Jahre

Beiträge zum Thema Jahre

Bezirk Schwaben
60 Jahre Bezirk Schwaben: ein guter Grund zu feiern

Es war zu Beginn des 19. Jahrhunderts, als das Königreich Bayern in staatliche Kreise eingeteilt wurde. Die Namen der Kreise richteten sich damals nach Flüssen, die sie durchflossen. Bereits damals waren soziale Einrichtungen die Kernkompetenz dieser Struktur. Zum Beispiel wurde 1849 in Irsee die erste so genannte Kreisirrenanstalt für psychisch kranke Menschen in Schwaben geschaffen. Bis heute ist das Soziale eine der wichtigsten Aufgaben des Bezirks. Nur der Nationalsozialismus unterbrach...

  • Marktoberdorf
  • 09.04.13
91×

Abschied Mesnerin
Unterthingauerin war 33 Jahre als Mesnerin tätig

33 Jahre hat Hildegard Jäger in Unterthingau bei den Gottesdiensten im Rathaus und zuvor in der Schule den Mesnerdienst für die evangelische Kirchengemeinde Obergünzburg versehen. Zum Jahresende hat sie dieses Amt niedergelegt. Ihre treuen Dienste würdigte Pfarrer Friedrich Martin, wobei er besonders die durch die Mesnerin schön geschmückten Altäre zu Festtagen hervorhob. Mit einem aktuellen Bild von ihr vor dem Christbaum sagte ihr der Seelsorger Dank. Im Namen des Kirchenvorstandes bedankte...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.13
46×

Naturdenkmal
Oberdießener Friedenslinde ist fast 100 Jahre alt

Der alte Baum mit Bank – Früher fanden dort Gedächtnisfeiern statt Die Bank um die Friedenslinde ist zum beliebten Treffpunkt für einen kleinen Ratsch geworden. Gemeindearbeiter Herbert Sporer brachte vor Kurzem um diese Linde eine Bank an. Auftraggeber war der Obst- und Gartenbauverein Unter-/Oberdießen. Finanziert wurde dies durch die Stiftung der Sparkasse Landsberg-Dießen. Die Friedenslinde ist bereits die zweite ihrer Art. Die Erste wurde 1871 gepflanzt und stand dort, wo heute der...

  • Buchloe
  • 27.12.12
64×

Falkenstein
Braugasthof in Pfronten feiert Zehnjähriges Jubiläum

1000 Hektoliter pro Jahr aus Pfronten – Am Freitag Feier mit Anstich 'Endlich wieder eine eigene Brauerei in Pfronten', mit diesem Satz hatte Bürgermeister Beppo Zeislmeier reagiert, als er von den Plänen einer neuen Gasthausbrauerei erfuhr. Nun feiert der Braugasthof Falkenstein in Pfronten sein zehnjähriges Bestehen. Der jährliche Ausstoß der Brauerei liegt konstant über 1000 Hektoliter. Hell, Dunkel und Weizen sind ganzjährig erhältlich, saisonale Spezialitäten wie Doppelbock oder ein...

  • Füssen
  • 04.12.12
74×

Veteranen
Veteranenverein ehrt für 60 Jahre Mitgliedschaft in Marktoberdorf

Nach dem feierlichen Gedenken zum Volkstrauertag in Obergünzburg fand im 'Hirsch'-Saal die Jahresversammlung der 'Kameradschaft ehemaliger Soldaten' statt. Dabei nahm Vorsitzender Walter Meier einige Ehrungen vor. Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurden Hermann Batzer, Franz Gump, Karl Mayr, Karl Schindele und Xaver Seitz ausgezeichnet. Den Dank für 25-jährige Treue erfuhr Wilfried Rauch. Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurden Hermann Batzer, Franz Gump, Karl Mayr, Karl Schindele und Xaver Seitz...

  • Marktoberdorf
  • 19.11.12
34× 2 Bilder

Auerbergland
Aubergland feiert 20-jähriges Bestehen interkommunaler Zusammenarbeit

'Vorausschauende Pionierarbeit' Die vor 20 Jahren im Auerbergland erstmals umgesetzte interkommunale Zusammenarbeit ist mittlerweile zu einem landesweiten Erfolgsmodell für eine zukunftsgerechte Entwicklung der Gemeinden geworden. Dies stellte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner anlässlich dieses Jubiläums in Bernbeuren heraus: "Die Kooperation über Verwaltungsgrenzen hinweg ist ein entscheidender Schlüssel für die Zukunft unserer ländlichen Regionen." Mit ihrer Zusammenarbeit hätten die...

  • Marktoberdorf
  • 07.11.12
81×

Kirche Ronsberg
50 Jahre Ronsberger Pfarrkirche

Der Bau der Ronsberger Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt wurde vor 50 Jahren vollendet. Das Jubiläum ihrer Weihe wird am Sonntag, 28. Oktober, ab 10 Uhr mit einem Festgottesdienst gefeiert, in dem Bischof Konrad Zdarsa die Predigt halten wird. Die musikalische Gestaltung erfolgt durch den Kirchenchor mit der Messe "Breve No.7 in C' von Charles Gounod. Dem Gottesdienst schließt sich ein großes Pfarrfest in der Mehrzweckhalle mit Mittagstisch, Kaffee und Kuchen an. Zudem werden verschiedene Spiele...

  • Marktoberdorf
  • 24.10.12
237× 6 Bilder

Tradition
Radfahrverein Adler Buchloe feiert heuer 100. Jubiläum

100 Jahre mit vielen Höhepunkten – Rundstreckenrennen in der Gennachstadt, Fahrten nach Barcelona, Cesson und die USA – 1938 musste Verein nach Drohung der Gestapo zwölf Jahre aufgelöst werden Der Festabend zum 100. Jubiläum des Radfahrvereins Adler am heutigen Samstag im Gasthaus Eichel ist eine Rückkehr zu den Wurzeln. An gleicher Stelle wurde der Verein auch aus der Taufe gehoben. Am 20. März 1912 fand dort die Gründerversammlung statt. Mit einer Unterbrechung zu Zeiten des...

  • Buchloe
  • 20.10.12
18×

Gemeinderat
Kiesabbau bei Hiemenhofen für die nächsten 20 Jahre genehmigt

Auch der Breitbandausbau in Ruderatshofen geht voran Unter Auflagen hat der Gemeinderat Ruderatshofen dem beantragten Kiesabbau auf dem Gebiet westlich von Hiemenhofen samt späterer Rekultivierung und Siebmaschine das gemeindliche Einvernehmen erteilt. Es ist auf 20 Jahre begrenzt. Dieses Gebiet ist sowohl im Regionalplan als auch im Flächennutzungsplan als Vorranggebiet für Kiesabbau dargestellt. Bereits im Jahr 2000 hatte die Gemeinde für dieses Gebiet dem jetzigen Antragsteller unter...

  • Kaufbeuren
  • 12.10.12
140×

Eisstockschießen
ESC Füssen blickt auf 45 Jahre zurück

Füssener Verein will zusätzliche Aktive gewinnen Einer der Traditionsvereine aus Füssen hat vor kurzem sein 45-jähriges Bestehen gefeiert: Die Mitglieder des Eisstockclubs (ESC) 1967 erinnerten sich bei einem gemütlichen Nachmittag im Moos an Anekdoten, viele Erlebnisse und manches Missgeschick aus der Vereinsgeschichte. Besondere Freude rief bei allen Anwesenden hervor, dass auch noch Gründungsmitglieder wie Wolfgang Steiner und Manfred Glöckner zur Feier gekommen waren. Auf der frühere...

  • Füssen
  • 01.10.12
60×

Jubiläum
Feuerwehren Obergünzburg und Raffelstetten feiern in Österreich

20 Jahre Freundschaft – zehn Jahre Partnerschaft Als 'ein Glücksfall in meinem Leben', bezeichnete Dietmar Egger, ehemals Zweiter Kommandant der Feuerwehr Raffelstetten (Oberösterreich) den 18. August 1992. An diesem Tag zeigte er seinem Bruder das neue Tanklöschfahrzeug, als zwei Radfahrer am Gerätehaus vorbeifuhren, spontan umdrehten um dann am Feuerwehrhaus Halt machten. Die zwei Radfahrer waren Ludwig Ohneberg und Robert Müller, damals Erster und Zweiter Kommandant von der...

  • Obergünzburg
  • 25.09.12
52×

Volkshochschule
Füssener Volkshochschule feiert 60-jähriges Jubiläum

Füssener Einrichtung feiert Geburtstag mit doppelter Feierstunde – Ausstellung Ein Geburtstag, zwei Feierstunden: Zu ihrem 60-jährigen Bestehen lud die Füssener Volkshochschule (VHS) zweimal hintereinander ins Refektorium des früheren Klosters St. Mang ein. Erst vor geladenen Gästen aus Politik und öffentlichem Leben, tags darauf vor rund 100 Dozenten und Kursteilnehmern, blickte die VHS auf 60 Jahre engagierte Bildungsarbeit im südlichen Ostallgäu zurück. Vorführungen und Kostproben aus...

  • Füssen
  • 20.09.12
142×

Oldtimertreffen
Oldtimertreffen: Viele Raritäten in Unterthingau versammelt

Der Star ist 100 Jahre alt 580 Alte, die älteste genau 100 Jahre, trafen sich rund um das Unterthingauer Schloss auf der Straße. Die Rede ist von historischen Autos, Motorrädern und Traktoren. Eingeladen hatte der Automobil- und Motorradclub (AMC) Unterthingau, gekommen waren 488 Teilnehmer, die teilweise mehrere Oldtimer mitgebracht hatten. Der Star war die 100-jährige Ford Tin Lizzie. Das berühmte Auto, Baujahr 1912, brachten Besitzer Hans und Elke Bienert aus dem Unterallgäuer Lautrach in...

  • Marktoberdorf
  • 03.09.12
133×

Natur
Fünf-Wunden-Baum in Waal verliert einen Stamm

Ein Teil der riesigen Eiche in Waal stürzt um – 'Mindestens 150 Jahre alt' Einer der Stämme des sogenannten Waaler Fünf-Wunden-Baumes ist umgestürzt. Wie BZ-Leser Hans-Georg Hornung berichtet, fiel der Stamm in der Nacht auf Sonntag in den danebenliegenden Weiher. 'An dem Baum haben wir schon als Kinder gespielt', erinnert sich der 89-jährige Waaler Ortschronist und Altbürgermeister Peter Pauli. Er schätzt, dass die riesige Eiche 'mindestens 140 oder 150 Jahre alt ist'. Aus dem...

  • Buchloe
  • 07.08.12
42×

Jahrtag
Veteranen in Leeder gedenken und halten Jahresversammlung ab

Eine 200 Jahre alte Tradition Es war vor 200 Jahren, als Alois Brell und Wendelin Mitgefaller von dem gescheiterten Russlandfeldzug des Kaisers Napoleon nach Leeder zurückkehrten. Die beiden hatten dann maßgeblichen Anteil daran, dass im Jahr 1848 in ihrem Ort der Veteranenverein gegründet wurde. Mit einer Kranzniederlegung und einer Versammlung beging der Traditionsverein auch heuer seinen Jahrtag.Ansprache am Kriegerdenkmal Den Gottesdienst zum Auftakt zelebrierte Pater Henryk Bichta. Den Zug...

  • Kaufbeuren
  • 02.08.12
72×

Pfarrfest
Gläubige gratulieren Stadtpfarrer Lappat in Honsolgen zum Priesterjubiläum

'Was sind 30 Jahre gegen die Ewigkeit' 'Bitte kein großes Aufsehen. Was sind schon 30 Jahre gegen die Ewigkeit?', kommentierte Stadtpfarrer Reinhold Lappat beim Gottesdienst anlässlich des Honsolgener Pfarrfestes sein 30. Priesterjubiläum, das sich am 26. Juni gejährt hatte. Die Musikkapelle Honsolgen, der Honsolgener Kirchenchor und Ministranten aus der ganzen Pfarreiengemeinschaft begleiteten den Gottesdienst, der ansonsten seinen normalen Gang nahm, bis am Ende eine stattliche Gruppe von...

  • Buchloe
  • 03.07.12
31×

Jahre Tsv Stötten
TSV Stötten feiert sein 90-Jähriges

90 Jahre ist der TSV Stötten alt. Dies feiert er am Samstag, 7. Juli, um 20 Uhr mit einem Festabend im Zelt an der Erna-Paul-Sportanlage. Am Sonntag, 8. Juli, wird bei einem Gottesdienst, der um 9.30 Uhr beginnt, der neuen Trainingsplatz gesegnet. Anschließend wird ein buntes Rahmenprogramm angeboten, für Speis und Trank ist gesorgt. Alle Mitglieder und Freunde des Vereins sind eingeladen.

  • Marktoberdorf
  • 03.07.12
86×

Abschied
Von Füssen in die Dominikanische Republik

Edeltraud Fischer war 46 Jahre bei der Stadtverwaltung – Als Rentnerin wandert sie aus Gestern war es soweit: Nach 46 Jahren bei der Stadt Füssen endete für Edeltraud Maria Fischer ein langes Arbeitsleben. Die bei Kollegen beliebte Verwaltungsangestellte – sie war Stellvertreterin des Kassenverwalters – wurde von Bürgermeister Paul Iacob offiziell verabschiedet. Doch die größte Veränderung steht erst bevor: Mit ihrem Ehemann Federico de Jesus Mojica zieht 'Mausi', so ihr...

  • Füssen
  • 23.06.12
1.170×

Kolping
Kolping-Ferienstätte Zauberberg in Pfronten-Rehbichl wird bald 30 Jahre alt

'Zauberhaftes' Haus Seit knapp 30 Jahren leiten Paula und Charly Lindauer die Kolping-Ferienstätte Haus Zauberberg in Pfronten-Rehbichl. In den vergangenen zwei Jahren haben sie und ihr 18-köpfiges Team eine Massageabteilung, ein Spielzimmer, einen Wasserspielplatz und zuletzt den Zaubersandkasten geschaffen. Die Kolping-Ferienstätte besteht seit 1964. Der Bau wurde 1978 mit einem Anbau auf 150 Betten aufgestockt. 2000 erfolgten eine große Sanierung und die Errichtung eines Wellnessbereiches....

  • Füssen
  • 06.06.12
123×

Geburtstag
Roßhauptens Altbürgermeister Rudolf Zündt ist 75 Jahre alt geworden

Es ist sein Wunsch, neben dem Plakat des Mehrgenerationenhauses Mitanand in Roßhaupten abgelichtet zu werden. Denn die Einrichtung spiegelt einen wichtigen Teil der Arbeit von Altbürgermeister Rudolf Zündt wider. Das Haus entstand aus der sozialen Verpflichtung des Ehrenbürgers der Gemeinde heraus, mehr zu tun, als nur Infrastruktur und Bauwerke für den Ort zu schaffen oder zu verbessern. Doch auch hier bewies sich Rudolf Zündt als Meister der Dorferneuerung. Nun feierte der Altbürgermeister...

  • Füssen
  • 24.05.12
51×

Ehrung
85-jährige Hildegard Bauer arbeitet nach 70 Dienstjahren noch immer für die Gemeinde Steingaden

Ein seltenes Ereignis ist in Steingaden gefeiert worden: Bürgermeister Xaver Wörle zeichnete eine Mitarbeiterin aus, die seit 70 Jahren für die Gemeinde tätig ist. Noch heute ist die 85-jährige Hildegard Bauer täglich als geringfügig Beschäftigte im Amt. Auf je 25 Dienstjahre bringen es Christine Kreer und Siegfried Bernert. Als 'unwahrscheinliche Geschichte' bezeichnete Wörle den Berufsweg von Hildegard Bauer, der am 1. Mai 1942 begann. Als Bürohilfe war die Jubilarin während des Kriegs zur...

  • Füssen
  • 10.05.12
46×

Porträt
Eine Welt voller Fabelwesen und Fantasie: 14-jährige Allgäuerin veröffentlicht ersten Roman

Geht es Ihnen beim Lesen nicht auch manchmal so: Das Buch mag gut sein, aber an manchen Stellen denkt man sich als Leser doch: Ich hätte es ein wenig anders gemacht. Aber wenn man dann selbst versucht, seine Ideen zu Papier zu bringen und alles in eine packende Geschichte umzuformen, hört man meist ziemlich schnell wieder auf. Eine 14-Jährige aus Marktoberdorf aber hats durchgezogen: Nina Maruhn hat vor kurzem ihren Roman Die Chroniken von Tydia: Weltenreiter veröffentlicht. Der hat ziemlich...

  • Marktoberdorf
  • 03.05.12
125×

Verabschiedung
Renate Stephan hat 28 Jahre Werken und Textiles Gestalten unterrichtet

Als Stricken noch reine Frauensache war Der Rahmen hätte kaum passender können: Anlässlich der Vernissage zur Ausstellung 'Große Kunst in kleinen Händen' an der Laubenbergschule in Grünenbach wurde Renate Stephan in den Ruhestand verabschiedet. 28 Jahre hat sie an der Grundschule im Argental Werken und Textiles Gestalten unterrichtet und auch an einigen Projekten der Ausstellung noch mitgewirkt. Bereits im Februar ist sie in den Ruhestand getreten, jetzt folgte die offizielle Verabschiedung der...

  • Kaufbeuren
  • 02.05.12

Gartenbauverein
Gartenbauverein Gutenberg wird 100 Jahre alt

Sein hundertjähriges Bestehen feiert der Obst- und Gartenbauverein Gutenberg. Das wurde bei der Jahresversammlung betont. Termin für die Feier ist das Wochenende 14./15. Juli. Des Weiteren musste das Vorstandsgremium neu gewählt werden. Bis auf zwei Rücktritte und einen Neuzugang (Rita Kleinhans) wurden alle Amtsträger einstimmig wieder gewählt. Die Positionen lauten: Vorsitzende Gabi Geiger, Zweite Vorsitzende Margit Rehle, Schriftführerin Ilona Herrmann, Kassier Bianca Fischer sowie Beisitzer...

  • Buchloe
  • 26.04.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ