vergangenen Jahr nicht beklagen. 60500 Ausleihungen wurden registriert – Bücher, Spiele, CD und viele...

  • Kempten
  • 02.02.12
11×

Finanzamt
Memminger Finanzamt verbucht Rekordeinnahme

Das höchste Steueraufkommen in seiner Geschichte hat das Memminger Finanzamt im vergangenen Jahr verzeichnet. Dank des wirtschaftlichen Aufschwungs stiegen die Steuereinnahmen im Vergleich zum Vorjahr um 14,3 Prozent auf die Rekordsumme von 618 Millionen Euro. Damit liegt die hiesige Behörde bayernweit auf Platz 28 (Vorjahr Platz 30). Kempten kommt auf Platz 27 (Vorjahr 26). Gleichzeitig weist Michael Aicham, Chef des Memminger Finanzamts, darauf hin, dass seiner Behörde im Zuge von...

  • Kempten
  • 30.01.12
16×

Marktoberdorf
Fendt mit Rekordjahr 2011

Mit 15.000 Traktoren hat das Marktoberdorfer Landwirtschafts-Unternehmen Fendt im vergangenen Jahr so viele Maschinen wie noch nie verkauft. Mit dem Rekordverkauf übertrifft Fendt sogar den eigenen Rekordumsatz von 1,3 Milliarden-Euro aus dem Jahr 2008. Es war das beste Jahr unserer Firmengeschichte, so Fendt-Sprecher Peter Paffen. Und auch dieses Jahr gibt es bereits mit 7070 Bestellungen einen neuen Rekord. Für dieses und die kommenden Jahre setzt sich das Unternehmen deswegen auch...

  • Kempten
  • 26.01.12
54×

Scheidegg
Skywalk Allgäu zieht positive Bilanz 2011

Der Skywalk Allgäu in Scheidegg zieht ein Jahr nach seiner Eröffnung eine sehr positive Bilanz. Nach Angaben der Betreiber haben im vergangenen Jahr 172.000 Menschen den Skywalk Allgäu besucht. Das wären etwa doppelt so viele gewesen, wie erwartet. Von dem Besucherstrom hätte nicht nur der Skywalk selbst profitiert, sondern auch die örtlichen Gastronomen. Auch bei ihnen hätte es einen unwahrscheinlichen Zuwachs gegeben.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.01.12
238×

Jahresbilanz
172 000 Besucher auf dem Skywalk Allgäu in Scheidegg

265 neue Parkplätze am Baumwipfelpfad in Weiler geplant 'Überrannt' ist der erste Begriff, der Betriebsleiterin Monika Vahrenhorst zu den Besucherzahlen einfällt. Das ist vielleicht etwas zu heftig, aber es ist schon toll', ergänzt sie. Rund 172 000 Menschen haben 2011 dem Baumwipfelpfades Skywalk Allgäu in Scheidegg in dessen erstem Betriebsjahr einen Besuch abgestattet. Deutlich mehr als erwartet. Gerechnet hatten die Betreiber mit rund 60 000 bis 80 000. Eine Erklärung dafür, warum es nun...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.01.12
33×

Scheidegg
Scheidegg sonnigster Ort Deutschlands

Der Kurort Scheidegg im Allgäu hat im vergangenen Jahr die meisten Sonnenstunden in Deutschland abbekommen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in München mitteilte, wurden in der Gemeinde im Landkreis Lindau insgesamt 2304 Sonnenstunden registriert. Im Wettstreit um das Prädikat "sonnigster Ort Deutschlands" hat Scheidegg damit den vom DWD offiziell geführten Spitzenreiter Leutkirch im baden-württembergischen Allgäu (2177 Sonnenstunden) überboten. Auch die deutschlandweit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ