Jahr

Beiträge zum Thema Jahr

13×

Einsätze
Mehr als 500 Mal ausgerückt ist die Feuerwehr-Inspektionsbereich West im Unterallgäu

Insgesamt 525 Einsätze hatten die Floriansjünger im Unterallgäuer Feuerwehr-Inspektionsbereich West in diesem Jahr. Diese und weitere Zahlen hat Kreisbrandinspektor Leo Krywult bei der Herbstdienstversammlung in Benningen bekanntgegeben. Zum Inspektionsbereich gehören insgesamt 49 Ortsfeuerwehren. Das Spektrum reichte dabei von neun Großbränden, Öl auf der Fahrbahn bis hin zu 44 Verkehrsunfällen. Krywult beklagte 17 Fehlalarmierungen und ein bei einem Brand verletztes Feuerwehrmitglied....

  • Kempten
  • 02.12.13
18×

Statistik
Weniger Volksschüler, dafür mehr Fachoberschüler im Oberallgäu

Für 1223 Erstklässler, fast genau so viele wie voriges Jahr, beginnt heute der Schulalltag im Oberallgäu. Laut Statistik des Schulamts in Immenstadt gehen die Schülerzahlen unterm Strich aber weiter zurück: Besuchten 2012 8307 Kinder eine hiesige Grund- oder Mittelschule, waren es heuer nur 8067 - ein Rückgang um fast drei Prozent. Vergleicht man die Zahl mit der von 2010, ergibt sich sogar ein Minus von fast zehn Prozent. Die Fachoberschule in Sonthofen zählte vergangenes Schuljahr noch 305...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.09.13
13×

Haushalt
Konsolidierung in Nesselwang geht weiter

Markt Nesselwang arbeitet in diesem Jahr mit günstigeren Zahlen, aber auch für die Zukunft ist ein strikter Sparkurs angesagt 'Wir sind gut aufgestellt und können positiv ins Jahr 2012 blicken', kommentierte Bürgermeister Franz Erhart den Haushaltsplan 2012, den der Marktgemeinderat einstimmig verabschiedete. Die Wirtschaftskrise scheine überwunden und die Wirtschaft in Nesselwang habe sich sehr erfreulich erholt, so Erhart. So sei es gelungen, einen Haushalt aufzustellen, der eine Zuführung...

  • Oy-Mittelberg
  • 14.04.12
173×

Bestandsaufnahme
Wegen Inventur sind viele Kaufbeurer Geschäfte geschlossen

Jedes Jahr zum Bilanzstichtag überprüfen die Unternehmen ihre Buchführung 'Wir haben heute wegen Inventur geschlossen' Dieser Hinweis ist zum Jahreswechsel an den Türen vieler Geschäfte in der Innenstadt zu lesen. Für die Unternehmen ist die alljährliche Bestandsaufnahme ihrer Waren mit großem Arbeitsaufwand verbunden: 'Jedes einzelne Buch muss in die Hand genommen werden', erzählt Helmut Freitag, Inhaber der 'Bücherinsel Freitag' in der Kaufbeurer Fußgängerzone. Alle Bücher müssen nach...

  • Kempten
  • 03.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ